Benutzerprofil

querulant_99

Registriert seit: 01.06.2010
Beiträge: 6594
Seite 1 von 330
22.09.2018, 10:26 Uhr

Das Sicherheitskonzept ist nicht zu Ende gedacht Es wird ja sehr viel Aufwand getrieben,dass kein Koffer ohne seinem Besitzer an Bord ist. Notfalls werden alle Gepäckstücke wieder ausgeladen, um diesen Koffer herauszufinden und zu entfernen. [...] mehr

22.09.2018, 08:13 Uhr

Solange nur die Halbwertszeit in 20 Tagen endet, muss man noch nicht in Panik ausbrechen. Nach der Halbwertszeit folgen viele weitere Halbwertszeiten bis nichts mehr da ist. Der Volksmund drückt [...] mehr

20.09.2018, 17:35 Uhr

@grobmotorix, #4 Ich persönlich halte die Angabe von Gasen in der Einheit Tonnen für ziemlich bescheuert. Wer kann sich denn unter 1 Tonne Luft etwas vorstellen? Sinnvoller wäre die Angabe der CO2-Menge als Äquivalent [...] mehr

20.09.2018, 11:24 Uhr

Ich nehme mal an, dass diesenen falschen Schriftzug von einem einfachen Lackierer aufgebracht wurde, der nur die chinesischen Schriftzeichen beherrscht, und dem somit die falsche Schreibweise gar [...] mehr

19.09.2018, 11:04 Uhr

Da immer häufiger Flüge nur mit Handgepäck angeboten werden, finde ich es außerordentlich ärgerlich, dass hier jede Airline ihre eigenene Vorgaben für deren Abmessungen und Gewicht macht. Da die [...] mehr

18.09.2018, 11:45 Uhr

Nein, die 5 Mitarbeiter werden nicht freigesetzt, sondern sie können zusätzliche Aufträge bearbeiten, die der Chef mangels Mitarbeiter ablehnen müsste. So war das früher in unserem Unternehmen. mehr

18.09.2018, 09:14 Uhr

Da läuft nix! Im Karpfenteich gibt es keine Seepferdchen. mehr

16.09.2018, 21:46 Uhr

@ClaudeFrollo, #28 Mich wundert das überhaupt nicht Der Mathematiker wählt seine Definitionen so, dass die darauf basierenden Sätze möglichst einfach formuliert werden können, also möglichst wenig Sonderfälle zu [...] mehr

16.09.2018, 12:46 Uhr

Sie können natürlich den Elefanten, die Giraffe und das Pferd komplett weglassen, und die Aufgabe sinngemäß und mathematisch korrekt formulieren. Das Rätsel wäre dann exakt lösbar, aber jeder [...] mehr

16.09.2018, 09:22 Uhr

Komisch, trotz der Automation aller Orten gibt es bei uns derzeit so viele abhängig Beschäftigte wie nie, und die Industrie schreit noch weiter nach Fachkräften. mehr

16.09.2018, 08:46 Uhr

Wenn man keine Probleme hat, erfindet man welche. Natürlich ist dieses Ratsel nur dann exakt lösbar, wenn das genaue Geschwindigkeitsprofil aller Tiere während des Laufs bekannt ist. Da dies in der Praxis nicht verfügbar ist muss man sich immer [...] mehr

15.09.2018, 08:46 Uhr

Wenn Sie einem Mathematiker eindeutig eine quantitative Frage stellen, dann wird er Ihnen auch eine quantitative und keine qualitativ Antwort geben. Er würde im vorliegenden Fall antworten: [...] mehr

14.09.2018, 17:00 Uhr

Wenn das Ihr einziges Problem ist, dass Sie nicht an der Uhr drehen wollen, dann gibt es eine ganz einfache Lösung. Das wurde Anfang des Jahres auch schon mal europaweit vorexerziert. Man hat [...] mehr

14.09.2018, 07:56 Uhr

Nein, die EU-Kommission ist dagegen! Man sieht doch an Grossbritannien, was für Theater gemacht wird, wenn jemand freiwillig gehen möchte. mehr

12.09.2018, 17:02 Uhr

@180 Warum sollte man im Dunkeln frühstücken? Man arrangiert einfach ein romantisches Candle Light Breakfast. ;-) mehr

12.09.2018, 14:14 Uhr

@104 Was soll ich denn im Winter mit den hellen Abenden? Auf dem Weihnachtsmarkt kommt doch keine besinnliche Stimmung auf, wenn es noch hell ist und der Biergarten hat sowieso geschlossen, weil keiner [...] mehr

12.09.2018, 12:35 Uhr

Jedenfalls muss man sich um die Giraffe keine Sorgen machen, dass sie keine Luft mehr bekommt, weil sie vollkommen eingeschneit ist. mehr

12.09.2018, 12:04 Uhr

Ja, das ganze Chaos sieht man das ganze Jahr über auf der Iberischen Halbinsel, wo Spanien und Portugal unterschiedliche Zeitzonen haben. Ständig verpassen dadurch die Passagiere ihr Flugzeug. [...] mehr

11.09.2018, 09:05 Uhr

Ihre Vorgehensweise ist total unmathematisch. Sie suchen sich zunächst eine "provisorische" Lösung. Wenn Sie danach noch eine bessere Lösung finden, lassen Sie nur diese gelten, [...] mehr

10.09.2018, 21:37 Uhr

@emil_erpel8, #56 Genau so ist es! Er gibt einen ganz einfachen Grund, weshalb sich Mathematiker darauf geeinigt haben, dass “Es gibt einen...“ die Bedeutung hat “Es gibt mindestens einen...“ und nicht “Es gibt genau [...] mehr

Seite 1 von 330