Benutzerprofil

HeisseLuft

Registriert seit: 31.05.2010
Beiträge: 4030
   

27.07.2016, 23:11 Uhr Thema: Dopingsperren: Putin vermutet Kampagne gegen Russland Wie überraschend War zu erwarten, dass sich einfach nur weiter beschwert wird. Alles, alles ist eine Verschwörung. Und immer ist das gute, arme Russland das Opfer. PS: Und Blatter hat auch immer noch nicht den [...] mehr

27.07.2016, 23:09 Uhr Thema: Dopingsperren: Putin vermutet Kampagne gegen Russland Ebe nicht Nein. Man bemüht sich nicht in Verhandlungen um Frieden und Verständigung "egal was es kostet". Denn das ist der sichere Weg das Gegenteil zu erreichen. mehr

27.07.2016, 12:00 Uhr Thema: Türkei nach dem Putsch: Erdogans Flirt mit Putin provoziert die Nato Wäre jetzt interessant zu analysieren, wie schwierig bei einer Sperrung der türkischen Basen die Unterstützung der Kurden seitens der USA und Großbritanniens werden würde. Sei es der Kurden in Syrien oder der im Irak. mehr

27.07.2016, 10:28 Uhr Thema: Hillary Clintons E-Mail-GAU: Die Spur führt nach Moskau Das sind so Ihre Geschichten Richtig. Die USA haben sich dann auch zurückgezogen. Und dann hat es Nuri Al-Maliki gefallen, seine schiitischen Seilschaften zu installieren und die Sunniten zu verprellen. War eigentlich oft [...] mehr

26.07.2016, 21:42 Uhr Thema: Hillary Clintons E-Mail-GAU: Die Spur führt nach Moskau In den Lagern welcher gemäßigten Rebellen Logisch sind die nicht auskunftsbereit. In welchen Lagern halten die sich auf? In denen der SDF? Ja. In denen der NSA? Ja. Beide aber kämpfen nicht gegen Assad. Sondern bis dato gegen den IS. [...] mehr

26.07.2016, 18:56 Uhr Thema: Hillary Clintons E-Mail-GAU: Die Spur führt nach Moskau Auf diesen Post: "Das stimmt doch nicht. Die Amerikaner haben 2004 den Irak angegriffen und sind nicht auf deren Einladung hin dort aufgetaucht." ist das die direkte Antwort: [...] mehr

26.07.2016, 18:53 Uhr Thema: Hillary Clintons E-Mail-GAU: Die Spur führt nach Moskau Wie üblich Nebelkerzen Käse. Ich habe auf folgende Formulierung geantwortet: "wo besteht der verwerfliche Unterschied zwischen dem "Krieg" in der Ostukraine unter Beteiligung des Russen und dem Krieg [...] mehr

26.07.2016, 18:38 Uhr Thema: Hillary Clintons E-Mail-GAU: Die Spur führt nach Moskau Nun ja Richtig, ein Massenexodus ist das noch nicht. Ihr Vorredner hatte den Begriff "verlassen in Scharen die Krim" verwendet. Naja, ein paar Scharen sind 7.000 bis 10.000 wohl doch. [...] mehr

26.07.2016, 18:30 Uhr Thema: Hillary Clintons E-Mail-GAU: Die Spur führt nach Moskau Wohl auch tatsächlich Wohl auch ganz tatsächlich um gegen den IS zu kämpfen. Bis jetzt sind mir solche Anwesenheiten jedenfalls nur in Verbindung mit den SDF im Norden und der NSA im Süden bekannt. Und diese Gruppen [...] mehr

26.07.2016, 18:18 Uhr Thema: Hillary Clintons E-Mail-GAU: Die Spur führt nach Moskau Wagner Truppe Wagner Truppe: http://www.welt.de/politik/ausland/article155218701/Die-russische-Wagner-Einheit-zieht-in-den-Syrien-Krieg.html "Als "Wagner" tauchte Utkin – nun mit seiner [...] mehr

