Benutzerprofil

Watschn

Registriert seit: 24.04.2010
Beiträge: 701
   

04.09.2015, 02:04 Uhr Thema: US-Präsidentschaftswahlen: Trump schwört Republikanern die Treue Das ist ein cleverer Schachzug Trumps... Wenn er sich über den Winter als Kandidate No 1. , mit riesigem Abstand zur No. 2 halten kann,...wird es langsam ernst.... Wenn ihm dann noch von den Parteigurus die nötigen (Anstands-wau-wau-) [...] mehr

01.09.2015, 20:02 Uhr Thema: Die Deutschen und die Flüchtlinge: Die Idealisierung des Fremden Die aktuell hilflose Bundesregierung versucht sich damit ein Alibi zu verschaffen... Eine noch nie derart dagewese polit. Malus-Figur des überlegten Handelns im Kanzleramt mit diametralen (noch) grossen Beliebtheitswerten..., das ist wie eine Geschichte von Dr. Jekyll and Mr. [...] mehr

29.08.2015, 13:55 Uhr Thema: Dohuk im Nordirak: 500.000 Einwohner, 650.000 Flüchtlinge - und es läuft Man muss die Wohlstandsniveaus u. kulturellen Diskrepanzen beachten... Es macht es viel einfacher in einer eher spartanischer, Kultur mit geringen fast angeglichenen Wohlstandsunterschieden (ländl. Türkei, Jordanien, Tunesien usw..) in Massen zusammenzuleben, als in [...] mehr

28.08.2015, 16:54 Uhr Thema: Wegen starker Kostenzuwächse: ARD meldet Mehrbedarf in Milliardenhöhe an ARD u. ZDF sind komplett zu privatisieren....u. GEZ abzuschaffen.. Öffentlich finanziert sollten nur noch: ein Kinderkanal u. -strikte Informationssendungen wie Tagesschau, TG in 100 Min, u. Brennpunkt u. reg. Infos, Docus -Kulturinfo (Weltspiegel, [...] mehr

27.08.2015, 10:38 Uhr Thema: Affäre um Netzpolitik.org: Kanzleramt wusste früh von Landesverrat-Ermittlungen Mme Null...(Miss Failure..) ...hat wieder mal nichts wissen wollen...(von Nichts gewusst), um ja keine....Unangenehme Arbeit vor sich zu haben... Es wird der Zeitpunkt kommen, dass ihr eigenes Volk von ihr nichts mehr wissen [...] mehr

25.08.2015, 19:07 Uhr Thema: Flüchtlingspolitik: Es heißt jetzt Refugee Es braucht umgehend tatkräftige u. mutige Macher in diesem Lande... Welche Wortspielen um "Refugee o. Flüchtling" nur das kurze Anheben der Augenbraue abverlangt... Macher...- welche die Gefahren dieser kopflosen Politik der Untätigkeit bei dieser [...] mehr

25.08.2015, 17:43 Uhr Thema: Flüchtlingspolitik: Es heißt jetzt Refugee Die Meisten (weit über 60%) sind nun halt mal Wirtschaftsmigranten... Die deutsche Politik hat die Asylzahlen 3x korrigieren müssen. Nun wird ausgegeben,...800'000 Asylsuchende werden es bis Ende Jahr sein.. Vermutl. ist aber gegen 1'000'000 oder darüber zu rechnen. [...] mehr

24.08.2015, 15:58 Uhr Thema: Heidenau: Merkel verurteilt Gewalt gegen Flüchtlingsunterkünfte Eine entschlossene, anpackende u. problemlösende BK Merkel...?? Das wäre ja....wie ein Schaf.... ......erfolgreich...ein listiges Kommando-Unternehmen gegen ein Wolfsrudel....in Kraft setzen u. ausführen würde.... mehr

24.08.2015, 13:17 Uhr Thema: Heidenau: Merkel verurteilt Gewalt gegen Flüchtlingsunterkünfte Sie soll sich selbst direkt an die Bevölkerung äussern... Und nicht hinter ihren Sprechern verstecken... Was sind wir da auf eine Schönwetterkanzlerin aufgesessen.. Die ist für entschlossenes Handeln -unter stürmischem, garstigem Wetter- nicht zu [...] mehr

22.08.2015, 14:26 Uhr Thema: Linksfraktion: Wagenknecht stellt Euro infrage Der massgebliche Treiber & Auslöser von Hartz4....war der €uro.... Es ist nicht nur so,...dass durch den €uro die finanzielle Gestaltung der Politik eingeengt wurde & wird....; (sozialverträgl. wirts. Anpassungs-Politik mittels Abwertung der eig. Währung = [...] mehr

