Benutzerprofil

outsider-realist

Registriert seit: 14.05.2010
Beiträge: 2157
Seite 1 von 108
13.11.2017, 13:38 Uhr

Wer wirft hier was in einen Topf? Darum ging es ja gar nicht. Es war offensichtlich und lediglich die Antwort auf die immer wieder hier auftretende pauschalisierte Beschreibung der japanischen Eigenheiten, die so gar nicht [...] mehr

13.11.2017, 12:13 Uhr

Die Japaner sind halt Und wenn wir die Kollateralschäden beseitigen wollen, dann werden wir als Hysteriker gebrandmarkt. Hier stimmt doch was nicht. mehr

13.11.2017, 12:01 Uhr

Dafür sind SIE aber ziemlich verblendet und alles andere als rational, wenn sie (wie einige andere Forumsteilnehmer auch), alles hierzulande verteufeln und die Einstellung der Japaner begrüssen [...] mehr

11.11.2017, 19:26 Uhr

Schauen sie mal nach, welche Synonyme für "leugnen" verwendet werden können oder schauen Sie einfach mal in den Duden. Der Begriff "leugnen" wurde hier korrekt verwendet. Mit [...] mehr

09.11.2017, 11:47 Uhr

Sie meinen Planungsrisiko was grossflächigen und intensiven Betrug angeht? Ich glaube sie werfen hier verschiedene Dinge in einen Topf. mehr

08.11.2017, 11:48 Uhr

Können sie das auch näher erläutern? Sehr aufschlussreich ist ihr Beitrag nicht. mehr

08.11.2017, 11:36 Uhr

Wie würden wir reagieren Wir? Es kommt auf die Einstellung des Einzelnen an. Es wird auch Polen geben, die die Haltung vdL begrüssen. Wenn wir eine Politik im Stile Polens betreiben würden, dann wäre Protest aus dem [...] mehr

01.11.2017, 22:11 Uhr

Wenn sie den Beitrag des Foristen richtig gelesen haben, werden sie feststellen, das er sehr wohl zu Ende gedacht hat. Warum mit Berlin nicht so verfahren wie mit Köln. Anstatt zu fliegen, werden [...] mehr

01.11.2017, 22:08 Uhr

Der Forist verweist auf den ICE. Vom Einsatz mehrerer Flugzeuge war nicht die Rede. Mit vor- und nachlaufzeit ist der ICE ebenso schnell und DAS rechnet sich eher für die Umwelt. mehr

01.11.2017, 11:55 Uhr

Wollen sie Hartz4 Empfänger in Dörfer abschieben, damit sie blos keine Arbeit finden und bis an ihr Lebensende Sozialleistungen empfangen müssen? Schlagen sie stattdessen vor, das die [...] mehr

01.11.2017, 11:51 Uhr

Auch wer einer geregelten Arbeit nachgeht, steht vor diesen Problemen. Früher betrug der Anteil der Miete am verfügbaren Einkommen ca 1/3. Heute ist es über 50%. Daran kann auch der Mindestlohn [...] mehr

01.11.2017, 11:47 Uhr

Ärgernis In Frankfurt wird gebaut was das Zeug hält und es ist beabsichtigt die letzten Grünflächen vor der Stadt für Neubauviertel zu zerstören. Angeblich würden 90.000 Menschen in Frankfurt eine Wohnung [...] mehr

29.10.2017, 00:26 Uhr

Erklärbär Mal ganz einfach erklärt: 1) Die AFD will wissen welche sexuelle Orientierung sue haben, wenn sie vom Parteitag berichten wollen. 2) Die CDU weist darauf hin, das ihre sexuelle Orientierung [...] mehr

29.10.2017, 00:19 Uhr

Oh Mann....nicht die Nennung des Paragraphen ist das Thema, sondern in welchem Zusammenhang dieser angewandt wird. Alles leicht zu verstehen, wenn man denn willig ist. mehr

29.10.2017, 00:16 Uhr

Warum lesen sie nicht einfach den Artikel, damit sie ihn verstehen. Der Parteitag ist erst im Dezember und die Bedingungen für die Teilnahme der Presse wurden jetzt öffentlich. Bedingungen, die es [...] mehr

27.10.2017, 22:11 Uhr

Ich verstehe es nicht.... Millionen Menschen genießen die Sommerzeit abends in Biergärten oder sonstwo und wollen plötzlich , das es so früh wie möglich dunkel ist? Das glaube ich nicht. Die einzigen, die gegen die [...] mehr

10.10.2017, 11:33 Uhr

Ende Was die inner-amerikanischen Angelegenheiten angeht...da habe ich mich bisher immer rausgehalten. Das war Sache der Amis. Bei Umwelt- und Tierschutz hört allerdings bei mir der Spaß auf. Das erste mal [...] mehr

01.10.2017, 12:38 Uhr

Privaten Eine Show bei den Privaten funktioniert nicht....ob RTL, SAT1 oser Pro7, das Ergebnis ist immer der gleiche Brei. Leider ging und geht ZDF und ARD nun ähnliche Wege. Ganz schlimm empfinde ich bspw. [...] mehr

27.09.2017, 00:06 Uhr

Die AFD repräsentiert ca 13% der Wähler aber nicht der Bevölkerung. mehr

24.09.2017, 11:29 Uhr

Diese Zitate sind alle belegbar. Unseriös ist es, wenn man Zitate anderer Politiker erfindet und so lange in den sozialen Medien verbreitet bis diese als belegbar wahrgenommen werden oder Zitate [...] mehr

Seite 1 von 108