26.07.2016, 18:02 Uhr Thema: Hillary Clintons E-Mail-GAU: Die Spur führt nach Moskau Meine Güte Lesen: "sind" Es geht um die Gegenwart, klar? Präsens, nicht Präteritum. Wenn jemand die Invasion vor 12 Jahren meint, dann möge er das schreiben. Gegenwärtig wird dort erneut [...] mehr

26.07.2016, 17:18 Uhr Thema: Hillary Clintons E-Mail-GAU: Die Spur führt nach Moskau Ich denke es geht um die aktuelle Situation Ich meine jetzt eigentlich auch die aktuellen Geschehnisse und nicht die vor 12 Jahren. Dass die beiden und ein paar andere vor 12 Jahren nicht eingeladen waren bedarf keiner Diskussion. mehr

26.07.2016, 16:59 Uhr Thema: Hillary Clintons E-Mail-GAU: Die Spur führt nach Moskau Vielleicht nicht ganz so egal Ich weiß nicht so recht. Wenn Sie meinen. Aber z.B. "Die Linke" das auch so sieht? Schließlich müssen die davon ausgehen, dass deren Server ebenso von dieser Hackergruppe ausgespäht [...] mehr

26.07.2016, 16:49 Uhr Thema: Hillary Clintons E-Mail-GAU: Die Spur führt nach Moskau Etwa 10.000 So grob 10.000. Habe auch schon die Zahl 15.000 gelesen. Hier z.B. "Nach Schätzungen haben deshalb etwa 10.000 Krimtartaren ihre historische Heimat in den vergangenen beiden Jahren [...] mehr

26.07.2016, 16:26 Uhr Thema: Hillary Clintons E-Mail-GAU: Die Spur führt nach Moskau Ach, das übernehme ich doch gerne Also mir persönlich würde da ein Unterschied sofort ins Auge stechen: Da Sie nach dem Irak fragen: USA und GB sind dort auf "Einladung", so wie dies Russland seinerseits in Syrien in [...] mehr

26.07.2016, 14:02 Uhr Thema: Hillary Clintons E-Mail-GAU: Die Spur führt nach Moskau Amüsant Es wird immer interessanter. Die Marke *APT 28* ist generell nicht unbekannt: https://datenschutz-agentur.de/angriffskampagne-sofacyapt-28-auf-unternehmen-der-energiebranche/ "Führende [...] mehr

26.07.2016, 11:28 Uhr Thema: "Erdowahn stoppen": Jugendverbände rufen zu Anti-Erdogan-Demo in Köln auf Hm. Also der Reihe nach und eins vorweg: ich habe keine Sympathie für linke Steinewerfer. So wenig wie für rechte Brandsatzwerfer. Ich habe nur den Eindruck, dass Sie hier etwas sehr grundsätzlich [...] mehr

26.07.2016, 10:30 Uhr Thema: Pressestimmen zum IOC-Beschluss: "Bühne frei für die verrufensten Spiele der Geschich Und wer Und wer noch nie Unsinn geschrieben hat, der schreibe den ersten Post. Upps - so leer hier auf einmal? mehr

26.07.2016, 10:29 Uhr Thema: Pressestimmen zum IOC-Beschluss: "Bühne frei für die verrufensten Spiele der Geschich Gähn Ich hatte um Belege gebeten. Belege dafür, dass Russland nur zum Sündenbock gemacht werde. Und Ihre Belege sind also schlicht weitere Verdächtigungen? Natürlich gibt es an vielen Stellen [...] mehr

26.07.2016, 10:23 Uhr Thema: Süddeutschland: Woche der Gewalt provoziert neue Flüchtlingsdebatte Jain "Ich sehe hier bei terroristischen Aktivitäten auch eine potentiell höhere Gefahr durch Nicht-deutsche" Da habe ich durchaus Zweifel. Denn der Mörder in München war Deutscher, hier [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0