Benutzerprofil

kuschl

Registriert seit: 29.05.2010
Beiträge: 3111
Seite 1 von 156
21.10.2017, 15:09 Uhr

Gemeinsamkeiten Die Grünen haben doch in der RotGrünen Koalition die Agenda 2010 und Teilnahme an Kriegshandlungen mit beschlossen. Da wir es doch nicht so schwer sein, mit der CDU/CSU auf einen Nenner zu kommen. mehr

20.10.2017, 23:25 Uhr

Einsicht? Eine Neidsteuer, deren Eintreibung mehr kostet, als sie einbringt. Nur noch für 68er Klassenkämpfer ein Nachweis, dass sie keine Ahnung haben von realistischer Finanzpolitik. mehr

17.10.2017, 15:13 Uhr

Wagenknecht mit Geist und Intellekt Sarah Wagenknecht ist in der Linken Spitze die einzige Frau mit Geist und Intellekt. Die Grabenkriege ähneln denen in der AfD. Das scheinen die Parteien am linken und rechten Rand gemeinsam zu haben. [...] mehr

17.10.2017, 11:51 Uhr

Motivation und nicht Geld Es ist ein Unterschied, ob man den Nebenjob machen muss oder ob man ihn machen möchte, weil man Spaß daran hat. Die häufig kalte Arbeitswelt mit ihren Erfolgszwängen von ganz oben beginnend, fragt [...] mehr

17.10.2017, 07:12 Uhr

Oh Schreck Als ich das erste Bild sah, dachte ich, da kommt ein alter Wohnzimmerschrank auf mich zu. Es wird aber sicherlich Kundschaft dafür geben. mehr

16.10.2017, 00:07 Uhr

Na ja, knapp ist anders Aber in der Tat hat der schwächelnde Grünenpartner die für die bisherige Koalition verlorene Wahl zu vertreten und sollte vielleicht seine Politik überdenken. mehr

13.10.2017, 21:17 Uhr

Trump ist nicht allein Er reagiert auf ein durch den erfolgreichen Test einer iranischen Mittelstreckenrakete auf das Sicherheitsempfinden seines Nahostverbündeten, dessen Einfluss in den USA groß ist. Das [...] mehr

13.10.2017, 15:18 Uhr

Bremen und Berlin mal wieder ganz hinten Wen wundert es, dass Bremen und Berlin mal wieder ganz hinten sind und das seit Jahren. Immer gibt es seitens der dortigen rotgrünen Bildungspolitiker natürlich eine Erklärung dafür aber seit [...] mehr

11.10.2017, 12:05 Uhr

Endlich Ruhe Der Abschluss war wohl eher der Not gehorchend, auf ein sich weltweit verknappendes Angebot an Flugzeugführern zu reagieren. Scheint ja wohl doch nicht so einfach zu sein (Busfahrer, fliegt eh nur der [...] mehr

10.10.2017, 15:10 Uhr

Ach lieber schulz-fan So schnell geht die Metamorphose vom schulz-fan zum Nahles-Fan. Mit Ihren "realistischen" Einschätzungen tragen Sie immer wieder zu meiner Erheiterung bei. Schon Ihr vorhergesagter Sieg [...] mehr

10.10.2017, 11:16 Uhr

Was für eine Heuchelei Wenn die Gefahr vorbei ist und man sich aus der Deckung wagen kann, die Karriere gemacht ist und man nicht mehr auf die Casting Couch muss, ja dann ....... Das wollte ich ja schon immer mal sagen. [...] mehr

10.10.2017, 10:41 Uhr

Ich freue mich über Frau Moll Ich freue mich, dass mit Frau Moll eine Frau in den Bundestag gewählt wurde, die aus der Praxis kommt und weiß, wovon sie spricht. Es ist das Dilemma der SPD, zu viele Sprechblasenpolitiker zu haben, [...] mehr

10.10.2017, 10:18 Uhr

Im Nahen Osten Es gibt im Nahen Osten immerhin eine Klientel von politischen Hardlinern, die Trumps Kündigung des Atomdeals sehr begrüßen würden. Obama und seine gemäßigte Politik waren ihnen schon eh und je ein [...] mehr

07.10.2017, 14:26 Uhr

@ widarr # 15 Europa ist eben KEINE Transferunion Dieses Europa ist aber keine Transferunion, wie die Bundesrepublik mit den Bundesländern! Die Europaverträge schließen die ausdrücklich aus! Brüssel zahlt genug Strukturhilfen, die bekanntermaßen [...] mehr

07.10.2017, 09:17 Uhr

@ widarr Schulden sollen die Bedenkenträger bezahlen Es gibt eben Bedenkenträger, die etwas weiter denken als die Party- und Schuldenmacher! Das sind im Normalfall die, die die Party dann bezahlen müssen. Kann ich verstehen! Wer seine Schulden elegant [...] mehr

06.10.2017, 09:24 Uhr

Wenn man endlich Wenn man endlich den unscharfen und emotionalen Begriff "Flüchtling" in der öffentlichen Diskussion differenzierter betrachten würde, brauchen wir keine Obergrenze! mehr

05.10.2017, 15:09 Uhr

Alles gesagt Das Profil stimmt! Das sind genau die Politiker, die im Extremfall "besorgt" tun aber in der praktischen Politik nichts gebacken kriegen! Kritik wird in die rechte Ecke gestellt und wenn man [...] mehr

03.10.2017, 09:59 Uhr

Özoguz Schuld am Ausbreiten der AfD sind eher Politiker, wie Frau Özoguz mit ihrem naiven politischen Geplapper über nicht vorhandene deutsche Traditionen und Werte! mehr

03.10.2017, 09:09 Uhr

Ja, Herr Schäuble Lieber Herr Schäuble, wer den ganzen Tag von Lakaien und Personenschützern umgeben ist, hat wohl einen anderen Blick auf die Dinge und die Zukunft als der oder die, die jeden Morgen und jeden Abend [...] mehr

22.09.2017, 14:11 Uhr

Seit 42 Jahren Risse Seit 42 Jahren Risse und zwei Tage vor der Wahl werden die jetzt thematisiert? Grübel, grübel und studier. mehr

Seite 1 von 156