Benutzerprofil

freidenker49

Registriert seit: 18.04.2010
Beiträge: 304
   

22.07.2016, 11:02 Uhr Thema: Parteitags-Rede: Trumps beste Botschaft:_____________! Was soll diese plumpe Agitation? Nun sagt Trump einmal inhaltlich etwas, was für den Autor nicht anstößig ist, da ist es die Art seines Vortrages die nicht gefällt. Und außerdem meint er ja angeblich immer ganz etwas Anderes. Wann [...] mehr

21.07.2016, 19:27 Uhr Thema: Streitgespräch zu Windows 10: Jetzt noch schnell gratis installieren? Mein PC akzeptiert Windows 10 nicht Das Update lief über Stunden erfolglos. Danach funktionierte nichts mehr. Ich musste zum teuren Service, der eine neue Platte installierte und das Update auch nicht hinbekam. mehr

12.07.2016, 15:42 Uhr Thema: Faule Kredite in Milliardenhöhe: Italien fürchtet Banken-Kollaps England hat es richtig gemacht Es hat beschlossen, einen Schlussstrich zu ziehen bezüglich der angeblichen Solidarität zwischen den EU-Ländern. In Wirklichkeit war der Freihandel und die Freizügigkeit doch nur ein ganz großes [...] mehr

10.07.2016, 12:58 Uhr Thema: Bundestagspräsident: Lammert hält Brexit für abwendbar Wie funktioniert denn die repräsentative Demokratie? In Koalitionsverhandlungen wird ausgeklüngelt, welche Gesetze beschlossen werden sollen. Hier setzen sich in einer speziellen Art des Kompromisses teilweise kleine Parteien durch, oder Parteien wie [...] mehr

10.07.2016, 08:20 Uhr Thema: Entlastung von Arbeitnehmern: Post-Chef Appel hält Robotersteuer für sinnvoll Stadt zusätzliche Steuer: Arbeitszeitverkürzung! Die Produktivitätsfortschritte der letzten Jahrzehnte haben nahezu überhaupt nicht zu einer Arbeitszeitverkürzung geführt. Hier sollte angesetzt werden, der normale Bürger sollte durch [...] mehr

10.07.2016, 08:14 Uhr Thema: Bundestagspräsident: Lammert hält Brexit für abwendbar Lammerts Demokratieverständnis ist niederschmetternd. Es ist zwar richtig, dass in England der Volksentscheid nicht bindend ist. Das Parlament kann anders entscheiden. Aber alle Politiker Englands haben sich derzeit dahingehend [...] mehr

07.07.2016, 14:34 Uhr Thema: Europa nach dem Brexit: Die EU muss weltoffener, solidarischer, sozialer werden Alle Vorschläge gehen in die falsche Richtung Denn die geforderten Investitionen in Infrastruktur können nur durch mehr Steuern oder zusätzliche Kredite finanziert werden. Und beides würde die unternehmerische Initiative bremsen und eher zu [...] mehr

06.07.2016, 10:05 Uhr Thema: Machtkampf in der AfD : Der Zerfall Direkte Demokratie statt Repräsentanten Zitat blaumupi: "LOL* Und das glauben sie jetzt im Ernst? Die AfD Parteiführung wird einen Teufel tun und das Volk prinzipiell entscheiden lassen!" So steht es im Parteiprogramm. Und SPD, [...] mehr

06.07.2016, 08:22 Uhr Thema: Machtkampf in der AfD : Der Zerfall Personen oder Programm? Die AFD macht mit ihrer Forderung nach direkter Demokratie deutlich: Personen oder Repräsentanten sind zukünftig nicht mehr so wichtig, das Volk soll direkt über einzelne politische Fragen entscheiden [...] mehr

04.07.2016, 21:11 Uhr Thema: Rückzug von Farage und Johnson: Aufhören, wenn es am schlimmsten ist Man kann es auch anders sehen Die beiden Brexit- Köpfe verlassen nicht ein sinkendes Schiff, das von Ihnen auf ein Riff gelenkt wurde, sie zeigen vielmehr, dass sie nicht agiert haben, um an die Macht zu kommen. Und die ewigen [...] mehr

