Benutzerprofil

markus_wienken

Registriert seit: 16.05.2010
Beiträge: 9023
   

31.10.2014, 12:48 Uhr Thema: Frankreichs Prestigebahn TGV: Mit 320 km/h in die roten Zahlen Die Schnellzüge sollten eigentlich die großen Metropolen in kurzer Zeit verbinden. Hält er allerdings an jeder "Milchkanne" (z.B. Montabaur) ist es halt kein wirklicher Schnellzug mehr [...] mehr

31.10.2014, 10:37 Uhr Thema: Operation "Fuchsjagd": China nimmt 180 korrupte Funktionäre fest In der Tat, damals hätte man die politisch unangenehm aufgefallenen Zeitgenossen ohne öffentlichwirksamen Tamtam zur Raison gebracht. Dass über politische Säuberungen nun öffentlich berichtet [...] mehr

31.10.2014, 10:17 Uhr Thema: Luxusbauten in New York: Arme müssen durch die Hintertür Es geht nicht darum wer was bewegen kann und auch nicht um Wertevermittlung sondern um die Natur des Menschen. Und diese ist nun einmal nicht bedingungslos altruistisch. Ich habe auch kein schlechtes [...] mehr

31.10.2014, 09:57 Uhr Thema: Durchbruch in Brüssel: Russland und Ukraine schließen Gas-Frieden Es steht dem deutschen Bürger frei zu Millionen auf die Straße zu gehen und dagegen zu demonstrieren. Dem wird sich auch die Politik nicht verschließen können. Weiterhin können die Bürger bei [...] mehr

30.10.2014, 15:05 Uhr Thema: Luxusbauten in New York: Arme müssen durch die Hintertür /einmisch Eine klassenlose Gesellschaft ist eine Utopie (ebenso wie der Kommunismus). Sie gehen (oder wünschen es sich) von einem atruistischen Menschenbild aus. Der Mensch als Spezies ist es [...] mehr

30.10.2014, 13:57 Uhr Thema: Vermisste Studenten: Mexiko - ein Staat, dem niemand traut Warum sollte die die Bundesregierung hierzu äußern? Deutsche Interessen sind doch nicht betroffen, also kein Grund Mißstände in anderen Staaten zu kommentieren oder gar zu kritisieren. [...] mehr

30.10.2014, 10:27 Uhr Thema: Lehrergeständnisse: Kaum ein Schüler braucht später Physik Also mein Mathelehrer im Fachabi hatte die seltene Gabe die komplizierte und trockene Mathematik auch ohne technischen "Schnickschnack" anschaulich, lebensnah und interesant zu [...] mehr

29.10.2014, 16:36 Uhr Thema: Plastikmüll: 20-Jähriger will die Ozeane retten - für sechs Milliarden Euro Von der Industrie kommen solche Vorschläge nicht weil sich damit kein Geld verdienen läßt. In den Naturschutzverbänden finden sich wohl keine Techniker/Ingenieure/Menschen mit Phantasie. mehr

29.10.2014, 13:08 Uhr Thema: Kommentar zum Abschied vom Veggie Day: Freies Fressen Ich habe diese Diskussion nur am Rande verfolgt, aber wenn es so stimmt wie Sie es schreiben, dann ist das auch kein Rumesblatt für die Grünen. Wenn interne "Quelereien" wichtiger sind [...] mehr

28.10.2014, 15:05 Uhr Thema: Fire TV Stick: Amazon kündigt TV-Stick zum Kampfpreis an Also mein Sohn findet die Sendung mit der Maus Folgen auf Youtube sehr informativ. Ich selbst bilde mich in Englisch, Chinesisch und Schach auf Youtube weiter, auch [...] mehr

28.10.2014, 15:03 Uhr Thema: Treffen mit Uno: Nordkorea macht auf Menschenrechtler Der Forist wollte vermutlich zum Ausdruck bringen, dass diese Bilder nun wirklich nicht geeignet sind die schlimme Lage der Bevölkerung Nordkorea darzustellen. mehr

28.10.2014, 15:03 Uhr Thema: Datenleck im Regierungsapparat: US-Behörden identifizieren offenbar zweiten Whistlebl In der demokratischen Welt kommen Verräter in den Knast und das ist auch gut so! In nichtdemokratischen Staaten geht man mit diesen Menschen sicherlich etwas "anders" um. mehr

28.10.2014, 10:42 Uhr Thema: Seltene Fotos aus Nordkorea: Aus dem Reich der Finsternis Der Kommunismus geht von einem altruistischen menschenbild aus, deshalb kann er nicht funktionieren. China ist nicht kommunistisch sondern versucht einen Spagat zwischen Manchesterkapitalismus und [...] mehr

27.10.2014, 15:37 Uhr Thema: Toleranzdebatte: Sexualkunde ist zumutbar Blöd an Ihrer "Argumentation" ist nur, dass Homosexualität bei sehr vielen Säugetierarten ebenfalls vorkommt und das bereits seit tausenden von Jahren. Da ist nichts mit ausgestorben. [...] mehr

24.10.2014, 15:51 Uhr Thema: Arbeitslos nach dem Studium: Jung, fähig sucht... Ausnahmen bestätigen wie immer die Regel. Studiert man erheblich länger als der Schnitt sollte man das auch gut begründen können. Alle mir bekannten "Bummelstudenten" waren einfach [...] mehr

24.10.2014, 15:50 Uhr Thema: Saphirglas: Apple legt Streit mit gescheitertem Lieferanten bei Was ein Sturz auf einen Kachelboden mit Alltagstauglichkeit zu tun hat erschließt sich mir nun wirklich nicht. mehr

24.10.2014, 13:11 Uhr Thema: Eine Milliarde Euro gegen Ebola: Europa macht endlich Ernst Und genau aus diesem Grund spende ich keinen cent für Afrika. Ich bevorzuge Projekte die einen nachhaltigen Erfolg versprechen. In vielen Ländern Afrikas ist der leider nicht gegeben. mehr

23.10.2014, 13:30 Uhr Thema: Altersvorsorge: Viele Deutsche können sich das Sparen nicht mehr leisten Mir ist eine alleinerziehende Mutter bekannt, die keine Familie im Hintergrund hat und dennoch studierte. Sie war halt gut "vernetzt", hatte also viele Freundinnen und Bekannte, die auf [...] mehr

23.10.2014, 13:13 Uhr Thema: Altersvorsorge: Viele Deutsche können sich das Sparen nicht mehr leisten Also mich hatz der Crash von 2008 nicht beeindruckt und sehe Aktien/Fonds weiterhin als eine gute Möglichkeit sein Geld langfristig anzulegen. mehr

23.10.2014, 11:46 Uhr Thema: Altersvorsorge: Viele Deutsche können sich das Sparen nicht mehr leisten Das und vieles andere klappt sicherlich bei jedem aber im Großen und Ganzen sehe ich das auch so, diejenigen, die etwas wollen suchen nach Mittel und Wege (und das bedeutet in der Regel viel [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0