Benutzerprofil

Watschn

Registriert seit: 24.04.2010
Beiträge: 1029
05.12.2016, 15:02 Uhr

Eine bewusste Stärkung der Checks & Balances... Neben Hofers teils aufgeflackerten, abschreckenden Habitus gegenüber van der Bellen...; ("Sie lügen..", "...Lüge..!", "...Nochmals eine Lüge..", "...und wiederum [...] mehr

04.12.2016, 22:21 Uhr

Hofer kam für einen Bundespräsidenten eine Spur zu aggressiv rüber.. ..als van der Bellen. Das kostete ihn wohl zurecht das Amt... Man kann vor eher gesetzem öffentlichen Millionenpublikum nicht dauernd mit "Lüge, Lüge...Sie lügen schon wieder, ..und wiederum [...] mehr

03.12.2016, 17:59 Uhr

Alternativen zu Merkel gibt es in der SPD zuhauf.... ...man müsste nur mehr basis-bürgerliches Vor-Auswahlverfahren nach frz. Vorbild zulassen... Also neben den bekannten SPD-Partei-interngesetzten Gabriel, Schulz o. Scholz....; vielleicht auch [...] mehr

03.12.2016, 17:41 Uhr

Warum für dt. Kanzler-/Bundespräsidentenkandidaten keine Vorwahlen, Vorausscheidungen, bzw. Urwahlen....? So wie neulich in Frankreich, in der jeder frz. Bürger (gegen 2 Euro Einschreibegebühr), den republikanischen Präsidentschafts-Kandidat unter Mehreren Bewerbern, ...direktdemokratisch an der Urne an [...] mehr

03.12.2016, 16:49 Uhr

Es wird gewaltig dramatisiert bzw. aufgebauscht.... Hofer ist sicher kein Hitler; er hat bisher mit seiner ruhigen Hand als 3. österr. Parlamentspräsident seine demokratische Statur mehrfach bewiesen...Die Gefahr sehe ich eher bei v. d. Bellen, der [...] mehr

01.12.2016, 17:04 Uhr

Die Sahne obendrauf wäre eine von Trump beantragte Wahlnachzählung in den Staaten....Virginia, Minnesota u. Nevada.... mehr

29.11.2016, 19:53 Uhr

Vermutlich wird's der.... Scholzomat.... Die SPD wird aber nur mit einem völlig neuen Programm; sozial ausgerichtet (mit Hartz-Remedur, anständ. Löhne/Renten u. Arbeits-Langfristverträgen)....auf den kl. [...] mehr

29.11.2016, 18:06 Uhr

Griechenland ist im Euro verloren.... Griechenland ist mit einer BIP-Staatsverschuldung von ca. 190% in dem für sie viel zu starken Eurowährung Hopfen u. Malz verloren...Ein Euro-Verbleib bedeutet immer mehr ausl. (deutsche) finanzielle [...] mehr

29.11.2016, 17:08 Uhr

Merkels desaströs-polit. Baustellen sind zum Weinen......Wo sind die Brandts u. Schmidts..? Im bräsigen PR-Stile eines ehem. DDR-Staatsratsvorsitzenden lässt sie auf einer CDU-Regio-Konferenz..als willkommenes o. (gesteuertes?) Ablenkungsmanöver....i. Bezug auf berechtigte Kritiken der im [...] mehr

27.11.2016, 18:27 Uhr

Leider haben Sie recht.... Die Bundesbank finanziert die Exportwirtschaft....Die Buba bekommt als Ausgleich vom EZB-Targetsystem der Importländer bloss Targetforderungen in Form von Computerziffern mit der EZB-Verzinsung [...] mehr

27.11.2016, 15:39 Uhr

Wenn Italien im Euro fällt, ....dann ist Game Over...bzw. Tilt...für die Eurozone... Italien ist weltweit der drittgrösste Anleihensausgeber, nach den USA u. Japan... Die rellen it. Staats-Schulden Italiens (hinterzogene MwSt. u. unversteuerte Mafiageldern inkl.) werden selbst von [...] mehr

27.11.2016, 14:45 Uhr

Italien schafft es nicht im Euro... Es gab u. gibt renommierte europ. u. weltweite Wirtschaftsprofessorenstudien, dass die familiär-mittelständisch ausgerichtete Industrie Italiens....bei einer Abwertung um 30% im Fall einer [...] mehr

25.11.2016, 14:28 Uhr

Die Linken haben scheinbar Mühe verlieren zu können.... Es scheint für diese Leute schlecht auszusehen. Michigan (ist nur auf Papier abgestimmt worden), ...wurde heute definitiv ausgezählt und vom Wahlkomitee die letzten 16 Wahlmännern den Republikanern [...] mehr

25.11.2016, 10:50 Uhr

Die EU samt ihren wichtigsten Staaten müssen den Tarif durchgeben... Und diese Tarifdurchsage der westl. Welt (EU/USA) an den neo-osmanischen Möchtegern "Hitlogan" kann nur lauten: "Wenn du dich nicht von solchen Überlegungen (willkürliche [...] mehr

24.11.2016, 17:09 Uhr

Es wird Zeit..... sich von dieser Person zu lösen... No plan for Germany, .....only pretending....; ...a loose Sphinx.. Ihre Aura des Ballooning, ...der unweigerlich platzen wird.... Und dann? Dann wird sie [...] mehr

24.11.2016, 12:09 Uhr

Schulz als Aussenminister....Ja. Aber als Kanzler: ...Nein. Wenn die SPD intelligent ist, schickt sie als Antwort auf Merkels bräsige "Selbstinthronisierung"...einen packenden SPD-Trump ins Rennen. Und der kann nicht Schulz heissen, auch nicht [...] mehr

22.11.2016, 09:27 Uhr

Die klare Entscheidungsbefugnis muss wieder in autonomer Hand des einzelnes Staates sein.... Das hat Trump erkannt. Freihandel hat es immer gegeben, dies fand befruchtend...bis Ende der 80-ziger weit überwiegend bilateral statt. Es sind eigentlich gleiche Mechanismen bzw. Non-Mechanismen [...] mehr

21.11.2016, 15:16 Uhr

Können Sie vergessen.... Die EU mit ihrem Harmonisierungsdrang (Hochsteuern, Recht, Asyl/Open Borders, Sozialsysteme, EU-Einheitsstaat, Einheitswährung, Einheitszins, einheitl. Inflations- u. Geldwährung- u. [...] mehr

21.11.2016, 14:13 Uhr

Völlig richtig was Theresa May vorhat.. Massive Steuersenkungen sind europaweit vor allem in den Hochsteuerländern wie Frankreich, Deutschland o. auch Italien dringend nötig..Es geht gar zu wenig weit. Hier in Deutschland sollte ein [...] mehr

20.11.2016, 22:33 Uhr

Wenn die SPD intelligent ist.......so kann sie die CDU/CSU ausmanövrieren...; ...mit einem SPD-Trump...! Vielleicht kommt nun in der Kanzlerkandidatenfrage....für Merkel nach ihrer verlorenen Bundespräsidenten- Strategie ...der nächste Zug ins Schachmatt von SPD-Gabriel: Mit der Nominierung eines [...] mehr

Kartenbeiträge: 0