Benutzerprofil

gesell7890

Registriert seit: 11.05.2010
Beiträge: 487
Seite 1 von 25
17.01.2018, 07:44 Uhr

Was man nicht hinkriegt, kann man auch nicht in zwei Jahren überprüfen. Herr Schulz, ersparen Sie doch der Menschheit endlich Ihr leeres Geschwätz. Treten Sie ab, ehe Sie die SPD auf unter 10% bringen! mehr

08.01.2018, 19:51 Uhr

Ja klar, das Weltklima richtet sich sich nach den hirnlichen Befindlichkeiten von CDU/CSU und SPD. Gott verhüte diese Koalition des Grauens und der potenzierten Unfähigkeit! mehr

03.01.2018, 12:06 Uhr

Ja, Herr Lobo, sehen Sie sich die Gesetzmacher an, dann weiß man, warum es so ist, wie es ist. mehr

09.12.2017, 08:42 Uhr

dann muß man die GroKo mit allen Mitteln verhindern, wenn Gabriel nur so zu stoppen ist. DAS kann sich Deutschland nun wirklich nicht leisten, die Hartz-4-Exekutoren im Finanzministerium! mehr

06.12.2017, 07:52 Uhr

Eine Partei, die sich zur Wahl stellt, Stimmen einsammelt, und dann die Stimmen wegschmeißt, muß nicht überleben. Wer Wählerwillen mit Füßen tritt, hat weder Verantwortung noch Demokratie begiffen. Und würde der [...] mehr

05.12.2017, 10:18 Uhr

Bei einem Großteil unserer Politiker bezweifle ich das inzwischen auch. Sie können ja kaum noch reden. Ich erinnere nur an das Meisterstück des atmenden Rahmens! mehr

25.11.2017, 07:22 Uhr

Wenn selbst der Parteinachwuchs solche Vorstellungen von Demokratie hat, dann ist der Weg zur kriminellen Vereinigung nicht mehr weit. Und Ex-Vorsitzende wie Nahles und Schröder, liebe Jusos, sind kein [...] mehr

24.11.2017, 16:53 Uhr

Und noch eins sollte sich die Basis dagegen stemmen, daß die Partei sich gegen einen demokratischen Wählerauftrag stemmt, stimmt sie dezidiert gegen Staat und Regierung. Dann sollte sich der Staatsschutz den Laden [...] mehr

24.11.2017, 16:44 Uhr

Völlig irre der Mann. Die Parteibasis abstimmen lassen, ob man den erteilten Wählerauftrag (um den er monatelang gebettelt hat) ausführt oder die Stimmen wegschmeißt. Wenn man so mit Demokratie umgeht, Herr [...] mehr

20.11.2017, 19:50 Uhr

Alle Dienstverweigerer (incl SPD) damit strafen, daß sie 14 Tage weder in Funk, Fernsehen noch Print irgendwie vorkommen - das dürfte die Herrschaften auf ihre wahre Bedeutung aufmerksam machen. Können sie [...] mehr

06.11.2017, 15:23 Uhr

Ein Idiot sind Sie nicht, lieber Herr Augstein, und arm auch nicht... mehr

05.11.2017, 11:46 Uhr

Ja Horst, das Trommelfeuer gegen dich ist schädlich. Für Dich. Für andere eher nicht. mehr

05.11.2017, 07:59 Uhr

Sollte da wer aufgewacht sein in der AfD und fängt an, das peinlichste Personal abzubauen (spricht Gauland schon von Entsorgung?). Oder isses der parteiübliche Heckmeck? mehr

01.11.2017, 15:55 Uhr

wie sich so möchtegernpolitiker die welt hindengeln wollen. Auslieferungsersuchen, fußfessel, überführung - Charly braucht gewiß keine Extrawurst für alles, was er verzapft hat. mehr

22.10.2017, 08:48 Uhr

Der soll sich mit dem Polen-Bolek zusammentun - und ein neues Osteuropa gründen. Ohne unsere Kohle freilich. Irgendwann ist dann die Ossi-Sause vorbei. mehr

30.09.2017, 15:38 Uhr

Ist schon alles richtig, aber wie wollen Sie denn das Personal (die Nahles, Dobrindts, Scheuers, Heils, Hofreiters, Strack-Zimmermanns, um nur ein paar zu nennen) loswerden? Die blockieren doch alles, um [...] mehr

24.09.2017, 08:29 Uhr

Die AfD hat sich ja eine Anti-Merkel-Site basteln lassen - steckt nicht sogar Thor Kunkel dahinter, den man als Autor durchaus schätzen konnte. Unfreiwillig zeigt sich aber auf dieser Site, wie kompetent die [...] mehr

08.09.2017, 11:00 Uhr

Da hilft, was auch bei Erdogan helfen würde: EU-Kohle auf Null setzen - das setzt sein Hirn dann in Gang. mehr

02.09.2017, 12:06 Uhr

Aber daran etwas zu tun, hat doch kein Politiker Interesse. Die wollen ihren Kopp in die Kamera halten und Kohle einsacken (oder, im AfD-Falle, durch Immunität vor Strafverfolgung geschützt werden). Warum sollte [...] mehr

02.09.2017, 10:14 Uhr

Ist den das Geld des Erdogan-Clans inzwischen eingefroren? Oder war das wieder nur folgenloses Politikergeschwafel? mehr

Seite 1 von 25