Benutzerprofil

Ihr5spieltjetzt4gegen2

Registriert seit: 19.05.2010
Beiträge: 3050
   

25.10.2014, 02:28 Uhr Thema: Kramp-Karrenbauer: "Nur noch sechs oder acht Bundesländer" Das deutsche föderale System erklärt sich vor allem aus der deutschen Geschichte. Genauso das zentralstaatliche System anderer Länder Europas. Ich habe lange Jahre in Frankreich und auch anderen [...] mehr

25.10.2014, 01:10 Uhr Thema: Altersvorsorge: Viele Deutsche können sich das Sparen nicht mehr leisten Wenn eine 'mediterran-US-amerikanische' Geldpolitik betrieben wird, dann muss man sich nicht wundern, wenn weniger oder kaum noch gespart wird. Hinzu kommt noch folgendes: Sollte im Alter der [...] mehr

25.10.2014, 00:26 Uhr Thema: Bundesliga: Werder verliert auch "Endspiel" gegen Köln Schade Ich habe Werder die Daumen gedrückt vor dem Spiel. Leider hat es -wie fast schon befürchtet- nichts genutzt. Dieses match war eigentlich ein typisches 0:0-Spiel. Aber der EffZeh war in einem einzigen [...] mehr

24.10.2014, 20:50 Uhr Thema: Werder-Trainer Dutt: Finale, oho! Es ist schon erstaunlich (oder auch nicht), wie glückliche / unglückliche Konstellationen oder ganz einfach Glück oder Pech oder wie auch immer zustandegekommende Ergebnisse bewertet werden. [...] mehr

24.10.2014, 19:13 Uhr Thema: Attentat in Ottawa: "Kanadas offene Gesellschaft ist in Gefahr" Auch die offene Gesellschaft braucht Schutz Auch und wie ich finde gerade in einer offenen, liberalen und toleranten Gesellschaft hat der Staat die Verpflichtung seine Bürger zu schützen. Dass dies nie zu 100% funktionieren kann und dass es [...] mehr

24.10.2014, 18:10 Uhr Thema: Werder-Trainer Dutt: Finale, oho! Ich drücke die Daumen Was hat sich geändert gegenüber dem Zustand nach dem 7. Spieltag? Nichts. Dass Werder in Bayern hoch verlieren würde war zu erwarten. Auch dass das Spiel gegen Köln zum 'Entscheidungsspiel' für Dutt [...] mehr

20.10.2014, 12:06 Uhr Thema: 50-Milliarden-Euro-Plan aus Paris: Frankreich will sparen, wenn Deutschland investier Das Konjunktiv-Land Die "Neue Zürcher Zeitung am Sonntag" zur Situation in Frankreich: "Mittel für Investitionen sind vorhanden. So hält Frankreich Beteiligungen an 70 Firmen. Es könnte Milliarden aus [...] mehr

18.10.2014, 14:43 Uhr Thema: Schwestern im TV beleidigt: Russischer Tennis-Chef wegen Williams-Witz gesperrt real life Ich habe in meiner Jugend mehrere andere Sportarten neben dem Fußball ausgeübt, u.a. Leichtathletik (Ende der 60er / Anfang der 70er). Damals war es absolut üblich, dass Sportler, Trainer und [...] mehr

16.10.2014, 00:30 Uhr Thema: FC Bayern: Thiago fällt erneut lange aus Reha als Ursache nicht auszuschließen Das Stichwort 'REHA-Abteilungen' möchte ich in diesem Zusammenhang einmal aufgreifen. Weil es einen Aspekt gibt, der nicht so gerne diskutiert wird bzw. vielen gar nicht bekannt ist. Nämlich dass [...] mehr

14.10.2014, 16:31 Uhr Thema: ARD-Film über Kurt Landauer: Der Meister des FC Bayern Ich bin kein Anhänger des FC Bayern. Aber ich respektiere ihn, weil er ein exzellent geführter Club ist; seit Jahrzehnten erfolgreich. Mehr noch, ich mag den FC Bayern. Gerade wegen Kurt Landauer und [...] mehr

