Benutzerprofil

promondo

Registriert seit: 10.05.2010
Beiträge: 297
   

09.12.2015, 15:15 Uhr Thema: "Kanzlerin der freien Welt": "Time" kürt Merkel zur Person des Jahres 2015, IS-Chef B Freie Welt Ja, die Kanzlerin einer freien Welt, in der sie auch nicht die Freiheit unterbinden will, die eine Anzahl Länder in dieser Welt haben, Atomwaffen zu führen. Sie gehört damit einer Minderheit in [...] mehr

15.10.2015, 08:26 Uhr Thema: Recht auf Wasser: "Was hilft es, wenn alle Wasser, aber zu wenig zu essen haben?" Hinkt! Ein geradezu lächerlicher Vergleich, der hier zwischen Millionen von Bäckern, die uns täglich Brot backen, gezogen wird mit einigen Milliarden-Unternehmen, die den Menschen das Wasser abgraben! mehr

31.08.2015, 19:24 Uhr Thema: Wegwerfkultur: 320.000 Kaffeebecher landen jede Stunde im Müll Pfand ...ja, aber ansonsten ist das Flaschenpfandsystem total ausgehölt und umfasst max. 50% aller Flaschen!! mehr

31.08.2015, 19:23 Uhr Thema: Wegwerfkultur: 320.000 Kaffeebecher landen jede Stunde im Müll Starbucks Büro: gute Initiative! Starbucks, so wenig, wie ich den Laden sonst unterstütze, gibt einen Nachlass für selbst mitgebrachte Behälter! (Gesehen bereits vor ein paar Jahren im MTZ bei [...] mehr

31.08.2015, 19:21 Uhr Thema: Wegwerfkultur: 320.000 Kaffeebecher landen jede Stunde im Müll 20 cent x Millionen Dann sollen sie zahlen, und das Geld wird (hoffentlich) für Umweltprojekte verwendet. mehr

31.08.2015, 19:20 Uhr Thema: Wegwerfkultur: 320.000 Kaffeebecher landen jede Stunde im Müll Ich auch! mehr

31.08.2015, 19:20 Uhr Thema: Wegwerfkultur: 320.000 Kaffeebecher landen jede Stunde im Müll Bitte Kaffeetasse mitbringen (gibt heutzutage sehr gute Behälter mit Thermofunktion). Hier ist nicht die Rede von einem Pfand, sondern von einer Abgabe! Leider wird in der kurzen Mitteilung [...] mehr

27.07.2015, 11:48 Uhr Thema: Irische Fluglinie: Billigstrategie bringt Ryanair viel Geld Beinfreiheit? Wenn's nur das wäre. Das geht auf Kosten der Angestellten! Und Ryanair hat seine Base in Dänemark jetzt verlassen (müssen). Die Alternative wäre gewesen, den Angestellten einen Tariflohn zu [...] mehr

15.07.2015, 08:27 Uhr Thema: Umfrage: Mehrheit der Griechen für Billigung des Sparprogramms 762 Leute sind eine statistisch gesehen vernachlässigbare Anzahl. Eine Meinungsumfrage hat m.W. erst ab 2000 Teilnehmern Aussagekraft. mehr

15.07.2015, 08:22 Uhr Thema: TV-Auftritt des griechischen Premiers: Tsipras wirft Gläubigern Rachsucht vor Jetzt wäre der Zeitpunkt für eine Volksabstimmung!!! mehr

12.07.2015, 11:11 Uhr Thema: Ein rätselhafter Patient: War die Nackenmassage schuld? Schmerzen Es ist wichtig, zu grosse Schmerzen bei zB Massagen nicht zu akzeptieren! Jeder muss seine Schmerzgrenze wahren. Ein beachtenswerter Fall über den Fehler, so etwas über 2 Jahre Behandlung zu [...] mehr

30.06.2015, 18:13 Uhr Thema: Crowdfunding: Mit drei Euro Griechenland retten Interessant, mit welchem Elan und Enthusiasmus bislang 13.700 Menschen aus Europa und der ganzen Welt 214.000 Euro gesammelt haben. Natürlich sind 1,6 Mia illusorisch, aber viele Teilnehmer bitten Feeney das Geld [...] mehr

30.06.2015, 14:45 Uhr Thema: +++ Newsblog zur Krise +++: Griechische Banken öffnen nur für Rentner Bailout for Greece! Ein junger Engländer, Thom Feeney aus London, hat die Dinge in die eigene Hand genommen: Er sammelt - oder wenigstens versucht es - über Indiegogo 1.6 Mia EUR über crowdfunding. Ich hab schon mal [...] mehr

29.06.2015, 15:21 Uhr Thema: Schuldenkrise: Juncker attackiert griechische Regierung - und beschwört das Volk Genau! Wenn hier wirklich wer verraten und verkauft wurde - und zwar im Laufe nicht nur der letzten 5 Jahre - dann ja wohl das griechische Volk! Zeit für eine Rehabilitierung. mehr

28.06.2015, 18:53 Uhr Thema: Dänemark: Neue Minderheitsregierung will Asylregeln verschärfen Übrigens... Also: Venstre, die neue Regierungspartei, hat landesweit gerade mal 19,5 Prozent erzielt! Mit fast 9 Prozent Verlusten. Die hiesige SPD ist weit stärker, kann aber keine Regierungsmehrheit bilden. [...] mehr

28.06.2015, 17:08 Uhr Thema: Dänemark: Neue Minderheitsregierung will Asylregeln verschärfen Weil... ...viele Menschen in Dänemark bei näherer Betrachtung - so ganz im Gegensatz zu den in zwei Urlaubswochen gefällten Urteil - sich als verschlossen und sehr fremdenfeindlich entpuppen. Ein kleines [...] mehr

28.06.2015, 16:56 Uhr Thema: Dänemark: Neue Minderheitsregierung will Asylregeln verschärfen Rechtspopulistisch Dass vielleicht nicht. Eher wohl, dass die Dänische Volkspartei (DF) mit 21,1 Prozent nach den Sozialdemokraten die meisten Stimmen erhalten hat (aus Süddänemark und den ländlichen Gebieten [...] mehr

28.06.2015, 16:41 Uhr Thema: Dänemark: Neue Minderheitsregierung will Asylregeln verschärfen In Dänemark... ...übrigens schon jetzt nicht mehr! Die sog. sozialdemokratische Regierung (der in DK vorgeworfen wird, konservative 'Venstre'-Politik betrieben zu haben), hat dies bereits unterbunden: [...] mehr

28.06.2015, 16:35 Uhr Thema: Dänemark: Neue Minderheitsregierung will Asylregeln verschärfen Venstre = Links = Verwirrspiel! Venstre ist mit der Beibehaltung ihres Namens nicht mit der Zeit gegangen! Anfangs (1870) eine linksgerichtete Partei - heute (rechts)liberal. Im dänischen Sprachgebrauch 'blau' (wohingegen alles [...] mehr

28.06.2015, 15:21 Uhr Thema: Dänemark: Neue Minderheitsregierung will Asylregeln verschärfen Mit Freude... ...würde ich Ihnen diese üble Gesellschaft sofort rüberschicken, and deren Spitze ein Mann in 'des Kaisers neuen Kleidern' dastehen würde, hätte ihm seine Partei nicht eine teure Gaderobe [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0