Benutzerprofil

rehabilitant

Registriert seit: 03.05.2010
Beiträge: 1340
   

31.08.2014, 16:53 Uhr Thema: Obama über Ukraine- und Irak-Konflikt: "Das kriegen wir schon hin" Obamas EU-Pudel In Anbetracht der übrigen Krisenherde weltweit ist die Ansicht Obamas, der Ukraine-Konflikt sei nur ein regionales Scharmützel, verständlich. Da scheint es ihm zu genügen, wenn er seine [...] mehr

18.08.2014, 22:04 Uhr Thema: Angela Merkel und die BND-Affäre: Verheddert im Netz der Dienste Die arme Frau Lasst doch die arme Frau in Ruhe. Die weiß doch schon lange nicht mehr, was um sie herum so veranstaltet wird. Die Dienste tanzen ihr immer mehr auf der Nase herum. Ich glaube ihr, dass sie von [...] mehr

03.08.2014, 11:12 Uhr Thema: Nahost-Konflikt: Israel hörte Telefonate von US-Außenminister Kerry ab Ist das herrlich! Die Meister-Schnüffler werden vom besten Freund ausgespäht und die ganze Welt lacht sich schlapp! Nein, nicht die ganze Welt. Im kleinen Deutschland sitzt eine ältere Dame im Hosenanzug und [...] mehr

31.07.2014, 22:43 Uhr Thema: Deutschlandreise im Elektroauto, Teil 3: Der Weg war umsonst Kaum zu glauben Es gibt also tatsächlich Leute, die 8000 Laptop-Akkus mit einem Gesamtgeeicht von einer halben Tonne spazieren fahren und sich darüber freuen, wie günstig sie in ihrem 100.000 Euro-Wagen [...] mehr

27.07.2014, 16:42 Uhr Thema: Debatte über schlechte Umfragen: SPD-Linke warnt vor Kurswechsel Wie angekündigt Die SPD wird bei der nächsten BTW kaum noch 20 % erreichen. Dis wurde von vielen bereits nach der Wahl im letzten Jahr prognostizieret und so wird es kommen. Durchaus vorhandene Erfolge der SPD in [...] mehr

18.07.2014, 14:22 Uhr Thema: MH17-Absturz: Hinweise auf Abschuss aus Versehen Mitschuld des Westens Zitat: 'Die Militärs bei der Nato sind nicht wirklich überrascht, dass die Separatisten in der Ostukraine über Raketensysteme verfügen, die auch gegen Verkehrsmaschinen eingesetzt werden können. [...] mehr

13.07.2014, 17:24 Uhr Thema: Deutsche Elf gegen Argentinien: Klose oder Götze? Nanu, so vorsichtig? Was soll diese schüchterne Betrachtungsweise? Deutschland hat Brasilien in einmaliger Manier vom Platz gefegt, wir sind die Fußball-Giganten des Jahrzehnts, keine Mannschaft spielt so schnell, [...] mehr

12.07.2014, 10:26 Uhr Thema: Deutschland gegen Argentinien: Italiener Rizzoli pfeift WM-Finale Er kann ja als Alibi dienen Aber es doch praktisch, wenn man sich schon mal ein Alibi zurechtlegen kann. Wenn es nichts wird mit dem Titel, dann ist selbstverständlich der Schiedsrichter der Schuldige. mehr

10.07.2014, 13:43 Uhr Thema: Deutschlands Finalgegner Argentinien: Der Stärken-Vernichter Standards Die deutschen Siege wurden immer durch einen Torerfolg nach einer Standard-Situation eingeleitet. Hoffen wir, dass auch die Argentinier hier ihre Schwächen haben werden, sonst könnte es schwer [...] mehr

08.07.2014, 09:14 Uhr Thema: Bundestrainer Löw und die Nationalelf: Da geht noch mehr Sehe ich anders Deutschland IST Favorit, nicht nur bei den Buchmachern, auch bei vielen 'Experten'. Die beiden tragenden Säulen in Angriff und Verteidigung zu verlieren, ist für Brasilien eine Katastrophe. Der [...] mehr

