Benutzerprofil

m.breitkopf

Registriert seit: 19.05.2010
Beiträge: 559
   

23.05.2016, 11:44 Uhr Thema: Cannes-Pleite für "Toni Erdmann": Das deutsche Kino hat trotzdem gewonnen Traurige Entscheidung Cannes hat ein Problem: Es pusht die französischen Filme, das ist okay. Es braucht die großen Namen aus Hollywood, auch okay. Es braucht die Großregisseure (von Trier, Almodovar, etc.) um mit ihnen [...] mehr

13.05.2016, 20:32 Uhr Thema: Sichere Herkunftsstaaten: Eine Liste ohne Sinn Macht "Wenn man die einheimische Bevölkerung darüber abstimmen ließe, würden vermutlich 60 bis 80% dafür stimmen die drei Maghreb-Staaten zu sicheren Herkunftsländer zu erklären. Das kann man natürlich [...] mehr

12.05.2016, 08:12 Uhr Thema: SPD-Minister Heiko Maas: Die Hassfigur der AfD 19%-x Herr Maas war neulich im TV zu sehen wie er bei einer Pressekonferenz mit beiden Händen in den Hosentaschen vor die Mikrophone trat. Ein kleines aber vielsagendes Detail. Er wäre wohl gerne cool und [...] mehr

08.05.2016, 21:17 Uhr Thema: SPD-Chef Gabriel: Im Sog Alle hunderttausend Höllenhunde! Schulz und Scholz? Das macht mich stumm wie das Grab. Ich würde sogar sagen, dumm wie das Gras. mehr

07.05.2016, 18:05 Uhr Thema: Bayern München ist Deutscher Meister Deja Vu Das ist ja ein Ding! Der FC Bayern ist schon eine Klasse für sich. Was haben die Spieler gejubelt! Stimmt es, dass die Bayern nächste Saison in schwarz-gelb spielen? mehr

01.05.2016, 08:54 Uhr Thema: Rummenigge kontert Hoeneß: Initiative für Hummels-Wechsel ging von Bayern aus Würdelos Der FC Bayern ist eine Schande für Deutschland. Dem stärksten Konkurrenten die besten Spieler wegzukaufen ist einfach erbärmlich. Es ist, wie wenn Real von Barcelona Messi, Iniesta und Neymar kaufen [...] mehr

24.04.2016, 20:24 Uhr Thema: Österreich: Volksparteien zerlegen sich, Rechte triumphieren Ursula sagt... CDU, SPD und die Grünen nehmen das Wahlergebnis mit Gelassenheit zur Kenntnis: FPÖ 35%, das heißt 65% haben für die Willkommenskultur gestimmt. mehr

19.04.2016, 18:35 Uhr Thema: AfD gegen Islam: Partei sucht Problem Absurd Klar, wenn es Wutbürger gibt, muss es natürlich auch Wutjournalisten geben. Das hat Herr Kuzmany nun prima bewiesen: Ein Kommentar der fast nur aus Meinung besteht und weitgehend auf Fakten [...] mehr

15.04.2016, 19:12 Uhr Thema: Merkel-Erklärung zu Böhmermann: Der Rechtsstaat gibt sich die Ehre Gute Gute Entscheidung der Kanzlerin. Bitte öffentliche Verhandlung! Wird Herr Erdogan vorgeladen? Ich meine, er als Opfer sollte unbedingt dabei sein. Handelt es sich bei dem Wort [...] mehr

11.04.2016, 08:08 Uhr Thema: Miserable SPD-Umfragewerte: Juso-Chefin setzt Gabriel unter Druck Malocher gegen Sozialpädagogen Das Dilemma der SPD ist unauflösbar: Gerade die sogenannten Kleinen Leute (zumindest der größte Teil davon) wollen keinen unbeschränkten Zuzug von Flüchtlingen. Die Willkommenskultur ist eher etwas [...] mehr

08.04.2016, 15:28 Uhr Thema: Fraktionsaustritt: AfD-Politikerin Storch will zu EU-Gegnern wechseln Feindbilder tagesschau.de meldete am 10.02.2016 (!) : "Die stellvertretende AfD-Chefin Beatrix von Storch hat ihre umstrittenen Äußerungen zum Einsatz von Schusswaffen gegen Flüchtlinge an der Grenze als [...] mehr

05.04.2016, 21:05 Uhr Thema: AfD-Chefin: Petry allein zu Haus Severin Destruktivus Langsam aber sicher muss man sich für den Spiegel schämen. Das AFD-Bashing wird immer peinlicher und primitiver. mehr

28.03.2016, 17:42 Uhr Thema: Zuwanderung: Die teure Angst vor den Fremden Viele wollen aber nicht, dass "350.000 Menschen aus Asien und Afrika in den Arbeitsmarkt integriert werden. Jahr für Jahr. Über Jahrzehnte". Und viele nehmen dafür auch "weniger [...] mehr

25.03.2016, 20:10 Uhr Thema: AfD-Vorsitzende: Petry wirft Gabriel "zutiefst undemokratische Haltung" vor Nervig Mich beschleicht langsam der Verdacht, dieser Lövgren wird von der AFD bezahlt, damit er hier möglichst niveaulose Beiträge abliefert um so den AFD-Gegnern zu schaden. Man kann über Linke [...] mehr

19.03.2016, 15:01 Uhr Thema: AfD: Nichts gegen Dagegen Kollateralschaden Die AFD zieht eben auch Menschen an, die mit deren Programm gar nichts anfangen können und die das Personal der AFD gänzlich unsympathisch finden. Warum? Es ist vielleicht das, was Frau Berg „Extra“ [...] mehr

18.03.2016, 08:26 Uhr Thema: Machtkampf in der CSU: Aigner bekräftigt Anspruch auf Seehofers Nachfolge Ich glaube, ich könnte es, möglicherweise... Mit der sympathischen aber leider allzu harmoniebedürftigen Aigner gäbe es gar kein Gegengewicht zur Kanzlerin mehr. Wer will das jetzt noch in Bayern? Die letzte verbliebene Oppositionspartei im [...] mehr

17.03.2016, 20:09 Uhr Thema: DER und DIE: Sie wissen schon Hass und Hetze Die Autorin hat ihre Kolumne mit einem Artikel von Herrn Augstein verlinkt. Dort steht: "IHR Lächeln ist gewinnend und fröhlich - bis es plötzlich in ihrem Gesicht gefriert, und aus dem [...] mehr

15.03.2016, 17:42 Uhr Thema: Siegeszug der AfD: Der Underdog-Effekt Augen zu und... Viele glauben offensichtlich Merkel und Gabriel haben alles im Griff. "Die werden schon wissen, was sie tun". „Es kann nicht sein, dass wir alle irren“. Die Kanzlerin ist sich so sicher, [...] mehr

06.03.2016, 10:51 Uhr Thema: Diskriminierung: Immer wieder, bis sich etwas ändert Halb leer oder halb voll? Warum warten bis die Männer einem Platz machen? Warum Gleichberechtigung VON den Männern einfordern? Warum sich indirekt abhängig machen, indem man von jemand anderem etwas verlangt? Nehmt Euch doch [...] mehr

05.03.2016, 08:05 Uhr Thema: Türkei stellt Zeitung "Zaman" unter Aufsicht: "Das ist ihre Art, sich zu rächen" Klare Kante Es wurde zwar schon oft gesagt, kann aber gar nicht oft genug gesagt werden: Es ist ein Riesenfehler sich von der Türkei abhängig zu machen. Das gilt auch für die Bewältigung der Flüchtlingskrise. [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0