Benutzerprofil

hpr1974

Registriert seit: 13.04.2010
Beiträge: 37
09.09.2013, 08:46 Uhr

Museum? Das Ganze als Museum zu bezeichnen ist etwas übertrieben. Letztes Jahr noch war es ein von Gattern beschränktes Areal auf dem die Neon Lichter aller Witterung ausgesetzt sind (Hauptsächlich Sonne). [...] mehr

08.05.2013, 11:59 Uhr

Hauptsache die Blockparteien denken sich immer wieder was neues aus um die Bürger zu gängeln. In anderen Ländern gelten bestimmte Regeln, ja und? Politik für Deutschland sähe anders aus. Aber hier immer schön [...] mehr

21.04.2013, 12:37 Uhr

ja Wenn Millionen Euro Steuern hinterzogen werden, ab in den Knast. Im Nachhinein Abschläge zahlen sollte nicht vor Strafe schützen, der Ladendieb gibt ja auch nicht einen Teil seiner Beute zurück und [...] mehr

11.01.2013, 13:48 Uhr

optional Sollten die Unternehmen damit Erfolg haben, braucht sich niemand darüber freuen. Die logische Konsequenz ist dann, dass die Beiträge für die Privathaushalte erhöht werden. Ansonsten legen die [...] mehr

04.01.2013, 20:20 Uhr

Ob Walmart genug Wechselgeld in der Kasse hat, wenn man mit der Münze einkaufen geht? mehr

13.11.2012, 14:32 Uhr

Wäre eine erste Maßnahme. mehr

18.10.2012, 06:26 Uhr

Warum Warum werden dann immer wieder die gleichen Politiker gewählt? Kürzlich gab es doch Wahlen in GR. Wo sind denn die neuen Köpfe, die GR aus dem Elend bringen können? Scheint, die Griechen sind [...] mehr

31.08.2012, 19:14 Uhr

Fake Artikel oder unterirdisch Der Artikel ist sicher ein Fake Artikel. Mal zur Anonymisierung der Fluggesellschaft, schon nach ein paar Zeilen kann man erkennen um welche es sich handelt komisch, da genau dort gerade gestreikt [...] mehr

29.08.2012, 13:20 Uhr

nicht verhandeln mit Erpressern!!!! mehr

21.08.2012, 08:02 Uhr

optional Selten einen weniger aussagenden Artikel gelesen. Wo ist denn da bitte die journalistische Leistung? Der Autor bringt ein paar Beispiele und verallgemeinert diese, eine Gesamtbetrachtung oder [...] mehr

18.08.2012, 18:23 Uhr

Applaus [zitat]...waren es Ende Juni 303,5 Milliarden Euro - gut 23 Milliarden Euro mehr als drei Monate zuvor. Damit ist ein guter Teil des Schuldenschnitts von Ende 2011 schon wieder verpufft.[/zitat] [...] mehr

31.05.2012, 18:41 Uhr

... Es ist immer das Gleiche, diejenigen, die wirklich Leistung bringen (in diesem Fall die Paketzusteller) werden mit einem Hungerlohn abgespeist, weil diejenigen, die leistungslos Vermögen anhäufen von [...] mehr

03.04.2012, 13:40 Uhr

FDP hie FDP da FDP überall aber ohne inhalt Schon merkwürdig, die FDP beherrscht bei SPON seit Tagen die Schlagzeilen. Linder sagt dies, Döhring jenes, Rösler bohrt in der Nase, in China ist ein Fahrrad umgefallen... mehr

30.03.2012, 07:45 Uhr

Anschlussverwendung Die Beschäftigten müssen sich keine "Anschlussverwendungen" suchen, sie brauchen neue Arbeitsstellen Herr Rösler. Ohne Worte!!! Anschlussverwendung, was bedeutet das? Wenn man nutzloses [...] mehr

29.03.2012, 10:15 Uhr

aussagelos Diese Zahl ist doch ohne Aussagekraft. Die Zahl der nach den Bedingungen der offiziellen Statistik als arbeitslos geltenden Personen trifft es besser. mehr

23.03.2012, 07:57 Uhr

das sehe ich ähnlich. Wieviele Vollersager sind schon angetreten um eine Reform umzusetzen? Was kam dabei immer heraus? Eine irgendwie geartete Beitragserhöhung, egal wie ob direkt oder indirekt [...] mehr

13.02.2012, 08:01 Uhr

so schön So ist das also, wer nicht dafür stimmt wird aus der Fraktion geworfen... Das Ende der Demokratie wurde im Mutterland der Demokratie endgültig eingeleitet... mehr

09.01.2012, 14:25 Uhr

... Die Neagtiven Zinsen werden doch lediglich akzeptiert damit das Karussel sich weiterdrehen kann. mehr

04.01.2012, 13:09 Uhr

glaube ich nicht Egal was passiert die Regierung wird nicht vorzeitig beendet. Die FDP wird diese Koalition niemals brechen und die CDU/CSU auch nicht. mehr

02.01.2012, 11:22 Uhr

Rentenreform Es hat sich jemand bewegt, es wird sich also (mal wieder) was an den Renten ändern: eine Rentenreform wird kommen!!! Wie wird die ausschauen, wenn sie von unseren Politikern ausgearbeitet und in [...] mehr

Kartenbeiträge: 0