Benutzerprofil

bkachler

Registriert seit: 24.05.2010
Beiträge: 151
Seite 1 von 8
20.07.2017, 19:39 Uhr

Weltniveau Leider besteht der Hang zu glauben, dass nur weil Berlin die groesste deutsche Stadt ist, es auch eine Weltstadt sein müsse. Das ist natürlich von aussen her gesehen nicht unbedingt der Fall, je [...] mehr

29.06.2017, 19:46 Uhr

Wieso respektlos? Vielleicht ist es ihr nicht so wichtig, oder einfach egal. Muss man dann zu jedem Thema eine starke Meinung haben? Insbesondere zu einem Thema welches zwar medial immens aufgebauscht wird, so als [...] mehr

28.06.2017, 18:54 Uhr

Schoen waers Meinen Angaben zufolge ist es eher 1 Tag (15kwh). Man muss sich dann einfach entscheiden ob man den Kuehlschrank und das Warmwasser laufen laesst und abends gar Licht anschaltet, oder Papi zur [...] mehr

26.06.2017, 10:00 Uhr

Und dieses Thema.... .. ist ueber Stunden hinweg die Hauptschlagzeile! Deutscher geht es wieder einmal kaum. Ich kann ja verstehen, dass es nach der Schulz-Verherrlichung und Sorgerei ueber die SPD wieder einen Aufreger [...] mehr

07.06.2017, 13:38 Uhr

Stimme ebenfalls zu! Allerdings sollten Erfahrungen von Einzelpersonen nicht ueberbewertet werden. Aussagekraeftiger sind groessere Umfragen wie zB diese hier: [...] mehr

06.06.2017, 21:31 Uhr

Verleichsweise doch! Ich wage mal zu sagen dass es den Rentnern in Griechenland heute besser geht als Gleichaltrigen vor 500J (da gab es schon mal viel weniger aufgrund krass reduzierter Lebenserwartung). Ebenso in [...] mehr

06.06.2017, 18:01 Uhr

Das Ende? Wie selbstverstaendlich wird wieder der Untergang vorhergesehen, man kann nur den Kopf schuetteln. Verglichen mit der Welt vor 500, 1000, 2000.... Jahren kann man unsere Welt heute in fast aller [...] mehr

05.06.2017, 12:33 Uhr

Mangelnde Verteilungsgerechtigkeit auch des IQs? In einer vollstaendigen Debatte ueber die IQ Entwicklung sollte die Verteilung des IQs ueber die Welt nicht fehlen, siehe hier: https://iq-research.info/en/page/average-iq-by-country Diese [...] mehr

27.05.2017, 21:21 Uhr

Und deren Väter? Man muss sich auch fragen, woher diese Jungfrauen kommen. Die sollten ja vermutlich Vaeter gehabt haben. Was sagen diese Vaeter zu dem Schema...vor allem wenn sie selbst im Paradies angelangt sind [...] mehr

26.05.2017, 13:27 Uhr

Nonsense.. Apple, Oracle, Microsoft, Cisco, Adobe, Intel, IBM, TI,... . das sind alles Industrien zu denen man in DL nicht in der Lage ist. DL ist nur in Eisenbiegerei gut, aber mal ueber den Tellerrand [...] mehr

14.05.2017, 08:03 Uhr

Die Konsequenz der Gerechtigkeit "Die Herrschaft der Dummen ist unüberwindlich, weil es so viele sind und ihre Stimmen genauso zählen wie unsere" Albert Einstein mehr

24.04.2017, 07:31 Uhr

Demokratie hat gesiegt? "Zuletzt gab es so viele Zweifel, ob die Demokratie eigentlich noch funktioniert. Für mich war die gestrige Wahl deshalb vor allem ein Sieg für die Demokratie." Man wundert sich. Es gab [...] mehr

13.04.2017, 07:49 Uhr

Kapitalismus schon in der Ueberschrift? Was hat denn der Vorfall mit Kapitalismus, gemeint Monopolkapitalismus zu tun? Es wird suggeriert als wenn dieses angeblich menschenverachtende System die natuerliche Basis fuer so ein abscheuliches [...] mehr

29.03.2017, 14:07 Uhr

Es gilt auch umgekehrt ;-) Wenn man nur einen Hammer hat, sehen alle Probleme aus wie Nägel. mehr

29.03.2017, 11:43 Uhr

Groesse ist relativ, Boesigkeit auch Ich bin sicher, wenn es Amazon nicht gaebe, wuerde stattdessen solch ein Buchladen in der Groesse eines Strassenblocks ebenso auf der Seite des Boesen verortet, eben einfach weil er viel groesser ist [...] mehr

13.03.2017, 15:28 Uhr

Warum regen sich alle auf? Ein schoenes Beispiel fuer Wettbewerb welcher in der Schweiz schon lange praktiziert wird, auch und gerade fuer Firmen. Wenn man Vermoegende nicht nur als Melkkuehe ansieht die man ausnehmen will, [...] mehr

12.03.2017, 17:03 Uhr

Warzen... Also da kann ich kontern: als ca 10J Junge hatte ich ebenfalls eine Warze, die nicht wegging, das waren Jahre. Dann gabs mal eine Bestrahlung beim Radiologen. Nach wenigen Wochen war sie weg. [...] mehr

22.02.2017, 13:49 Uhr

Letztlich eine Frage von Angebot und Nachfrage. Eben. Was selten ist aber von vielen begehrt, hat einen hoeheren Preis. Wie zB ein Haus in guter, begehrter Lage, welches natuerlicherweise einen hoeheren Preis erzielen wird als ein anderes, [...] mehr

09.02.2017, 08:17 Uhr

Auffaellig.. Ja es faellt auf, dass Schulz regelmaessig laechelnd, in Siegerpose, kurz einfach positiv und symphatisch abgebildet wird, waehrend der Spiegel-Redaktion unliebsame Politiker wie Merkel schon seit [...] mehr

08.01.2017, 09:02 Uhr

.. ist relativ bedeutungslos ohne die Spezifizierung, welche Art Zuwanderer. Irgendwie kommt in der allgemeinen Debatte kaum vor, dass es durchaus Unterschiede gibt. Sicher wuerde man wohl [...] mehr

Seite 1 von 8