Benutzerprofil

Europa!

Registriert seit: 08.05.2010
Beiträge: 3401
21.03.2017, 08:53 Uhr

Vielleicht gar keine gute Idee Schon seit seiner Entdeckung wurde der amerikanische Kontinent vor allem als Hindernis auf dem Weg der Europäer nach China empfunden (siehe "Nordwestpassage", Panamakanal etc.). Der Bau der [...] mehr

21.03.2017, 08:23 Uhr

Ganz im Gegenteil Leider nein. Die dramatisch fallende Geburtenrate in Deutschland zeigt, dass Gespräche über Fruchtbarkeit ein zentrales Thema der deutschen Gesellschaft sein müssen, wenn sie überleben will. mehr

21.03.2017, 08:20 Uhr

Vor allem Aufklärung! Nun, es wurde ja unter anderem in der Sendung erwähnt, dass die überwiegende Mehrzahl der Menschen kaum etwas über die Fruchtbarkeit und ihre natürlichen Grenzen weiß. Allein schon diese [...] mehr

21.03.2017, 08:09 Uhr

***** Wunderbar Seit langem ist Plasberg der beste Talkshow-Moderator im deutschen Fernsehen. Die gestrige Sendung war eine Sternstunde. Der behutsame, aber präzise Umgang mit dem Thema, die fabelhaften Teilnehmer [...] mehr

20.03.2017, 18:47 Uhr

Die derzeitigen Fluchtbewegungen entsprechen bis ins Detail genau dem, was zwischen 500 und 800 nach Chr. geschah: Große, heterogene Menschenmassen machten sich auf der Flucht vor einer [...] mehr

20.03.2017, 18:17 Uhr

Erstaunlich Da gibt es offenbar ein Buch, das genau die Frage untersucht, die ich mir seit anderthalb Jahren jeden Tag aufs neue und immer verzweifelter stelle: Wie konnte die deutsche Regierung im schwarzen [...] mehr

13.03.2017, 18:31 Uhr

Warum nicht? Warum soll Frau Petry nicht eingerahmt werden? Sie ist ja keine "Heilsbringerin" wie Herr Schulz oder Angela Merkel. Die AfD vertritt einfach ihre Wähler, da dürfen es gern ein paar [...] mehr

06.03.2017, 15:44 Uhr

Die Schulz-Blase Immerhin hat Herr Fleischhauer (der sich offenbar nicht bloß im SPON-Kokon bewegt) darauf hingewiesen, was für eine (glücklicherweise!) KRASS falsche Zahl Herr Schulz bei den befristeten [...] mehr

06.03.2017, 09:58 Uhr

Ich glaube, Sie unterschätzen den TATORT "Der 1970 erstmals gesendete Tatort ist die am längsten laufende und beliebteste Krimireihe im deutschsprachigen Raum", schreibt Wikipedia, und das ist noch stark untertrieben. Der [...] mehr

05.03.2017, 22:13 Uhr

Zwiespältig Richtige "Ermittlungsergebnisse" gab es in diesem Film vielleicht nicht, und die Polizisten waren wieder mal völlig hilflos (und sehr unvorsichtig). Aber dass man etwas von der [...] mehr

28.02.2017, 08:51 Uhr

Grobe Unhöflichkeit! Frau Hasselfeldt ist eine langjährige, sehr erfolgreiche Vermittlerin zwischen der bayrischen und der Bundespolitik. Jahrzehnte lang hat sie als echte Demokratin dafür gesorgt, dass die Konflikte [...] mehr

27.02.2017, 09:09 Uhr

Keine Sorge Den Oscar sollte man niemandem übelnehmen. mehr

27.02.2017, 09:00 Uhr

Total obsolet Diese sogenannte "Fusion" war von vornherein ein Witz. Die sogenannte "Deutsche Börse" gehört zu 80% irgendwelchen amerikanischen und britischen Banken und Hedgefonds. Der Sinn der [...] mehr

27.02.2017, 08:52 Uhr

Ich sehe schwarz Die diesjährige Oscarverleihung war offenbar eine Orgie der Wiedergutmachung. Auch wenn die ausgezeichneten Filme und Darsteller ihre Oscars sicher verdienen, wird der Wert der Auszeichnung durch die [...] mehr

26.02.2017, 22:22 Uhr

Eins ist mal klar Durch die - von den Medien beförderte - Personalisierung des Wahlkampfs entsteht ein Sog in Richtung der beiden größten Parteien, von dem derzeit die SPD profitiert. Die vier kleineren Parteien leiden [...] mehr

25.02.2017, 15:09 Uhr

Teil der Lösung? Oder Teil des Problems? Leider kann man sich da neuerdings nicht mehr so sicher sein. Die USA und Japan unternehmen alles, um die Seewege zwischen China und der übrigen Welt unter ihre Kontrolle zu bringen, und die Trump [...] mehr

24.02.2017, 18:46 Uhr

Trügerische Sicherheit Sobald die EZB aufhört, Staatsanleihen zu kaufen, oder sobald sie aufhört, deutsche Staatsanleihen zu kaufen, steigen die Zinsen und die Kurse der Anleihen fallen. Dann ist die "Sicherheit" [...] mehr

24.02.2017, 12:10 Uhr

Gut Mit ein paar zusätzlichen Informationen darüber, wie die Spiele tatsächlich verlaufen sind, ließen sich die Verdachtsmomente sicher erhärten oder beseitigen. In jedem Falle ist es gut, dass es diese [...] mehr

24.02.2017, 11:12 Uhr

Richtig! Die Zustimmung für Politiker wie Schulz und Macron zeigt, dass die europäische Idee sehr lebendig ist. Dass sie in verschiedenen Ländern und von verschiedenen Parteien unterschiedlich verstanden wird, [...] mehr

24.02.2017, 11:05 Uhr

Ein hochinteressanter, gut recherchierter Artikel Die geographische Verteilung der Spätgebärenden zeigt eindeutig, dass die Kosten für die medizinischen Maßnahmen, die für späte Geburten notwendig sind, offenbar nur von den allerreichsten Bürgern in [...] mehr