Benutzerprofil

HeisseLuft

Registriert seit: 31.05.2010
Beiträge: 5895
Seite 1 von 295
05.08.2017, 22:29 Uhr

Dieses venezolanische Volk Einfache Antwort: das venezolanische Volk, das das Parlament gewählt hat. mehr

05.08.2017, 22:25 Uhr

Beste Grüße zurück Und sie meinen das zu lösen, indem sie die Demokratie ausschalten? Aus welchem Land Lateinamerikas schreiben Sie? Wäre es auch in ihrem Land ein Fortschritt, wenn das Parlament entmachtet würde [...] mehr

05.08.2017, 22:17 Uhr

Sozialistische Rechenkünste Ach echt? Wie ist dann nur die satte Parlamentsmehrheit gegen Maduro zu Stande gekommen? Aber Demokratie ist ja nicht so wichtig, nicht wahr? Der Souverän, der dieses Parlament gewählt hat, [...] mehr

05.08.2017, 20:00 Uhr

Skurril Wenn sie denn ihr Volk befragen würden. Tun sie nur eben nicht. Es gab keine freie Wahl von Abgeordneten zu dieser Versammlung. Oder von mir aus Räten. Sich nie informiert haben, aber andere [...] mehr

05.08.2017, 19:46 Uhr

Eben Eben. Und genau darauf hatte ihr Vorredner hingewiesen. Dass der werte Marx im deterministischen Denken des 19. Jahrhunderts gefangen war. Was war jetzt noch mal ihr Punkt? mehr

05.08.2017, 19:44 Uhr

Ps Ach PS: die Dame ist eine Chavista. Eine, die die angeblich hervorragende "bolivarianische" Verfassung des heiligen Hugo noch ernst nimmt. mehr

05.08.2017, 19:42 Uhr

Aluhut Und warum "argumentieren" Sie mit dem Konjunktiv? Mit einem solchen "Argument" lässt sich prinzipiell jedes Wahlergebnis irgendwo auf der Welt negieren. Und das ist auch der [...] mehr

05.08.2017, 19:10 Uhr

Unverrückbar an der Seite der Diktatur Oh, auch die hiesigen knallroten Garden schließen sich da an: "Teile der Linken stellen sich hinter den autoritären Kurs von Venezuelas Präsident Nicolás Maduro." Aus: [...] mehr

05.08.2017, 18:38 Uhr

Ja, ganz furchtbar Wie schön ja, Caracas gilt inwzischen als eine der gefährlichsten Städte der Welt. "In Bello Monte steht das Leichenschauhaus von Caracas. Hier werden täglich die Toten einer Stadt [...] mehr

05.08.2017, 18:27 Uhr

Autsch Ahhhhrrg. Falscher und schlimmer geht es gerade mal nicht. Lassen Sie bitte die Naturwissenschaften aus dem Spiel ja? Naturwissenschaftler wissen, dass auf eine Ursache eine Reaktion folgt - [...] mehr

05.08.2017, 18:11 Uhr

Einfach nur Verleumdung der Demokratie Ja, das ist ein blöder Spruch. Da wird einerseits etwas von "einer sehr stark unterstützten Opposition" geblubbert, und andererseits aber zugegeben, dass man das gar nicht wisse. Man hat [...] mehr

05.08.2017, 15:20 Uhr

Oh, klar Aha. Also wenn eine Wahl unpassend ausgeht, dann sind die Wähler halt vom "Ausland" beeinflusst. Und folglich kann man jede Opposition, die gerade nicht passt, eben auf Machenschaften [...] mehr

05.08.2017, 13:18 Uhr

Aluhut Die "sehr stark unterstützte" Opposition hat eine Mehrheit im gewählten Parlament. Sehr starkt unterstützt wird diese Opposition also vom venezolanischen Wähler. Vermutlich alle [...] mehr

05.08.2017, 13:03 Uhr

Bitte Missverständnis: Ihr Vorredner hat nicht behaupten, dass alle Diktaturen dieser Welt sozialistisch wären. Sondern dass alle Regime mit "sozialistisch" in ihrer Eigenwerbung früher oder [...] mehr

05.08.2017, 12:59 Uhr

Oh, wirklich? China ist sozialistisch? Echt? Die Ansprüche der Sozialisten an den Sozialismus sind doch recht bescheiden geworden... ... aber natürlich haben sie trotzdem recht: es gibt einen gemeinsamen [...] mehr

05.08.2017, 12:55 Uhr

Nanu? Nanu? Welche Sanktionen gab es denn gegen Argentinien? Mal abgesehen davon, dass ich auch nicht wüsste, dass dort "Sozialismus" geherrscht habe. Und in welchem Zusammenhang exakt sind [...] mehr

04.08.2017, 09:51 Uhr

Was für ein Blödsinn Wie bitte? Man kann politische Missstände, Durchstechereien, hybride Kriege, Waffenlieferungen über dunkle Kanäle erst dann benennen und anprangern, wenn diese "gerichtsfest" bewiesen [...] mehr

03.08.2017, 10:26 Uhr

Schwer zu sagen Schwer zu sagen. Wenn man so durch das Geschimpfe ihres Vor-Vorredners querliest, dann ist zunächst einmal kaum zu unterscheiden, ob Linksaußen oder Rechtsaußen. Kein Wunder: je weiter nach [...] mehr

03.08.2017, 08:29 Uhr

Also, das verstehe ich nicht... .. ich dachte Leaken wäre etwas total unamerikanisches? War das nicht noch vor kurzem so, Scaramouche? mehr

03.08.2017, 08:21 Uhr

Ich sagte doch von Wiederholung wird es auch nicht wahrhaftiger Das Hauptsacheverfahren steht schlicht noch aus. So einfach ist das. Also wurde bisher nur entschieden, dass von der Ukraine nicht ausreichend belegt wurde, dass die militärische Unterstützung [...] mehr

Seite 1 von 295