Benutzerprofil

Moshpit

Registriert seit: 13.05.2010
Beiträge: 528
   

21.04.2016, 08:44 Uhr Thema: Niedrigzinsen: Sorry, niemand braucht Ihr Geld jetzt sind die Sparer schuld? Lasst lieber den Thomas Fricke über solche Themen schreiben. Da sträuben sich mir die Haare. Jetzt sind also die Sparer schuld, dass es keine Zinsen gibt und die EZB, namentlich Herr Draghi sowieso? [...] mehr

21.04.2016, 08:35 Uhr Thema: Alternde Gesellschaft: Schäuble plädiert für späteren Rentenbeginn der Nächste bitte Und noch ein Promi der für ein höheres Rentenalter trommelt. Nettes Detail am Rande: man kriegt immer mal wieder eine andere Begründung. Jetzt ist es wieder der demographische Wandel. Mit anderen [...] mehr

03.02.2016, 11:58 Uhr Thema: SPD orientierungslos: Die Panik-Partei Durcheinander Aus dem ganzen Durcheinander macht der Herr Gathmann jetzt ein noch größeres Chaos oder soll dieser konfuse Artikel etwa eine journalistische Analyse sein? Jeder ehemalige SPD-Wähler kann seit [...] mehr

21.03.2015, 13:14 Uhr Thema: Pkw-Abgabe: Gauck soll Dobrindts Maut stoppen Natürlich Von den Grünen? Was haben die damit zu tun? Aber keine Sorge: von den Grünen lässt er sich gewiss nicht vor den Karren spannen. Nur von der Nato und Unternehmerverbänden. Die Mehrheit der [...] mehr

10.01.2015, 11:54 Uhr Thema: Nach Attentat von Paris: De Maizière fordert schärfere EU-Sicherheitsregeln toller Vorschlag Mal wieder jede Menge gute Ideen. Vorratsdatenspeicherung bringt es total. Was heißt das Wort überhaupt? Vorräte legt man in schlechten Zeiten an. Was hat das mit dem dahinter steckenden Ansinnen der [...] mehr

05.01.2015, 08:42 Uhr Thema: Streit in der Koalition: Griechenland-Kehrtwende der Bundesregierung erzürnt Sozialde - Das ist eine tolle Wortschöpfung, "Schuldenland". Was soll das denn sein? Ist Deutschland kein Schuldenland? Ist Frankreich kein Schuldenland oder Italien? Gabriel sagt "wir sind [...] mehr

13.11.2014, 14:50 Uhr Thema: Luxemburger Steuerrabatte: Schäuble verteidigt Juncker nicht nur in der Hinsicht Da sind noch mehr Kleinigkeiten: - Rechtsbeugung, willkürliche Rechtsprechung - massenhafte illegale Überwachung - massive Korruption z. B. durch die Drehtür zwischen Politik & Wirtschaft [...] mehr

06.11.2014, 23:04 Uhr Thema: Bahn-Streik: Ein Dank an die Lokführer Yes Ohne Augstein könnte man SPON komplett vergessen. Die GDL könnte sich gleich auflösen wenn sie auf die Bedingungen der Bahn einginge. Haben eigentlich alle normalen Angestellten die jetzt mit den [...] mehr

26.06.2014, 11:51 Uhr Thema: Forsa-Umfrage: Mehrheit hält Steinmeier für besten Merkel-Nachfolger remember 2009 Ich denke der Kollege meint die Wahl von 2009 wo Steinmeier mit der SPD krachend gescheitert ist. Jemand der als Spitzenkandidat der SPD für das schlechteste Bundestagswahlergebnis aller [...] mehr

07.06.2014, 12:25 Uhr Thema: Vereidigung des neuen Präsidenten: Poroschenko sichert Ostukraine mehr Rechte zu haben sie nicht zugehört? Es wurde bereits angekündigt wie der Weg in die Moderne für die Ukraine aussehen wird: Reformen nach EU-Muster. Was das bedeutet wissen wir bereits zu Genüge. Sozialleistungen runter, Rentenalter [...] mehr

