Benutzerprofil

kabian

Registriert seit: 11.05.2010
Beiträge: 3078
   

26.03.2015, 17:51 Uhr Thema: Abschleppmission: Nasa will Asteroiden-Stück zum Mond bugsieren Ein Klumpen Erde, wofür? Ich kenne den Film nicht. Mir fällt auf jeden Fall keine sonstige sinnvolle Verwendung ein. Ein "Raumschiff" oder eine "Basisstation" macht mindestens genauso wenig Sinn. mehr

26.03.2015, 16:37 Uhr Thema: Abschleppmission: Nasa will Asteroiden-Stück zum Mond bugsieren Nennen sie mir einen anderen sinnvollen Grund Finden sie es wahrscheinlicher das man per Asteroid zu anderen Sternensystemen aufbricht oder das Asteroiden als dauerhafte Lebenswelt dienen könnten? Zahlreiche Asteroiden kann man als [...] mehr

26.03.2015, 15:39 Uhr Thema: Abschleppmission: Nasa will Asteroiden-Stück zum Mond bugsieren Reiner militärischer Nutzwert Ich sehe bei dieser Aktion eigentlich nur einen einzigen Sinn. Man könnte diese Brocken gezielt auf Städte oder ähnliches niederstürzen lassen, um damit Zerstörungen zu verursachen, die keine atomare [...] mehr

25.03.2015, 15:25 Uhr Thema: SPD in der Sinnkrise: Die Nebenpartei Schröder wollte um jeden Preis Kanzler werden Und noch etwas: Wäre im Wahlprogramm anstatt "soziale Gerechtigkeit" die "Agenda 2010" veröffentlicht worden, hätte Schröder kaum eine Chance gehabt Kanzler zu werden. Das war ihm [...] mehr

25.03.2015, 15:14 Uhr Thema: SPD in der Sinnkrise: Die Nebenpartei Wichtige Unterschiede! Nachdem klar war was Schröder wirklich wollte mit der Agenda 2010 wurden natürlich die Rufe nach Neuwahlen lauter. Da aber kaum Wähler "der neuen Mitte" die SPD gewählt hatten und die [...] mehr

25.03.2015, 15:02 Uhr Thema: SPD in der Sinnkrise: Die Nebenpartei @ Celestine schrieb folgendes in #172: "Die SPD hatte den Wähler keineswegs getäuscht! Wenn Sie meinen, dass die SPD die Agenda 2010 nicht vor der Wahl vorangekündigt hätte bzw. dass [...] mehr

25.03.2015, 14:09 Uhr Thema: SPD in der Sinnkrise: Die Nebenpartei Dümmer kann sich eine Partei kaum anstellen Hätte die CDU/CSU und FDP die Agenda 2010 durchgesetzt, wäre nichts passiert. Die SPD dachte aber sie wäre besonders clever. Sie machte Wahlkampf mit "sozialer Gerechtigkeit" um möglichst [...] mehr

25.03.2015, 09:44 Uhr Thema: SPD in der Sinnkrise: Die Nebenpartei Warum ist die SPD abgestürzt? Dann möchte ich das mal so akzeptieren. Allerdings möchte ich ihnen jetzt die Frage stellen warum dann die SPD zur Nebenpartei verkommen ist. Die Agenda 2010 schließen sie ja aus, denn der [...] mehr

24.03.2015, 19:49 Uhr Thema: SPD in der Sinnkrise: Die Nebenpartei Sie haben den Durchblick????? Was haben sie entzaubert? Sie liefern keine Links und halten an ihren unwahren Behauptungen fest. mehr

24.03.2015, 19:43 Uhr Thema: SPD in der Sinnkrise: Die Nebenpartei Das ist mein Vorwurf an sie: In ihrem Beitrag #172 ist ihre Überschrift: "Die SPD hatte den Wähler keineswegs getäuscht!" Wissen sie eigentlich was sie schreiben? mehr

24.03.2015, 19:25 Uhr Thema: SPD in der Sinnkrise: Die Nebenpartei Zum Vergleich Und hier zum Vergleich die Agenda 2010: http://de.wikipedia.org/wiki/Agenda_2010 [...] mehr

24.03.2015, 19:15 Uhr Thema: SPD in der Sinnkrise: Die Nebenpartei Sie betreiben Geschichtsfälschung Der Slogan der SPD damals war: "Soziale Gerechtigkeit" nicht "Agenda 2010". mehr

24.03.2015, 19:00 Uhr Thema: SPD in der Sinnkrise: Die Nebenpartei Wiederholen macht es nicht wahrer Ich habe ihnen zwei Links präsentiert. Wahlplakate: http://www.bpb.de/lernen/grafstat/150063/2002-wahlplakate-spd Und Parteiprogramm: [...] mehr

24.03.2015, 18:34 Uhr Thema: SPD in der Sinnkrise: Die Nebenpartei So sozial war der SPD Wahlkampf 2002: Ich habe auch einmal die Wahlplakate der SPD von 2002 gefunden: http://www.bpb.de/lernen/grafstat/150063/2002-wahlplakate-spd Mich würde interessieren warum sie hier eine falsche Behauptung [...] mehr

24.03.2015, 18:06 Uhr Thema: SPD in der Sinnkrise: Die Nebenpartei Die SPD hat die Wähler getäuscht, genauso wie sie uns jetzt Extra für sie habe ich einen Link für sie: http://www.documentarchiv.de/brd/2002/wahlprogramm_spd_2002.html Es ist sicherlich eine Erinnerungshilfe für sie. Ich kann mich noch sehr gut an [...] mehr

24.03.2015, 17:03 Uhr Thema: SPD in der Sinnkrise: Die Nebenpartei Erfolgreich waren die Reichen, dank der SPD Sie meinen diese Prozentzahl der Unternehmer, nicht wahr? Die Politiker und offensichtlich auch sie, meinen das mit der Agenda2010 Glück für alle geschaffen worden ist. Das stimmt aber nicht. Es [...] mehr

24.03.2015, 16:06 Uhr Thema: SPD in der Sinnkrise: Die Nebenpartei Die SPD weiß gar nicht was sie will Was mir auch bei der SPD immer wieder auffällt: Sie möchte keinesfalls anecken. Sobald sich so etwas irgendwo nur andeutet rudert die Partei sofort zurück. Und immer auf Kosten ihrer eigenen Wähler. [...] mehr

24.03.2015, 16:00 Uhr Thema: SPD in der Sinnkrise: Die Nebenpartei Wie gesagt: Die SPD ist zu doof Und nun hat sie mit dem Mindestlohn wieder einen Bock geschossen. Anstatt 10 Millionen neue glückliche Wähler die 500€ pro Monat mehr in der Tasche haben hat die SPD durch diese katastrophale [...] mehr

24.03.2015, 15:51 Uhr Thema: SPD in der Sinnkrise: Die Nebenpartei Die SPD ist einfach unfähig Eigentlich müsste die SPD von ihrem Parteiprofil her, die überwiegende Mehrheit der Unterschicht, Arbeiter und Angestellten und Rentner repräsentieren. Tut sie aber nicht. Sie lässt sich zwar von [...] mehr

24.03.2015, 15:16 Uhr Thema: SPD in der Sinnkrise: Die Nebenpartei Vorbild Griechenland ;-) Die SPD sollte auch einmal auf die neue Griechische Partei Tsipras schauen. Für uns ist sie zwar eine No-Go-Partei aber selbst Erzkonservative zollen ihr Respekt weil sie sich tatsächlich für ihre [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0