Benutzerprofil

outsider-realist

Registriert seit: 14.05.2010
Beiträge: 2058
Seite 1 von 103
23.05.2017, 21:20 Uhr

Immer wieder die gleichen Beiträge, als ob es darum ginge eine Völkerungverständigung zu kriminalisieren. Seien sie mir nicht böse, aber selbst mein kastrierter Kater hat die Zusammenhänge [...] mehr

22.05.2017, 08:44 Uhr

Woher haben Sie die Information, das den Tierschützern die Situation in der Fleischindustrie gleichgültig ist? Mit Relativierungen löst man keine Probleme. Darf man Sie schlecht behandeln, weil es [...] mehr

22.05.2017, 08:31 Uhr

Wieso erwähnen Sie, das Sie Tierhalter sind? Ist ihre krude Meinung dadurch mehr Wert? Haben Sie negative Erfahrung mit Tierschützern, weil Sie keinen Hund oder Katze halten, sondern Exoten? [...] mehr

20.05.2017, 19:36 Uhr

Den Hungernden nützt ein grosses Angebot an Essen nicht, wenn sie es sich nicht leisten können. Wann verstehen SIE das endlich? Wohnungen gibt es genug, bezahlbaren Wohnraum nicht. mehr

20.05.2017, 18:20 Uhr

Verrückt Das Verrückte an Frankfurt ist ja, das hier die Nachfrage nach bezahlbaren Wohnraum täglich steigt und die Politik auf Teufel komm raus noch mehr Bürger in die Stadt holen will. Das kann doch nicht [...] mehr

20.05.2017, 10:20 Uhr

Es ist richtig.....es sind Vermutungen und es wäre unverantwortlich, wenn das"andere politische Lager" bzw. Entsprechende Stellen dem nicht nachgehen würde. So etwas nennt man [...] mehr

18.05.2017, 09:12 Uhr

Interessanterweise hat das Trump selbst erkannt und dies seinen Jüngern sogar bereits mitgeteilt. Sinngemäß sagte er doch auf einer seiner Veranstaltungen, das er jemanden auf der Strasse [...] mehr

17.05.2017, 16:12 Uhr

Unfug und nichts aus der Vergangenheit dazu gelernt. Profitieren werden nur die Konzerne und ggfs. korrupte Politiker. mehr

17.05.2017, 12:54 Uhr

Das Urteil ist situationsbedingt für den Einzelfall begründet und kein Freibrief nun die Sau rauszulassen. mehr

17.05.2017, 08:00 Uhr

Ah ja....die Quelle bat aus Sicherheitsgründen um Stillschweigen, die engsten Verbündeten wurden nicht informiert und kaum steht der Russe im Haus, plaudert Trump alles aus nach dem Motto [...] mehr

17.05.2017, 07:55 Uhr

Schrecklich ist einzig und allein, das manche nach Wochen und Monaten immer noch nicht die Zusammenhänge erkennen können bzw. wollen und das eigentliche Priblem bewusst ausblenden. mehr

16.05.2017, 12:22 Uhr

Die Strände an denen Touristen hausen, sind die grössten Aschenbecher der Welt. Schön unter dem Sand verscharrt. Allein aud diesem Grund habe ich eine Aversion gegen Raucher. Nur wenige nehmen [...] mehr

16.05.2017, 12:19 Uhr

Das ist in der Tat ein Problem. Jede Autobahnausfahrt ist eine Müllkippe und am Rheinufer sieht es nach einem Sommerwochenende nicht besser aus als auf den gezeigten Bildern. Müll soweit das Auge [...] mehr

09.05.2017, 19:00 Uhr

Je höher die Kosten veranschlagt werden, desto heftiger die Reaktionen. Das Konzept ist aufgegangen. Hätte alles billig sein können, wenn man Tier- und Artenschutz von Anfang an berücksichtigt. [...] mehr

09.05.2017, 10:00 Uhr

Wenn Trump als gewählter Präsident die Annäherung zu Moskau gesucht hätte und es noch geschafft hätte, den Abzug der russischen Truppen aus der Ukraine zu veranlassen, wäre die Zustimmung auf [...] mehr

09.05.2017, 09:42 Uhr

Mit viel Fantasie kann man auch die Anektierung der Krim als einen Annäherungsversuch an die Ukraine beschreiben. mehr

09.05.2017, 09:38 Uhr

Deeskaltion ist eine Sache aber kein vernünftig denkender Mensch würde unter Einfluss Russlands leben wollen. Wer Russland als Freund hat, braucht keine Feinde mehr. mehr

07.05.2017, 22:59 Uhr

Na das sehen wohl andere zum Glück anders. Hass ist keine gute Eigenschaft. mehr

05.05.2017, 13:17 Uhr

Populisten legen Finger in Wunden, die sie selber geschaffen oder selber ausgedacht haben. Beispiele gibt es wahrlich genug. Ist man überführt bezeichnet man einfach die Gegenseite als Fake News. [...] mehr

30.04.2017, 09:00 Uhr

Wollen sie bestreiten, das das Volk von den Befürwortern des Brexit belogen und getäuscht wurde? Das wundert mich, denn deren Vertreter haben es bereits zugegegeben, es mit der Wahrheit nicht so [...] mehr

Seite 1 von 103