Benutzerprofil

wolfon1

Registriert seit: 31.05.2010 Letzte Aktivität: 22.01.2014, 15:21 Uhr
Beiträge: 134
   

03.07.2014, 21:26 Uhr Thema: Tagträume: Lieber Stromschlag als Sinnieren Gedanken schweifen lassen ... Meiner Meinung nach war die Aufgabenstellung zu allgemein. Wie wäre es ihnen ab zu verlangen, dem Gedanken: " Man müsste mal ..." zu folgen? Das wäre dann im Sinne der Experimente zwar kein [...] mehr

12.05.2014, 19:48 Uhr Thema: Neue ARD-Show: Hacker vermasseln Start von Pilawas "Quizduell" Pilawas Gequize Als Vorabendsendung völlig ungeeignet. Bei dem riesigen Budget der ARD sollte es doch möglich sein, zukünftig wieder eine Serie (Verbotene Liebe oder Ähnliches) ins Programm zu stellen und zwar ohne [...] mehr

11.03.2014, 01:20 Uhr Thema: Erster Prozesstag im Überblick: Hoeneß und der Gaul Viel Aufsehen Aufmerksamkeit fuer einen Steuerbetrueger. Viel zu viel Aufhebens wegen eines prominenten Steuerbetruegers: Gruendliche Pruefung und dann Verurteilung nach deutschem Recht. Herr H. muss fuer seine Vergehen einstehen, aber er wird es [...] mehr

25.02.2014, 21:36 Uhr Thema: Prostitution: Saarland verbietet käuflichen Sex ohne Kondom Prostitution zu verbieten ist einfach abwegig. Vielleicht sollte die Bürgermeisterin einmal die Bibel studieren z.B. den Propheten Hesekiel, Kap.23. Was wirklich vom Gesetzgeber getan werden sollte, [...] mehr

25.02.2014, 21:12 Uhr Thema: GfK-Umfrage: Deutsche ignorieren Gefahr fallender Preise Deflation? Ich sehe keine Deflation, was will man dem Bürger da vormachen? Heizöl sei jetzt so billig(!)? Vielleicht weil es jetzt statt 95 ct für 80 ct je Liter angeboten wird. Der Strompreis steigt fast [...] mehr

24.02.2014, 21:19 Uhr Thema: Leistungssteigerung mit Inhalation: Russische Sportler sollen jahrelang Xenon eingese Xenon-Doping? Dieser Beitrag über Leistungssteigerung durch die Inhalation von Xenon ist ja sehr interessant, nur jetzt nach Abschluss der Winterolympiade die Russen im nachhinein quasi des Dopings all ihrer [...] mehr

20.01.2014, 15:56 Uhr Thema: Von der Leyen und die Bundeswehr: Ja, wie geschickt sie das anstellt! Soldaten ... Mörder[Argumente gegen runticket) Liebe(r) runticket, Deine Argumente gegen die Existenz der Bundeswehr und den Soldatenberuf entspringen leider Deiner Traumvorstellung. Seit Menschengedenken bekriegen sich Menschen, weil alle [...] mehr

19.01.2014, 22:44 Uhr Thema: Von der Leyen und die Bundeswehr: Ja, wie geschickt sie das anstellt! Soldatin - Soldat Wieder das Argument:"..., Soldaten sind Mörder...?" Wann ist das endlich aus den Köpfen. Unsere Soldatinnen und Soldaten üben einen Beruf aus, haben einen Job wie Ihre Mitbürger auch. Es [...] mehr

18.12.2013, 16:08 Uhr Thema: Streit mit der EU: Industrie fürchtet Jobkahlschlag bei Aus für Ökostrom-Rabatte Ökostrom und Industrie Hat jemand etwas anderes erwartet? So funktioniert eben Lobbyismus. Frau Merkels Bekenntnis zu Europa ist unglaubwürdig, wenn Deutschland in der Praxis alle Gesetze und Regulierungen zu untergraben [...] mehr

