Benutzerprofil

kalumeth

Registriert seit: 29.04.2010
Beiträge: 1033
   

31.10.2014, 09:51 Uhr Thema: Halloween-Kritik: Es lebe der Humbug der zivilisierte Hintergrund Kultur des Samhain Sie meinen d e n Luther, der die Überreste des zivilisierten Heidentums durch jenen alttestamentarischen Spruch an die Scheiterhaufen und Folterknechte auslieferte? „Die Zauberinnen sollst du [...] mehr

30.10.2014, 09:27 Uhr Thema: Lehrergeständnisse: Kaum ein Schüler braucht später Physik Noch 'ne Meinung eines Ingenieurs ..wer benutzt denn heute noch einen Flaschenzug? Und wenn man neue Lifter entwickeln will, reicht es für die paar Physiker auch, die Gesetze an der Uni zu lernen und später in Wikipedia [...] mehr

30.10.2014, 08:39 Uhr Thema: Lehrergeständnisse: Kaum ein Schüler braucht später Physik Ja, für die meisten Unfug wer benutzt denn heute noch einen Flachenzug? Und wenn man neue Lifter entwickeln will, reicht es für die paar Physiker auch, die Gesetze an der Uni zu lernen und später in Wikipedia [...] mehr

28.10.2014, 20:31 Uhr Thema: Beim Batak-Volk auf Sumatra: Warum die Schamanin nicht mehr träumt ja, so wird es wohl sein ..eine Mischung aus familiensystemischer Psychologie, die ja auch die heutige psychologische Wissenschaft im Prinzip anerkennt, wo -beispielsweise- Traumata der Kriegsgeneration bis in die [...] mehr

28.10.2014, 20:25 Uhr Thema: Beim Batak-Volk auf Sumatra: Warum die Schamanin nicht mehr träumt Ja, so ist es ..eine Mischung aus familiensystemischer Psychologie, die ja auch die heutige psychologische Wissenschaft im Prinzip anerkennt, wo -beispielsweise- Traumata der Kriegsgeneration bis in die [...] mehr

27.10.2014, 20:30 Uhr Thema: Beschneidungsschau in Berlin: Kleine Männer, was nun? eher ein Trauma als ne Kleinigkeit Ich kann das nur zu 100% bestätigen. Bin mit 47 J. beschnitten worden. Lasst die Kids selbst über Taufe und Beschneidung bestimmen - wenn sie 16 sind! ..und nicht die alten Männer, die sich [...] mehr

24.10.2014, 19:08 Uhr Thema: Cameron zu EU-Nachzahlung: "Wir werden nicht plötzlich unser Scheckbuch rausholen" die britische Wirtschaft brummt doch nur.. ..wegen der dortigen Finanzindustrie. Der deutsche und franz. Steuerflüchtling parkt dort sein Geld. Allein DESHALB brummt die UK-Wirtschaft. Da ist es sehr gerecht, wenn die EU zumindest einen [...] mehr

23.10.2014, 08:33 Uhr Thema: In Ottawa schießt Attentäter um sich: Terror im Regierungsviertel jetzt ha'm wa den Salat: Pass entziehen wird zum Bumerang Islamisten den Pass entziehen ist ein Bumerang, denn es schürt noch mehr Wut, die sich dann so, wie in Ottawa, entladen kann. Auch Gefängnis ist nicht immer die Lösung, wie man an dem roten [...] mehr

20.10.2014, 23:06 Uhr Thema: Umstrittene Familienaufstellung: Psychokurs im Schnelldurchlauf Na, eine Aufstellung arbeitet sogar ganz bewusst mit plazebos - den Stellvertretern! Das allein kann also kein Gegenargument sein. Die Gefährdung labiler Personen bei einer instand-aufstellung [...] mehr

20.10.2014, 15:14 Uhr Thema: Umstrittene Familienaufstellung: Psychokurs im Schnelldurchlauf Ja und Nein, doch die Instant-Arbeitsweise kann gefährlich werden Der SPON-Autor schreibt zu Beginn des Artikels doch selbst, dass systemische Familientherapie ebenso von vielen "Schul"Therapeuten als hochwirksam eingestuft wird. Jedoch eingebettet in [...] mehr

