Benutzerprofil

funxxsta

Registriert seit: 05.05.2010
Beiträge: 378
   

01.08.2015, 06:38 Uhr Thema: Verfassungsschutz und Landesverrat: Der Groll der Geheimniskrämer Staatstroll Werter Forist, erstens ist das Bundesamt für Verfassungsschutz kein Geheimdienst. zweitens, sind die veröffentlichten Akten in dieser Causa Unterlagen aus dem Bundeshaushalt. Ergo, uns als [...] mehr

27.07.2015, 08:00 Uhr Thema: WikiLeaks: Generalbundesanwalt sieht keinen Grund für neue NSA-Ermittlungen @ Korbburg Nur lesen hilft nicht, werter Forist. Verstehen tut not. Anfangsverdacht? Gegeben. Die USA und GB, resp. NSA & GCHQ, widersprechen den Vprwürfen nicht einaml. Sie versuchen Sie nur durch [...] mehr

26.07.2015, 12:58 Uhr Thema: WikiLeaks: Generalbundesanwalt sieht keinen Grund für neue NSA-Ermittlungen @ korbburg #73 Ganz so ausgelutscht ist das Thema dann wohl doch nicht. Oder ist es für sich üblich, sich zu den irrelevanten Themen zu äussern? Abseites ihrer bizarren Rechtsauffassung und verfassungsfeindlichen [...] mehr

25.07.2015, 16:00 Uhr Thema: WikiLeaks: Generalbundesanwalt sieht keinen Grund für neue NSA-Ermittlungen Gerichtsfeste Beweise als Grundlage von Ermittlungen? Verkehrte Welt. Und uns wurde beigebracht, das die Ermittlungsbehörden - so wie die genralbundesanwaltschaft - ermitteln um gerichtsfeste Beweise zu erlangen. Was die allseits beliebte Frau Merkel [...] mehr

18.06.2015, 13:29 Uhr Thema: WWF-Studie: Deutsche werfen jedes Jahr 18 Millionen Tonnen Lebensmittel weg Hallo Hr. Fleischhauer... Hier ein kleiner Teil der Fakten, unter denen Sie sich, in ihrer unnachahmlichen Manier, in ihrem Kommentar wegduckten. Ignoranz, bezahlt von Monsanto und Co. verpackt in pseudo-journalistischer [...] mehr

17.06.2015, 06:25 Uhr Thema: Essen als Prestigesache: Wo die Möhre Montessori lernt Ach Fleischhauer, mal wieder unter den Fakten weggeduckt. Die Industriestaaten vernichten jährlich mehr als 50% aller produzierten Lebensmittel. Die Industriestaaten, hier besonders die EU, drängen Entwicklungsländer in Knebelverträge um ihre [...] mehr

25.03.2015, 08:38 Uhr Thema: Vorratsdatenspeicherung: Lassen Sie sich nicht für dumm abspeichern! Dieser Kommentar ist mal richtig gut! Faktisch fundiert, in angemessener Schärfe vorgetragen und den Souverän nicht nur mit Informationen - Links - versorgt, sondern gleich noch einmal an seine Bürgerpflicht erinnert. Und dabei diesen [...] mehr

25.03.2015, 08:35 Uhr Thema: Vorratsdatenspeicherung: Lassen Sie sich nicht für dumm abspeichern! Dieser Kommentar ist mal richtig gut! Faktisch fundiert, in angemessener Schärfe vorgetragen und den Souverän nicht nur mit Informationen - Links - versorgt, sondern gleich noch einmal an seine Bürgerpflicht erinnert. Und dabei diesen [...] mehr

25.03.2015, 08:17 Uhr Thema: Vorratsdatenspeicherung: Lassen Sie sich nicht für dumm abspeichern! Dieser Kommentar ist mal richtig gut! Faktisch fundiert, in angemessener Schärfe vorgetragen und den Souverän nicht nur mit Informationen - Links - versorgt, sondern gleich noch einmal an seine Bürgerpflicht erinnert. Und dabei diesen [...] mehr

26.02.2015, 09:27 Uhr Thema: Klimapaket: Koalition stoppt Steuerbonus für Gebäudesanierung Und ich dachte bereits, die Bundesregierung würde den Erkenntnissen Rechnung tragen wollen, das die sogenannte energetische Sanierung von Gebäuden keinen signifikanten Einfluss auf den Energieverbrauch vorweisst. ist doch seit nunmehr 18 [...] mehr

