Benutzerprofil

charly993

Registriert seit: 20.04.2010
Beiträge: 94
17.11.2015, 16:18 Uhr

wie ich auch schon geschrieben habe, habe ich genau das gesehen und bin seit 14 Jahren (erfolgreich) selbständig. Leider muss ich aus gesundheitlichen Gründen wieder etwas anderes tun. Das wäre einfach, wenn [...] mehr

17.11.2015, 09:16 Uhr

Das stimmt einfach nicht...ich habe eine Promotion zwei naturwissenschaftlichen Fächern. Mein Fehler ist, ich bin zu alt und aus dem Beruf raus weil ich Selbständig bin. Nun muss ich mittelfristig [...] mehr

17.11.2015, 09:09 Uhr

Mir geht es genau so Ich habe 2 Doktortitel (beide im Bereich Naturwissenschaften). Bei Bewerbungen kommt immer der gleiche Spruch...tut uns leid...bla bla..aber mit Ihrer Qualifikation haben Sie bestimmt keine Probleme [...] mehr

13.10.2015, 19:38 Uhr

ich bin mir sicher dass das erst der Anfang ist. Wann merken die ganzen Elfenbeintürmler (schätze mal 10% der Bevölkerung) dass es gärt in der Bevölkerung? Und es sind mitnichten nur diejenigen, die sowieso [...] mehr

12.10.2015, 10:40 Uhr

Diese Erfahrung habe ich selber auch gemacht... mich mit 46 zu bewerben... und dann ist die Rede davon das Rentenalter zu erhöhen. Das ist doch ein Witz. Diese Gesellschaft ist nur noch krank. Mit Mitte 40 gilt man als älterer Arbeitnehmer. Das [...] mehr

27.08.2015, 19:13 Uhr

was sagt uns das jetzt? Sollen wir uns jetzt alle mit 50 schießen um Gesund zu sterben? Logisch wird die Zeit länger, die wir in irgendeiner Form krank sind, wenn wir immer älter werden. Die Frage ist ob das so schlimm ist [...] mehr

27.08.2015, 16:25 Uhr

Endlich mal ein Ansatz in die richtige Richtung die Frage nach dem Warum zu stellen. Wenn wir nicht bald die wirklichen Probleme dieser Welt in den Griff bekommen, müssen wir uns wirklich keine Gedanken mehr um ein paar Rechtsradikale machen. [...] mehr

22.08.2015, 07:44 Uhr

Sorry, auf welchem Planeten leben Sie denn? Es gibt viele gut integrierte Muslime. Es gibt aber auch jetzt schon riesige Probleme mit Solchen, die eben nicht integriert sind und die sich auch nicht integrieren wollen und ein für einen [...] mehr

19.08.2015, 15:40 Uhr

Wie stelle ich das am besten an? Ich bin ja durchaus willig...wenn das denn so einfach wäre... mehr

19.08.2015, 15:39 Uhr

Ja wieder das Totschlagargument Natürlich geht es uns noch gut. Es ging "uns" und diesem Land aber auch schon mal besser. Und der Absturz kommt ohne Not und wird uns hart treffen. Sollen wir also abwarten, bis wir auf [...] mehr

19.08.2015, 15:28 Uhr

Ich finde ja immer die Aussage so goldig, dass dieser Geldschwund auch daran liegt, dass die Deutschen keine Hochrisikoanlagen tätigen, sondern auf Wertstabiles setzen. Mal ehrlich was soll der Sch... Nur [...] mehr

18.08.2015, 15:54 Uhr

deswegen gibts nur eins.. ...nach der Promotion nix wie weg! mehr

17.08.2015, 08:16 Uhr

und das ist das was ich nicht verstehe. Warum wird so wenig in den betroffenen Ländern getan um dem IS das Handwerk zu legen. Wie kann es sein, dass marodierende Truppen im Jahr 2015 einen Kontinent mit Terror [...] mehr

14.08.2015, 17:57 Uhr

Es fehlt an sachlichen aber kritischen Diskussionen. Journalismus hat nicht die Aufgabe Meinung zu machen. Dies geschieht aber seit Wochen massiv. Foren in denen kritisch diskutiert wird werden geschlossen. [...] mehr

12.08.2015, 18:34 Uhr

Das ist schon lange so. Deswegen bin ich (mit 2 Promotionen) seit 12 Jahren selbständig. Was einem auf der Uni angeboten wird ist ein Witz. Als Doktorand noch beliebt weil billig und gut auszunutzen, als [...] mehr

10.08.2015, 08:05 Uhr

Das passt ins Bild auf der einen Seite schreien wir haben nicht genug Pädagogen auf der anderen Seite die Leute behandeln wie Dreck. Bildung ist für Deutschland das Einzige, was uns überhaupt noch einen Vorteil [...] mehr

09.08.2015, 16:23 Uhr

Die Realitäten werden die Diskussion überflüssig machen. Wenn erst einmal weitere 500.000 Flüchtlinge hier gelandet sind ist jeder Wohnraum guter Wohnraum. Die Alternative ist dann nämlich der Winter unter freiem Himmel. [...] mehr

25.07.2015, 09:04 Uhr

So jetzt geht es den Bürgern an die letzte Kohle und Selbstbestimmung. Ich weiss nicht, wie man als gewählter "Volksvertreter" (selten so gelacht) ein Land so schnell und nachhaltig zerlegen kann. mehr

23.07.2015, 14:38 Uhr

Brot und Spiele haben Erfolg aber irgendwann fliegt uns das Ganze um die Ohren..und dann? mehr

22.07.2015, 17:15 Uhr

Das große Problem ist doch, dass es anscheinend in D momentan nichts anderes gibt als dafür oder dagegen zu sein. Entsprechend steht man in der einen oder anderen Ecke. Einmal davon abgesehen, dass es nicht sein kann [...] mehr

Kartenbeiträge: 0