Benutzerprofil

siegfriedluckner

Registriert seit: 13.04.2010
Beiträge: 253
   

27.07.2014, 13:42 Uhr Thema: Bundesverfassungsgericht: Professoren klagen gegen Bankenunion Kaum noch ernst zu nehmen Lieber marcaurel, Ihre ständige EU- und Pro-Euro-Propaganda, die noch dazu von arrogantem Hochmut begleitet wird, ist kaum noch zu ertragen. Erst recht kann man sie nicht mehr ernst nehmen. [...] mehr

10.12.2013, 14:12 Uhr Thema: Streit mit Kanada: Putin verstärkt Militär in der Arktis Schweden und Finnland? Seit wann gehören denn Schweden und Finnland (wieder) zu den Arktisanrainern? Schweden dürfte seit dem Ende der Personalunion mit Norwegen nicht mehr dazu gehören, da es im wesentlichen nur noch [...] mehr

18.11.2013, 15:56 Uhr Thema: Frauenquote in Aufsichtsräten: Goldene Röcke für Deutschland Verfassungswidrig bis ins Mark Ich stimme Ihnen zu, dass diese pausenlosen Eingriffe der Gutmenschen in die Freiheitsrechte von Privatunternehmen und (mit den Quotenfrauen konkurrierenden) Männern verfassungswidrig sind. Aber [...] mehr

12.11.2013, 15:33 Uhr Thema: Neues DFB-Outfit: Ihr habt die Hosen weiß Traditionslos! Ich werde nie verstehen, warum Marketingfuzzis uns alle zwei Jahre ein neues Design präsentieren müssen, nur um unbedarften jungen Fußball-Fans das Geld aus der tasche zu ziehen. Vollkommen [...] mehr

21.10.2013, 09:59 Uhr Thema: Mehr Macht für Brüssel: Widerstand gegen Merkels Europa-Pläne Wer will das denn? Wer will denn wirklich die Vereinigten Staaten von Europa? Ich und zunehmend immer mehr Menschen in allen europäischen Staaten jedenfalls nicht! Zu Europa gibt es keine Alternative, das ist [...] mehr

21.10.2013, 09:55 Uhr Thema: Mehr Macht für Brüssel: Widerstand gegen Merkels Europa-Pläne Keine Demokratie in EU-Europa ... sondern so "beeindruckende Fachleute" wie Martin Schultz und Konsorten! (Ironie off) Das Europaparlament taugt auch nicht als Kontrollorgan. Seine Stärkung überwindet auch nicht [...] mehr

18.09.2013, 13:10 Uhr Thema: Zukunft der FDP: Warum Deutschland eine liberale Partei braucht Ich wähl liberal... AfD! Ich stimme dem Autor voll zu. Deutschland braucht eine liberale Partei. Das aber ist nicht mehr die FDP, sondern die AfD. Zum ersten mal in meinem Wählerleben bekommt daher die FDP meine Stimme nicht [...] mehr

16.09.2013, 21:55 Uhr Thema: Kampagne der FDP: Union fürchtet Zweitstimmen-Fiasko wie in Niedersachsen Von uns Steuerzahlern Es ist unfassbar, wie schamlos die Altparteien zu ihrer Finanzierung in unsere Steuerkassen greifen. Auch das wird sich ändern, wenn endlich normale Bürger im Parlament mal Klartext reden. [...] mehr

16.09.2013, 21:20 Uhr Thema: Kampagne der FDP: Union fürchtet Zweitstimmen-Fiasko wie in Niedersachsen Verlorene Stimme Ich habe - soweit ich mich erinnern kann - bislang stets FDP gewählt und war über ein Vierteljahrhundert Mitglied, bevor ich völlig desillusioniert ausgetreten bin, weil die FDP die ganzen [...] mehr

16.09.2013, 18:52 Uhr Thema: Euro-Kritiker: Die Schläfer von der AfD Es waren Verträge Klar waren das Verträge, an die sich alle hätten halten müssen, auch und gerade, weil man nur wegen dieser Verträge die Zustimmungen der Parlamente und Völker (wenn man sie denn befragt hat, uns [...] mehr

