Benutzerprofil

HeisseLuft

Registriert seit: 31.05.2010
Beiträge: 4622
01.12.2016, 14:58 Uhr

Aha Hm, also ich fasse mal Ihren Post wie folgt zusammen: Die Unterstützung von Separatisten in Georgien, Moldawien und der Ukraine ist, äh, Friedensmanagement. Und keineswegs Zündeln in den [...] mehr

01.12.2016, 13:56 Uhr

Aber sicher doch "Russland hatte den Kampf gegen ISIS eröffnet" Habe ich noch nicht mitbekommen. Wann das denn? Bis dato bomben die zu 90 % in Gegenden, in denen der IS gar nicht vertreten ist. Zum [...] mehr

01.12.2016, 13:52 Uhr

Dann kündigen Sie Ihr "Bild" Abo doch endlich. mehr

01.12.2016, 13:51 Uhr

Der Gott Chronos wird gleich einen Blitz schleudern "da kann man schon mal auf den Gedanken kommen das Obama zuerst provoziert hat." Äußerungen Obamas zur Regionalmacht Russland: im März 2014. Russischer Aufmarsch auf der Krim: im [...] mehr

01.12.2016, 12:18 Uhr

Gegenreaktion worauf konkret? "Die Dinge, die Russland vom Westen vorgeworfen werden sind letztlich immer Gegenreaktionen der Russen auf die aggressiven und feindseligen Aktionen des Westens." Interessant. [...] mehr

30.11.2016, 21:18 Uhr

Schizophren, in der Tat "Die Behauptung des beschuldigten Umweltministeriums wird zur Tatsache umgedeutet." Ach, wirklich? Sie haben wohl an der von Ihnen zitierten Stelle vorsichtshalber mit dem Lesen [...] mehr

30.11.2016, 16:03 Uhr

. Hm, erst die indische Nationalhymne und dann den Imperial March? Na wenn's ihnen Spaß macht... mehr

29.11.2016, 16:25 Uhr

Doch, da ist was passiert Doch, doch, da ist sehr wohl was passiert: http://www.n-tv.de/wirtschaft/USA-greifen-Assads-Oeldealer-an-article16441111.html War aber vielleicht nicht unbedingt im Sinne des, äh, säkularen [...] mehr

29.11.2016, 16:06 Uhr

Wenn diese "Regierung" Methoden anwendet, die des IS würdig sind - ja, dann wird sie dafür angefeindet. Schon mal was von Kriegsverbrechen gehört? Oder glauben Sie im Ernst, wenn ich [...] mehr

28.11.2016, 22:29 Uhr

Verstehe ich hier was miss? Kann jetzt ich oder der Autor keine Grafik lesen? Eins bis hundert, ja? Ich lese: der Koeffizient ist zwischen 2000 und 2006 deutlich angestiegen. Danach ist er stabil geblieben, stabiler geht [...] mehr

28.11.2016, 20:00 Uhr

Kleine Erinnerung Die "hahnebüchenen" Begründungen für die Sanktionen waren a) ein Angriff auf einen Nachbarstaat und b) Massenvernichtungswaffen. b) wurde auch tatsächlich eingesetzt, chemische Waffen [...] mehr

28.11.2016, 19:37 Uhr

Vorschlag von Seiten der Realität Weil die Einwohner von Westaleppo eben nie eingeschlossen waren und ausgehungert wurden. mehr

28.11.2016, 19:24 Uhr

Diese Art der Befreiuung sollte auch in Donetsk und Luhansk endlich umgesetzt werden! Ja, super, nicht? Und anderem wird Ost-Aleppo auch von größeren Teilen seiner Bevölkerung befreit. The Assad-regime bombs Aleppo with Chlorine gas, causing casualties even among its forces. [...] mehr

28.11.2016, 19:03 Uhr

Voraussage, mal sehen ob es eintrifft Bestimmt kommt gleich noch einer aus dem Loch gekrochen und behauptet, die 1,2 Millionen Menschen in Westaleppo wären ja auch die ganze Zeit belagert worden. Eine der typischen Aussagen aus der [...] mehr

28.11.2016, 19:01 Uhr

Eigenartig Na, Ihnen scheint es ja sehr zu gefallen, dass eine Macht ihre Herrschaft durchsetzt, der meht Untaten gegen die Zivilbevölkerung zur Last gelegt werden als dem IS. Was eine [...] mehr

28.11.2016, 18:53 Uhr

Wäre zwar berechtigt ist aber schon seit Jahren berechtigt und nicht passiert. Also wird auch nichts passieren. Es scheint inzwischen egal zu sein, mit welchen Mitteln Krieg geführt wird. Als die Amis Napalm warfen, hat [...] mehr

28.11.2016, 12:12 Uhr

Ist die Benutzung einer Karte heute eigentlich zu viel verlangt? Soso, ISIS steht in Aleppo kurz vor der Niederlage. Tragisch nur, dass der IS aka ISIS davon gar nix weiß. Der ist nämlich in Aleppo gar nicht vertreten... mehr

25.11.2016, 16:07 Uhr

Falsch korrigiert Die Union will Bots einsetzen? Ist ja was ganz Neues. Wohl falsch korrigiert: http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/afd-will-im-wahlkampf-social-bots-einsetzen-a-1117707.html: AfD: [...] mehr

25.11.2016, 14:14 Uhr

Gegenfrage Jill Stein ist Ärztin. Wiki: Harvard College und die Harvard Medical School. Letztere schloss sie 1979 mit der Note magna cum laude ab. Was haben Sie denn so vorzuweisen? mehr

25.11.2016, 13:52 Uhr

Vom lesen und verstehen Irrtum, Sportsfreund. Am Anfang dieses Threads stand folgender Vorwurf: "Klasse Demokratieverständnis.. So lange Stimmen Auszählen bis das Ergebnis Passt... das es die "grüne" [...] mehr

Kartenbeiträge: 0