Benutzerprofil

outsider-realist

Registriert seit: 14.05.2010
Beiträge: 1221
   

20.10.2014, 09:12 Uhr Thema: Großeinsatz vor Stockholm: Schweden zeigt Foto von mysteriösem Unterwasserobjekt Wenn meine Oma Fotos macht, sind die scharf wie Nachbars Katz und sie hat eine billige No Name Massenprodukt. Ich bin immer wieder erstaunt, mit welcher Qualität uns Fotos vorgesetzt werden, die uns [...] mehr

20.10.2014, 04:59 Uhr Thema: Umstrittene Maßnahme zum Tierschutz: Prinz Charles lässt graue Eichhörnchen keulen Töten, töten, ausrotten.....Von Ursachenbekämpfung lese ich in ihrem Beitrag kein einziges Wort (da sind sie nicht der einzige hier). Wer so redet, dem glaube ich kein einziges Wort, wenn er von [...] mehr

19.10.2014, 21:43 Uhr Thema: AfD: Lucke will rechten Hardliner ausschließen Sie zitieren aus dem Aufnahmeantrag, interpretieren ihn aber selbst völlig frei nach Lust und Laune. Mit keinem Wort steht da, das "solche Personen" nicht aufgenommen werden. Sie müssen [...] mehr

19.10.2014, 20:22 Uhr Thema: Umstrittene Maßnahme zum Tierschutz: Prinz Charles lässt graue Eichhörnchen keulen Die Arten sind nicht invasiv sondern wurden vom Menschen eingefuhrt. Das Problem gibt es überall auf der Welt....bspw die Python in Florida bereitet große Probleme. Andere Tierarten bereiten [...] mehr

18.10.2014, 08:02 Uhr Thema: Bis zu 500 km/h schnell: Japan baut erste Magnetschwebebahn-Verbindung Ja....unsere Nachfahren werden auf unsere Gräber spucken, wenn sie erfahren, welchen Stellenwert Umwelt- und Naturschutz bei uns hat (obwohl dieser noch relativ gering ist) und wir der Nachwelt [...] mehr

17.10.2014, 22:22 Uhr Thema: Nach Comedy-Video: Carolin Kebekus wurde von christlichen Fundamentalisten bedroht Provokant ist nicht automatisch Satire. Da irren sie. Ich glaube die Technik spielt in diesem Zusammenhang eine absolut untergeordnete Rolle und ob die Musik einem gefällt ist immer noch [...] mehr

17.10.2014, 21:47 Uhr Thema: Nach Comedy-Video: Carolin Kebekus wurde von christlichen Fundamentalisten bedroht Wer bedroht sie denn? Habe noch keinen Pfarrer gegen sie hetzen gehört oder Aufläufe nach den Sonntagsgebeten wahrgenommen. Sofern es Drohungen gab, kommen sie wohl eher aus der Anonymität des [...] mehr

17.10.2014, 11:30 Uhr Thema: Ausstellung über Superreiche: Pelze, Perlen, Pools Also ich habe ein ausreichendes Gehalt (durch ehrliche Arbeit) und wenn dann das Wetter das einzige Problem ist, das jemand hat, dann geht es ihm wirklich gut. mehr

17.10.2014, 11:25 Uhr Thema: Ausstellung über Superreiche: Pelze, Perlen, Pools Neid verlangt und will ja auch keiner von Ihnen. Jeder soll dort glücklich leben, wo er sich wohlfühlt. Ich fühle mich hier sehr wohl, obwohl es noch viel Potential nach oben gibt, was [...] mehr

15.10.2014, 13:04 Uhr Thema: Streik der Lokführer: Zwei Drittel der Fernzüge fallen aus Was schreiben sie jetzt da? Die Verfassung verpflichtet angeblich die Gewerkschaft nur die "allernötigsten Schäden an Dritten zu verursachen" (!!) aber da dies nirgendwo geschrieben [...] mehr

12.10.2014, 17:24 Uhr Thema: ARD-Sonntagskrimi: Der neue Tukur-"Tatort" im Schnellcheck Seit Jahrtehnten kein Tatort Wer, wenn nicht Sie als Fachmann ,wird das beurteilen können. Beiträge dieser Art waren, sind und werden nur eins sein: überflüssig mehr

12.10.2014, 13:27 Uhr Thema: Vogelschutz: Jäger wollen weiter Katzen schießen Ach es gibt schon genug Psychopathen, die mit ihren Luftgewehren und anderen Waffen auf Tiere schießen oder Giftköder auslegen. Das hat andere und eher Gründe der perversen Natur und hat nichts [...] mehr

12.10.2014, 13:23 Uhr Thema: Vogelschutz: Jäger wollen weiter Katzen schießen Tauben sind auch Vögel und sch..en nicht mehr als andere Vögel. Aber so ist das nun mal ......der Mensch bestimmt, welches Tier wertvoll ist und welches nicht. Natürlicher Rassimus halt . mehr

12.10.2014, 13:19 Uhr Thema: Vogelschutz: Jäger wollen weiter Katzen schießen Seien sie doch wenigstens ehrlich....die Vögel selbst sind ihnen doch so etwas von Wurscht. mehr

12.10.2014, 13:17 Uhr Thema: Vogelschutz: Jäger wollen weiter Katzen schießen Was ist das denn für ein Unfug. Wenn sie Katzen auf ihrem Grundstück erschießen, ist das ein eindeutiger Verstoß gegen das Tierschutzgesetz und sie machen sich entsprechend strafbar. Leider sind [...] mehr

12.10.2014, 13:11 Uhr Thema: Vogelschutz: Jäger wollen weiter Katzen schießen Weil die ntürlichen Feinde vom Menschen vertrieben oder ausgerottet wurden. Merken sie etwas? mehr

12.10.2014, 13:03 Uhr Thema: Vogelschutz: Jäger wollen weiter Katzen schießen Sie sind das beste Beispiel. mehr

12.10.2014, 13:02 Uhr Thema: Vogelschutz: Jäger wollen weiter Katzen schießen Ich muß sie "leider" enttäuschen. Das angebliche Hausrecht erlaubt ihnen nicht die Katzen einzufangen. Sie machen sich hier zu Recht strafbar. Die Rechtsprechung ist hier eindeutig. Ihr [...] mehr

12.10.2014, 12:54 Uhr Thema: Vogelschutz: Jäger wollen weiter Katzen schießen Ihr Einwand ist Grundschulniveau, weil sie sinnfrei Äpfel mit Birnen vergleichen. Da hilft auch die Vergewaltigerkeule nicht. Wenn es wirklich um Vögel geht, dann sollte das Problem angegangen [...] mehr

12.10.2014, 12:42 Uhr Thema: Vogelschutz: Jäger wollen weiter Katzen schießen Das machen die schon selber.....liest man ja fast wöchentlich in den Zeitungen. Ein weiterer Beweis dafür, das die Jäger nicht selektiv vorgehen sondern auf das schießen was sich bewegt. mehr

   
Kartenbeiträge: 0