Benutzerprofil

whitemouse

Registriert seit: 21.04.2010
Beiträge: 3977
   

08.02.2016, 18:00 Uhr Thema: Druck auf Autohersteller: Umweltministerium droht mit Quote für Elektro-Autos Überflüssig Das E-Auto ist (außer als Drittauto für Begüterte) ein bislang gänzlich überflüssiges Produkt. Wenn die Politik es aber unbedingt will, dann muss sie bei den Haupthindernissen einer Benutzung [...] mehr

30.01.2016, 20:16 Uhr Thema: Merkel zur Flüchtlingspolitik: "Wir erwarten, dass Ihr wieder in Eure Heimat zurückge Irrsinn Frau Merkel ist zu ihrer inkonsequenten unlogischen Stimmungspolitik zurückgekehrt. Ein klassisches Beispiel war ihre Atompolitik. An den objektiven Gegebenheiten hatte sich nach Fukushima in [...] mehr

28.01.2016, 19:19 Uhr Thema: Deutsche-Bank-Chef Cryan: Aufräumkommando Ackermanns Ergebnis Cryan muss nun Ackermanns Schäden beseitigen. mehr

28.01.2016, 19:15 Uhr Thema: Gewaltwelle: BKA zählt mehr als 1000 Attacken auf Flüchtlingsheime ? Was ich nicht verstehe: Warum ermittelt nicht schon lange der Generalbundesanwalt wegen Bildung terroristischer Vereinigungen? mehr

27.01.2016, 19:07 Uhr Thema: Bundesautobahngesellschaft: Verkehrsminister wehren sich gegen "Mammutbehörde" Privatisierung Wenn ich das Wort Privatisierung schon höre, kommt mir die Galle hoch. Was hat die z.B. bei der Post gebracht? Dass man nun auf 5 und mehr Dienstleister warten muss. Die Post allein hat das [...] mehr

27.01.2016, 16:49 Uhr Thema: Posse um SWR-Elefantenrunde: Feigheit vor dem Feind Übel Leider sind die AfD-Leute gar nicht dialogfähig. Einmal Frauke Petry in einer dieser Runden zu hören, kann zur Magenverstimmung führen. Da schaltet man besser aus. Wenn die Leute, was zu befürchten [...] mehr

27.01.2016, 16:40 Uhr Thema: Mangelnde Grenzsicherung: EU droht Griechenland mit Schengen-Rauswurf Leid Sie haben absolut recht. Griechenland tut mir wirklich leid. Im Artikel heisst es: "Sollte sich Athen weiter weigern, den Grenzschutz zu verbessern oder Hilfe aus anderen EU-Ländern [...] mehr

24.01.2016, 19:18 Uhr Thema: Kontinent der Krisen: Was passiert, wenn Europa scheitert Total daneben Schengen wurde und wird von Politikern immer als Errungenschaft dargestellt. Die meisten Bürger sehen es aber nicht als Errungenschaft, sondern als Fehler. Grenzkontrollen mögen Lieferungen von Waren [...] mehr

23.01.2016, 10:48 Uhr Thema: Rekordverlust der Deutschen Bank: Ich war's nicht Ackermann Natürlich ist Ackermann der Hauptverantwortliche für das Desaster bei der Deutschen Bank. Wäre ich ein Fan von verschwörungstheorien, würde ich behaupten, dass sein Plan war, die Deutsche Bank [...] mehr

22.01.2016, 07:53 Uhr Thema: Merkels Kritiker: Gefährlicher Flirt mit dem Sturz Menschlich? Alles stürmt ins Land. Richtet sich hier langsam ein. Dann kommt bei vielen ein Nichtanerkennungs- und Abschiebungsbescheid. Ist das humaner als gleich an der Grenze die rote Karte zu zeigen? [...] mehr

