Benutzerprofil

Steve B

Registriert seit: 09.05.2010
Beiträge: 528
Seite 1 von 27
13.09.2018, 08:25 Uhr

Haben Sie Ihre Paranoia auch eine Nummer kleiner? München könnte mit den Fahrrädern dasselbe machen wie mit anderen Sachen, die offensichtlich kaputt im Stadtbild herumstehen: Beim Fundbüro [...] mehr

13.09.2018, 08:11 Uhr

Wiviel haben kaputte Leihräder mit ihren Nutzern zu tun? Zur Frage aus dem Titel Ihres Beitrags: Über die NUTZER sagt es exakt gar nichts. Die Räder vom Wegrand komplett ins Gebüsch stellen tun Leute, die sich über den verstellten Weg ärgern, und in [...] mehr

11.09.2018, 12:57 Uhr

Wie hilft das denn nun der Megacity? Ich versteh nicht, wie das Ding im innerstädtischen Verlehr helfen soll. Die Parkplatznot wird nicht verringert, sondern nur verlagert. Vorher hat man sie da, wo die Fahrten beginnen oder enden, [...] mehr

09.09.2018, 09:25 Uhr

Was mit Summen Man kann auch anders herangehen: Wenn man ein Netz aus n Bahnhöfen um einen Bahnhof erweitert, kommen n neue Verbindungen dazu. Erweitert man um zwei oder drei Bahnhöfe, kommen n + (n+1) bzw. n + [...] mehr

05.09.2018, 06:29 Uhr

Unreflektiert Denkt da eigentlich noch jemand nach, bevor er schreibt? "Wie Handys oder externe Navis auch, klebt Chris klassisch an der Windschutzscheibe, also mitten im Sichtfeld des Fahrers." Solange [...] mehr

09.08.2018, 13:20 Uhr

Wer selber bauen kann, nimmt einen Nabendynamo und einen LED-Scheinwerfer (z.B. Axa pico30 oder für mehr Geld B&M Eyc). Nabendynamos kosten inzwischen nicht mehr viel, und in kleinen Rädern [...] mehr

09.08.2018, 13:07 Uhr

Wie bremst ein Kind? Ein Kinderrad braucht entweder eine Rücktrittbremse oder... - perfekt rundlaufende Felgen! Und zwar deswegen, weil Kinderhände klein sind und wenig Kraft haben. Deswegen hat man auch bei dünnen [...] mehr

07.08.2018, 11:01 Uhr

Stimmt, da ist mir das Komma verrutscht. es sind 2,3 m/s^2, also eher 1/4 der Erdbeschleunigung. mehr

07.08.2018, 10:10 Uhr

Die "extremen Kräfte" sind 2,3g, sowas bringen auch viele Passagierjets beim Start. Die Energie kann man bei sinnvollem Aufbau übrigens zum großen Teil zurückholen, denn das [...] mehr

07.08.2018, 09:42 Uhr

Für Pendler nur ein Puzzleteil von vielen Bei den angepeilten Geschwindigkeiten verbieten sich Zwischenstopps von selbst. Wenn das Ding bei 5 min Fahrzeit zumindest einmal 1223 km/h erreichen soll, fährt es mindestens 51 km und höchstens 90 [...] mehr

05.08.2018, 19:10 Uhr

Wenn Sie abends genau nachgucken können, wo der Löwe liegt, ziehen einfach in der ersten Nacht um ihn herum ein Zaunquadrat mit 10m Seitenlänge. Sie müssen dabei nur leise auftreten, damit er [...] mehr

05.08.2018, 18:02 Uhr

Der Aufgabenstellung fehlt noch etwas Alleine 10km Zaun in einer Nacht zu setzen ist unrealistisch, also gehe ich davon aus, dass ich das beliebig schnell kann. Dann ziehe ich 999 Zäune längs und 999 Zäune quer und muss am nächsten Tag [...] mehr

03.08.2018, 20:48 Uhr

Das war @ralfoberle wohl schon klar, denn der schrieb ja von Reden, nicht von Twittern. Ich habe nichts dagegen, wenn Politiker sich einen Twitter-Account zulegen, um irgendwie "modern" [...] mehr

03.08.2018, 18:38 Uhr

Das muss aber was anderes gewesen sein als die HHO - also das, was nach der Wende zum heutigen Heinrich-Hertz-Gymnasium wurde. Da war ein Jahrgang nicht 15, sondern 60-70 Schüler stark, und das [...] mehr

29.07.2018, 21:49 Uhr

Manchmal hilft es, den Artikel zu lesen. Da steht, dass bereits jetzt an sonnigen Tagen tagsüber die Preise an der Strombörse negativ werden. Das würde nicht passieren, wenn das Angebot an Strom [...] mehr

29.07.2018, 21:38 Uhr

Ähm, nein, das wäre nur unnützer Energieverbrauch. Es wäre sinnvoller, das Wasser einfach oben zu lassen und den zum Hochpumpen nötigen Solarstrom dort zu nutzen, won sonst der Strom aus den [...] mehr

25.07.2018, 16:33 Uhr

Was für ein weltfremder Streit... Diese "vierfingrige" Form ist schon deshalb kein sinnvolles Erkennungszeichen für irgendeine Marke, weil sie erst nach dem Auspacken sichtbar wird. Im [...] mehr

24.07.2018, 09:05 Uhr

Rohrkrepierer So wie das im Moment in Diskussion ist, wird das für mich tatsächlich zu einer Verkehrswende führen - ich werde dann wahrscheinlich vom Fahrrad auf einen Motorroller wechseln. Meines Wissens ist [...] mehr

22.07.2018, 09:26 Uhr

Also Ihre Frage ist nicht schwer zu beantworten. Auf dem Papier ist die CSU das. Ich unterscheide allerdings ganz gern zwischen Demokratie und Diktatur der Mehrheit, und die CSU kann eindeutig [...] mehr

22.07.2018, 08:24 Uhr

Kommt halt immer auf die Fahrer an. Vielleicht muss man mit Tagesetappen über 80 km ja ernsthaft nur bei Rädern ohne Motor kalkulieren. mehr

Seite 1 von 27