Benutzerprofil

Europa!

Registriert seit: 08.05.2010
Beiträge: 2746
   

31.10.2014, 16:39 Uhr Thema: Neuroforschung: Reaktion auf Ekelbilder verrät politische Orientierung . Wenn's funktioniert, kann man vielleicht potenzielle Amokläufer und Terroristen frühzeitig erkennen und aus ihren Wahnvorstellungen befreien. mehr

31.10.2014, 12:23 Uhr Thema: Krankheit: Pilz aus Asien bedroht europäische Salamander ~~~~~~~~~~~~~~~~~ (alles fließt) Im Prinzip richtig - allerdings vergessen Sie, dass der homo sapiens leider drauf und dran ist, unsere Lebensgrundlagen ein für allemal zu zerstören. Und zwar nicht durch den Im- oder Export von [...] mehr

30.10.2014, 12:54 Uhr Thema: Tagebau in der Lausitz: Vattenfall bereitet Ausstieg aus deutscher Braunkohle vor Bravo, Vattenfall! Wieder ein Beispiel dafür, dass Wirtschaftsfachleute intelligenter als Politiker sind. Während sich deutsche Politiker in Ostdeutschland und NRW - wider besseres Wissen - an die klimaschädliche [...] mehr

29.10.2014, 14:58 Uhr Thema: Vorstoß in Schleswig-Holstein : Piraten und FDP gehen gegen feste Blitzer vor . Natürlich ist es sinnvoll, auf Geschwindigkeitsmessungen hinzuweisen. Jede andere Regelung trifft tatsächlich nur Ortsfremde und wird als Wegelagerei empfunden. mehr

29.10.2014, 12:32 Uhr Thema: Folgen der Sanktionen: Deutsche Exporte nach Russland brechen ein # Natürlich zahlen die deutschen Steuerzahler - mit dem Verlust ihres Arbeitsplatzes. mehr

28.10.2014, 17:46 Uhr Thema: Grünen-Antrag für Parteitag: Versöhnen statt spalten Und tschüs! Die Grünen waren das Projekt einer Generation, der 68er und Nach-68er. Diese Generation ist abgetreten. Mit der Regierung Schröder-Fischer war der politische Höhepunkt erreicht, mit dem Atomausstieg [...] mehr

27.10.2014, 21:11 Uhr Thema: Erschossener südafrikanischer Torhüter: Tod eines Nationalhelden Wie es wirklich aussieht ... Wenn es nicht so viele ermordete Weiße gibt, dann liegt das nur daran, dass die Weißen in "gated communities" leben, scharfe Hunde auf ihren Grundstücken, Gitter an den Fenstern und Revolver [...] mehr

26.10.2014, 14:51 Uhr Thema: ARD-Sonntagskrimi: Der neue Ludwigshafen-"Tatort" im Schnellcheck Aha Jetzt weiß ich endlich, wozu die Leute sich Katzen halten: Sie wollen den Bestatter sparen. mehr

26.10.2014, 10:41 Uhr Thema: Ebola-Hysterie in den USA: Würdeloses Durcheinander Blinder Eifer Die Quarantäne-Maßnahmen sind vollkommen angebracht. Solange es keinen Impfstoff gibt, sind die "Hilfsmaßnahmen" von außen nur schädlich, weil sie Ebola in aller Welt verbreiten. Die [...] mehr

25.10.2014, 18:32 Uhr Thema: Bundesliga: Spektakel in Frankfurt, Dortmund tiefer in der Krise :::::::::::::((((( Die Benachteiligung der Frankfurter Eintracht durch die Schiedsrichter nimmt allmählich groteske Formen an. mehr

25.10.2014, 15:08 Uhr Thema: Fusionen der Bundesländer: Seehofer lässt sich nicht vor Kramp-Karrenbauer spannen €€€ Die Stimme der Vernunft hat es immer schwer. Natürlich hat die Ministerpräsidentin vollkommen recht. Und dass ausgerechnet die Bremer mit ihrer jämmerlichen Bilanz widersprechen, ist schon [...] mehr

24.10.2014, 15:26 Uhr Thema: Investitionen: Bund fordert höhere Dividende von der Bahn gut so Sicher keine schlechte Ideen, wenn die Bahn auf diesem Umweg mal was für ihr marodes Schienennetz tun muss, statt im Ausland abenteuerliche "Investitionen" und Übernahmen zu finanzieren. mehr

24.10.2014, 12:15 Uhr Thema: Epidemie in Westafrika: Mali meldet ersten Ebola-Fall Heldenverehrung ist keine Lösung Es ist eine eigenartige Ideologie, dass Afrika nur mit Hilfe des weißen Mannes genesen kann. Da spukt wohl immer noch Albert Schweitzer in den Köpfen herum. Nigeria ist jedenfalls ziemlich allein [...] mehr

24.10.2014, 11:13 Uhr Thema: Epidemie in Westafrika: Mali meldet ersten Ebola-Fall Kranke ohne Grenzen "Freiwillige" nach Westafrika zu schicken und dann als Ebolakranke wieder zurückzuholen ist unverantwortlich und gefährlich. Die "Ärzte ohne Grenzen" tragen offensichtlich zur [...] mehr

24.10.2014, 10:35 Uhr Thema: Kommentar zur Wahl: Die Ukraine gehört in die EU Staatsschulden Ein wichtiges Thema sind tatsächlich die ukrainischen Staatsschulden, die sich zu einem hohen Prozentsatz in den Händen privater Investorengruppen befinden. Diese Schulden dürfen nicht auf die [...] mehr

24.10.2014, 09:18 Uhr Thema: Kommentar zur Wahl: Die Ukraine gehört in die EU Ja, aber ohne Kalten Krieg Ja, die Ukraine gehört in die EU. Aber die Probleme mit Russland müssen geklärt sein. Putin ist kein unvernünftiger Mann und Medwedjew auch nicht. Man kann und soll die europäische Einigung nicht [...] mehr

23.10.2014, 13:27 Uhr Thema: Kampf um Kobane: "Islamischer Staat" startet Großoffensive Diese neueste Entwicklung bestätigt meinen Eindruck, dass wir immer noch vollkommen unzureichend über ISIS informiert sind und diese Organisation stark unterschätzt wird. mehr

21.10.2014, 18:50 Uhr Thema: Streikchaos: Wo ist die deutsche Maggie Thatcher? Äh, Es geht überhaupt nicht darum, "die" Gewerkschaften an irgendwelche Leinen zu legen. Es geht darum, ein paar überprivilegierten Piloten und einem größenwahnsinnigen, unsolidarischen [...] mehr

21.10.2014, 18:44 Uhr Thema: Bei Flugunglück getöteter Total-Chef: Fahrer von Schneepflug weist Schuld von sich Bei Nebel und einer Sicht von 350 Metern ist es vielleicht nicht ganz so erstaunlich, dass es zu diesem Zusammenstoß kam. "Ein tragisches Unglück" beschreibt die Sache wahrscheinlich ganz [...] mehr

21.10.2014, 18:32 Uhr Thema: Gasstreit mit Russland: Ukraine bittet EU-Kommission um zwei Milliarden Euro Warum so kompliziert? Im Mittelalter war so etwas ganz einfach: Da wurden Schulden mit Ländereien bezahlt. Vielleicht sollten die Polen die Kiewer fragen, ob sie vielleicht in Lemberg ein Referendum veranstalten möchten. [...] mehr