Benutzerprofil

kuschl

Registriert seit: 29.05.2010
Beiträge: 1527
   

31.10.2014, 10:09 Uhr Thema: Größtes Minus seit 2007: Umsatz des Einzelhandels bricht massiv ein Krisengeschwätz Man kann eine Krise auch durch ständige Unkenrufe herbeireden. Der September war ein Hauptferienmonat und an den Zahlen eines Monats hier eine Krise herbeizureden entbehrt jeder sachlichen [...] mehr

31.10.2014, 10:03 Uhr Thema: Putsch in Burkina Faso: Präsident Compaoré lehnt sofortigen Rücktritt ab Überall in Afrika Bis auf die Gebiete des Sahelgürtels könnte Afrika seine Bevölkerung ernähren, wenn nicht an die Macht geputschte oder durch Wahlbeeinflussung oder Fälschung regierende Potentaten diese Länder [...] mehr

31.10.2014, 07:40 Uhr Thema: Lehrergeständnisse: Kaum ein Schüler braucht später Physik Kreativen Zugang finden Wenn dieser Lehrer in der Lage ist, über die erwähnten Beispiele Zugang zu seinen Schülern zu finden und diese physikalisch zu verwerten, ist doch alles gut. Einfache Physik hat auch was mit [...] mehr

30.10.2014, 21:01 Uhr Thema: Will Arnett über "Wetten, dass..?": "What the fuck is happening" Wenn der wüßte... Wenn der wüsste, das jeder Deutsche Wohnungsinhaber für diesen Schwachsinn auch noch eine Zwangsabgabe an die Eintreiberfirma GEZ bezahlen muß, damit Fernseh- und Rundfunkanstalten das Geld mit vollen [...] mehr

30.10.2014, 16:50 Uhr Thema: Vignette für Autofahrer: Dobrindt rechnet mit weniger Maut-Einnahmen als geplant O Ton Merkel: Da vertraue ich immer noch unserer Kanzlerin, die hat vorm Fernsehen versprochen, daß es keine Maut geben wird! Ach ja, das war im Wahlkampf, wo man ja etwas schnell bei der Hand ist mit [...] mehr

30.10.2014, 11:03 Uhr Thema: Arbeitskampf der Piloten: Streiks kosten Lufthansa 170 Millionen Euro @ Despair #9 Vorstände und Piloten Im Gegensatz zu den heutigen " Vorstandssöldnern", die für ein paar Millionen mehr, sich immer mal wieder woanders anheuern lassen, siehe letzter CEO der Lufthansa oder Herr Antinori, der [...] mehr

30.10.2014, 10:29 Uhr Thema: Arbeitskampf der Piloten: Streiks kosten Lufthansa 170 Millionen Euro @ maxuli. #7 Sicherheitskultur Viel Spaß mit Ihrer Airline. Da herrscht wenigstens noch Zucht und Ordnung im Cockpit. Ich erinnere mich gerade an einen Pressebericht, nach dem zwei Käpitäne aus diesem Land die Hierarchie im Cockpit [...] mehr

30.10.2014, 10:05 Uhr Thema: Handy-Krise: Samsung-Gewinn bricht um die Hälfte ein Handykult für Aufschneider Diese Konzerne leben doch von dem "Mehr Schein als Sein" Kult in der Welt. Ich kenne so einen Hosensch....er, der noch nie in seinem Leben eigenes Geld verdient hat und jedesmal vor seinen [...] mehr

25.10.2014, 18:35 Uhr Thema: Fusionen der Bundesländer: Seehofer lässt sich nicht vor Kramp-Karrenbauer spannen Der neue Adel.... Politiker Glaubt ihr in diesem Forum tatsächlich irgendjemand ernsthaft, daß Politiker in Landesregierungen und Landesparlamenten ihre Pöstchen freiwillig räumen? Nur noch acht MP, acht Landesminister [...] mehr

23.10.2014, 10:17 Uhr Thema: Altersvorsorge: Viele Deutsche können sich das Sparen nicht mehr leisten Auch die Gewerkschaften sind schuld Der Kuschelkurs der Großgewerkschaften, deren Führer in etlichen Aufsichtsräten sitzen und mit hunderttausenden von Euro dotiert sind, hat, wie ein Forist hier richtig anführte, erheblich dazu [...] mehr

