Benutzerprofil

der_sinnlose

Registriert seit: 14.05.2010
Beiträge: 173
Seite 1 von 9
18.08.2018, 08:27 Uhr

Italien hat nie das Problem gehabt kaputt gespart zu werden Auf Sardinien ist das halbe Strassennetz vermutlich durch die EU finanziert worden weil es eine Strukturschwache Region ist. Das gesparte Geld hätte man da ja für andere Dinge überig. Geld ist genug [...] mehr

18.08.2018, 07:50 Uhr

das Problem sind die Eltern und die Gesellschaft nicht die Kinder klar - ich war auch mal klein (inzwischen Ende 40) und nach den Aussagen meiner Erzeuger in dem Alter alles andere als pflegeleicht. Und auch ich habe mich daneben benommen. Allerdings wurde das auch [...] mehr

17.08.2018, 19:31 Uhr

warum macht man so einen Aufstand um die Tatsache das EIN Restaurant in den Abendstunden seine Räumlichkeiten zur kinderfreien Zone ausgerufen hat. Na und. Entweder es funktioniert und die Bude ist zukünftig rappelvoll oder die Aktion [...] mehr

11.08.2018, 11:24 Uhr

Laiendarsteller 13-14 ´Megawatt wären selbst bei den Windmühlen heutiger Grösse problemlos möglich. Einfach die Gondel vergrössern und auf der anderen Seite noch ein Windrad anbasteln. Klar die Gondel wird schwerer [...] mehr

21.07.2018, 10:06 Uhr

sehr unsinnig offensichtlich will manin der Strasse wenig oder gar keine Autos haben. Dann wäre die Konsequenz die Strasse entweder komplett für den öffentlichen Verkehr zu sperren oder ein [...] mehr

15.07.2018, 07:59 Uhr

ein wenig spekulatius Ich bin kein Flugzeugmechaniker und mehr als die Beschreibungen der Dame haben wir nicht. Aber man kann in etwa erhanen was dort passiert ist. Die Frischluft für die Klima wird an den Ansaugung [...] mehr

13.07.2018, 20:46 Uhr

was man will und was man bekommt May will immer noch das was sie von Anfang an wollte. Die Wirtschaftsunion am liebsten auch Schengen aber ohne die Personenfreizügigkeit. Das geht halt mit der EU in der jetzigen Form nicht. Und sie [...] mehr

13.07.2018, 08:39 Uhr

Die Rechnung ist bei mir einfach 10 Km zur Arbeit und zurück. Das ist nicht viel - zugegeben. Aber ich muss öfter mal auch sehr früh, spät oder Nachts arbeiten. Die Öffis fahren bei uns in der Landeshauptstadt zwischen 0:00 und 5:00 [...] mehr

22.06.2018, 17:54 Uhr

Die Grundanalyse von Herrn Salvini ist richtig In der Flüchtlingsfrage gibt es im Grunde nur drei Möglichkeiten. Entweder man zwingt die Mittelmeeranreiner ausserhalb der EU den Zustrom auf nahe Null zu reduzieren. Dafür muss man sie wie früher [...] mehr

16.06.2018, 18:43 Uhr

Dumm und dümmer wir haben uns tierisch darüber aufgeregt das die Amis das bei uns machen. Und dann machent es der BND selber. Wobei man das Verhältnis zwischen Deutschland und Österreich wohl kaum mit dem von [...] mehr

10.06.2018, 07:53 Uhr

der einzige Grund warum man Trump dieses Verhalten durchgehen lässt und er nicht von allen Seiten massiven Wiederstand bekommt ist das es allen Klar ist das es eine Welt und ein Amerika nach Trump geben wird. Er ist nichts weiter als [...] mehr

17.05.2018, 19:42 Uhr

Ruhe bewaren selten hält eine Regierung in Italien länger als 1 Jahr durch. Wer weiss wie die Welt dann aussieht. Ausserdem kommen sie so einfach nicht aus der aus der Nummer raus. Die sind genauso im Euro [...] mehr

13.03.2018, 18:31 Uhr

so lange er nich gefährlich wird darf er weiter machen bei dem Chaos wird auch klar das es eine Art Schattenadministration hinter den Kilissen gibt; ja schon fast zwangsläufig geben muss denn irgendwer muss sich ja um das operative Geschäft kümmern wärend [...] mehr

08.03.2018, 19:39 Uhr

Fakt ist wären wir in Frankreich würden bereits seit Tagen die Autoreifen auf der Autobahn brennen. In Italien oder Spanien würden 100.000 auf die Strasse gehen. Der Michel ist zu träge für sowas. Ganz [...] mehr

04.03.2018, 12:31 Uhr

Haben Sie wirklich meinen Beitrag gelesen? Löhne rauf hilft dem ausländischem Export und dem der USA schon gar nicht. Der deutsche Markt ist in jeder Hinsicht weitgehend gesättigt. Oder soll man [...] mehr

04.03.2018, 10:02 Uhr

Was schlagen Sie vor. Deutschland hat keine Rohstoffe. und Urlaub machen möchte hier wegen des Wetters auch niemand. Das einzige was wir machen können ist unser Wissen verkaufen und Rohstoffe [...] mehr

04.03.2018, 09:06 Uhr

EU-Strafzölle sind der falsche Weg Die USA exportieren nur recht wenige Güter in die EU. Die Masse der amerikanischen Firmen ist hier ansässig und verkauft aus der EU heraus immaterielle Produkte - meist Software. oder [...] mehr

04.03.2018, 08:48 Uhr

trumpsche Nebelkerzen zum einen kommt ein nicht unerheblicher Anteil der europäischen Autos aus den USA - also wird dort produziert zum anderen sitzen die Hauptexporteure der deutschen Marken nicht in der EU sondern in [...] mehr

02.03.2018, 18:45 Uhr

Wann kapiert es der SPON endlich? 70% aller Dieselfahrzeuge haben Euro 4. Euro 4 mit Grüner Plakette. Das ist die Masse der Fahrzeuge. Kaum jemand hat wirklich privat einen Euro5 oder höher gekauft. Das sind i.d.R Leasingfahrzeuge [...] mehr

01.03.2018, 18:54 Uhr

Unsere Clowns in der Politik sind "Manner mit Haaren im Gesicht", machen Rauten oder laufen unter der Rubrik "schwarze Null". Man sollte nicht mit Steinen werfen wenn man im Glashaus sitzt. Ja, die Italiener [...] mehr

Seite 1 von 9