Benutzerprofil

clausde

Registriert seit: 20.05.2010
Beiträge: 413
29.11.2016, 09:56 Uhr

Zumindest kann man sagen, die "Erfolge" von TS werden jetzt bei der Telekom von seinen Managernachfolgern rückgängig gemacht, übrigens im Schulterschluß mit Verdi. Insofern bleibt nur, ihm [...] mehr

29.10.2016, 16:21 Uhr

Von Oettinger ist man ja Einiges gewöhnt. Was mich eher erschreckt ist das Lachen "unserer Elite" zu Oettingers kruden Ausführungen. Dummerweise muss man den Vorwurf den Anwesenden [...] mehr

24.10.2016, 15:38 Uhr

Ohne CETA ein Problem? Da machen es sich Viele sehr einfach. Die Ablehnung kann letztendlich nur als Folge der mangelnden Transparenz bei TTIP und CETA betrachtet werden. Handelsabkommen dürfen nicht im stillen Kämmerlein [...] mehr

14.10.2016, 13:57 Uhr

Kauder hat recht Natürlich reicht es mit den Hasskommentaren. Egal gegen wen sie sich richten. Allerdings interessiert das FB nicht. Genau darin liegt das Problem. Auf der anderen Seite lässt der Hass-Poster, sofern [...] mehr

13.10.2016, 10:48 Uhr

Das sieht nach einem salomonischen Urteil aus. Die Auflagen oder auch Hürden werden es der Bundesregierung nicht einfach machen CETA zu unterschreiben. Es sei denn Gabriel ignoriert die Hürden [...] mehr

05.10.2016, 14:45 Uhr

Könnte sein, muss aber nicht Die Hemmschwelle mit dem Smartphone in der Hand zu sprechen ist derzeit ziemlich hoch. Wer nutzt denn z.B. Siri tatsächlich für jede der bereits heute möglichen Optionen? Man kommt sich schlicht doof [...] mehr

03.10.2016, 19:01 Uhr

Oh, sie meinen scheinbar die rechte Gewalt und den rechten "Volks-Terrorismus"? - Massenunterkünfte und Gewalt (Brandstiftung in Asylheimen) - Einwanderung in unser Sozialsystem (Ein [...] mehr

03.10.2016, 18:03 Uhr

Keinerlei Anstand Am wichtigsten Feiertag Deutschlands unsere demokratisch gewählten politischen Vertreter als "Volksverräter" zu beschimpfen, da fragt man sich schon wer dieses Land verrät. Erbärmlich was [...] mehr

26.09.2016, 17:02 Uhr

Warum nicht die Deutsche Bank durch den Staat retten? Weil "der Staat" nicht genügend Fachleute hat, welche die Fähigkeiten besitzen so einen kriselnden Konzern auf ein gutes Gleis zu [...] mehr

06.09.2016, 12:07 Uhr

Meine Kinder haben mit ca. 11 Jahren ihr erstes Handy bekommen. Inzwischen beginnen sie Studium und Ausbildung. Der Umgang ist völlig unterschiedlich. Während die Tochter immer online ist, schaltet [...] mehr

27.07.2016, 14:29 Uhr

Kritik nur im Kontext Selbstverständlich kann Merkels: "Wir schaffen das!" kritisiert werden. Nur die Einen kritisieren den Satz weil sie keine Flüchtlinge hier haben wollen. Und die Anderen kritisieren den Satz [...] mehr

31.05.2016, 10:01 Uhr

Zinsversprechen Palmöl Guter Beitrag. Was mit in die Betrachtung gehört, sind die vielen Geldsammler mit ihren bis zu zweistelligen Zinsversprechen für Fonds die in Palmöl investieren. Dieses Kapital trägt seinen Anteil an [...] mehr

25.05.2016, 14:41 Uhr

Bundeswehreinsätze im Inneren Sehr guter Artikel Sascha Lobo. Der in vielen Politikerköpfen schwadronierende Gedanke, die Bundeswehr auch im Inneren einzusetzen, passt dazu. Die Älteren dürften sich noch erinnern, warum genau das [...] mehr

08.05.2016, 14:10 Uhr

Kein Trauma... Mein Vater war kriegsversehrt, meine Mutter (Bj. 38) erzählt heute noch von ihren Erlebnissen als Kind. Ein Opa war im ersten und zweiten WK in Frankreich. Die anderen Großeltern sind von Ostpreußen [...] mehr

08.05.2016, 12:06 Uhr

Guter Beitrag Herr Müller. Etwas übersehen die "Bargeldabschaffer". Wir haben den Banken unser (Bar)Geld nur geliehen! Jeder Angriff auf das Bargeld kommt damit einem Angriff auf das [...] mehr

05.03.2016, 14:42 Uhr

Ein Jahrzehnt hat es gedauert bis die Missgönner, Fingerheber und die selbsternannten, investigativen und professionellen Ermittler endlich den Anschein erwecken konnten, "da war etwas nicht in [...] mehr

26.01.2016, 15:50 Uhr

Unbestätigten Meldungen zu Folge wird der diesjährige Nockherberg an drei Aufzeichnungstagen veranstaltet. Das ist den übervollen Terminkalendern der bayrischen CSU-Politiker geschuldet, da sie in [...] mehr

17.01.2016, 13:09 Uhr

Oh ja.. .. das Weltwirtschaftsforum gilt allgemein als verlässlicher Ansprechpartner bei Vorhersagen über die Zukunft. Jeder Börsencrash wurde bisher exakt vorhergesagt. Jede Wirtschaftskrise traf genau so [...] mehr

31.12.2015, 09:39 Uhr

Immer wieder gruselig wurde es, wenn Irgendwer etwas von Ottos Karriere berichtete, aus Zeiten in denen die/der Berichtende noch gar nicht für diese Welt geplant war. Das klang so richtig [...] mehr

30.12.2015, 08:36 Uhr

In zehn Jahren: "Kannst Du Dich noch an Twitter erinnern? Wir haben auch jeden Blödsinn mitgemacht...." mehr

Kartenbeiträge: 0