Benutzerprofil

bkachler

Registriert seit: 24.05.2010
Beiträge: 107
   

08.02.2016, 15:46 Uhr Thema: US-Wahlkampf: Die Zukunft gehört den Linken Stimmt So ist es. Die rechten totalitaeten Systeme wurden durch ein gehoeriges Mass von Dummheit gepraegt; da kann man hoffen, dass die Leute heutzutage dank besserer Bildung nicht mehr darauf [...] mehr

06.02.2016, 19:36 Uhr Thema: Zukunftsforschung: Künstliche Intelligenz wird das All erobern Anthropozentrisch.. .. sollte es wohl heissen? Jedenfalls stimme ich Ihnen zu; was mich oft stoert, ist die Sichtweise der Menschen im Sinne von Vermehrung und Verbreitung, Kolonialisierung, Ausbeutung von [...] mehr

06.02.2016, 17:52 Uhr Thema: Zukunftsforschung: Künstliche Intelligenz wird das All erobern Transhumanismus .. wird vor allem in den USA schon länger diskutiert. Ja, man muss sich vor Augen halten, dass unsere momentane Lebensform wohl kaum der Hoehepunkt der Intelligenz im ganzen Universum für alle Zeiten [...] mehr

03.02.2016, 16:27 Uhr Thema: 5000-Euro-Obergrenze: Bargeld kann man nicht überwachen Links so schlimm wie rechts Wenn Sie soweit in der Zeit zurueckgehen, dann sollten Sie aber auch die vielen Dutzend Millionen Tote in Russland und China mit einrechnen. Kuerzlicher aber wahrscheinlich noch grausamer war das [...] mehr

28.01.2016, 11:49 Uhr Thema: Grundeinkommen in der Schweiz: "Was ein Mensch zum Leben braucht, soll er bekommen" Was ist wenn es dann alle so machen wollen.. ..und wenn keiner mehr arbeiten will, weil es sich nicht mehr lohnt? Denn um das zu finanzieren muessen diejenigen, welche im Prinzip noch arbeiten wollen, extrem hoch besteuert werden. Dann [...] mehr

27.01.2016, 09:22 Uhr Thema: Apple: Rekordgewinn, Rekordverkäufe, Rekordsorgen Ganz und gar nicht. Der Wert eines Produkts bemisst sich genau daran, was die Leute bereit sind, dafuer auszugeben. Simple Marktwirtschaft. Wenn die Produkte zu teuer waere, waere der Konzern [...] mehr

26.01.2016, 21:53 Uhr Thema: Sinnkrise beim Weltkonzern: Sie sind Abhängig vom iPhone? Apple auch. Die Miesmacherei hat sehr viel mit Deutschland zu tun, es ist das Spitzenland was die Noergelei anbelangt. Ich lebe seit vielen Jahren im Ausland, in diversen Laendern, und kann versichern dass DL [...] mehr

26.01.2016, 19:20 Uhr Thema: Sinnkrise beim Weltkonzern: Sie sind Abhängig vom iPhone? Apple auch. Klasse wieder die Negativitaet Erst heisst es, dass der iPhone-Hersteller am Dienstag das profitabelste Quartal seiner Geschichte abschliessen wuerde. Statt zu gratulieren und sich den Erfolg vielleicht als Vorbild zu nehmen, kommt [...] mehr

17.01.2016, 16:14 Uhr Thema: Globalisierung und Terror: Die neue Welt ist brutal Reine kapitalismuskritische Uebertreiberei Die Ueberschrift, die Brutalität anspricht, passt ja nur auf die diversen Konflikte rund um den Islam. Und das hat mit Globalisierung herzlich wenig zu tun. Umgekehrt hat die Globalisierung [...] mehr

07.01.2016, 09:30 Uhr Thema: Übergriffe in Köln: Mob und Gegenmob Einseitig Ich finde nicht. Man denke an Bruederle und den #Aufschrei danach, weil er etwas in Richtung einer Dame gesagt hatte, sie wuerde ein Dirndl gut ausfüllen. Ich habe den Eindruck, dass sexuelle [...] mehr

