Benutzerprofil

joey55

Registriert seit: 21.04.2010
Beiträge: 2543
   

19.02.2015, 09:28 Uhr Thema: NBA: Dallas Mavericks verpflichten Stoudemire Laut der für gewöhnlich gut unterrichteten Seite HoopsHype bleibt Stoudemire zunächst nur bis zum Saisonende für rund 485.000 $. mehr

18.02.2015, 20:50 Uhr Thema: Niersbach gegen Zwanziger: Fifa soll Streit zwischen DFB-Bossen schlichten Herr Niersbach war unter anderem unter Zwanziger Generalsekretär des DFB. Zwanziger ist demnach mit für die Höhe der Rente verantwortlich. Aber vielleicht ist er schon so alt, dass er sich daran nicht [...] mehr

13.02.2015, 11:38 Uhr Thema: Karrierefrauen: "Der Erfolg war mein Motor" Ich glaube, dass Sie sich falsche Gedanken über Bildungswege machen. So wie man mit Abitur nicht automatisch studieren muss oder gar ein Studium mit NC aufnehmen muss, muss nicht automatisch an [...] mehr

13.02.2015, 11:19 Uhr Thema: Karrierefrauen: "Der Erfolg war mein Motor" Warum sollte man sich nicht mit dem Unternehmen identifizieren? Beiderseitige Loyalität ist eine wichtige Voraussetzung für eine langjährige und erfolgreiche Zusammenarbeit. Davon profitieren [...] mehr

13.02.2015, 11:14 Uhr Thema: Karrierefrauen: "Der Erfolg war mein Motor" Wenn die Dame mit jedem der 8 (!) direkten Vorgesetzten gut zusammen gearbeitet hat und es keine großen Probleme gab, dann ist es kein Glücksfall, sondern ein Zeichen guter Personalpolitik. Auch [...] mehr

13.02.2015, 11:09 Uhr Thema: Karrierefrauen: "Der Erfolg war mein Motor" Was sind denn die wesentlichen Unterschiede zwischen FH und Uni? Vielleicht sollten Sir zur Kenntnis nehmen, dass a) Fachhochschulen ebenfalls gute Ausbildungen ermöglichen und b) es an [...] mehr

10.02.2015, 10:18 Uhr Thema: Bundesarbeitsgericht: Grapscher wird nicht gefeuert Und wieder eine Entscheidung des BAG, das einzig dem Zwecke der Vergleichserzielung in den unteren Instanzen dient. Diese Entscheidung betrifft zwar nur einen ganz speziellen Fall, aber jeder der [...] mehr

10.02.2015, 10:07 Uhr Thema: Bundesarbeitsgericht: Grapscher wird nicht gefeuert Wenn Sie anderen Foristen schon ein richtiges Lesen vorhalten, sollten Sie dies selbst tun. Die strafrechtlichen Ermittlungen wurden eingestellt. Damit gab es ganz sicher keine strafrechtliche [...] mehr

04.02.2015, 22:44 Uhr Thema: Klassenfahrten-Boykott: Lehrerverbände lassen Schüler auflaufen Überheblich Die Aussagen der GEW-Vertreter strotzen nur so vor Überheblichkeit und Arroganz. Absolut überflüssig. mehr

03.02.2015, 17:21 Uhr Thema: Politiker in die Wirtschaft: Wie die Koalition Seitenwechsel regeln will VKU und Wirtschaft? Hahaha. Das ist wirklich witzig. Staatlich alimentierter Versorgungsposten wäre sicherlich die bessere Bezeichnung. mehr

27.01.2015, 17:28 Uhr Thema: Sozialauswahl bei Kündigung: Wie viel sind zwei Kinder wert? Dass eine solch wichtige Materie nicht geregelt und die Rechtsprechung widersprüchlich ist, hat auch mit der Mentalität vieler Arbeitsrichter zu tun. Anstatt Urteile zu sprechen, sind diese darauf [...] mehr

20.01.2015, 19:23 Uhr Thema: DGB-Hotline: Wie Chefs den Mindestlohn umgehen Sie könnten zur Abwechslung mal auf meine Beiträge eingehen und Ihre unsinnigen und unzutreffenden Klassenkampf-Parolen ad acta legen. Nochmal zum Mitschreiben: Die geringen Löhne finden sich [...] mehr

20.01.2015, 19:11 Uhr Thema: DGB-Hotline: Wie Chefs den Mindestlohn umgehen Wie wäre es, wenn Sie selbst mal Arbeitsplätze schaffen und finanzieren würden? mehr

20.01.2015, 19:08 Uhr Thema: DGB-Hotline: Wie Chefs den Mindestlohn umgehen Ich habe hier an mehreren Stellen bereits dargelegt, warum die Argumente für den Mindestlohn nicht greifen. Die Überlegungen, die Sie anführen, mögen sich ja total super anhören, sprechen [...] mehr

20.01.2015, 18:53 Uhr Thema: DGB-Hotline: Wie Chefs den Mindestlohn umgehen Ihr Beitrag strotzt nur so vor Unwahrheiten. Selbstverständlich kann jeder seine Stelle wechseln, wenn er denn eine entsprechende Stelle findet. Und auch ungelernte Kräfte finden immer wieder neue [...] mehr

20.01.2015, 18:26 Uhr Thema: DGB-Hotline: Wie Chefs den Mindestlohn umgehen Völliger Humbug. Gerade in den Dienstleistungsbereichen sind die Löhne niedrig. Das hat nichts mit der Globalisierung zu tun, sondern damit, dass in diesen Bereichen der Personalkostenanteil sehr hoch [...] mehr

20.01.2015, 18:24 Uhr Thema: DGB-Hotline: Wie Chefs den Mindestlohn umgehen Völliger Humbug. Gerade in den Dienstleistungsbereichen sind die Löhne niedrig. Das hat nichts mit der Globalisierung zu tun, sondern damit, dass in diesen Bereichen der Personalkostenanteil sehr [...] mehr

20.01.2015, 18:18 Uhr Thema: DGB-Hotline: Wie Chefs den Mindestlohn umgehen Sehr schön, dann schauen wir uns die dortigen Probleme, wie z.B. die Jugendarbeitslosigkeit oder auch nur die Höhe des Mindestlohnes an. Und schon werden wir sehen, dass der Mindestlohn sehr [...] mehr

20.01.2015, 18:03 Uhr Thema: DGB-Hotline: Wie Chefs den Mindestlohn umgehen Naja, niemand sagt, dass jeder AG immer die aktuelle Rechtslage kennt. Auf einen durchschnittlichen Betrieb sind zwischen 600 und 700 Gesetze anwendbar. Da ist es logisch, dass AG durchaus auch [...] mehr

20.01.2015, 17:30 Uhr Thema: DGB-Hotline: Wie Chefs den Mindestlohn umgehen Nein. Eine sog. betriebliche Übung läßt sich in der Regel nicht aus der ersten bzw. aus einer einmaligen vorbehaltlosen Zahlung herleten. mehr

   
Kartenbeiträge: 0