Benutzerprofil

der_sinnlose

Registriert seit: 14.05.2010
Beiträge: 125
Seite 1 von 7
19.10.2017, 12:47 Uhr

Wirre und sinnlose Panikmache Die Ära des Verbrenners ist genau dann vorbei wenn es entweder kein Öl mehr gibt oder es ein Auto mit wenigstens gleichwertigem Antriebssystem zu annähernd gleichen Kosten existiert. Fall 1 ist [...] mehr

06.10.2017, 19:41 Uhr

waaaaarten eigentlich mag ich Leerlauf und ab und an gedankenfrei rumhängen mal ganz gerne. Was mich und vermutlich dabei die Allermeisten dabei nervt ist die Fremdbestimmung in solchen Situationen. Ich kann es [...] mehr

04.10.2017, 19:34 Uhr

der Preis macht blind für das was einen erwartet so schön es dort ist aber der Ort liegt wirklich im absoluten Nichts. Die Küste liegt gut 1 Autostunde weit weg. Der nächste grössere Ort in die andere Richtung (vermutlich in alle Richtungen) ist [...] mehr

04.10.2017, 19:31 Uhr

der Preis macht blind für das was einen erwartet so schön es dort ist aber der Ort liegt wirklich im absoluten Nichts. Die Küste liegt gut 1 Autostunde weit weg. Der nächste grössere Ort in die andere Richtung (vermutlich in alle Richtungen) ist [...] mehr

08.09.2017, 10:00 Uhr

es wird noch ein wenig dauern bis die normalen Briten verstanden haben das der relative Friede in Nordirland massgeblich darauf beruhte das die Grenze verschunden ist. Im Grunde hat man damit den Nordieren den Antrieb zur [...] mehr

04.09.2017, 20:10 Uhr

langsam wirds albern Kim kann nicht mit seinem Atomarprogramm stoppen. Zum einen hat Nordkorea wohl nur deshalb noch nicht das Schicksal Afghanistans oder des Irak geteilt eben weil es die Bombe hat. OK - China spielt [...] mehr

03.09.2017, 19:33 Uhr

H-Bomben ein kleiner aber feiner Unterschied wurde hier vergessen. Wasserstoffbomben sind zumindest theoretisch in Gösse und Sprengkraft unbegrenzt. Deshalb waren die Russen damals so scharf auf die H-Bombe. [...] mehr

30.08.2017, 19:00 Uhr

Der Grund warum man nicht aktiv reagiert hat ist ganz einfach. Ich denke es gibt sogar mindestens zwei. Erstens ist man sich alles andere als sicher das man die Rakete wirklich abgeschossen hätte. Welch Blamage für Japan und die USA wäre das [...] mehr

15.08.2017, 07:52 Uhr

Alles nur Lautsprecher 1.) beide hatten mit absoluter Sicherheit seit ewigen Zeiten fertige Angriffspläne in der Schublade liegen. Etwas anderes anzunehmen wäre weltfremd und albern. 2.) Nordkorea würde nie aus eigenem [...] mehr

12.08.2017, 15:38 Uhr

ja das wäre mein Traum 10 KM hin und zurück bei norddeutschem Schweinewetter mich auf Holperpisten zwischen merkbefreiten Joggern mit Ohrstöpseln auf den Fahrradwegen durch die Stadt und Stadtwald zu quälen. Im Winter gehts [...] mehr

09.08.2017, 19:29 Uhr

Alternative für Ohnmächtige imgrunde trifft es das recht gut. Ganz viele Menschen in D haben schlicht und einfach das Gefühl allenfalls noch eine Art Volksvertretung zu haben die sich im tiefsten Bayern befindet von den meisten [...] mehr

06.08.2017, 08:52 Uhr

Backup ist was für Feiglinge Besonders kleine Handwerksbetriebe und Freelancer die im Bereich "Gestaltung" ihr Geld verdienen denken, meiner Erfahrung nach, über sowas nicht nach. Das ist alles viiiiiiiiiiel zu teuer [...] mehr

05.08.2017, 15:50 Uhr

das wäre sogar noch halbwegs sinnvoll Die Dinger sind gross genug um die Batterien im Bodenbereich zu verstauen. Der Fahrweg ist jedenfalls im Stadtverkehr vergleichsweise kurz und in jedem Fall sehr gut kalkulierbar weil die Strecke [...] mehr

30.07.2017, 07:28 Uhr

was wirklich helfen würde wären Wasserstoffanlagen. Das kann man produzieren und wieder verbrennen. Der Wirkungsgrad ist aber ebenfalls bescheiden. Für den Süden Europas bieten sich noch andere Konzepte an. Eine [...] mehr

16.07.2017, 09:15 Uhr

Es erinnert stark an den Aufstieg der faschistischen Systeme des letzten Jahrhunderts. Mir kommt es so vor als ob er sich all die Machtergreifungen vorgenommen und auf Fehler und Erfolge analysiert hat. Dzu noch ein wenig Studium des guten alten Machiavelli und [...] mehr

15.07.2017, 07:58 Uhr

bisher habe ich nur eines verstanden Herr Macron möchte das Deutschland deutlich mehr investiert. Übersetzt heisst das wir sollen wesentlich mehr zahlen. Als Gegenleistung bietet er quasi Reformen an die er ohnehin machen müsste. Aber [...] mehr

02.07.2017, 09:20 Uhr

das ist doch ein alter Hut. Seit Jahren verspricht man uns in Deutschland auf grund des Klimawandels mediterane Temperaturen. Und was ist passiert nichts. Ich zünde inzwischen schon aus lauter [...] mehr

23.06.2017, 19:47 Uhr

Das Land ist wunderschön und der Menschenschlag ist unglaublich liebenswert aber dort läuft traditionell sehr viel quer. Das wird sich auch nicht ändern sonst wäre es nicht Italien. Den meisten Italienern ist das Hemd näher als die Hose. Was über die eigene Familie hinausgeht [...] mehr

11.06.2017, 07:10 Uhr

Sie sollten morgens wirklich Ihre Antidepressiva nehmen Frau Berg. Das Streben nach Macht und Einfluss gab es in den Gesellschaften schon immer. Und es wird es auch immer geben. Je offener sie waren - also je weniger totalitär, desto grösser war das [...] mehr

05.06.2017, 19:03 Uhr

wer sich einmal ansehen möchte wie gut Altersvorsorge mittels Aktien funktioniert sollte sich mal die Rentner in den USA anschauen die seit etwa 2008 in den öffentlichen Parks campieren oder in Autos schlafen. Die haben auch gedacht das funktioniert. Inzwischen geht fast gar nichts [...] mehr

Seite 1 von 7