Benutzerprofil

verissimus

Registriert seit: 29.05.2010
Beiträge: 118
   

15.07.2015, 11:01 Uhr Thema: Griechenlandkrise: Tsipras kämpft um Zustimmung des Parlaments Europa schaut auf Athen? Mag sein, aber der kluge Europäer schon lange nicht mehr, denn er hat sich längst umorientiert und wird Europa verlassen (haben). Aus der Distanz ist dann jeder Blick auf dieses jämmerliche `Theater` [...] mehr

13.07.2015, 16:38 Uhr Thema: 86 Milliarden für Griechenland: So viele Nullen Meine Tochter wird Verständnis haben für die Zahlungen an Griechenland. Dafür wird sie gerne weiter Unterrichtsausfälle, marode Schulgebäude und im Übrigen völlig überlastete Behörden in Deutschland hinnehmen [...] mehr

15.06.2015, 11:42 Uhr Thema: ARD-Doku über Gutachter: Der Richter und sein Lenker Stimmt! ausgesprochen peinlicher Beitrag bei spon. mehr

10.04.2015, 12:14 Uhr Thema: Todesstrafe : Texas richtet Polizistenmörder hin Absurder Gedanke, dass Drogenkonsum vor der Strafe `schützen` sollte: Glücklicherweise haben sich die Bürger von Texas und die dortige Strafjustiz das bewahrt, was hier in weiten Teilen der Bevölkerung und der [...] mehr

27.03.2015, 18:07 Uhr Thema: Co-Pilot des Unglücksfliegers: Heimliches Leid homo homini lupus Es ist keine neue Erkenntnis: das menschliche Hirn ist eine höchst gefährliche Mutation und die Bestien, wie dieser Andreas Lubitz, sind überall. mehr

02.03.2015, 16:07 Uhr Thema: Edathy-Prozess eingestellt: Und jetzt noch Aufklärung, bitte Vielleicht nicht pädophil, aber eben verdammt oberflächlich. `Bedrucktes Papier`? Lächerlich! Es geht darum, mit was es bedruckt war. mehr

02.03.2015, 16:05 Uhr Thema: Edathy-Prozess eingestellt: Und jetzt noch Aufklärung, bitte Schuldig! Mag für Ihn auch die Unschuldsvermutung `herangezogen` werden, ändert das nichts an seiner tatsächlichen persönlichen Schuld. Es geht hier eben nicht um einen juristischen Begriff, sondern um [...] mehr

02.03.2015, 15:56 Uhr Thema: Edathy-Prozess eingestellt: Und jetzt noch Aufklärung, bitte Mit dem Vergleich disqualifiziert sich der Autor selbst. Peinlich! mehr

02.03.2015, 14:08 Uhr Thema: Edathy-Prozess eingestellt: Und jetzt noch Aufklärung, bitte Selbst das ist falsch: es konnte (und sollte) lediglich seine Schuld nicht mit justizförmigen Mitteln bewiesen werden. Dass er gleichwohl schuldig ist, steht fest. Es ist eben der Unterschied zwischen dem, was faktisch [...] mehr

02.03.2015, 13:24 Uhr Thema: Edathy-Prozess eingestellt: Und jetzt noch Aufklärung, bitte Schuldig! auch wenn es noch so schwer zu verstehen scheint: er ist nicht unschuldig; er wurde nur nicht verurteilt. mehr

26.02.2015, 13:21 Uhr Thema: Ärger vor Griechenland-Abstimmung: Schäuble "fassungslos" über Varoufakis Die Union wird durch die Zustimmung auch bundesweit nicht mal mehr 20% der (abgegebenen) Wählerstimmen erhalten; nicht, dass das ein Verlust wäre, aber was dann kommt, wird nicht besser. mehr

05.02.2015, 10:10 Uhr Thema: Piloten-Mord: Weltweite Empörung über Fox-News wegen IS-Verbrennungsvideo Journalismus, der seine Aufgaben in der Welt und die Menschen für die er arbeitet wirklich ernst nimmt, darf sich und andere nicht zensieren. Jeder (erwachsene) Mensch hat das Recht selbst zu entscheiden, was er [...] mehr

30.01.2015, 18:43 Uhr Thema: Trotz Tsipras-Wahlsieg: Bundesregierung bereit zu 20-Milliarden-Hilfspaket für Griech Brandgefährlich, wenn die Bundesregierung sich so vorführen ließe: die `politische Landschaft` und das `gesellschaftliche Klima`dürften sich (nicht nur) in der BRD ändern. Das `Projekt EU` könnte insgesamt scheitern, [...] mehr

24.01.2015, 16:12 Uhr Thema: Dialog als "Privatmann": Gabriel stößt mit Besuch bei Pegida-Debatte auf Unverständni Respekt! Gabriel hat damit Rückgrat bewiesen. Welcher Politiker hat das schon versucht? Weiter so! mehr

20.01.2015, 14:24 Uhr Thema: Tod nach Brechmitteleinsatz in Bremen: Erinnerung muss sein Wenn für jeden Arztfehler in dieser Republik ein Denkmal aufgestellt werden würde, dann hätten wir sehr bald Platznot. Tragisch der Tod des Menschen, aber kein hinreichender Grund für eine Mahnmal. mehr

08.01.2015, 16:30 Uhr Thema: Schlüsse aus "Charlie Hebdo": Der Terror ist ein Teil von uns Das sollten Sie tun, bevor Sie hier argumentationslos widersprechen. Warum meinen Sie eigentlich, das beurteilen zu wollen und zu können? mehr

08.01.2015, 16:07 Uhr Thema: Schlüsse aus "Charlie Hebdo": Der Terror ist ein Teil von uns Mag der Terror auch ein Teil von Ihnen sein, Herr Augstein, ein Teil von mir ist er genauso wenig, wie der Islam. Das wird auch so bleiben. Wenn Sie tatsächlich meinen, ein Teil des Terrors zu sein, sollten Sie über [...] mehr

15.12.2014, 09:37 Uhr Thema: Haushaltsdefizite: Diese Bundesländer machen zu viele Schulden Der Länderfinanzausgleich in der bisherigen Form ist ein unsachgemäßer `Anachronismus`! Ähnlich der bedingungslosen Alimentierung der Bedürftigen durch Transferleistungen vor Gerhard Schröders Änderungen durch die sog. Agenda [...] mehr

11.12.2014, 19:08 Uhr Thema: Juristische Aufarbeitung: Warum die CIA-Folter ungesühnt bleiben wird Die Stimmen der Angehörigen der fast 3000 Toten vom 11.9.2001 wären zunächst befugt, sich zu den Maßnahmen der CIA zu äußern; die Toten selbst können es ja leider nicht mehr. - Allein deren Meinungen würden mich interessieren! [...] mehr

11.12.2014, 14:57 Uhr Thema: Studie in Berlin und Köln: Die Mietpreisbremse greift Populistischer Unsinn, die Mietpreisbremse. Es werden sich gleichwohl auch zukünftig nur sehr wenige Menschen Wohnraum dort anmieten können, wo sich die Nachfrage - aus welchen Gründen auch immer - aktuell konzentriert. [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0