16.09.2013, 18:04 Uhr Thema: Euro-Kritiker: Die Schläfer von der AfD Sie meinen wohl Maastricht? Ich glaube, Sie haben da was verwechselt. Pausenlos verletzt wurden der Vertrag von Maastricht (und das Grundgesetz), aber nicht der Vertrag von Schengen, der nur die Grenzkontrollen betraf. [...] mehr

12.09.2013, 10:58 Uhr Thema: Anleihekaufprogramm: 136 Wirtschaftsprofessoren kritisieren EZB Na dann ... ... besteht ja wirklich kein Grund zur Panik! "ein paar Milliarden tun nicht weh"; "bislang nichts gezahlt"; sind Forderung gegen die EZB und "somit völlig [...] mehr

28.08.2013, 10:20 Uhr Thema: Wahlkampf 2013: Grüne fallen in Umfrage auf Jahrestief Was heißt hier Image? "...schaden könnte den Grünen auch ihr Image einer Bevormundungspartei" Was heißt hier Image? Die Grünen *sind* eine Bevormundungspartei von Gutmenschen. Dass ein solch intoleranter [...] mehr

25.08.2013, 14:05 Uhr Thema: Neue Umfrage: Schwarz-Gelb ohne eigene Mehrheit das war die andere Dagmar Metzger Ich wusste erst gar nicht was Sie meinen und musste dann schallend lachen, als ich Ihren Beitrag las. Die Dagmar Metzger von der SPD, die Sie meinen ist nicht identisch mit der [...] mehr

25.08.2013, 13:57 Uhr Thema: Neue Umfrage: Schwarz-Gelb ohne eigene Mehrheit AfD-Prognose: 200 % Steigerung Wenn die AfD laut Bericht um 2 % auf 3 % zulegen kann, dann bedeutet dies, dass sie - angeblich - bislang bei lediglich 1 % gelegen hätte. 3 % wären also nicht weniger als eine VERDREIFACHUNG, bzw. [...] mehr

24.08.2013, 22:45 Uhr Thema: Wahlkampfrede von Bernd Lucke: Vermummte greifen AfD-Veranstaltung an Unfassbar Man mag die Positionen der AfD nicht teilen, aber dass Sie diesen kruden Blödsinn hier verbreiten und dann auch noch als "Rechtfertigung" für die Bremer Ereignisse instrumentalisieren, [...] mehr

13.08.2013, 10:24 Uhr Thema: Inflation in Deutschland: Lebensmittel verteuern sich stark Wacht auf! Ich werde bis zuletzt die Hoffnung nicht aufgeben, dass der Schlafmichel noch vor dem 22.09. langsam aufwacht und erkennt, in welches Riesenschlamassel uns die Politik der Altparteien hineinmanövriert [...] mehr

08.08.2013, 12:53 Uhr Thema: Plagiatsvorwürfe: Uni Bochum bittet Lammert um Stellungnahme Wahrer Betrug muss aufgedeckt werden Ich fürchte, Sie haben mich missverstanden. Wahrer Betrug muss aufgedeckt und sanktioniert werden. Aber haben Sie sich mal auf der Bildstrecke angesehen, welche Lächerlichkeiten man Lammert [...] mehr

08.08.2013, 11:04 Uhr Thema: Plagiatsvorwürfe: Uni Bochum bittet Lammert um Stellungnahme Lächerliche Vorwürfe Sorry, aber wenn das, was ich in der Bildstrecke des Spiegel als Beispiel für angebliches Fehlverhalten gesehen habe, alles ist, was man Herrn Lammert vorwirft, dann finde ich die gesamte [...] mehr

30.07.2013, 13:41 Uhr Thema: Hohe Abschreibungen: Goldpreis-Absturz kostet Schweizer Nationalbank Milliarden Ihre Worte in Gottes Ohr! Sie haben recht, dass die Barren dort hintereinander gestapelt liegen (sollen) und es deshalb sehr aufwändig wäre, sie regelmäßig zu prüfen. Warum man dennoch keine Barrennr. bekannt geben kann, [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0