Benutzerprofil

weltoffener_realist

Registriert seit: 18.05.2010 Letzte Aktivität: 27.06.2013, 15:34 Uhr
Beiträge: 2042
   

27.06.2013, 14:50 Uhr Thema: Wimbledon aus für Federer und Co.: Der Fall der Favoriten Seltsame Maßstäbe Soso, das Halbfinale bei den Australian Open und das Viertelfinale bei den French Open zu erreichen, sind natürlich beschämend schlechte Leistungen(?) Solange ein Tennisspieler zu solchen [...] mehr

06.04.2013, 20:18 Uhr Thema: Steinbrück: "Ich werde als Kanzler kanzlergemäß sprechen" Was Hänschen nicht lernt... ... lernt Hans nimmermehr. Zumal sich Steinbrück in seiner Rolle als Elefant im Porzellanladen doch ausgesprochen gut gefällt, da wird er zukünftig wohl kaum Kreide fressen. Man stelle sich [...] mehr

03.04.2013, 22:36 Uhr Thema: Korea-Konflikt: Regime in Pjöngjang genehmigt Atomangriff auf USA Aktivisten vor Wo bleiben jetzt eigentlich die ersten großen Friedensdemonstrationen? Wären die USA der treibende Aggressor, ließen die Massenaufmärsche nicht lange auf sich warten. Nordkorea und Iran dagegen [...] mehr

17.03.2013, 16:51 Uhr Thema: EuGH-Verfahren: Millionen Gaskunden können auf Rückzahlungen hoffen ? Das gilt wohl eher für die Einwohner/Bürger, die ihre Meinung aus der BILD beziehen bzw. sich nicht tiefgehender damit beschäftigen, was die EU eigentlich ist. mehr

17.03.2013, 16:47 Uhr Thema: EuGH-Verfahren: Millionen Gaskunden können auf Rückzahlungen hoffen EuGH und die EU Sehr viel. Er entscheidet nämlich zufällig auf der Grundlage des europäischen Primär- und Sekundärrechts, sprich aufgrund der Verträge sowie der erlassenen EU-Verordnungen und EU-Richtlinien. mehr

15.03.2013, 14:45 Uhr Thema: Steuergerechtigkeit: "Folter kann auch sehr erfolgreich sein" ? Sie werden doch sicher einsehen, dass jemand mit hohen Konsumausgaben auch insgesamt höhere Verbrauchssteuern zahlt, oder? Deshalb weiß ich nicht, was Sie mit Ihrer Aussage widerlegen wollen. mehr

12.03.2013, 22:56 Uhr Thema: Debatte um Online-Parteitage: Piraten drängen auf Mitmach-Revolution An der Realität gescheitert Wo bitte wird denn der Laden aufgemischt? Bisher kamen von den Piraten große Ankündigungen, die der Praxis dann nicht standhalten. Richtig, mit Betonung auf "wollen" mehr

11.03.2013, 08:13 Uhr Thema: Menschenrechte: Amnesty-Bericht entlarvt Iraks Foltersystem Frauen Bei aller Tragik wundere ich mich, warum das Betroffensein von Frauen stets besonders hervorgehoben wird. Ist Folter an unbewaffneten Männern in irgendeiner Weise weniger verwerflich, dass da nach [...] mehr

09.03.2013, 18:05 Uhr Thema: Debatte um Online-Parteitage: Piraten drängen auf Mitmach-Revolution Es riecht nach Piraten Aha. Was haben Sie denn inhaltlich zum Artikel zu sagen? Nix? Persönliche Angriffe auf die Autorin statt inhaltlicher Argumente? Sie müssen wohl Pirat sein. mehr

07.03.2013, 17:08 Uhr Thema: Preistreiberei-Verdacht: Kartellwächter ermitteln gegen E.on, RWE und Co Stadtwerke ebenfalls! Wieso wird nicht ausdrücklich erwähnt, dass die Untersuchungen auch kommunale Stadtwerke wie die in Rostock und Leipzig betreffen? Unter "regionale Versorger" kann sich der Leser wenig [...] mehr

