Benutzerprofil

promondo

Registriert seit: 10.05.2010 Letzte Aktivität: 16.08.2014, 15:06 Uhr
Beiträge: 261
   

03.08.2014, 11:38 Uhr Thema: Zivilcourage: Morgen kann es Sie treffen Jemanden kennen Muss man Menschen aus einer bestimmten Region 'persönlich' kennen um Stellung zu beziehen? Ich meine nein. Ich kannte keine Menschen aus Südafrika, war aber gegen die Apartheit. Ich kenne keinen [...] mehr

22.07.2014, 12:07 Uhr Thema: Erbgut-Vergleich: Dänisch sein macht glücklich Na ja... Dass der nette und fröhliche, in Deutschland lebende Däne seinen glücklichen Beitrag mit einem 'Skål' beendet, einem 'Prost' also, ist vielleicht symptomatisch: je mehr Alkohol im Spiel ist, desto [...] mehr

06.07.2014, 14:19 Uhr Thema: Auslandseinsätze: Nato-Chef sieht Veto-Recht des Bundestags als Hindernis Danke... ...für die Aufklärung, Rainer Daeschler. Ist schon ok, sollte dann aber nicht vom wirklichen Thema ablenken. Hier dann zur vollen Erläuterung: [...] mehr

06.07.2014, 13:42 Uhr Thema: Auslandseinsätze: Nato-Chef sieht Veto-Recht des Bundestags als Hindernis Nur eine Frage der Übersetzung und korrekt, dass Staatsminister im Deutschen gewöhnlich mit Ministerpräsident übersetzt wird. Wie dem auch sei, er war über viele Jahre an der Regierung, hat einen [...] mehr

06.07.2014, 13:33 Uhr Thema: Auslandseinsätze: Nato-Chef sieht Veto-Recht des Bundestags als Hindernis Genau! Wollten viele Dänen ja auch gerne. Hier ein Auszug aus der linksliberalen dänischen Zeitung Politiken vom 18. März 2011: 'Dänemark kann nicht auf die Nato warten Bisher hat Dänemark auf ein [...] mehr

06.07.2014, 13:14 Uhr Thema: Auslandseinsätze: Nato-Chef sieht Veto-Recht des Bundestags als Hindernis Richtigstellung ...wenn auch nur des 1. Satzes. Rasmussen war nicht Ministerpräsident Dänemarks, sondern Staatsminister. Darüber hinaus nicht gescheitert und abgewählt, sondern im Amt, als die NATO ihn 'rief'. [...] mehr

06.07.2014, 13:07 Uhr Thema: Auslandseinsätze: Nato-Chef sieht Veto-Recht des Bundestags als Hindernis Richtig, shiwo, oder aber er hat im Laufe der Jahre vergessen oder verdrängt, dass in seinem eigenen Land, DK, das Folketing (also das Parlament) über eine Kriegsbeteiligung ABSTMMEN muss! Er war doch mal [...] mehr

06.07.2014, 12:55 Uhr Thema: Studie über Pfandsammler: Auf Sinnsuche Ohne Pfandsammler wären Stadt und Land noch mehr vermüllt als bereits der Fall! Die achtlose Ignoranz und Arroganz, mit der Pfandflaschen und -dosen weggeschmissen werden, deuten auf eine im Reichtum erstickende [...] mehr

12.06.2014, 19:34 Uhr Thema: AfD im Europaparlament: Luckes Glück, Merkels Ärger Die Fraktion... ...hat auch schon die popolistische rechte Dänische Volkspartei, DF, aufgenommen und sich angeblich bereits dazu ausgesprochen, dass der Europaabgeordnete der DF sehr wohl als kommender [...] mehr

10.06.2014, 10:40 Uhr Thema: Twitter-Kommentare zum Stuttgart-"Tatort": Wo war Uli Hoeneß? Genau! Dem kann ich mich nur anschliessen. Ich fand den Tatort ausgesprochen gut und kann die ganze Hähme nicht nachvollziehen. mehr

08.06.2014, 13:26 Uhr Thema: Müll bei Open-Air-Konzerten: Was vom Festival übrig bleibt Eine Lösung: http://steelysdrinkware.com/ mehr

14.05.2014, 18:33 Uhr Thema: Türkei: Erdogan spielt Grubenunglück herunter Er schafft das schon noch... ...auch die Menschen auf dem Lande gegen sich zu vereinen. Ein erster grosser Schritt hierzu ist ihm mit diesen Sprüchen jedenfalls schon mal gelungen! Mein Mitgefühl für die Opfer und Angehörigen. mehr

05.05.2014, 17:28 Uhr Thema: ARD-"Tatort" aus München: TV-Kommissar Leitmayr überlebt Messerattacke Nie daran gezweifelt... ...Ivo sagte doch mehrmals: Du schaffst das, da bin ich mir ganz sicher... du schaffst das, das weiss ich! Wie hätte ich da zweifeln können? mehr

24.03.2014, 09:23 Uhr Thema: Ägypten: Gericht verurteilt mehr als 500 Muslimbrüder zum Tode optional 529 Menschen zum Tode verurteilt? Das ist doch Massenmord! mehr

20.03.2014, 18:25 Uhr Thema: Indischer Billigflieger: Piloten nach Tanzvorfall an Bord beurlaubt Tanz Find ich auch! Sofern die Flugsicherheit gewährleistet war. Lieber mal wahnsinnig lustig 5 Minuten tanzend und feiernd durch die Lüfte fliegen, als von irgendeinem Wahnsinnigen entführt und [...] mehr

14.03.2014, 11:05 Uhr Thema: Verzicht auf Revision: Uli Hoeneß geht ins Gefängnis, Rücktritt von allen Ämtern Tja, das war auch mein erster Gedanke. Obwohl ich sonst eher 'blauäugig' und etwas naiv durchs Leben gehe, wundere ich mich doch schon über die überwieged vor Respekt den Hut ziehenden Kommentatoren! [...] mehr

21.02.2014, 12:07 Uhr Thema: Abgeordnetenbezüge: Bundestag beschließt Diätenerhöhung Zeitpunkt Die Ironie kennt anscheinend keine Grenzen. Es ist der blanke Hohn. Befürchtungen, dass wir, das Volk, den sog. Volksvertretern irgendwann mal was wirklich übel nimmt, scheinen dieselben auch nicht zu [...] mehr

20.02.2014, 10:02 Uhr Thema: Fall Edathy bei Anne Will: "Frau Kasupke kann ja auch nicht einfach beim BKA-Chef anr Dem... ...schliesse ich mich an. Ich schätze Frau Künast ansonsten, aber hier hätte ich eine klare Ansage gewünscht, die sich nicht in völlig überflüssigen Detailfrage von FKK-Strand-Fotos, die Familien [...] mehr

18.02.2014, 12:51 Uhr Thema: Ex-Minister Friedrich im Fall Edathy: Korpsgeist zerstört Rechtsstaat Lobende Worte Das ist wohl wahr. Doch auch und gerade diese Worte vs. dem öffentlichen Gebahren Friedrichs während und auch nach seiner Entlassung macht den Unterschied zw (noch-)Wirklichkeit (gesetzliche [...] mehr

11.02.2014, 15:39 Uhr Thema: Abstimmung in Brüssel: EU-Agrarminister winken US-Genmais durch Im Zweifel... NIE. So lautet die weise Devise in vielen Lebenszusammenhängen. Da es also eine uneinheitliche Haltung i.d. Regierung gibt, hätten diese Zweifel zu einem 'Nein' führen sollen oder müssen. Amerika [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0