23.10.2014, 09:59 Uhr Thema: Anne-Will-Talk zum Streikchaos: Die Freiheit nehmen sie sich Arbeitgeberverantwortung Was mir in dieser Diskussion gefehlt hat, war, daß die Rolle der Arbeitgeber überhaupt nicht zur Sprache kam. Zu einem Tarifkonflikt gehören immer zwei Seiten, die miteinander sprechen müssen. Unter [...] mehr

23.10.2014, 09:40 Uhr Thema: Altersvorsorge: Viele Deutsche können sich das Sparen nicht mehr leisten Politisch initiiert Die Politiker, die sich auf Steuerzahlerkosten bestens versorgt haben, in dem sie sich und den Beamtenstaat mit großzügigsten Altersversorgungen ausgestattet haben, die weit über denen der [...] mehr

22.10.2014, 13:02 Uhr Thema: Ungarn und die USA: Orbán treibt es zu weit Wenn die EU Granden... ... nicht so an ihren Pöstchen hängen würden, könnte man viel konsequenter auf solche diktatorischen Alleingänge reagieren. Gleiches gilt für das Finanzunwesen einiger Staatseliten. Aber das würde [...] mehr

21.10.2014, 22:05 Uhr Thema: Lufthansa-Streit: "Streikkalender reicht bis Ende 2015" @ danenffm ???????? Da zählen Sie die ganzen Schandtaten des Vorstands, die er in diesem Konzern schon angerichtet hat selbst auf und hetzen gegen die Piloten?! Sie haben wohl noch nicht erkannt wer in diesem Konzern [...] mehr

21.10.2014, 21:00 Uhr Thema: Piloten-Ausstand der Lufthansa: Flüge fallen auch nach Streikende aus Sehr geehrter Herr Arzt In meiner Verwandtschaft sind beide Berufsgruppen vertreten, so daß ich über die Thematik der Situation sowohl bei den Ärzten, als auch bei den Piloten hinreichend unterrichtet sind. Soweit mir [...] mehr

21.10.2014, 20:42 Uhr Thema: Lufthansa-Streit: "Streikkalender reicht bis Ende 2015" Vorstand mit Realitätsverlust Nach dem "Zitronenpresser" Frantz nun als der Durchregierer Spohr , der so habe ich vernommen, seine Fluglizenz zugunsten seiner Verwaltungskarriere zurückgegeben hat, um etwas [...] mehr

21.10.2014, 20:24 Uhr Thema: Pilotenstreik bis Dienstag: Lufthansa muss zwei Drittel ihrer Flüge streichen Welche Einstellung Welche Einstellung der Vorstand dieses Konzerns zu seinen Mitarbeitern hat, hat der ausgeschiedene Vorstandsvorsitzende Frantz ja unverhohlen ausgesprochen mit den Worten: "Die Zitrone ist nie [...] mehr

21.10.2014, 14:57 Uhr Thema: Folgen von Rot-Rot-Grün: Das Thüringen-Problem Das ist doch das Wichtigste für Parteien und Politker Der Dienst für den Staat und seine Bürger und die Gesundung der Staatsfinanzen muß doch klarer Weise zurücktreten hinter die Machtinteressen und den Machterhalt unserer teuersten Politiker. Auf dem [...] mehr

21.10.2014, 14:47 Uhr Thema: Pilotenstreik: Frankfurter Flughafen praktisch stillgelegt @ redwed11 #15 Keine Sachargumente bitte Sie vergessen, daß bei den Foristen, die hier Pilotenbashing betreiben sachliche Informationen gar nicht gewünscht sind und in erster Linie Neid und Vorurteile,sowie ein gerüttelt Maß Unkenntnis über [...] mehr

21.10.2014, 14:30 Uhr Thema: Pressekompass: Rot-Rot-Grün in Thüringen - das sagen die Medien @ jolip # 4. Wie schön war doch die DDR Kommt immer auf die Sichtweise an und was man sehen will. Man kann auch sagen, daß die Nomenklatur der DDR und ihre Apparatschiks es nicht geschafft hat oder aus persönlichem Interesse nicht wollte, [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0