Benutzerprofil

republica_banana

Registriert seit: 14.04.2010
Beiträge: 553
09.09.2016, 13:48 Uhr

Zitat: "...Trump, das ist mal klar, wird das Land ruinieren." Angesichts einer akt. Staatsverschuldung von über 19 Billionen Dollar kann man mit Fug und Recht behaupten, dass die von [...] mehr

17.05.2016, 22:08 Uhr

Gedanken eines Wählers: Freiheit, Leben und Erspartes kann man uns nehmen - die Ehre, diese bis zur Unkenntlichkeit metamorphosierte Klientelpartei auf den Mond zu schiessen, jedoch nicht! mehr

06.05.2016, 22:02 Uhr

Wenn der Stellvertreter Gottes... auf Erden seine eigenen moralischen Ansprüche Ernst nehmen würde, hätte er die buttermilchgesäugten Politiker-Marionetten, die vor ihm in den beiden ersten Reihen saßen, glatt dem Fegefeuer übereignen [...] mehr

15.12.2015, 16:56 Uhr

Gesetzmäßigkeit Je kälter das gesellschaftliche Miteinander, desto unverfrorener gebären sich die politischen Eliten. mehr

08.12.2015, 12:42 Uhr

Die Partei, die Partei, die hat immer Recht Wenn es wirklich um die Frage gehen würde, welche der bestehenden Parteien willens und in der Lage ist, die wahren Interessen der Mehrheit der Bürger zu vertreten, müsste man alle verbieten. Das hier [...] mehr

25.10.2015, 21:52 Uhr

Wenn sich die Menschen die Mühe machen würden,... sich mit politischen Themen zu beschäftigen, sehe ich keine Chance für Angela Merkel, wiedergewählt zu werden. mehr

07.10.2015, 15:31 Uhr

Es wohlwollend als "Sinnkrise" zu bezeichnen, sei ihnen gestattet. Man kann es aber auch etwas klarer ausdrücken: Das österreichische Politestablishment hat in allen Belangen versagt! mehr

17.06.2015, 11:13 Uhr

Mr. Kerry,... ihre Doppelzüngigkeit ist leicht zu durchschauen. Das Russland auf den von Washington eingefädelten Regime-Change in der Ukraine, der vor allem auf eine NATO-Osterweiterung abzielt, reagieren muss, [...] mehr

03.06.2015, 18:38 Uhr

Mit ihren Fähigkeiten stünde ihr in der Politik eine große Kariere bevor. mehr

05.05.2015, 12:51 Uhr

Ich halte es dagegen für undenkbar, dass Obama in Moskau dabei ist. mehr

15.02.2015, 22:14 Uhr

Den HHern ist wahrlich nicht mehr zu helfen,... die wählen ja genau so bescheuert, wie die zwei großen HHer Fußballvereine zurzeit spielen. mehr

06.02.2015, 17:24 Uhr

Qualitätspresse drückt mal wieder turnusmäßig auf den pharmakologisch renditeträchtigen Panikknopf. Frei nach dem Motto "Das Ende des Abendlandes droht, rein in die Apotheken!". Was darf es [...] mehr

06.02.2015, 12:11 Uhr

Die spinnen, die Harvardianer! Ein guter Grund, sich vorzeitig exmatrikulieren zu lassen, wie ich finde. mehr

06.02.2015, 12:02 Uhr

Doch, den Produzenten und Lieferanten der hier schon/noch zum Einsatz gekommenden/kommenden Waffen. Darum geht es ja den Initiatoren dieses Konflikts aus Übersee (Mr. Obama und Ms. Nuland rühmen [...] mehr

28.01.2015, 13:41 Uhr

Bin schon mal gespannt, wem die hiesige "Qualitätspresse" die auf uns Steuerzahler zukommende dreistellige Milliarden-Kröte unterjubeln wird. mehr

27.01.2015, 16:48 Uhr

Die mäßig begabte, amtseidvergessene aber weit gekommene "Fähnchen-in-den-Wind-Stellerin" Merkel ist nur eine austauschbare Politikdarstellerin, die ihre ihr zugedachte Nebenrolle im [...] mehr

06.01.2015, 17:01 Uhr

Alternativvorschlag zum FDP-Logo Zwei gekreuzte falsche Fünziger, die umrahmt sind von einer Blindenbinde mit der Aufschrift: "Bitte helfen Sie uns in den Bundestag". mehr

30.12.2014, 13:09 Uhr

So so... Das Herunterkegeln einer NSA-Figur vom Schachbrett Russland amüsiert mich sehr. Möge sich die russische Administration weiter so erfolgreich gegen die von Washigton geplante Maidanisierung ihres [...] mehr

04.11.2014, 10:16 Uhr

Wie abfällig sie sich hier über die Menschen in der Ostukraine reden, spricht nicht gerade für das Vorhandensein einer bei ihnen verorteten moralisch-ethischen Kernkompetenz. Wenn sie schon das [...] mehr

19.10.2014, 01:16 Uhr

Wer übernimmt meinen Bierdeckel? Na klar, die MH17-vom-Himmel-Holer-Versteherin Murksel öffnet mal wieder ihre geliehenden Spendierhosen. Weiter so im Irrenhaus Deutschland! mehr

Kartenbeiträge: 0