21.01.2016, 18:21 Uhr Thema: Nach Klöckners TV-Absage: SWR wirft Parteien taktische Manöver vor Absurditätenkabinett Ich halte es für richtig, die AfD aus jeder Sendung rauszuhalten, in der vorgesehen ist, dass ernsthaft diskutiert wird. Diese Rechtsextremisten haben doch ständig gezeigt, dass sie überhaupt nicht [...] mehr

20.01.2016, 07:08 Uhr Thema: Kaufprämie für Elektroautos: So viel bringt das 5000-Euro-Geschenk wirklich Kein Umweltschutz Sie haben völlig recht. Dazu kommen die Probleme mit den Akkus. Eine Subventionierung würde wohl in erster Linie höhere Verkaufspreise fördern. Und selbst wenn ein Teil beim Käufer ankommt, [...] mehr

19.01.2016, 22:30 Uhr Thema: Merkels Kritiker schreiben Briefe: Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin Bemühen Anders als bei den Volksverhetzern von AfD, Pegida, NPD, die zu nicht mehr taugen, als den sozialen Frieden zu stören und die Polizei von der Arbeit abzuhalten, für die sie eigentlich da sind, ist [...] mehr

19.01.2016, 21:55 Uhr Thema: Erbschaftsteuer: Deutschland lässt sich Milliarden entgehen Gewäsch Dieses Gewäsch wird in diesem Thread permanent runtergebetet. Es ist allerdings purer Schwachsinn. Die Legimitation liegt im Recht des Staates, Steuern zu erheben, auch wenn die davon Betroffenen [...] mehr

19.01.2016, 18:51 Uhr Thema: Erbschaftsteuer: Deutschland lässt sich Milliarden entgehen Gesellschaftlich unerwünscht Das mag so sein, ist aber gesellschaftlich keineswegs wünschenswert, soweit es einen bestimmten Rahmen (Freibetrag) übersteigt. Unser größtes Kapital ist sozialer Friede - der aber wird durch [...] mehr

19.01.2016, 18:42 Uhr Thema: Erbschaftsteuer: Deutschland lässt sich Milliarden entgehen Verludert Ihre Einstellung ist wirklich verludert. Diese Staat hat es Ihnen mit seiner Infrastruktur ermöglicht, reich zu werden. Meiner Meinung nach sollte der Staat, da Sie keine engen Verwandten haben, [...] mehr

19.01.2016, 18:38 Uhr Thema: Erbschaftsteuer: Deutschland lässt sich Milliarden entgehen Erbschaftssteuer Ja, wo kommen wir denn da hin, wenn der Staat sein Geld nicht nur von Arbeitnehmern holt, sondern auch noch gänzlich leistungsloses Einkommen mit Steuern belegen will? Da könnte ja glatt die [...] mehr

19.01.2016, 18:20 Uhr Thema: Erbschaftsteuer: Deutschland lässt sich Milliarden entgehen UUnfug Absoluter völliger Unsinn. Es gibt keine gerechtere Steuer, sie sollte besonders hoch sein. Der, der etwas geleistet hat (Erblasser), hat Gelegenheit gehabt, das in seinem Leben zu genießen. [...] mehr

18.01.2016, 20:04 Uhr Thema: Flüchtlinge aus Marokko und Algerien: Schneller abschieben - nur wie? Illegal Illegal eingereist und ohne Chancen auf Asyl oder Duldung? Wenn die nicht freiwillig ausreisen, dann muss man ihren Aufenthalt auf einen klar definierten Ort und die staatlichen Leistungen auf Essen, [...] mehr

16.01.2016, 18:40 Uhr Thema: EU-Sonderabgabe: Selbst die CDU lehnt Schäubles Benzin-Vorschlag ab Ändern Das ist weltfremd und damit viel zu extrem. Der Preis für ein ordentliches Auto, das man schwerlich als Luxus bezeichnen kann, liegt heute um 25.000 €. Auch bei 30.000 € kann man nicht [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0