Benutzerprofil

markus_wienken

Registriert seit: 16.05.2010
Beiträge: 13087
Seite 1 von 655
19.05.2017, 11:57 Uhr

Ein eindeutiges: NEIN Ein zweijähriges!! Kind hat es eben nicht verdient so behandelt zu werden. mehr

18.05.2017, 17:52 Uhr

Wer wie Sie Grenzen fordert, muss auf das Thema Flüchtlinge auch eine Anwort liefern können. Die EU kann oder will es nicht, also ist das beibehalten des jetzigen Status Quos die einzige [...] mehr

18.05.2017, 17:25 Uhr

Lesen Sie den Artikel nochmal, achten Sie auf das Alter des Kindes (=2 Jahre alt) und dann die harsche Reaktion der Mutter. Wenn Sie dann noch immer noch der Meinung sind, dass diese Art der [...] mehr

18.05.2017, 17:16 Uhr

Nein, der Flüchtlingsdeal ist kein Witz sondern notwendig. Haben Sie die viele Boote vergessen, die sich damals über die Ägäis nach Griechenland aufgemacht haben? Sollte der Flüchtlingsdeal [...] mehr

18.05.2017, 16:09 Uhr

/einmisch Ja, auf dem Gelände der Veranstalter sogen die Veranstalter auch für Sicherheit, für den öffentlichen Raum sind sie nicht zuständig. Im öffentlichen Umfeld anderer privater [...] mehr

18.05.2017, 15:56 Uhr

Ja, das kenne ich von meiner Firma auch, da haben wir auch schon mal zeitweise einen externen Projektmanager oder Ing. temporär beschäftigt. Wenn es sich nicht um Freelancer handelt sondern bei [...] mehr

18.05.2017, 14:30 Uhr

Und bei denen handelt es sich tatsächlich um Leiharbeiter? Also Fachkräfte, die z.B. bei einer Zeitarbeitsfirma angestellt sind und deren Gehalt (nicht die Zahlungen an die Zeitarbeitsfirma) ist [...] mehr

18.05.2017, 13:27 Uhr

Ganz im Gegenteil. Ein Bruch des Flüchtlingdeals hätte katastrophale Auswirkungen auf Europa, das weiß die Türkei und das weiß auch Deutschland. Insofern nimmt man aus Selbstschutz das Poltern [...] mehr

18.05.2017, 10:11 Uhr

Ja selbstverständlich, da bin ich bei Ihnen. So wäre es möglicherweise denkbar und juristisch rechtens, dass Landesgesetze oder vielleicht auch eine Schulhausordnung das Konfiszieren von [...] mehr

18.05.2017, 10:06 Uhr

Ich selbst bin kein Jurist, unser Firmejurist meint aber, dass das Behalten des Handys über das WE durchaus unrechtmäßig ist und wenn diese Vorgehensweise nicht durch eine schulische Hausordung [...] mehr

18.05.2017, 09:22 Uhr

Nur weil es früher in Ihrer Schule so gehandhabt und von den Eltern wohl gedultet wurde heißt das noch lange nicht, dass es rechtens gewesen ist. mehr

18.05.2017, 09:16 Uhr

Ja, wenn ein Lehrer (oder auch eine x-beliebige Anderer) einer anderen Person widerrechtlich etwas wegnimmt ist er ein Dieb, daran gibt es keinerlei Zweifel. mehr

17.05.2017, 14:59 Uhr

/einmisch Worauf genau begründet sich Ihre Erwartungshaltung? Erfolg? Einkommen? Wenn ja, wie erfolgreich muss jemand sein oder wieviel genau muss jemand verdienen, dass Sie dieses [...] mehr

17.05.2017, 14:55 Uhr

Ehre...ich selbst vermag mit diesem Begriff nicht viel anzufangen. Ist es Ehre oder sind es nicht doch die (möglichen) Werbeverträge und der erheblich gestiegene eigene Marktwert, der Fußbäller [...] mehr

17.05.2017, 14:39 Uhr

/einmisch Woher wollen Sie wissen, welche Verantwortungen Musiker übernemen und welche nicht? Und warum sollte der Bereich der Verantwortung bei einem erfolgreichem Musiker höher sein als bei [...] mehr

17.05.2017, 14:20 Uhr

Das gilt dann aber für jeden berufstätigen Menschen und nicht nur für Sänger(innen). (Nicht nur) Ich stelle meine Arbeitskraft meiner Firma zur Verfügung und werde dafür entlohnt. Bei Sängern [...] mehr

16.05.2017, 17:48 Uhr

/einmisch Vergleiche sind immer schwierig und hinken mal mehr, mal weniger. Die Ersatzteile für Ihren alten BMW (musste nach Gummikuh googeln, kannte das nicht...schönes Modell) bekommen Sie [...] mehr

16.05.2017, 15:23 Uhr

Ihr Beispiel zeigt, dass so eine Versicherung (im Einzelfall?) durchaus sinnvoll sein kann. Allgmein gilt allerdings: Wenn man selbst keine Ahnung hat, lässt man sich von einem (oder zwei) [...] mehr

16.05.2017, 15:16 Uhr

Jetzt haben Sie viel geschrieben, aber was einen guten von enem schlechten Song unterscheidet weiß ich immer noch nicht. Ich selbst würde es anders formulieren: Es gibt einfache (z.B. Schlager) [...] mehr

16.05.2017, 14:55 Uhr

/einmisch Ja, sie haben ihren Erfolg sicherlich überwiegend deutschen Fans zu verdanken, zweifellos. Ebenso wie viele andere lokale nichtdeutsche Musiker ebenfalls ihren Erfolg den jeweiligen [...] mehr

Seite 1 von 655