Benutzerprofil

kabian

Registriert seit: 11.05.2010
Beiträge: 2986
   

15.12.2014, 10:21 Uhr Thema: Maas zu Demos in Dresden: "Pegida ist eine Schande für Deutschland" Demokratie darf nicht unehrlich sein Wir haben seit Jahrzehnten in Italien, Spanien, Frankreich, Deutschland usw. eine sehr große rechte Bevölkerungsgruppe. Auch in Nordafrika und arabischen Länder ist es nicht anders genauso wie in [...] mehr

15.12.2014, 09:22 Uhr Thema: Maas zu Demos in Dresden: "Pegida ist eine Schande für Deutschland" Volk und Politik reden aneinander vorbei Ich fordere gar nichts sondern ich stelle nur fest. Politiker sollten eigentlich das Volk vertreten. Aber wie soll man diesen Spagat schaffen? mehr

15.12.2014, 07:28 Uhr Thema: Maas zu Demos in Dresden: "Pegida ist eine Schande für Deutschland" Deutschland ist und bleibt ... In Deutschland gab es schon immer eine große Gruppe, wenn nicht sogar eine Mehrheit, die eine latent rechte Meinung haben. Diese wird aber seit einer Ewigkeit klein geredet und verharmlost. Die [...] mehr

15.12.2014, 07:17 Uhr Thema: Bürgermeisterwahl auf Sylt: Pauli bekommt die meisten Stimmen - gewinnt aber nicht Affentheater Da fragt man sich wie absurd Demokratie noch werden kann. Wird Guttenberg in St. Moritz kandidieren und die deutsche Schönheitskönigin im Hamburger Rotlichtvirtel? Es geht nicht um politische Inhalte [...] mehr

13.12.2014, 09:44 Uhr Thema: Autogramm Audi A1 1.0 TFSI Sportback: Da waren's nur noch drei Unzureichende Ausbildung Wenn aus dem offiziellen Datenblatt 4,3 Liter je 100 Kilometer und aus dem Bordcomputer 9,2L/100 km entnimmt ohne weitere Recherche muss sich Hohn und Spott gefallen lassen. Wenn jemand ein Testauto [...] mehr

13.12.2014, 09:10 Uhr Thema: Autogramm Audi A1 1.0 TFSI Sportback: Da waren's nur noch drei 9,2l ?? Wenn der Testfahrer mal getankt und die Grundschulmatematik angewendet hätte, wüßten wir nun genau um welche Zahl es sich handelt. Da aber der Computerwert mehr Glaubwürdigkeit hat als der Verstand [...] mehr

11.12.2014, 13:37 Uhr Thema: Hochrechnung: In den Meeren schwimmen 5.250.000.000.000 Plastikteilchen Welches Glück??? Vielleicht sollten sie den Müll in anderen Ländern mal genauer ansehen. Ich habe jedweden Müll aus deutscher Produktion in Afrika genauso wie in Asien gesehen. Teilweise werden die Neuwaren nach [...] mehr

10.12.2014, 08:42 Uhr Thema: Reaktionen auf CIA-Folterbericht: Uno und Menschenrechtler fordern strafrechtliche Ko Armutszeugnisse Zitat: "Den Bericht zu veröffentlichen, sei ein erster Schritt, um sicherzustellen, dass solche Foltermethoden nie wieder angewendet würden, so Obama: "Zu den Dingen, die uns von anderen [...] mehr

09.12.2014, 12:20 Uhr Thema: Veröffentlichung des US-Folterberichts: Handbuch des Grauens Ein kleines Risiko für die USA Die USA haben von etlichen Staaten verlangt ihr Staatssystem komplett umzuformen. Die USA haben etliche Kriege, gegen unzählige, zum Teil unsichtbare Gegner geführt. Sie haben sich massiv in andere [...] mehr

08.12.2014, 16:20 Uhr Thema: "Langer Marsch-9": China entwickelt Rakete für bemannte Mondmission Kalter Krieg im Vakuum ;-) Ich sehe leider den Sinn für Wissenschaft und Forschung nicht. Mir wäre es lieber wenn die Staaten zusammenarbeiten würden und etwas für die Menschheit tun würden als in Kleinstaaterei zu schwelgen. mehr

