Benutzerprofil

Spiegelleserin57

Registriert seit: 09.05.2010
Beiträge: 4861
03.12.2016, 17:39 Uhr

nein aber eine Grundvoraussetzung um bei der Polizei tätig zu werden! Deutsch gehört zu den selbstverständlichen Voraussetzungen die man gar nicht betonen muss. SMS schreiben können alle aber bei der deutschen Sprache endet es oft...einfach peinlich! Es wird [...] mehr

03.12.2016, 17:35 Uhr

naja... das werden wohl auch die Leute wissen die die deutsche Rechtschreibung ohne Google beherrschen und das sind dann auch die die schneller einen Job bekommen. Wer erfolgreich sein will und auch [...] mehr

03.12.2016, 09:52 Uhr

Profisport! vie viele jubeln den Spielern zu und sollte eigentlich wissen dass es sich hier um normale Arbeitnehmer handelt die ihren Job machen und damit hr Geld verdienen. die Bayern sind eine [...] mehr

02.12.2016, 17:01 Uhr

interessanterweise hat das Fernehen genau das Gegenteil berichtet... nämlich über eine wunderschöne Stadt die sich Sanierungen leisten kann. Was stimmt denn nun ? mehr

02.12.2016, 16:56 Uhr

der Staat hat sich aus dem sozialen Wohnungsbau zurückgezogen! die Wohnungsbaugesellschaften z.B. in FFM ziehen einen ganzen Straßenzug nach dem anderen hoch nur keiner kann die Mieten bezahlen. Frankfurt ist genauso wie München mit den Öffentlichen gut zu [...] mehr

02.12.2016, 16:16 Uhr

Auch in Amerika gibt es Umweltverschmutzer Nicht nur VW ....also auch aus der Schifffahrt kommen solche Nachrichten....und das aus USA! Wer hätte das geglaubt:) mehr

01.12.2016, 17:24 Uhr

die Kassen sind leer so erschleicht sich Herr Dobrindt eine Erhöhung der KFZ-Steuer durch die Hinterstüre mit Unterstützung der EU. Der Dumme ist der deutsche Autofahrer. Der Minister hätte schon immer wissen müssen dass [...] mehr

30.11.2016, 07:45 Uhr

Arme LH Es war zumindest so viel Geld da dass man eine andere Fluggesellschaft kaufen konnte! Da kann es der LH nicht so schlecht gehen dass sie die Gehälter der Piloten nicht bezahlen kann . Wer schützt denn [...] mehr

30.11.2016, 07:37 Uhr

Nun bekämpfen dich die Gewerkschaften gegenseitig! Die LH wird kaum Schaden nehmen. Hat Verdi mal daran gedacht dass die Arbeitsplätze Boden durch Industrie 4.0 in Gefahr sind und nicht durch die Piloten? Wer sich gegenseitig nun noch bekämpft [...] mehr

29.11.2016, 15:46 Uhr

interssanterweise bestanden hier in Rhein-Main Gebiet viele Probleme schon vorher! hätte viel schlimmer kommen können gilt NICHT, sachlimm genug dass es überhaupt zu Problemen gekommen ist. in der Woche vorher gab es schon öfters Probleme dass Anschlüsse einfach besetzt waren die [...] mehr

29.11.2016, 10:47 Uhr

der Kunde ist König.... und wenn er nicht gerade neidisch sein kann wie bei der LH interessieren ihn die Umstände der Leute die wenig haben gar nicht...Hauptsache er kommt was er will, Egozentrik pur eben! mehr

29.11.2016, 10:45 Uhr

na dann verzichten Sie bestimmt gerne... auf Ihre nächsten Gehltserhöhungen und brauchen sich auch nicht zu wundern wenn Ihre zusätzliche Altersversorgung in Zunkunft von Ihnen alleine betrsitten werden muss. Die Forderungen der Piloten [...] mehr

29.11.2016, 10:18 Uhr

ist es nur zum Teil.. da man durchaus zu Sonderzahlungen durch die Eigentümer-gemeinschaft herangezogen werden kann. Außerdem kommen Beiträge für die Rücklagen hinzu. Wer sich nur unter "Klimmzuegen" eine [...] mehr

29.11.2016, 08:36 Uhr

der Kauf einer Eigentumswohnung ist nicht immer die erste Wahl! selbst wenn alle Voraussetzungen erfüllt sind und man endlich eine Wohnung kaufen kann ist sehr viel zu bedenken. Im Vergleich zur Mietwonung kommen auch auf den Eigentümer Kosten zu denn die [...] mehr

29.11.2016, 08:28 Uhr

na das ist ja sehr merkwürdig! dieser Kommentar ist leider nicht nachvollziehbar da die Grundlage zur Erhebung einer Steuer nicht vorhanden ist. Weshalb sollte dies stattfinden und wozu? mehr

28.11.2016, 16:56 Uhr

ja, es sit leider so.... mir tun immer wieder die Zivilisten leid die zu den Opfern werden. Diewenigsten Flüchtlinge haben in den Staaten ein neues Zuuhause gefunden und das wird jetzt nun auch auch unmöglich werden. Es [...] mehr

28.11.2016, 09:13 Uhr

kleine Frage.... und werbezahlt die Fahrer dort und die den Unterhalt der ganzen Technik? der Staat qwird dies nicht tun da die Gesellschaften alle privatiesiert sind oder Tochtergesellschaften sind. mehr

28.11.2016, 09:09 Uhr

gute Idee.... funktioniert aber nicht überall. Bei uns hier fährt am Sonntag gar nichts und das am Standtrand! Der öffentliche Nahverkehr funktioniert nur in den Städten. Schon 10 km entfernt ist man auf das [...] mehr

28.11.2016, 09:04 Uhr

die Tatsachen liegen woanders! natürlich brauchen alte Menschen wenn sie nicht mehr Auto fahren können die öffentlichen Verkerhsmittel. Die Altersarmut breitet sich immer mehr aus. Aber es werden ja alle alt und später werden [...] mehr

27.11.2016, 19:17 Uhr

Versicherungen freuen sich über solche Bürger! Wenn sie an Daten kommen mit denen sie z.B. die Lebenserwartung ausrechnen können und dann die Versicherungsprämie entsprechend erhöhen weil sie bald zahlen müssen wie der Rechner ausgerechnet [...] mehr

Kartenbeiträge: 0