15.05.2014, 08:36 Uhr Thema: Bruttoinlandsprodukt: Wirtschaftswachstum in Deutschland verdoppelt sich Ui! Boah! Wahnsinn. Wir schrammen etwas weniger knapp an der Rezession entlang als im Vorjahresmonat und dafür kommt so eine Meldung! Die Formulierungen mit denen diese Tatsache bejubelt wird sind [...] mehr

27.03.2014, 23:37 Uhr Thema: Deutsche Konzerne gegen Russland-Sanktionen: Schwarzmalen, raushalten, runterspielen egal Mir ist das ehrlich gesagt egal wenn die falschen Leute aus den falschen Gründen was Richtiges sagen. Hauptsache sie beweisen mehr Verstand als die Politiker! Ich freue mich nicht besonders oft über [...] mehr

21.03.2014, 00:02 Uhr Thema: Krim-Krise: Schulz warnt vor Krieg in Europa Tollhaus? Ja sind wir im Tollhaus? Vor Krieg warnen und gleichzeitig schärfere Sanktionen fordern? Das hat doch mit Strategie und Politik nichts zu tun sondern ist nur Ausdruck von Planlosigkeit. Eine [...] mehr

07.03.2014, 20:02 Uhr Thema: Verhältnis zu Russland: CSU-Politiker kritisieren Gauweiler unglaublich Unglaublich: eine kluge Äußerung von einem CSU-Mann. Wenn da in den letzten Jahren was derartiges kam dann immer nur vom Gauweiler. Der Mann hat mehr Verstand als die ganze restliche Partei zusammen. [...] mehr

06.03.2014, 19:05 Uhr Thema: Neue Prognose: EZB verstärkt Deflationssorgen überraschend Erstaunlich wie viele Leute offenbar keine Ahnung haben was Deflation bedeutet. Es bedeutet das der Wohlstand sinkt und die Schulden steigen. Klingt komisch, ist aber so. Aber freut euch ruhig über [...] mehr

06.03.2014, 17:48 Uhr Thema: Münchhausen-Check: Putin und der legitime Präsident der Ukraine was soll das heissen? Was heisst hier "juristisch gesehen"? Ja wie soll man denn die Entmachtung eines mehr oder weniger demokratisch gewählten Präsidenten denn sonst beurteilen wenn nicht nach Recht und Gesetz? [...] mehr

26.02.2014, 12:53 Uhr Thema: Münchhausen-Check: So viel Wahrheit steckt in Wagenknechts Banken-Bashing Respekt Das muss man erst mal hinkriegen: selbst wenn man auf Grund nicht mehr ernsthaft zu leugnenden Tatsachen zugeben muss, das die Kritik der Linken an dem Umgang mit Banken und ihren Verlusten absolut [...] mehr

31.12.2013, 16:09 Uhr Thema: S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Merkels Schweigen in der NSA-Affäre macht aggressiv ach Quatsch! Wieso jemanden erpressen der 100% zur Machtelite gehört? So jemanden brauchen sie mit keinem Wort zu bedrohen oder zu erpressen. Derjenige weiss genau das er/sie sofort weg ist vom Fenster sobald [...] mehr

15.12.2013, 19:49 Uhr Thema: Neues Kabinett: Zwölf Aufsteiger, vier Umsteiger, drei Absteiger ja, das ist erstaunlich Der Mann weiss überhaupt nicht was für Katastrophen er mit seiner Politik verschuldet aber er bringt seine Ansichten so eisenhart, arrogant und besserwisserisch rüber das die Leute glauben, er [...] mehr

15.12.2013, 19:38 Uhr Thema: Neues Kabinett: Zwölf Aufsteiger, vier Umsteiger, drei Absteiger Noch unerträglicher Noch unerträglicher ist das Gejammer von Leuten die sich um keinen Preis davon abbringen lassen wollen, sich die Forsetzung der bisherigen Katraspohen-Politik weiter schön zu reden. Frustriert [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0