Benutzerprofil

MephistoX

Registriert seit: 11.05.2010
Beiträge: 2681
   

07.07.2015, 21:20 Uhr Thema: Not in Griechenland: Die Angst vor dem Schlimmsten Falls ... ... Griechenland keine ernstzunehmenden Strukturprogramme in Angriff nehmen, kein halbwegs funktionierendes Staatswesen aufbauen und keine ordentliche Besteuerung insbesondere der Superreichen des [...] mehr

06.07.2015, 16:11 Uhr Thema: Griechischer Finanzminister: Varoufakis' Rücktrittslegende Na ja, ... ... ideologischer, pathetisch-heroisierender Wortschwall allein macht niemanden zum echten Helden, sondern allenfalls zum "Maulhelden" ;) mehr

06.07.2015, 14:40 Uhr Thema: Rücktritt von Yanis Varoufakis: Der Rechthaber Das ... ... stelle ich auch fest. Schätzungsweise ein Drittel der sog. "Griechenlandhilfen" ist in der Kapitalflucht gelandet - da haben sich wohl etliche ohnehin schon superreiche Griechen [...] mehr

05.07.2015, 21:04 Uhr Thema: Abstimmung in Griechenland: Das große Zittern Na ja, ... ... das Tsipras-Möchtegern-Europa funktioniert aber erst recht nicht, denn Solidarität ist keine Einbahnstraße und ich glaube kaum, dass sich die anderen 18 Eurozonen-Nationen auf Dauer willig zur [...] mehr

05.07.2015, 20:56 Uhr Thema: Abstimmung in Griechenland: Das große Zittern Tjam ,,, ... das Problem ist nun allerdings, wie es weitergehen soll ?! In GR wird in nächster Zeit vermutlich ein humanitärer Notstand ausbrechen, die EU sollte m.E. darauf solidarisch z.B. mit [...] mehr

05.07.2015, 20:44 Uhr Thema: Abstimmung in Griechenland: Das große Zittern Tja, ... ... das Problem ist nun allerdings, wie es weitergehen soll ?! In GR wird in nächster Zeit vermutlich ein humanitärer Notstand ausbrechen, die EU sollte m.E. darauf z.B. mit Medikamenten- und [...] mehr

05.07.2015, 16:14 Uhr Thema: Abstimmung in Griechenland: Der Rebell und sein Referendum Wer ... .. so ideologisch-polemisierend und national-chauvinistisch wie Tsipras und Co. "argumentiert" und schein-"verhandelt", der will im tiefsten Inneren nur eins: raus aus der EU. [...] mehr

04.07.2015, 21:19 Uhr Thema: AfD: Petry gewinnt gegen Lucke Na ja, ... ... fragen Sie das doch mal lieber z.B. den "AfD"-Mitbegründer Konrad Adam, der allen Ernstes darüber sinnierte, Arbeitslose und Rentner von Wahlen auszuschließen, um die [...] mehr

04.07.2015, 21:05 Uhr Thema: AfD: Petry gewinnt gegen Lucke Na ja, ... ... fragen Sie das doch mal lieber z.B. den "AfD"-Mitbegründer Konrad Adam, der allen Ernstes darüber sinnierte, Arbeitslose und Rentner von Wahlen auszuschließen, um die [...] mehr

04.07.2015, 20:21 Uhr Thema: EU-Nostalgie in der Griechenlandkrise: Früher war auch nicht alles besser Tja, ... ... der politische Kitt wird die weiter zunehmende Globalisierung sein - allein schon deshalb täte die EU gut daran, sich endlich wirklich demokratisch zu wandeln, mit der intransparenten [...] mehr

04.07.2015, 20:14 Uhr Thema: AfD: Petry gewinnt gegen Lucke Haha, ... ... träumen Sie ruhig weiter ! :) Mit Frau Petry wird die sog. "AfD" ebenso im Nirwana verschwinden wie z.B. damals die gleichsam krude Schill-Partei. Von dumpfbackigem [...] mehr

04.07.2015, 20:06 Uhr Thema: Vor dem Referendum: Varoufakis wirft Gläubigern "Terrorismus" vor Doch, ... ... das Geld ist sehr wohl bei Griechen angekommen, und zwar vorrangig bei den ohnehin Superreichen. Was glauben denn Sie, wie die für GR exorbitant hohe Kapitalflucht innerhalb kurzer Zeit [...] mehr

04.07.2015, 18:17 Uhr Thema: AfD-Parteitag: Petry-Fans buhen Lucke aus Tja, ... ... Frau Petry kann zwar jetzt jubeln, sie wird aber zumindest im Westen der Republik die "AfD" beerdigen ;) mehr

04.07.2015, 16:30 Uhr Thema: Vor dem Referendum: Varoufakis wirft Gläubigern "Terrorismus" vor Grundsätzlich ... ... gemäß Art. 63 AEUV richtig, es besteht (in Krisensituationen) aber andererseits nach Art. 65 AEUV durchaus die Möglichkeit, über nationale Gesetzgebung die Kapitalverkehrsfreiheit [...] mehr

04.07.2015, 16:02 Uhr Thema: Vor dem Referendum: Varoufakis wirft Gläubigern "Terrorismus" vor So isses ... .. von den sog, "Griechenlandhilfen" landeten etwa 1/3 bei den Banken, 1/3 in der Kapitalflucht (vorrangig der ohnehin schon superreichen Griechen) und 1/3 wurden im eigenen Land [...] mehr

04.07.2015, 15:58 Uhr Thema: Ökonom Fuest zur Griechenlandkrise: "Das schlimmste Szenario" So isses, ... ... bei einem "Ochi" sind wieder mal die ohnehin Superreichen die Lachenden: die von Syriza monatelang großzügig "geduldete" Kapitalflucht bedeutet bei der Rückkehr zur Drachme [...] mehr

04.07.2015, 15:24 Uhr Thema: AfD-Parteitag: Petry-Fans buhen Lucke aus Tja, ... ... die sog, "AfD" ist m.E. auch ohne Petry & Co. unwählbar, weil sie einen pseudo-elitären Neo"liberalismus" weiter pushen will. Ich erinnere nur mal an Konrad Adam - [...] mehr

04.07.2015, 14:38 Uhr Thema: Ökonom Fuest zur Griechenlandkrise: "Das schlimmste Szenario" Jupp, volle Zustimmung ... ... er passt damit "bestens" zum Möchtegern-Zaren im Kreml - Wladimir Wladimirowitsch ist ebenfalls ein nationalistischer Chauvinist, der mit linker Politik nix am Hut hat. Ein solcher [...] mehr

04.07.2015, 14:05 Uhr Thema: Vor dem Referendum: Varoufakis wirft Gläubigern "Terrorismus" vor Wortgewaltige Heuchelei Das, was Tsipras, Varoufakis und Konsorten da veranstalten, ist KEINE wirklich linke Politik, sondern nur heroisch-linksideologischer Wortschwall. Die Syriza-dominierte Regierung hat monatelang [...] mehr

04.07.2015, 13:58 Uhr Thema: Demos vor Griechenland-Referendum: The Final Countdown Syriza ist allenfalls pseudolinks Das, was Tsipras, Varoufakis und Konsorten da veranstalten, ist KEINE wirklich linke Politik, sondern nur heroisch-linksideologischer Wortschwall. Die Syriza-dominierte Regierung hat monatelang [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0