06.11.2013, 13:21 Uhr Thema: Deutsch-amerikanische Eiszeit: Merkels kalter Zorn wolfon1 Amerika ist wirtschaftlich und moralisch am Ende. Der Traum von der Rolle als Weltpolizist ist geplatzt, die Überschuldung ist kaum noch beziffern. Mit der aktuellen "Gelddruckerei" [...] mehr

06.11.2013, 12:55 Uhr Thema: NSA-Affäre: Snowdens Vater warnt vor Asylgesuch in Deutschland wolfon1 Snowden sollte und darf auf keinen Fall nach Deutschland kommen. Auf deutschem Territorium treiben sich soviel CIA-Agenten rum, die den whistleblower sofort kidnappen würden. Die Bundesregierung ist [...] mehr

31.08.2013, 17:58 Uhr Thema: S.P.O.N. - Fragen Sie Frau Sibylle: Ich denke, also wähle ich Wählen? Eine Wahl (oder Auswahl) setzt Alternativen voraus! Die demokratische Parteienlandschaft lässt aber keine wirklichen Unterschiede erkennen. Die unterschiedlichen slogans der Guppierungen sind nach [...] mehr

20.08.2013, 00:24 Uhr Thema: SPD-Koalitionsoptionen: Demokratie wagen! Minderheitenregierung In Mecklb.-Vorpommern haben Holter und Ringsdorf bewiesen, dass man miteinander regieren kann! Die Frage an die Wähler lautet doch: "Wollt ihr eine demokratische Regierung oder eine permanente [...] mehr

27.07.2013, 23:31 Uhr Thema: NSA und wir: Ab ins Umerziehungslager! NSA-Überwachung Wie naiv und fatalistisch sind unsere Reaktionen auf die von Herrn Snouden bekannt gewordene Informationen? Gesammelte und langfristig gespeicherte Informationen über uns und unser Privatleben werden [...] mehr

24.07.2013, 22:35 Uhr Thema: Präsident Gauck: Der Freund der Freiheit schweigt zur NSA-Affäre BP Gauck Eine Erklärung? Herr Gauck ist Pfarrer und im Gegensatz zu uns Kommentatoren möchte er sich ganz professionell nicht den Mund verbrennen, auch er wird ja ausgespäht. mehr

22.07.2013, 13:05 Uhr Thema: NSA-Überwachung: Die kleine Kanzlerin Macht korrumpiert Offenbar haben die meisten Bundesbürger immer noch nicht begriffen, dass sie einen sehr großen Teil ihrer per Grundgesetz verbrieften Rechte bereits verloren haben und dass der Demokratiebegriff zur [...] mehr

19.07.2013, 22:49 Uhr Thema: Bundestagswahl: Ich verweigere mein Kreuz Wahl am 22.09.2013 Schon vor 4 Wochen habe ich mich in einem Kommentar geäußert, dass ich nicht wählen werde. Herr Diez hat fast tabellarisch alle Begründungen aufgeführt, warum man das Kreuz verweigern sollte, eben [...] mehr

17.07.2013, 17:00 Uhr Thema: NSA-Abhörskandal: Bundesregierung spricht von zwei Prism-Programmen Überwachungsprogramme Coca Cola, Pepsi-Cola, Afri-Cola,...wo Cola drauf steht ist auch Cola drin? Das gilt auch für "Prism". Da helfen jetzt auch keine Abwiegelungen mehr. Mein Vorschlag: Verschieben wir die [...] mehr

09.07.2013, 22:50 Uhr Thema: Überwachungsskandal: Wer lesen kann, kann auch schreiben Datenmissbrauch Wie naiv sind wir doch nur, S.Lobo hat vollkommen recht! Allein die Tatsache, dass Herr Snowden so intensiv verfolgt wird, spricht doch dafür, dass die weltweite Datensammlung unlauteren Zwecken [...] mehr

05.07.2013, 20:40 Uhr Thema: Politiker und die Snowden-Affäre: Wahre Lügen Held oder Verräter? Ist ein Deserteur, der der Hitlerarmee den Rücken kehrte und floh ein Verräter? War Stauffenberg ein Verräter? Wenn ein Soldat der Bundeswehr einen Befehl verweigert, der gegen das Grundgesetz und [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0