02.01.2016, 08:06 Uhr Thema: Relativitätstheorie: Nachfolger verzweifelt gesucht Bizarr.. ist es immer wieder fuer einen professionellen theoretischen Physiker zu lesen, was Medien und in Folge Kommentatoren zu Themen schreiben von denen sie nichts verstehen. Als ob es hier um Meinungen [...] mehr

26.12.2015, 12:26 Uhr Thema: Kritik an Bundesregierung: Deutsche Wirtschaftsverbände jammern auf hohem Niveau Deutsche Wirtschaft Was mir aufstößt: wenn immer in den Medien einschliesslich SPON von Wirtschaft die Rede ist, sieht man ein Bild von Arbeitern mit Schutzkappen die sich um riesige Metallsachen kuemmern. Was da [...] mehr

12.12.2015, 21:16 Uhr Thema: Gentechnik: Wunderbar genormt Gerechtigkeit Streng genommen kann nur durch Klonen eine vollkommen gerechte, kommunistische Gesellschaft erreicht werden. Daher sollten die Gesellschaftsutopisten diese Chance nicht aus den Augen verlieren. Denn [...] mehr

01.11.2015, 18:12 Uhr Thema: Nachgeforscht: Voodoo im Brötchen Bisschen differenzieren bitte! Der Punkt ist doch immer wieder, dass es einen wichtigen Unterschied zwischen diversen Phaenomenen gibt: die einen sind zwar vielleicht nicht oder nicht ganz verstanden, aber stehen nicht im [...] mehr

30.10.2015, 18:30 Uhr Thema: Nachgeforscht: Voodoo im Brötchen So ist es. Natuerlich hat die Wissenschaft Deutungshoheit, denn sie bezieht sich eben genau auf messbare, reproduzierbare Sachverhalte, im Gegensatz zu Glauben und Aberglauben. Ich finde es [...] mehr

28.10.2015, 11:01 Uhr Thema: Quartalszahlen: iPhone spült Apple Milliarden in die Kasse Ueberteuert? Sie meinen wohl, Ihnen ist es zu teuer? Denn wenn eine Firma Produkte anbietet, welche von mindestens einer Milliarde Menschen gekauft werden, sind deren Preise nicht ueberteuert, sondern [...] mehr

23.09.2015, 16:12 Uhr Thema: VW-Chef Winterkorn: Am Rücktritt führt kein Weg vorbei Das sagt wer, ein Journalist? Was glauben die Leute wer sie sind, und massen sich eine Art Meinungsfuehrerschaft wie selbstverständlich an? Das haben andere Leute zu entscheiden! Gehts noch! mehr

22.09.2015, 16:28 Uhr Thema: Debattenkultur: Weniger Demokratie wagen! Das wollen sie wohl auch nicht... ... denn nachdem ja klar ist, dass die Linken bei einer saturierten, wohlhabenden, zufriedenen Gesellschaft kaum per Wahl an die Macht gelangt, muessen sie ja auf eine Destabilisierung [...] mehr

22.09.2015, 16:16 Uhr Thema: Debattenkultur: Weniger Demokratie wagen! Nichtwaehler Warum wird immer so getan als wenn wählen fuer jeden wichtig sein sollte. Manchen ist es vielleicht auch einfach egal? Warum sollen diese Leute nun mit aller Kraft ueberredet werden, um irgendwohin [...] mehr

29.08.2015, 21:10 Uhr Thema: Flüchtlingsmisere: Europas Schuld Europa schuld, wie bitte? Das ist doch kompletter ideolischer Schmarrn! Inwiefern werden Laender wie Sudan, Tschad, Jemen, Syrien, Irak, Libyen von Europaern ausgebeutet? Das Handelsvolumen ist doch fast in allen Faellen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0