Benutzerprofil

matbhmx

Registriert seit: 01.05.2010
Beiträge: 1546
Seite 1 von 78
18.04.2018, 05:49 Uhr

Nachdem der Spiegel seine Fakezahlen inzwischen ... ... den tatsächlichen Verhältnissen angepasst hat (früher hat der Spiegel sowas noch im Artikel vermerkt), muss ich ja meine Zahlen auch anpassen: Bei einer Laufzeit von 30 Monaten ergibt das eine [...] mehr

18.04.2018, 05:39 Uhr

Ihr Beitrag ist irgendwie ... ... witzig: Wir haben hier im öffentlichen Dienst ein paar Quereinsteiger aus der Privatwirtschaft gehabt - die sind alle nicht mehr da, denen war die Arbeit (Gericht) zu anstrengend. Die waren [...] mehr

17.04.2018, 20:58 Uhr

Verdi und DBB machen sich Mal wieder lächerlich! Die Forderung waren 6 % für 12 Monate! Herausgekommen sind für die nächsten drei Jahre jährlich im Schnitt 2,9 %. Und bei den aktuellen Verhältnissen, insbesondere den galoppierenden Mieten, aber auch [...] mehr

15.04.2018, 22:24 Uhr

Welche kluge Zurückhaltung? Kluge Zurückhaltung setzte ... ... voraus, dass ich überhaupt eine Alternative zu dieser Zurückhaltung hatte. Auf welche Weise hätte Deutschland denn an den Militärschlägen teilnehmen sollen? Mit der Militärkapelle und [...] mehr

14.04.2018, 10:18 Uhr

Sahnegut, ihr ... ... Kommentar - insbesondere ihr "Versprecher" mit der Agitprop, der Beschreibung der kulturstalinistischen Beharrungskräfte und - ganz herausragend - ihr "weltberühmt zumindest rund um [...] mehr

14.04.2018, 07:25 Uhr

Gut, dass, was die Russen jetzt ... ... über die Inszenierung des Giftgasangriffs sagen, wirkt reichlich konstruiert. Indes: In der Welt der Geheimdienste ist auch das Konstruierte denkbar - das ist die Perversion der Geheimdienste. [...] mehr

13.04.2018, 04:38 Uhr

Jo, ... ... der Artikel ist schwer richtig. Deutschland ist Mal wieder statisch und begreift die Veränderung der Welt nicht. Wir fallen genauso auf die Chinesen rein wie wir auf Putin reinfallen! Wir merken [...] mehr

06.04.2018, 12:59 Uhr

Es ist das typische Verhalten der ... ... öffentlichen Hand, hier der EU, stets mehr Geld zu wollen. Mit dem Brexit scheidet nicht nur ein Geldgeber aus, sondern auch ein "Nehmer" von Zuschüssen, Fördermitteln usw. Und mit dem [...] mehr

06.04.2018, 12:46 Uhr

Genau, der Spiegel hat endlich "das (!)" Problem ... des öffentlich-rechtlichen Fernsehens enttarnt: Die 5 (in Worten: fünf!) Minuten vor der Tagesschau, in der von der Börse berichtet wird. Wenn die wegfallen, eröffnet das ja ganz tolle Perspektiven [...] mehr

26.03.2018, 03:17 Uhr

Ich finde die ganze Diskussion zum kotzen! Ich zahle jeden Monat gut 40 % meines Einkommens an Steuern und Sozialversicherung. Ich quäle mich aus dem Bett und arbeite - und füttere mit meinen Abgaben bereits jetzt die ganzen Hartz-IV-Empfänger [...] mehr

24.03.2018, 12:29 Uhr

Es ist dann schon Mal ... ... nicht zu verstehen, weshalb auf dem Archivbild ein Flugzeug der Lufthansa zu sehen ist, wenn es um die portugiesische Fluggesellschaft TAP ging. mehr

19.03.2018, 16:07 Uhr

Schlichte Falschmeldung! Es sind keine deutschen ... ... Leopard-Panzer, sondern türkische. Die Türkei hat diese Panzer erworben und ist damit rechtmäßiger Eigentümer geworden! Alles andere ist Unfug! Der vermeintliche Skandal, der mit solchen [...] mehr

18.03.2018, 13:43 Uhr

Schon die Grundannahme des Autors ist ... ... falsch: Globalisierung als das Nonplusultra der Weltwirtschaft. Klar, wir Deutschen haben davon ewig profitiert (was allerdings auch noch die Frage ist, weil man erst noch sehen muss, ob all die [...] mehr

13.03.2018, 05:07 Uhr

Vielen Dank, hatte ich ... ... ganz vergessen, Sie Schlauberger: Draghi hat das gemacht, um eine Inflationsquote von jedenfalls 2 % zu erreichen. Das war die große Rechtfertigung für das irrwitzige Programm mit all seinen [...] mehr

12.03.2018, 17:09 Uhr

Sorry, mein lieber Augstein ... ... Feinstaub und Stickoxide riechen nicht - und Ihr Beitrag wird schon zur Lachnummer, weil er den irrwitzigen Eindruck erweckt, die Abgase von Benzinern seien besser. Was Sie als Radfahrer hinter [...] mehr

09.03.2018, 13:33 Uhr

Sie drehen sich im Kreise! Erstens sind die Grenzwerte für Stickoxide in den USA bzw. Kalifornien deutlich höher als in Europa (nämlich 108 mg), zweitens sind die 360 Vertragsverletzungsverfahren keine Beleg dafür, dass zu [...] mehr

05.03.2018, 04:22 Uhr

Wie bei SPON und den diversen ... ... anderen Onlinepresseangeboten üblich: Keine Fakten, nur Blabla! Schon der Vergleich mit den in Bezug genommenen sonstigen Zentralbanken hinkt hoffnungslos und lässt ganz erheblich [...] mehr

01.03.2018, 18:50 Uhr

Das ganze Geschwätz um dieses Thema ... ... ist schlicht nicht mehr zu ertragen! Zunächst wird bei der Diskussion völlig übersehen, dass dort ehrenamtlich (!!!) Leute tätig werden, d. h. dort arbeiten Menschen ohne jede Vergütung, um eine [...] mehr

15.02.2018, 14:42 Uhr

Das ganze dramatische Versagen der Bundesregierungen ... ... der letzten 25 Jahre zeigt sich daran, dass man jetzt panisch handeln will und muss. Das gilt nicht nur für den Wohnungsbau, das gilt für die Reparatur der Infrastruktur an allen Ecken und Enden [...] mehr

15.02.2018, 13:29 Uhr

Es ist geradezu ein absolutes Verbrechen ... ... gewesen, diesen Privatisierungswahn zu betreiben. Krankenhäuser gehören wie Wasserwerke, Elektrizitätswerke zu den absoluten Grundversorgern im Gemeinwesen und gehören daher ausnahmslos in [...] mehr

Seite 1 von 78