Benutzerprofil

kuschl

Registriert seit: 29.05.2010
Beiträge: 3528
Seite 1 von 177
22.09.2018, 13:36 Uhr

Wie schön Das Problem ist, dass die SPD Baden-Württembergs nichts zu melden hat. Sie sollte sich lieber um ihren eigenen Abstieg kümmern. mehr

22.09.2018, 13:29 Uhr

Die Menschen haben recht Dieser Krieg war und ist ein einziges Desaster. Wann begreift man eigentlich, daß die sowohl von Russland als auch vom Westen initiierte " Eroberungs- und Befreiungswelle" dieses Landes [...] mehr

22.09.2018, 09:39 Uhr

Wo kriegen wir jemand wie Merkel her? Die Frage ist doch wohl eher, wer nimmt uns sie ab. mehr

21.09.2018, 18:49 Uhr

Das ist doch links schon lange so Das ist doch bei den Linken schon lange üblich. Da werden sogar Bilder und Adressen veröffentlicht. Eine Studentin fürs Lehramt, die angeblich mit der AfD sympathisiert wurde in der Uni Bremen am [...] mehr

21.09.2018, 13:48 Uhr

Nicht viel Wenn ich bedenke, dass einhundertachtzigtausend Menschen, darunter namhafte Autoren, Professoren, Ärzte, Rechtsanwälte die gemeinsame Erklärung von Vera Lengsfeld unterschrieben haben, ist das nicht [...] mehr

20.09.2018, 17:00 Uhr

Wenn es nicht so traurig wäre Tja Fleischi, für die Problemignoranten der SPD sind Sie jetzt bestimmt wieder ein rechter Hetzer und Rechtspopulist. Wer beschäftigt sich schon gern mit bitteren Wahrheiten, wo doch die Beschimpfung [...] mehr

19.09.2018, 14:25 Uhr

Framing a la Lobo Soso, wenn also jemand der Deutungshoheit für bestimmte Ansichten nicht das Klischee von Sascha Lobo erfüllt und widerspricht, ist er ein Troll! Ich denke eigentlich immer unbetreut, Herr Lobo und [...] mehr

19.09.2018, 11:41 Uhr

Die Bedeutung des Kompromrisses Ich habe einmal eine Abhandlung über die Bedeutung des Kompromisses für die Innenpolitik parlamentarischer Demokratien geschrieben. Diese Causa ist ein typisches Beispiel dafür. Wer hier, wie einige [...] mehr

19.09.2018, 10:42 Uhr

Beamtenrecht Beamte der B Besoldung können jederzeit ohne Angabe des Grundes in den einstweiligen Ruhestand versetzt werden, wenn der Dienstherr das meint. Die Gemengelage des politischen Zusammensetzung des [...] mehr

15.09.2018, 20:53 Uhr

Für Intrigen hat die SPD doch Spezialisten War da nicht mal was in der Edathy Affäre, bei deren Verlauf dieses SPD Hoffnungsträgers ein CSU Innenminister durch einen bekannten SPD Spezialisten gestürzt wurde, der gerne den Moralisten spielt. mehr

14.09.2018, 17:55 Uhr

Wo bleibt die Differenzierung, Herr Fischer Ja, alle sind wir irgendwie Migranten Herr Fischer, das versuchen Sie ja in relativierender Erklärung über die Jahrtausende als Gewinn darzustellen und in der Folge also gar nicht verstehen, warum man [...] mehr

13.09.2018, 20:47 Uhr

Trommelfeuer aus allen Rohren Ein Verfassungsschutzpräsident, der seine Aufgabe ernst nimmt und schon Anfang 2015 vor der Migrationskrise gewarnt hat, weil er, im Gegensatz zu vielen Politikern und den Profiteuren der Krise, die [...] mehr

13.09.2018, 11:04 Uhr

Der Rechtsstaat Nach dem Rechtsstaat wird immer nur dann gerufen, wenn man ihn selbst braucht. Alle Rechtsmittel sind in diesem Fall ausgeschöpft. Als "Umweltaktivist" hat man anscheinend das Recht sich [...] mehr

12.09.2018, 20:17 Uhr

Und noch eins Ein Armutszeugnis für die Redaktion, die mit ihrer langweiligen Mischung der Beiträge und einem Übermaß an Werbung dafür gesorgt hat, dass die Motorwelt umgehend in der Papiertonne gelandet ist. [...] mehr

11.09.2018, 16:48 Uhr

Ohne Informationswert Wenn ich eine Mitgliederzeitung für überflüssig gehalten habe, dann die ADAC Zeitung, als Relikt der frühen Bundesrepublik. An den Anzeigen über Rollatoren und Treppenlifte sah man schon die [...] mehr

08.09.2018, 20:33 Uhr

Hui, die Grünen auf dem Weg nach rechts Jahrzehntelang haben die Grünen mit allen Mitteln die Sicherheitsorgane der Republik bis hin zum Strassenkampf sturmreif geschossen. Die Auswirkungen ihrer weltfremden Politik sind heute überall in [...] mehr

07.09.2018, 19:57 Uhr

Ich weiß Ich weiß, ab 68 wurde es schwierig genau zu lesen und mehr ideologisch zu polemisieren, man hatte schließlich eine gesamte Tätergeneration als Feindbild. Das machte es leicht, weil diese mit Recht [...] mehr

07.09.2018, 18:35 Uhr

Bemerkenswert ist der Entrüstungshype Es ist schon bemerkenswert, dass die Tatsache,dass gegen Mord und Totschlag demonstriert wird, das war glaube ich der Aufhänger, eine größere Empörung in bestimmten Kreisen auslöst, als der Mord [...] mehr

07.09.2018, 16:39 Uhr

Lernen Sie, genau zu lesen wer nicht gelernt hat, Inhalte genau zu lesen, schreibt solche Antworten. Ich habe extra zwischen der Sache im Allgemeinen und Seehofer im Besonderen unterschieden. mehr

07.09.2018, 12:31 Uhr

Aus allen Rohren Feuer frei Linke Medien haben sich ja schon lange auf den Innenminister eingeschossen und jetzt kommen auch noch die Parteitaktierer dazu. Diese unbequeme Minister, der unbequeme Wahrheiten in Sachen Migration [...] mehr

Seite 1 von 177