16.10.2014, 08:33 Uhr Thema: Umstrittene Kommissionskandidatin: EU-Abgeordnete wollen Junckers Schamanin "einweise christdemokratische Inquisition? Mit der respektlosen Beleidigung "einweisen lassen" ist der Rubikon für diese Abgeordneten überschritten. Das Heidentum, auch schamanischer Prägung, ist nicht unseriöser als ein christlicher [...] mehr

30.09.2014, 21:50 Uhr Thema: Islam-Talk bei Günther Jauch: Unser Muslim, das unbekannte Wesen grenzen seiner Friedfertigkeit findet.. ..der Islam bereits bei der erzwungenen grausamen Beschneidung kleiner unmündiger Kinder. Der Fehler Abrahams schlechthin! Er muss seinen Traum mit Gott falsch verstanden haben. mehr

11.08.2014, 14:10 Uhr Thema: Ritter Sport gegen Stiftung Warentest : Was wurde eigentlich aus... dem Schoko-Streit Macht der Nahrungsmittel-Lobby Die Stiwa hat hier EXEMPLARISCH einen Hersteller herausgegriffen. So ist das bei Musterprozessen nunmal. Die anderen Hersteller müssten dann nach einem Musterurteil mehr oder weniger freiwillig [...] mehr

11.08.2014, 13:16 Uhr Thema: Ritter Sport gegen Stiftung Warentest : Was wurde eigentlich aus... dem Schoko-Streit natürlich - künstlich Natürlich kommt solch ein Aroma nicht in diesen rauhen Mengen aus Original-Vanilleschoten, sondern aus Laborfermentern. Damit ist es zwar quasi-natürlich, aber nicht natürliches Vanillearoma a u s den [...] mehr

11.08.2014, 12:26 Uhr Thema: Ritter Sport gegen Stiftung Warentest : Was wurde eigentlich aus... dem Schoko-Streit natürlich - künstlich Natürlich kommt solch ein Aroma nicht in diesen rauhen Mengen aus Original-Vanilleschoten, sondern aus Laborfermentern. Damit ist es zwar quasi-natürlich, aber nicht natürliches Vanillearoma a u s den [...] mehr

01.08.2014, 19:40 Uhr Thema: Christensekte: "Zwölf Stämme" zeigen Fernsehreporter an Absolut richtig! mehr

01.08.2014, 19:39 Uhr Thema: Christensekte: "Zwölf Stämme" zeigen Fernsehreporter an religiöreligiöses Recht auf Kindsbeschneidung mit Züchtigung vergleichbar an diesem Punkt wird's logisch: erlaubt man die Kindsbeschneidung aus religiösen Gründen, kann man die Züchtigung aus religiösen Gründen kaum verbieten. Ersteres ist eine traumatische Erfahrung für [...] mehr

01.08.2014, 14:07 Uhr Thema: Tonbänder-Urteil: Kohl gewinnt Prozess gegen seinen Ghostwriter quasi Aktenvernichtung damit stellt sich Maike Kohl-Richters Vorgehen endgültig an die Seite der Stasi, die auch eine Höllenangst vor der Veröffentlichung "ihrer" Unterlagen hatte und am liebsten alles [...] mehr

27.07.2014, 11:52 Uhr Thema: Ausgegraben: Spätbabylonische Liebe zur Mathematik Hauptzweck der mathematischen Astronomie in Babylon war jedoch das, was man heute als seriöse Astrologie bezeichnet. Obergott Marduk entsprach in etwa der Be-Deutung des hellenistischen Jupiter/Zeus [...] mehr

21.07.2014, 08:57 Uhr Thema: Unterversorgte Regionen: Bessere Bezahlung auf dem Land lässt Ärzte kalt Zivildienstpflicht Dann muss es eben für ausnahmslos alle Ärzte ein Pflichtjahr auf dem Land oder in sozialen Krisengebieten geben. Zum Auftakt ihrer Approbation. So wie man für alle(m+w) auch wieder ein Zivildienstjahr [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0