10.07.2014, 08:19 Uhr Thema: Deutsche Außenpolitiker in den USA: Zu Besuch bei Gleichgültigen Hilflosigkeit und politisches Mündeldasein Die bundesdeutsche Politik wird durch diesen Bruch der Allianzen als politisch Hilflos exponiert. Die Atlantik-Brückenköpfe in der CDU/CSU Fraktion verweigern weiterhin der Realität die für [...] mehr

10.06.2014, 12:14 Uhr Thema: Amnesty International zur Türkei: Menschenrechtler rügen Straffreiheit für Prügel-Pol So etwas wird hier im SPON veröffentlicht? Wer so argumentiert wünscht sich offenbar eine Rückkehr des Totalitarismus. SPON, auf Wiedersehen!! Das geht gar nicht! mehr

09.06.2014, 10:06 Uhr Thema: NSA-Affäre: Maas fordert Snowden zu voller Kooperation in Moskau auf Kognitive Dissonanz bei der Bundesregierung Die veröffentlichten Folien der NSA belegen das Abhören der Kanzlerin. Ebenso belegen die Folien die Ausspähung (nicht Datenerhebeung, Hr. Maas!) der deutschen Bevälkerung und deutscher [...] mehr

05.06.2014, 08:14 Uhr Thema: NSA-Lauschangriff auf Merkel: USA reagieren verstimmt auf deutsches Ermittlungsverfah Law and Order Das ist in einem Rechtstaat nun einmal so, dear american buddies. Und da Deutschland gerade mit seiner Regierung um die Deutungshoheit des Verfassungsgrundsatzes Rechtsstaat streitet, lehnt euch in DC [...] mehr

03.06.2014, 08:28 Uhr Thema: NSA-Spähaffäre: Bundesregierung lässt Snowden-Anwalt abblitzen Die Täter schützen sich vor dem Zeugen der Anklage Die Ressortleiter der Bundesregierung und ihre Amtsvorgänger sehen sich Strafanzeigen von mehr als 3.500 Bürgern und Bürgerrechts- sowie Netzexperten ausgesetzt. Der Verdacht der Beihilfe zur Spionage [...] mehr

03.06.2014, 08:16 Uhr Thema: Spähaffäre: Bundesregierung verteidigt heikles Snowden-Gutachten Innenministerium, Kanzleramt, Auswärtiges Amt und Justizministerium ...sind exakt die Ressorts, deren Chefs sich Strafanzeigen wegen Beihilfe zur Spionage, Strafvereitelung im Amt, Verfassungsbruch u.a. Delikte ausgesetzt sehen. Der Lesart der Kanzlerin folgend, [...] mehr

19.05.2014, 18:55 Uhr Thema: Blackshades: Weltweit Hausdurchsuchungen bei Besitzern von Hacker-Software Die Bundesregierung verteidigt ihr Monopol Im Hinblick auf die illegale Abschöpfung von Daten der Bundesbürger surch BND, NSA und GCHQ ist diese Durchsuchung nicht nur geeignet die Kleinkriminellen aus der Hackerszene abzugreifen, die [...] mehr

17.05.2014, 13:28 Uhr Thema: Bundesnachrichtendienst: 300 Millionen für Frühwarnsystem gegen Cyber-Attacken Da bleibt mir der Samstagsbraten im Halse stecken Der BND, der seit 1999 das NSA Spionageprogramm "Thin Threat" und seit Anfang des Milleniums mit der NSA und GCHQ durch das XKeyScore Programm illegal Daten der Bundesb[rger abschöpft möchte [...] mehr

13.05.2014, 08:46 Uhr Thema: Historische Gründe: NSA-Chef zeigt Verständnis für deutsche Abhörangst very funny guy Erst einmal hat E. Snowden 5x versucht Vorgesetzte von den fortgesezten Rechtsbrüchen in seiner Abteilung bzw durch die eingesezten Programme zu informieren. Ohne Erfolg, es interessierte niemanden. [...] mehr

13.05.2014, 08:35 Uhr Thema: Debatte über Abbruch-Fonds: Was E.on und Co. mit ihren Atommeilern verdient haben Gehirnwäsche zum Genießen Da frage ich mich beim lesen ob der Autor dieses Artikels die Gehirnwäsche genossen hat, oder ob Er uns gerade das Hirn bleicht. Reflex der Stromriesen? Strategie der Stromriesen! Risiko der [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0