Benutzerprofil

Desobediencia_Civil

Registriert seit: 19.05.2010
Beiträge: 210
14.10.2016, 19:46 Uhr

Das erste Mafia-Spiel ist legendär. Die Grafik ist zwar mittlerweile arg betagt, aber die Story hat Hollywood-Format. Beim zweiten Teil hat man den Spieler durch ein abstruses Ende, das keines [...] mehr

09.10.2016, 12:28 Uhr

Ich hatte in der Schule nicht eine einzige Stunde Religionsunterricht. Wissen über Religionen wurde in anderen Fächern mitvermittelt, ohne auch nur den Verdacht aufkommen zu lassen, eine verstümmelte [...] mehr

30.06.2016, 20:16 Uhr

Ein mobiles Pokémon-Spiel hätte sehr viel Potential. Pokémon Go nutzt das leider nur sehr periphär. Chance bis auf Weiteres vertan. Schade. mehr

23.06.2016, 15:09 Uhr

Wenn man sich jahrzehntelang tief mit einem System verzahnt und dieses dann plötzlich verlassen will, birgt das natürlich Risiken. Wenn man aber den Mut haben will, einen solchen Schritt zu gehen, [...] mehr

12.06.2016, 20:22 Uhr

Bei jedem großen Turnier wird der selbe Mist aufgewärmt. Wenn Sie schon zugeben, kein Interesse an Fußball zu haben, dann halten Sie sich doch auch die restlichen 4 Wochen des Jahres dran und lassen [...] mehr

09.06.2016, 16:16 Uhr

Eine schöne und an sich auch beneidenswerte Lebensweise. Alles, was es dazu wirklich braucht, ist der Mut, es einfach zu machen. mehr

23.05.2016, 02:52 Uhr

So kommt es also, dass nach 2000 Jahren in Kirchen tatsächlich eine funktionierende unsichtbare Macht einzieht. mehr

19.05.2016, 21:30 Uhr

Mir mag an der Sache nicht gefallen, wie viele Firmen nun eine Konkurrenzsituation zueinander aufbauen. Der Sicherheit und der schnellen Verbreitung wäre es viel zuträglicher, zuerst untereinander [...] mehr

29.04.2016, 23:42 Uhr

Ich weiß nicht so recht, was ich darüber denken soll. Zum einen ist es natürlich eine verlockende Vorstellung, viel mehr Speicher auf engen Raum zu kriegen. Jedoch dafür ausgerechnet DNA zu verwenden, [...] mehr

18.04.2016, 00:20 Uhr

Das ganze bitte noch für normalgroßes USB. mehr

14.04.2016, 19:29 Uhr

Ich werde mich nicht an den üblichen Theorien beteiligen, der Staat wolle eine immer ausgedehntere Kontrolle über alles und jeden. Dazu ist "der Staat" viel zu stark wechselnd in seinem [...] mehr

07.04.2016, 19:33 Uhr

Selbstverständlich ist die Ansicht richtig. Auf etwas zu verweisen, egal on das Verwiesene legal, illegal oder ganz egal ist, sollte niemals strafbar sein. Warum auch? Ein Hinweis zur Fundstelle ist [...] mehr

09.03.2016, 01:24 Uhr

Solche Prognosen stimmen nur in den seltensten Fällen. Sie können schließlich keine unbekannten Faktoren einberechnen. mehr

07.03.2016, 21:00 Uhr

Jetzt ist es wieder ein Jahr später. Es wäre interessant, die Langzeitauswirkungen zu sehen. mehr

13.02.2016, 14:39 Uhr

Vor über 100 Jahren wurde so schon mit Glühbirnen verfahren. Dafür bekam das Kartell in den USA eine saftige Strafe. Hierzulande wünscht man sich das ebenfalls. mehr

01.02.2016, 19:53 Uhr

Wäre Herr Schmidt noch regelmäßig im Fernsehen, er würde ihm eine Sondersendung widmen. Ruhe in Frieden, Wolfgang! mehr

29.01.2016, 17:53 Uhr

Bei der Bahn wollen sie, dass man ihre Züge gerne nutzt. Umweltschützer und Politiker wollen, dass man das Auto stehen lässt und den Zug nimmt. Schöne Absichten und ich würde sie gerne unterstützen, [...] mehr

26.01.2016, 15:47 Uhr

Interessanter fände ich dazu eine soziale Analyse. Beispiel: Viele unattraktive Berufe wie Müllmann, Hausmeister, Putzdienst, etc. kenne ich aus München und NRW als typische Migrantenjobs. Im Osten [...] mehr

24.01.2016, 15:01 Uhr

Clubs und Diskotheken beschäftigen schon seit Ewigkeiten Türsteher, die immer mal Leuten, deren Nase nicht passt, mit "Du kommst hier nicht rein" den Zutritt verwehren. Aber weil es nun [...] mehr

11.01.2016, 19:33 Uhr

Und was passiert, wenn während des Wochenendausfluges der Parkplatz belegt wurde? Auto gleich zur Verschrottung fahren, weil kein Platz mehr ist? mehr

Kartenbeiträge: 0