Benutzerprofil

gekreuzigt

Registriert seit: 17.04.2010
Beiträge: 688
Seite 1 von 35
20.06.2018, 09:13 Uhr

Ein Lob von Reif ist ja für mich die subtilste aller Beleidigungen. mehr

13.06.2018, 09:18 Uhr

Man darf nie vergessen, dass das Tragen von Jeans bedeutet, sich über die harten Arbeitsbedingungen der früheren Arbeitsgenerationen im Bergwerk und beim Godschürfen lustig zu machen. Ich vermisse noch immer eine [...] mehr

05.06.2018, 16:04 Uhr

Zu vernachlässigen, wenn es um die Umwelt geht. Die Kollegen können sich dann mit denen von der Kohleförderung zu geselligen Tagen vor den Arbeitsvermittlungen treffen. mehr

30.05.2018, 15:26 Uhr

Kann mal Jemand den Menschen den Unterschied zwischen Nationalität und Staatsangehörigkeit erklären? mehr

29.05.2018, 09:31 Uhr

Was Maas nicht begreift, ist, das Erdogans fünfte Kolonne nicht zu Deutschland gehören will. mehr

28.05.2018, 15:02 Uhr

Also, wenn man juristisch aber sowas von überhaupt keine Ahnung hat, sollte man sich solch peinliche Posts sparen. mehr

02.05.2018, 15:58 Uhr

Ruhig Blut. Verallgemeinern hilft hier nicht. Zuerst sollte ein Expertenteam sich mit möglichen Ursachen wie auch evtl. Lösungsansätzen befassen. Dann könnte eine Ministerkonferenz fundierte Ausarbeitungen in [...] mehr

13.04.2018, 12:31 Uhr

Einen Neuanfang wird es dort nicht geben. Der alte Klüngel wird sich wieder gemütlich zusammenkuscheln und das als Widerstand verkaufen. mehr

12.04.2018, 15:22 Uhr

Oh. Eine Versammlung von Verschwörungstheoretikern, wenn ich allein 1-4 lese. Kauft Aluhüte! mehr

06.04.2018, 09:27 Uhr

Künstlerisch wertvoll. Sicher werden alle Kritiker sich den Film ansehen. mehr

27.03.2018, 09:27 Uhr

Wenn ich mich frage, wem der Giftanschlag nützt, komme ich nicht zwingend auf Rußland. Verdachtsverurteilungen sind natürlich trotzdem toll, wenn es den Richtigen trifft. Darf man das eigentlich Populismus nennen? mehr

27.03.2018, 09:23 Uhr

Überflüssig wie ein Kropf. Aber man erkennt, wohin es die gemeinnützigen Verbände zieht: zu den Steuergeldern. mehr

16.03.2018, 09:12 Uhr

Da werden die Aktionäre aber traurig sein. Börsennotierung schießt eben keine Tore. mehr

09.03.2018, 09:07 Uhr

Eher ideologisch als wissenschaftlich. Dazu bevormundend. Wer den Menschen mal pauschal das Recht abspricht, Wohneigentum außerhalb von Städten zu erwerben, kann zumindest von mir nicht ernst genommen werden. mehr

08.03.2018, 09:14 Uhr

Nur ein Wort zu den Hebammen: Wenn bei deren Entbindungen nicht so schreckliche Fehler passieren würden, wären die Haftpflichtprämien nicht so hoch. Das Beispiel ist symptomatisch für die sog. Frauenrechtlerinnen. Gewinne [...] mehr

06.03.2018, 09:15 Uhr

Seit Jahren die immergleichen Spielchen der Kims. Warum darauf überhaupt noch eingegangen wird, ist letztlich wohl nur mit der strategischen Lage des Landes erklärbar. mehr

22.02.2018, 09:09 Uhr

Wenn Scharping und Schröder dafür sind, kann es für einen Sozialdemokraten eigentlich nur noch eine Wahl geben. mehr

13.02.2018, 09:25 Uhr

Soll Wolff eine ernstzunehmende Informationsquelle sein? Für mich eher BILD-Niveau. mehr

12.01.2018, 12:10 Uhr

Nyt ist für mich nun nicht die Bibel der Reisenden. Empfehlungen sind immer subjektiv. mehr

11.12.2017, 16:16 Uhr

Die Bertelsmannstiftung scheint einer Mission zu folgen. Die bestellten Studien der letzten Zeit bedienen durchgängig Klischees der linksgrünen Art. Dass im Osten (vornehm formuliert) weniger weltoffene Menschen wohnen [...] mehr

Seite 1 von 35