20.08.2015, 20:02 Uhr Thema: Schäuble-Porträt in der ARD: Müde, mürrisch, mächtig Niemals selbst bereichert... Und was, wenn.. -...was ich nicht u. Sie nicht.. wissen können..- ..nun im damaligen ominösen Schreiber-Briefumschlag ursprünglich 150'000 DM oder gar 200'000 DM oder....drin waren...? [...] mehr

20.08.2015, 18:52 Uhr Thema: Schäuble-Porträt in der ARD: Müde, mürrisch, mächtig Schäuble;...einer der schlechtesten CDU-Finanzminister seit Stoltenberg... ...(Diese Rangliste kann er sich evtl. mit Waigel teilen) -Hat den Bruch des No-Bail-Out (mit Merkel)ausgelöst -Hat somit DE in die unverantw. €-Haftung getrieben -Inkonsistent; tut oft das [...] mehr

20.08.2015, 17:35 Uhr Thema: Flüchtlinge in Deutschland: Wer kann das schultern, wenn nicht wir? Liebe Frau Nahles, liebe SPD.... Die hiesigen Behörden u. die deutsche Politik haben leider Mitschuld an diesen Entwicklungen. Man kann einfach nicht behaupten, nichts geahnt bzw. mit einer solchen Entwicklung nie u. nimmer rechnen [...] mehr

19.08.2015, 18:18 Uhr Thema: Griechenlandhilfen: 86 Milliarden, abgehakt Verstand...?..abgehakt...Ein 4. u. 5. dt. GR-Mrd.-Hilfspaket muss her... Und was leistet unser janus-köpfige, (badische) Finanz-Hallodri..? -Ein dt. Finanzminister...welcher eine Mehrverschuldung von 500 Mrd. € ...innerhalb von 5 Jahren seit 2009...unter seinem Wirken - [...] mehr

19.08.2015, 14:09 Uhr Thema: Debatte im Bundestag: Schäuble wirbt um Zustimmung zu neuen Griechenland-Hilfen Schäuble ein Janus-Köpfiger Finanz-Hallodri.... -Ein dt. Finanzminister...welcher eine Mehrverschuldung von 500 Mrd. € ...innerhalb von 5 Jahren seit 2009...unter seinem Wirken - ausweisen muss... -Ein dt. Finanzminister....welcher nicht müde [...] mehr

17.08.2015, 17:21 Uhr Thema: Griechenland-Hilfe: Merkels Schneeballsystem Klasse Herr Münchau, Hut ab.....Sie können es ja..! ....Und nicht nur, -das Merkel aus Angst, dass Ihr Versagen im €-Schuldendesaster (Bruch der No-Bail-Out im Jahre 2010) nun zu Buche schlägt-.....den Schuldenschneeball mit immer mehr Hilfspaketen vor [...] mehr

16.08.2015, 21:49 Uhr Thema: Schuldenstreit: Merkel verteidigt harte Linie gegen Griechenland Merkel/Schäuble können ihre rote Linie (unbed. Beteiligung des IWF) nicht halten... ...Stattdessen verteilt Merkel ihre übleichen Sprechblasen...(Incorrect = her bullshit) mehr

15.08.2015, 20:25 Uhr Thema: Stimmenfang mit Hassparolen: Italiens Rechte hetzt gegen Flüchtlinge Deutschland muss in dieser sich anbahnenden Völkerwanderung den Takt angeben.. Gewiss gibt es echte, Leib u. an Leben bedrohte Asylsuchende, welche aus ihrer Heimat geflohen sind.... Prozentual von dieser "Flüchtlingsbewegung" sind dies eher wenige, aktuell evtl. [...] mehr

13.08.2015, 18:16 Uhr Thema: Asylbewerber: De Maizière korrigiert Prognose der Flüchtlingszahl nach oben Das was jetzt stattfindet...ist der Beginn einer andauernden Völkerwanderung... Man kann die Bevölkerung nicht überfordern, inflationär u. gedankenlos mit profanen Schlagworten wie "Refugees Welcome" um sich werfen...., um dann ernüchternd feststellen zu müssen,....dass [...] mehr

12.08.2015, 11:19 Uhr Thema: Flüchtlinge in Sachsen: CDU und AfD fordern Grenzkontrollen Die Schönwetter-Wir haben uns alle lieb-EU..funktioniert nicht.. Und so ist es nur folgerichtig, dass die Grenzen wieder dauerhaft kontrolliert u. überwacht werden... Zur Zeit setzen tausende Asylbewerber über heutige scheunentor-offene, unkontrollierte Grenzen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0