14.10.2014, 12:25 Uhr Thema: Aufsichtsratschef von Werder Bremen: Lemke verzichtet auf erneute Kandidatur Respekt Man hat intern ein Lösung gefunden. Einige der potentiellen Investoren haben die Demission Lemkes als Voraussetzung dafür gefordert, dass sie mit ihrem Geld bei Werder einsteigen. Das war im Prinzip [...] mehr

12.10.2014, 01:40 Uhr Thema: EM-Qualifikation: Zittersiege gegen Fußballzwerge Nicht unverzwickt...dann doch besser pragmatisch Die Frage, warum Saudi-Arabien Mitglied in Sportverbänden ist, stelle ich mir schon länger. Das IOC hat vor den Olympischen Spielen in London so lange darauf bestanden, dass Saudi-Arabien auch ein [...] mehr

12.10.2014, 01:09 Uhr Thema: EM-Qualifikation: Zittersiege gegen Fußballzwerge Verzwickte Welt Ob da jeder kommen könnte ist gar nicht so leicht zu beantworten. Gerade wegen der speziellen historischen Bedingungen. Die ganze Sache ist doch etwas verzwickter. Fangen wir einmal mit [...] mehr

11.10.2014, 12:52 Uhr Thema: Ex-Fraktionschef: Friedrich Merz übernimmt wieder Amt in der CDU Kompetenz Man muss die Ansichten eines Friedrich Merz nicht teilen, man kann sie sogar ablehnen. Dennoch verdient es mMn Respekt, wenn er in einer Diskussion gerade auch mit Vertretern grundlegend anderer [...] mehr

11.10.2014, 12:26 Uhr Thema: EM-Qualifikation: Zittersiege gegen Fußballzwerge 'Natürlich'. Hm. Vielleicht hat Israel in Europa mehr 'verloren', als Ihnen in den Sinn kommen mag? Aber abgesehen davon kann ich mir nicht so recht vorstellen, dass Sie die (sport-)politischen [...] mehr

09.10.2014, 22:16 Uhr Thema: Kroos in der Nationalmannschaft: Selbstverständlich Chef Kroos war in den Spielen des WM-Turniers die 'Schaltzentrale' des DFB-Teams. Es gab sicherlich im gesamten Team, in den jeweiligen Mannschaftsteilen diverse herausragende Akteure. Dennoch kann man [...] mehr

09.10.2014, 01:58 Uhr Thema: Bundesliga: Werder auf dem Tiefpunkt Stimmt, eine leichte Verunsicherung war wohl vorhanden gegen Freiburg. Das Startprogramm in der letzten Saison kam Werder sicherlich entgegen. 6 Punkte aus 2 Spielen (wenn auch sehr glücklich [...] mehr

07.10.2014, 11:36 Uhr Thema: Schalke 04: Keller muss gehen - Di Matteo übernimmt Ergänzung Nur noch zur Ergänzung: Ich persönlich halte die Trennung von Keller für nachvollziehbar. Er hat es zwar immer wieder verstanden, durch einzelne taktische Maßnahmen ein Spiel positiv zu beeinflussen [...] mehr

07.10.2014, 11:11 Uhr Thema: Schalke 04: Keller muss gehen - Di Matteo übernimmt Fliegen di Matteo hatte der Frankfurter Eintracht abgesagt, als man ihn unbedingt als Veh-Nachfolger verpflichten wollte. Stand er da vielleicht schon auf der Liste von Heldt als Keller-Nachfolger ganz oben? [...] mehr

06.10.2014, 17:59 Uhr Thema: Bundesliga: Werder auf dem Tiefpunkt Dutt ist nicht für die Klasse des aktuellen Kaders und die Leistungsfähigkeit der einzelnen Spieler bei Werder verantwortlich und Eichin ist es auch nur sehr bedingt. Das letzte Drittel der Ära KATS [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0