07.07.2014, 11:33 Uhr Thema: Brasiliens Willian vor dem Halbfinale: Von Null auf Neymar Vorsicht, Blamage droht Gegen einen dezimierten Gegner sollte Deutschland klar gewinnen. Allerdings blamieren kann sich in diesem Spiel ausschließlich Deutschland, da von Brasilien niemand mehr etwas erwartet. [...] mehr

06.07.2014, 20:15 Uhr Thema: Berlin und die US-Spionageaffäre: Schon wieder hilflos Ich kann die Teflon-Tante nicht mehr sehen Kann man die Dame nicht endlich dem Ruhestand zuführen? Diese Unterwürfigkeit den USA gegenüber ist unerträglich. mehr

06.07.2014, 19:42 Uhr Thema: WM 2014: Schweinsteiger erwartet harte Brasilianer Keine Spannung Schade, das Match ist durch den Ausfall der beiden besten Brasilianer abgewertet, irgendwie macht es keinen Spaß, einen dezimierten Gegner zu bezwingen. Ja, ich weiß, wir können nichts dafür. [...] mehr

06.07.2014, 09:59 Uhr Thema: Hollands Sieg gegen Costa Rica: "Es war ganz schlimm" Kein Grund zur Aufregung Niedlich, wie sich hier einige über Krul aufregen. Seine Psycho-Mätzchen waren harmlos im Vergleich zu dem, was sich unzählige Male vor, während und nach Zweikämpfen auf dem Platz ereignet. Profis [...] mehr

06.07.2014, 09:43 Uhr Thema: +++ WM-Newsblog +++: "Wir können stolz nach Hause fahren" Halb so wild Psycho-Spielchen gehören halt auch zum Fußball. Die Mätzchen von Krul sind doch harmlos gegen das, was permanent auf dem Platz stattfindet. Profis sollten damit umgehen können. mehr

06.07.2014, 08:00 Uhr Thema: Gauck über US-Spionage: "Jetzt reicht's auch einmal" Empört? Hahaha Gauck zieht in Erwägung, eventuell einmal äußern zu wollen, dass es vielleicht nun doch irgendwann einmal genug sein könnte..... Aber doch sicher nur, wenn vorher vorsichtig in Washington angefragt [...] mehr

06.07.2014, 07:57 Uhr Thema: Gauck über US-Spionage: "Jetzt reicht's auch einmal" Zum Schämen Gauck zieht in Erwägung, eventuell einmal äußern zu wollen, dass es vielleicht nun doch irgendwann einmal genug sein könnte..... Aber doch sicher nur, wenn vorher vorsichtig in Washington angefragt [...] mehr

06.07.2014, 07:48 Uhr Thema: Hollands Sieg gegen Costa Rica: "Es war ganz schlimm" Gottseidank Es wäre eine Katastrophe für den Fußballsport gewesen, wenn Costa Rica das Halbfinale erreicht hätte. Diese destruktive Spielweise darf nicht belohnt werden. mehr

05.07.2014, 20:19 Uhr Thema: Sieg gegen Belgien: Higuaín schießt Argentinien ins WM-Halbfinale Rethy und Kahn nervig Das Geschwätz von Rethy ist kaum erträglich. Er faselt ständig von den Minimalisten-Fußballern aus Argentinien. Hat er schon vergessen, wie Deutschland sich mit 1:0, 2:1 und 1:0 gegen USA, [...] mehr

05.07.2014, 16:28 Uhr Thema: Deutschlands Erfolg gegen Frankreich: Abschied vom Hurra-Stil Und 2002 Sie haben noch 2002 vergessen, da sind wir mit Rumpelfußball Vizeweltmeister geworden. Seitdem nur noch dritte Plätze, aber diesmal (können wir Zweiter werden?). mehr

   
Kartenbeiträge: 0