04.07.2016, 21:03 Uhr Thema: Koalitionsstreit wegen Brexit: Angriff auf die schwarze Null So geht Vollbeschäftigung An die einfachste Möglichkeit, die Arbeitslosigkeit in Europa zu reduzieren, denkt derzeit niemand: die Verringerung der Arbeitszeit! Es ist sowieso nicht zu verstehen, warum die in enormen [...] mehr

04.07.2016, 16:50 Uhr Thema: Masse und Macht: Man kann dem Volk nicht trauen Die repräsentative Demokratie ist eine Scheindemokratie Wenn man es genau nimmt, dann sollen nicht die Menschen als Repräsentanten gewählt werden sondern die Programme, die von Ihnen dann vertreten werden sollen. Deshalb erarbeitet jede Partei vor einer [...] mehr

01.07.2016, 07:42 Uhr Thema: Nach dem Brexit: Thank you! Volksentscheide sind die Zukunft Abstimmungen gehören laut Verfassung zur deutschen Demokratie. In Zeiten des Internet ist es machbar, Volksabstimmungen bei aktuellen wichtigen Fragen ohne großen Aufwand durchzuführen. Und das [...] mehr

30.06.2016, 13:53 Uhr Thema: Politische Sprache: Was ist rechtspopulistisch, was rechtsextrem? Was sollen Definitionen? Beschreiben oder vorschreiben oder etikettieren oder diffamieren? Es ist zum Beispiel überraschend festzustellen, dass es zwischen AFD und Linkspartei viele Überschneidungen gibt, zum Beispiel in der [...] mehr

25.06.2016, 11:01 Uhr Thema: AfD und Brexit: Und dann weinte Beatrix von Storch - vor Freude Sehr sachlich über die AfD aber wen interessiert, ob die Leitfiguren unterschiedlichen Auffassungen anhängen? Entscheidend ist, dass auch die AfD für den bundesweiten Volksentscheid ist. Und sie ist auch dafür, dass auf [...] mehr

24.06.2016, 12:00 Uhr Thema: Reaktion auf Brexit-Votum: Dax stürzt um zehn Prozent ab Eine Transaktionssteuer von 3 % würde die enorme Volatilität der Aktien drastisch reduzieren. Und diese enormen Schwankungen sind es, die den Normalbürger von der Aktienanlage abhalten. Dann könnten Unternehmensbeteiligungen [...] mehr

23.06.2016, 18:49 Uhr Thema: Kampf gegen Rechtspopulisten: Last Exit Nationalstaatlich lässt sich auch der Kapitalismus überwinden Wenn man den Kapitalismus, hier verstanden als die Herrschaft der multinationalen Konzerne bezwingen will, dann geht es nur auf nationalstaatlicher Ebene. Das geht nicht, wenn man 20 oder mehr [...] mehr

14.06.2016, 11:49 Uhr Thema: Deutsch-Lehrerin für Flüchtlingskinder: "Ich kann nicht jeden retten" Geduld, Geduld und nochmals Geduld Das kann nur das Motto sein. Es wird deutlich, dass man die deutsche Sprache nicht mal eben im Schnellkurs lernen kann. Das wird viele Jahre dauern, bis die Sprache wirklich auch Ausdrucksmittel für [...] mehr

11.06.2016, 13:17 Uhr Thema: Deutschland und der Brexit: Schweigen und zittern Zurückhalten - bitte! Warum soll jetzt jeder Politiker und jeder Journalist seine Meinung zum Bexit herausposaunen und damit implizit die Briten auffordern? Natürlich ist der Mainstream im rotgründen Deutschland für einen [...] mehr

10.06.2016, 07:58 Uhr Thema: Marlene Mortler über Drogen: "Ich mag Kontrollverlust nicht" Ist cool to be clear Mortler macht noch nicht genug deutlich: Es ist absolut erstrebenswert, ein Leben ohne Drogen zu führen. Ausgelassen und fröhlich kann und ist man nur ohne Drogen. Wer hierfür Drogen braucht, der [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0