Benutzerprofil

Olligigagags

Registriert seit: 05.05.2010
Beiträge: 307
06.12.2016, 20:01 Uhr

Wer relativiert? Ein guter und wichtiger Beitrag von Frau Stokowski, der im übrigen nicht das Tatgeschehen relativiert, sondern einordnet. Herr Wendts Aussage zu dem schrecklichen Mord mag ja im Moment kurzfristig [...] mehr

06.12.2016, 19:22 Uhr

Wo relativiert Frau Stokowski? Haben Sie den ersten Satz von Ihr bereits wieder verdrängt("Die Aufregung über den Mord war berechtigt.")? Wo behauptet die Autorin oder wo behauptet SPON, [...] mehr

05.12.2016, 17:21 Uhr

Kompetenzillusion vs VT Was dem Populisten seine Verschwörungstheorie, ist dem "Etablierten" seine Kompetenzillusion: Wo die Verschwörungstheorie demjenigen, der an sie glaubt, ein für alle mal den ultimativen [...] mehr

30.11.2016, 20:53 Uhr

Die "Die öffentliche Meinung? Wer kann sich schon rühmen, dieses Ungeheuer mit achthunderttausend Köpfen zu kennen!" heißt es in einer anonymen Flugschrift, das 1791 während der französichen [...] mehr

26.11.2016, 18:50 Uhr

Widersprüche aufdecken! Frau Berg, guter Beitrag, ihm hätte aber eine deutlichere Zuspitzung gutgetan, z.B. mit einem Hinweis auf die sich widersprechenden Forderungen der Rechtspopulisten, die sich einerseits über "die [...] mehr

25.11.2016, 20:31 Uhr

Dass Sie sich nicht mehr sicher sind in Ihrer Meinung über diesen Begriff ( was ich zunächst mal begrüße), liegt das dann in erster Linie an diesem Begriff ? Kann es nicht evtl. auch an Ihrer [...] mehr

19.11.2016, 20:05 Uhr

Symptom Arroganz M.E. ist nicht linke Arroganz Ursache des Populismus, sondern Populismus und linke Arroganz sind beides Folgen einer tieferen Ursache, die schon sehr lange in vielen westlichen Demokratien vor sich [...] mehr

09.11.2016, 13:06 Uhr

Weiße, verärgerte Businessmen M. E. liegt das Geheimnis von Trumps Wahlerfolg auch u.a. daran, dass Trump erkannt hat, dass sich der hart arbeitende weiße Mann sich in erster Linie nicht als Arbeiter versteht, sondern als [...] mehr

26.10.2016, 16:46 Uhr

Herren-Witze Es ist nicht nur dumm, sondern vor allem gedankenlos ( was m.E. wesentlich gefährlicher ist als Dummheit), solch einen Scherz gerade in Zeiten neu erwachender Fremdenfeindlichkeit aufzuführen. Die [...] mehr

12.10.2016, 12:59 Uhr

Wer sich ... selbst erhöht, der fühlt sich klein. Beim Sex mag es auch um Macht gehen, aber nicht unbedingt, wenn man verbal damit prahlt, wie im Fall Trump. Bei Trump geht es m.E. eher um Ohnmacht, genauer [...] mehr

07.10.2016, 10:16 Uhr

Die Lust am Frust Vielen Dank, Herr Kuzmany, für diesen Beitrag. Er wird diese Schreihälse zwar nicht erreichen, aber er gibt eine gute Richtung vor: Klare Worte sind das beste Mittel gegen dumpfes Denken. Warum aber [...] mehr

29.09.2016, 19:46 Uhr

Krise des Mitleids? M.E. steckt nicht das Mitleid in der Krise, denn es ist nachweislich bei vielen Menschen vorhanden, man denke allein an die Spendenbereitschaft und das ehrenamtliche Engagement in der [...] mehr

26.09.2016, 17:04 Uhr

Narzistisch-egal-weite Zone Es stimmt nicht, dass sich hierzulande nur die Türken nicht für Poltik interessieren. Das Desinteresse für Poltik scheint heute geradezu "cool" zu sein- und damit auch das Desinteresse am [...] mehr

05.09.2016, 19:41 Uhr

Welche ...meinen Sie? Dass Menschen in Not zu uns fliehen? Und wie sollen drei kleine Wörter diese Fluchtbewegung "auslösen?"Wenn man den Satz richtig verstehen will, dann weiß man auch, dass [...] mehr

16.08.2016, 16:53 Uhr

Schutz-Kampagne? Es ist ja prinzipiell begrüßenswert, dass Herr Fleischhauer auch mal hervorhebt, wie wichtig die Arbeit der Geheimdienste für unser aller Sicherheit ist. Aber man sollte auch hinterfragen:Sorgen sie [...] mehr

08.08.2016, 16:42 Uhr

Vive le difference! "Alle Menschen sind gleich. Nach entsprechender Präparation." schreibt Stanislaw Lec. So kann man auch Anhänger und Protestbewegungen, seine sie von links oder von rechts, durch die [...] mehr

18.07.2016, 01:00 Uhr

Wer gegen wen? Ich bedaure es auch sehr, dass die Politik der Aufklärung und der Menschenrechte, kurz, die der offenen Weltordnung, mit dem Rücken zur Wand steht. Aber die aufgeklärte Politik hat indirekt selbst [...] mehr

13.07.2016, 20:04 Uhr

Ich begrüße diese Reaktion des Staates ausdrücklich, frage mich aber gleichzeitig, ob sie wirklich verfassungsrechtlich unbedenklich ist. M.E. ist sie mehr dadurch geprägt, jahrzehntelang versäumtes [...] mehr

24.06.2016, 13:23 Uhr

Jetzt besteht die große Chance.. ...dass die Baustelle Europa sich weder am BER Berlin orientiert noch an den Kartenhausbauern der Rechtspopulisten, sondern z.B.an den vernünftigen Worten Christopher Clarks: "Die EU ist ein [...] mehr

24.06.2016, 12:30 Uhr

Der Bauch regiert... ..., in ihm landet, was ihm vorher ungeprüft alles als schmackhaft bzw angeblich als ungenießbar verkauft wurde. Ungeprüftes schmeckt gut, aber nur kurzfristig,genau wie einfache Antworten. [...] mehr

Kartenbeiträge: 0