Benutzerprofil

JaWeb

Registriert seit: 28.05.2010
Beiträge: 601
   

04.03.2015, 14:53 Uhr Thema: Juncker zur Griechenland-Krise: "Einige Länder waren viel strenger als die Deutschen" Gut zu wissen, welche Länder "streng" mit Griechenland waren/sind. Schön wärs, wenn auch die derzeitige griechische Regierung nun "streng" mit sich selbst verfahren würde. Bei der [...] mehr

04.03.2015, 14:50 Uhr Thema: Helmut Schmidt: "Ich hatte eine Beziehung zu einer anderen Frau" Gehört dieser Artikel nicht eher in die Rubrik "Panorama" als in die Politik-Berichterstattung? Ansonsten: Was gehts mich an, mit wem Herr Schmidt wann was gemacht hat? mehr

04.03.2015, 14:23 Uhr Thema: Attacken gegen Sky-Kommentator: Extrem unreif Respekt Ich höre meistens Musik über Kopfhörer, wenn ich mir Fußball-Übertragungen im TV anschaue. Insofern habe ich über die Moderatoren dort nicht Negatives mehr zu bemerken :) Marcel Reif gefällt mir [...] mehr

03.03.2015, 16:48 Uhr Thema: Plädoyer: Ich bin Lehrer, verbeamtet - und das ist auch gut so Stimmt Ich stimme dem Autor zu. Wer das Innenleben von Schule täglich kennenlernen darf, weiß zudem, dass kein nicht verbeamteter Arbeitnehmer ohne Arbeitskampfmaßnahmen hinnehmen würde, was Lehrkräfte dort [...] mehr

03.03.2015, 16:22 Uhr Thema: Abgehört: Die wichtigste Musik der Woche Korrektur erwünscht Mit dem schlichten Wort "Neuerscheinungen" wäre die Rubrik m.E. zutreffender überschrieben. Die "wichtigste Musik der Woche", da dürfte es doch je nach musikalischem Background und [...] mehr

27.02.2015, 11:10 Uhr Thema: Griechenland-Hilfe: Varoufakis verteidigt schwammige Formulierungen in Reformliste Ehrlich Man kann Herrn Varoufakis mangelnde Ehrlichkeit nicht absprechen und er entlarvt die Mechanismen der Euro-Rettung nonchalant und zeigt, wie Abgeordnete der nationalen Parlamente, aber auch deren [...] mehr

27.02.2015, 11:04 Uhr Thema: Kommentar zur Griechenland-Hilfe: Raus aus den Schulden! Ja, aber In der Sache gebe ich Herrn Kaiser recht. Das Problem dabei streift er jedoch mit diesem Satz: "Vor allem Ländern wie Spanien oder Portugal, die selbst eine schwere Zeit durchmachen, würde der [...] mehr

27.02.2015, 00:42 Uhr Thema: Neue Finanzhilfen für die Griechen: JA! JA! JA! Irrläufer Die Niveaukurve in Herrn Augsteins Artikeln geht wirklich von Artikel zu Artikel mehr runter. Das Ergebnis der Verhandlungen fällt unter die Kategorie "Burgfrieden" und ist mit dem in der EU [...] mehr

26.02.2015, 12:32 Uhr Thema: Ärger vor Griechenland-Abstimmung: Schäuble "fassungslos" über Varoufakis Amüsant Schäuble als Ausführungsorgan neoliberaler Politik ist also "fassungslos" über den Neomarxisten Varoufakis. Welch Wunder! Da kommen zwei zusammen, die so gar nicht zusammen gehören wollen. [...] mehr

26.02.2015, 00:14 Uhr Thema: Straßenkunst: Einziges deutsches Banksy-Bild beschädigt Banksy hat ja einen bemerkenswert entspannten Umgang mit seiner Kunst und wird sich wahrscheinlich amüsieren. Diejenigen, die sich an seinem Werk ausgetobt haben, haben leider dabei keinen Hinweis [...] mehr

25.02.2015, 00:16 Uhr Thema: Aus für Musikantenstadl-Moderator: "Was will ich dort, wenn Andy Borg nicht da ist?" Als Mitglied im Club 50+ frage ich mich, wann zur besten Sendezeit endlich mal Musik für meine Generation kommt (also Rock, Punk, Wave etc.). Manchmal habe ich den Eindruck, die Öffentlich-Rechtlichen [...] mehr

23.02.2015, 13:24 Uhr Thema: Volksstück als Kriminalfall: Kommissar Kusej ermittelt "Ich glaube, er war pädophil ..." "Ihr 18-jähriger Sohn Rovo, der an einer im Krieg verursachten Neurose leidet, gilt als Dorftrottel. Als Abram, der wegen Homosexualität [...] mehr

21.02.2015, 00:16 Uhr Thema: Durchbruch in Brüssel: Eurozone einigt sich mit Griechenland im Schuldenstreit Da haben die Euro-Politiker mal wieder ins Portemonnaie der Steuerzahler gegriffen um sich Zeit zu kaufen. Beim Zelebrieren ihres Dilletantismus wird dann die schwindende Europabegeisterung auf allen [...] mehr

17.02.2015, 12:57 Uhr Thema: Putins Besuch in Ungarn: Orbán verschaukelt die EU Zwei Männer gleichen reaktionären Geistes. Einer regiert leider ein Land in der EU und schaukelt für Bares zwischen Freiheit und "illiberaler Demokratie". mehr

13.02.2015, 13:58 Uhr Thema: Schuldenkrise: Griechischer Finanzminister vergleicht Handeln der Troika mit CIA-Folt Daneben Die aus den Äußerungen des griechischen Finanzministers herauszulesende Opferpose wird langsam lächerlich. Da wird die Geduld schon arg strapaziert, wenn einseitig Schuldzuweisungen mit schiefen [...] mehr

03.02.2015, 17:24 Uhr Thema: Linksregierung in Griechenland: Das Gerede vom "sozialen Holocaust" Stimmt Ich stimme Herrn Fleischhauer zu, dass die neue griechische Regierung eine seltsame und gefährliche Mixtur aus Linken und Rechten ist, die den Holocaust sowohl relativieren als auch [...] mehr

29.01.2015, 14:30 Uhr Thema: Linksschwenk in Griechenland: Merkels Gift für Europa Zwei Seiten Zu einseitig, Herr Augstein. Griechenland benötigte schon früher ein Wiederaufbauprogramm (EU-finanziert), aber auch funktionierende staatliche Behörden und vertrauenswürdiges politisches Personal [...] mehr

27.01.2015, 01:28 Uhr Thema: Linkspartei und Griechenland-Regierung: Die netten Rechtspopulisten von Athen So so Wenn es um die Macht geht, kann sich die Partei Die Linke sogar eine stramm nationalistische und fremdenfeindliche Partei als Koalitionspartner schönreden. Wahrlich aufschlussreich, die Folgen der [...] mehr

13.01.2015, 15:41 Uhr Thema: TV-Interview: Houellebecq verteidigt sich gegen Islamophobie-Vorwurf Soumission? Er will doch nur spielen. Auch wenn die Wahrscheinlichkeit, dass sein Land in einen "Führerinnenstaat" abgleitet, wahrscheinlicher ist als eine soumission. mehr

23.12.2014, 15:13 Uhr Thema: Protestkultur und Pegida: Aufmarsch der Netzverschwörer Stimmt Es kommt selten vor, aber in desem Fall meine volle Zustimmung, Herr Fleischhauer. Von diesen "digital Erregten" lässt sich kein wehrhafter Demokrat ins Bockshorn jagen, sondern weist sie [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0