Benutzerprofil

gesell7890

Registriert seit: 11.05.2010
Beiträge: 434
21.02.2017, 17:45 Uhr

Da gibt es nur einen Begriff: Betrüger. Hoffentlich kündigen alle - und dann ab in die Insolvenz! mehr

18.02.2017, 07:58 Uhr

Tja wenn der deutsche Rechtsstaat nicht mal mehr derartige Diktatorenpropaganda im eigenen Land unterbieten kann - sollten wir langsam darüber nachdenken, den Laden dicht zu machen. Die NRW-Fuzzis kriegen [...] mehr

12.02.2017, 12:23 Uhr

Warum sollte man das Ergebnis dieses Gekungels (das die FAZ allen Ernstes "Deutschland wählt" nennt) verfolgen? Hilft das Steinmeier beim Finden von Satzenden? mehr

12.02.2017, 07:43 Uhr

Also Herrn Steinmeier halte ich für verzichtbar. Der hätte genug zu tun, seine Worthülsen der letzten Jahre aufzuklauben und das Ende seiner Schwurbelsätze zu suchen. mehr

22.01.2017, 11:58 Uhr

schon interessant, für welche medien ein designierter Präsident sich hergibt. eigentlich doch eher ein hetzblatt für alice schwarzer und schlimmeres. kann dieser "präsident" bitte dem land erspart bleiben? mehr

15.01.2017, 18:54 Uhr

Ist es nicht völlig wurscht, was die braune Blonde macht? Ohne sie ist die CDU wählbarer geworden. Punkt. Nun soll sie aufhören, sich zu plustern. Kann ihr Meinung ja in den Twittermüll schicken... mehr

14.01.2017, 19:46 Uhr

Da wird die CDU ein Stück wählbarer! Hoffentlich muß man nie wieder etwas von ihr hören! mehr

14.01.2017, 08:46 Uhr

Hat der arme Siedler-Verlag aus dem Holtzbrinck-Imperium nicht genug Geld gehabt? Ist ja die reine Zuschuss-Verlegerei, über die sich ehrbare Verlage mal aufgeregt haben... Aber wenn man nur Bücher aus politischen [...] mehr

10.12.2016, 17:43 Uhr

Was kann der arme Kurz dafür, wenn seine anderen europäischen Kollegen (auch der Genosse Steinmeier, der ja soooooooooooo beliebt ist) windelweich vor einem üblen Diktator in die Knie gehen. mehr

19.11.2016, 11:50 Uhr

Das ist auch eine selten dämliche Idee. Zeigt die Kopf- und Verantwortungslosigkeit dieser Regierung, die Steuerkohle in hohem Maße erpreßt und sich vor allen Aufgaben drückt. Bargeldvergesse Schäuble [...] mehr

13.11.2016, 11:58 Uhr

Dobrindt lernen - meint Ihr das ernst? mehr

03.11.2016, 18:36 Uhr

Pünktlich? wann sollte das in den letzten Jahren vorgekommen sein? ich fahre zwar nur selten, habe auch die Bahncard abgeschafft (und fahre seither billiger) - aber pünktlich? kann ich mich nicht erinnern. An [...] mehr

28.10.2016, 19:15 Uhr

Testen die da in Brüssel bei jedem Kommissar immer alle Kompetenzlücken? - Wundert's wen, daß man den Laden nicht mehr so ganz ernst nehmen kann? mehr

08.10.2016, 12:36 Uhr

ja, geistige Hohlräume brauchen Ausdehnung, deshalb isses so groß. Und: Das können nur Baufehler sein. Denn Tätigkeiten wurden da ja eher nicht verrichtet. Das ewig gleiche Geplapper wird die Heizung [...] mehr

02.10.2016, 10:57 Uhr

Toll, nun wissen wir: Ferrante heißt Raja. Das bringt uns aber deutlich voran! mehr

15.09.2016, 13:18 Uhr

auf die Idee, daß es genau seine Art von Politik ist, die diese Europaverdrossenheit befördert, kommt er aber nicht... mehr

04.09.2016, 16:03 Uhr

Ich finde, man darf der afd jetzt die Chance geben, zu beweisen, daß sie völlig überflüssig ist. leider ist das die CDU inzwischen auch, von der SPD wollen wir nicht reden... mehr

03.09.2016, 10:41 Uhr

Und ich dachte immer, Brüssel sei das politische Endlager. Die SPD hat doch auch so schlimmes Personal genug! mehr

07.08.2016, 09:28 Uhr

ein gewöhnungsbedürftiger gedanke, daß ein land, das direkt in den Faschismus marschiert, Mitglied der EU werden soll. raus aus der NATO und wirtschaftsboykott wären schlauer. mehr

30.07.2016, 10:46 Uhr

Einer, für den Meinungsfreiheit Synonym für Folter und Knast ist, sollte besser das Maul halten. mehr