Benutzerprofil

matbhmx

Registriert seit: 01.05.2010
Beiträge: 1571
Seite 1 von 79
22.06.2018, 08:13 Uhr

Mehr Geld für die Kinder ... ... dürfte schon deswegen keine Lösung sein, weil keiner kontrollieren kann, ob das Geld bei den Kindern auch ankommt. Da geht es dann nicht Mal um Eltern, die gegebenenfalls den Mehrbetrag für mehr [...] mehr

21.06.2018, 14:33 Uhr

... Selbstverständlich habe ich von ihm "gehört". Nur einen umfassenderen Artikel in den klassischen deutschen Medien, wie er jetzt auf SPON erschienen ist, den habe ich noch nicht lesen [...] mehr

21.06.2018, 13:17 Uhr

Man darf schon Mal fragen, weshalb ... ... stets nur erörtert wird, dass Merkel und/oder Seehofer viel zu verlieren haben. Wie steht es um dieses Land? Nach der bisherigen Arbeit der GroKo, die ja nichts anderes als eine Fortsetzung der [...] mehr

21.06.2018, 13:14 Uhr

Das Erschütternde an der deutschen ... ... Presse ist doch, dass jetzt erst - nachdem die Türkei-Wahlen in Deutschland gelaufen sind - über den Mann berichtet wird. Nun werden nicht allzu viele Türken den Spiegel oder sonstige deutsche [...] mehr

17.06.2018, 10:10 Uhr

Ich kann ja eigentlich ... ... Seehofer in seiner aufdringlichen Selbstverliebtheit und Selbstherrlichkeit nicht ausstehen - und war froh, dass er als bayerischer Ministerpräsident endlich gegangen wurde. Andererseits kam er [...] mehr

13.06.2018, 19:25 Uhr

Was ist das für eine Aussage? Im Artikel heißt es, Seehofer argumentiere im Hinblick auf die Flüchtlinge national, Merkel europäisch. Mit ihrer an so "liberalen" Flüchtlingspolitik hat Merkel doch vor allem die anderen [...] mehr

08.06.2018, 16:12 Uhr

Das ist der übliche Mist, den wir hier ... ... regelmäßig zu lesen bekommen. Deutschland stellt Produkte her, die international gefragt sind und gekauft werden. Wie soll das die deutsche Politik verhindern? Sollen Exportartikel in Deutschland [...] mehr

05.06.2018, 06:04 Uhr

Ach ja, Paris ... ... , Macron, träumt so, Berlin, Merkel, träumt so! Wir brauchen keine Träumer, wir brauchen visionistische Realisten! Und das heißt: Wir brauchen kein Muttersöhnchen Macron, und auf keine Fall [...] mehr

05.06.2018, 06:01 Uhr

Das ist alles der übliche sozialdemokratische Quatsch! Nicht hüh, nicht hott! Wer eine Mitpreisbremse will, muss einfach Quadratmeterpreise staatlich verordnen. D. h. man muss Wohnungen nach ihrer Qualität sortieren und dafür Quadratmeterpreise [...] mehr

28.05.2018, 04:04 Uhr

Ich bin ja alles andere als ein Seehofer-Anhänger, hätte ... ... mir vielmehr gewünscht, dass der Mann gemeinsam mit Merkel & Co. den Abgang findet. Aber mit Sicherheit gibt es nicht den Hauch eines Grundes, den Mann für den Skandal des BaMF verantwortlich [...] mehr

25.05.2018, 16:45 Uhr

Ach, tatsächlich? Und was kommt dabei raus, wenn die Zentralbank das Geld unbegrenzt erzeugt? Auch bei Schulden gegenüber der Zentralbank gibt es den Gläubiger, der die Zeche zahlt. Wenn es so wäre, wie Sie es [...] mehr

25.05.2018, 16:26 Uhr

Italien hat unendlich viel ... ... Milliardäre und Multimillionäre, Italien hat vor allem die Mafia. Wie wäre es, an die Vermögen der Mafia zu gehen und Milliardäre und Millionäre mit einer Sondersteuer vom Schlage des deutschen [...] mehr

25.05.2018, 16:21 Uhr

Natürlich ... ... "kann" man das machen. Die klassische Entschuldung ist eine Währungsreform. Nur: Alles muss von jemandem bezahlt werden! Wer Schulden hat, hat Gläubiger! Und wer Schulden streicht, [...] mehr

25.05.2018, 16:07 Uhr

Erstaunlich ist ja, dass man ... ... zu dem Thema nichts vom früheren Bundesinnenminister De Maizière, dem Mann der leisen Töne, hört! Man sollte denn weniger auf Seehofer herumhacken als auf dem, der die Verantwortung zu der Zeit, [...] mehr

25.05.2018, 16:03 Uhr

Tja, das übliche dumme Zeug, ... ... immer wieder neu aufgewärmt. Lieber Herr Fricke, wie wäre es denn, wenn wir dann auch Deutschland die Altschulden erlassen, und Belgien, und Frankreich und, und, und. In dem Moment würde jedem [...] mehr

25.05.2018, 05:46 Uhr

Wenn der Bericht stimmt, zeigte das ... ... das ganze Ausmaß der Unfähigkeit dieser Kanzlerin. Sie war es, die die Energiewende durch flächendeckenden Ökostrom - bei Einhaltung von Preisgrenzen - durchsetzen wollte. Sie war es, die dem [...] mehr

25.05.2018, 05:42 Uhr

Die Rechte der Vermieter sind längst und vor ... ... Jahren durch das Bundesverfassungsgericht und ihm folgend (wie auch anders) dem Bundesgerichtshof bei Eigenbedarfskündigungen gestärkt worden. Danach ist grundsätzlich der Wille des [...] mehr

25.05.2018, 05:37 Uhr

Ein solcher Rechtsstreit ... ... zeigt in Vollendung, mit was für einem Schwachsinn sich deutsche Gericht aufgrund reinen Querulantentums (hier: die Mieter) befassen müssen. Und wir können sicher sein: Die Mieter machen weiter! [...] mehr

21.05.2018, 21:52 Uhr

Ich meine mich schwach entsinnen zu können, ... ... dass auch bei SPON mehrheitlich für die Fortführung der großen Koalition geworben wurde und man auf keinen Fall Neuwahlen wollte. Also soll man jetzt nicht jammern. Die Kanzlerin macht nichts, [...] mehr

18.05.2018, 13:50 Uhr

Ach, sieh an, die SPD ... ... fängt an, das zu begreifen, was jeder mit halbwegs Verstand von vornherein wusste! Wenn die SPD jetzt aussteigt, wird sie durch den Wähler so abgewatscht werden, dass die sich auf Jahrzehnte davon [...] mehr

Seite 1 von 79