07.03.2013, 16:33 Uhr Thema: Netzentgelte: Regierung will Privilegien der Stromfresser-Firmen kappen Ideologische Brille absetzen Ich will ja nicht ihr Weltbild zerstören, aber genau mit dem gleichen Argument wird auch die EEG-Vergütung für Erneuerbare Energien bisher juristisch nicht als Subvention gewertet. Wenn Sie besser [...] mehr

28.02.2013, 14:45 Uhr Thema: Energiewende: Öko-Lobby hält Anlegergesetz für Investorenschreck Angst vor mehr Anlegerschutz? Soso, die Branhce hat also etwas gegen eine Stärkung des Anlegerschutzes. Es wurde schon öfter thematisiert, dass viele EE-Projekte mit tollen Renditen locken und die Anleger am Ende in die Röhre [...] mehr

27.02.2013, 16:22 Uhr Thema: Münchhausen-Check: Ilse Aigners Massentierhaltung Kleinbetriebsromantik Ich will Ihnen ja nicht Ihre romantischen Vorstellungen zu Kleinbetrieben nehmen, aber ist Ihnen bekannt, dass Biobetriebe unter 35 Rindern ihre Tiere ganz offiziell in Anbindehaltung (also [...] mehr

27.02.2013, 16:21 Uhr Thema: Münchhausen-Check: Ilse Aigners Massentierhaltung Bitte Belege Anstatt mich zu beschimpfen und die Beweislast umkehren, könnten Sie Ihre Aussage doch mal mit ein paar bahnbrechenden Gesetzentwürfen belegen. Vorzugsweise bitte mit solchen, die die gegenwärtig [...] mehr

27.02.2013, 14:00 Uhr Thema: Münchhausen-Check: Ilse Aigners Massentierhaltung Und Künast? Wo war Künast? Man fragt sich doch, wie all diese Missstände die vierjährige Amtszeit der Verbraucherschutzministerin Künast und überhaupt die Zeit der rot/grünen Koalition von 1998 bis 2005 überdauern konnten! [...] mehr

23.02.2013, 21:21 Uhr Thema: Gutes Gas, schlechtes Gas ? Weshalb denn? Und sind Sie genau so entschiedener Gegner der Geothermie? mehr

23.02.2013, 20:52 Uhr Thema: Spanien: Bankia droht Verlust von 19 Milliarden Euro Der Staat gibt es , der Staat nimmt es Schön was Sie da so schreiben, nur liegen Sie in diesem Falle weit daneben. Die Bankia wurde aus regionalpolitisch kontrollierten spanischen Sparkassen gebildet. Da hat sich der spanische Staat [...] mehr

23.02.2013, 20:46 Uhr Thema: Spanien: Bankia droht Verlust von 19 Milliarden Euro Falsch, eine durch und durch staatliche Bank! Ätsch, falsch. Die Bankia ist in der Not aus mehreren regionalen spanischen Sparkassen hervorgegangen, die wiederum bis 2011 von der jeweiligen Regionalpolitik in den Abgrund gewirtschaftet [...] mehr

20.02.2013, 15:38 Uhr Thema: Umstrittene Vertragsklauseln: Kartellamt geht gegen Amazon vor Altbekanntes Muster Wenn Sie hier öfter unterwegs sind, werden Sie das so beinahe bei jedem kartellrechtlichen Thema erleben. Mit zwei Ausnahmen: Kraftstoffe und Strom - da schreien alle geschlossen nach dem [...] mehr

20.02.2013, 15:35 Uhr Thema: Umstrittene Vertragsklauseln: Kartellamt geht gegen Amazon vor Regulierte Marktwirtschaft Selber aufwachen, wir haben nicht wilden Kapitalismus sondern eine regulierte Marktwirtschaft! Da gibt es staatliche Eingriffe, z.B. um den Wettbewerb in Gang zu bringen oder in Gang zu halten. [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0