08.12.2014, 15:00 Uhr Thema: Strafverschärfung: Selbstanzeigen von Steuersündern erreichen Rekordstand Das ist Absicht! Sobald einmal Steuern hinterzogen und in die Schweiz gebracht werden müßte dieses Konto bei jeder Steuererklärung auftauchen, genauso wie Immobilien im Ausland. Somit wird jedes Jahr ein [...] mehr

08.12.2014, 14:05 Uhr Thema: Strafverschärfung: Selbstanzeigen von Steuersündern erreichen Rekordstand Falsch Und dann rafft er das Geld zusammen und bringt es in die Schweiz??? Wenn er wirklich in Gutgläubigkeit handeln würde, würde er in der nächsten Steuererklärung das versehentlich hinterzogene Geld [...] mehr

08.12.2014, 13:49 Uhr Thema: Strafverschärfung: Selbstanzeigen von Steuersündern erreichen Rekordstand Finden sie das richtig???? Angenommen eine Kassiererin würde jeden Tag etwas über 100€ für sich selbst abzweigen, also etwa 25.000€ pro Jahr. Das würde sie 40 Jahre lang machen und das Geld gewinnbringend anlegen. Nach 40 [...] mehr

08.12.2014, 13:17 Uhr Thema: Strafverschärfung: Selbstanzeigen von Steuersündern erreichen Rekordstand Egozentrisch Wenn sie mit "Wir" sich und die Schweiz meinen so haben sie sicherlich recht. der Rest der Welt kommt aber ganz gut voran. ;-) mehr

08.12.2014, 13:07 Uhr Thema: Strafverschärfung: Selbstanzeigen von Steuersündern erreichen Rekordstand Das gehört zusammen!!! Sie vergessen das weltweit die Steueroasen nicht hauptsächlich wegen der Steuerhinterziehung geschlossen werden sollen, sondern wegen der Kriminalität! Steuerhinterziehung ist in Deutschland ein [...] mehr

08.12.2014, 12:37 Uhr Thema: Strafverschärfung: Selbstanzeigen von Steuersündern erreichen Rekordstand Jahrzehntelanges wegschauen Ich denke das ich gar nicht so weit weg liege da ja angeblich ein Großteil der hinterzogenen Steuern nicht auf ehrliches erwirtschaften liegt, sondern durch diverse andere Verbrechen [...] mehr

08.12.2014, 09:56 Uhr Thema: Strafverschärfung: Selbstanzeigen von Steuersündern erreichen Rekordstand Sie sind sehr liberal Wenn sie sie damit argumentieren das Verbrecher ja wieder in der Wirtschaft investieren so kommen sie schnell in eine Zone bei der sie jedes(!) wirtschaftliche Verbrechen gutheißen können. Auch [...] mehr

08.12.2014, 09:41 Uhr Thema: Strafverschärfung: Selbstanzeigen von Steuersündern erreichen Rekordstand Die Schweiz wird weiter tricksen Ich möchte ihre Illusionen nicht zerstören, aber selbst wenn der automatische Informationsaustausch kommen sollte so bedarf es eines Minimums an Ehrlichkeit. Handschriftliche Buchführung bei [...] mehr

08.12.2014, 09:27 Uhr Thema: Reporter der "Washington Post": Kerry prangert Prozess gegen US-Journalisten in Iran Vollkommen undurchsichtig Leider kann man diesen Fall nicht objektiv beurteilen. Da im Iran so viele Atomwissenschaftler mit Bomben getötet wurden, der Iran alles andere als ein Rechtsstaat ist und die USA sich im Ausland auch [...] mehr

07.12.2014, 18:54 Uhr Thema: Strafverschärfung: Selbstanzeigen von Steuersündern erreichen Rekordstand Ihre Beteuerungen sind eine Farce Nein, garantiert nicht. Nur wenn Deutschland der Schweiz die Pistole auf der Brust setzen würde wie es die USA getan haben, aber davon ist weit und breit nichts zu sehen. Wir können weiterhin [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0