Benutzerprofil

Hafturlaub

Registriert seit: 05.06.2010
Beiträge: 675
Seite 1 von 34
12.10.2017, 20:24 Uhr

Klar, man verliert einen riesigen Binnenmarkt aber man spart dafür enorme Summen, welche man als Nettozahler der EU in den Rachen geworfen hat. Wir sprechen hier immerhin von ca. 50 Cent pro Kopf [...] mehr

10.10.2017, 22:47 Uhr

Wozu dann die "Gegenbestätigung", wenn die keine Wirkung entfaltet? mehr

07.10.2017, 13:09 Uhr

nur mal ganz grob: -Man hat niemanden hier her geholt, abgesehen von einigen Kontingenten und dem Familiennachzug. Die Masse kam ja per Fuß bis nach Deutschland, da Deutschland sie natürlich [...] mehr

07.10.2017, 12:37 Uhr

Und Sie meinen Flüchtlinge, welche das Mittelmeer und mehrere Grenzen überwunden haben, durch halb Europa gelaufen sind drehen dann um und laufen heim? Wohl kaum. Die gehen einfach ein paar Meter [...] mehr

07.10.2017, 10:53 Uhr

wie soll die gesicherte Grenze denn aussehen? Wie soll die gesicherte Grenze denn aussehen? Es gibt ja in Ceuta eine "gesicherte" EU-Außengrenze, welche aus zwei 6m hohen Zäunen mit zwischen liegendem "Kolonnenweg" [...] mehr

07.10.2017, 10:28 Uhr

Die haben auch eine vorteilhafte Lage, denn es kommt ja (kaum) ein Flüchtling dort über den Ozean oder auf dem Landweg hin. Da kann man natürlich die Zahl begrenzen, denn es dürfte sich um [...] mehr

03.10.2017, 15:19 Uhr

Natürlich wurden bei der Fülle an Entscheidungen in dieser kurzen Zeit auch grobe Fehler begangen, aber am Ende war die DDR-Betriebe in der Regel in einem katastrophalem Zustand und in keinster [...] mehr

03.10.2017, 14:46 Uhr

Bitte behaupten Sie nicht dass die paar grölenden Wutbürger bei solchen Veranstaltungen das deutsche Volks repräsentieren! Die sind ein zwar sehr lauter, aber dennoch kleiner Teil davon, das haben [...] mehr

03.10.2017, 14:18 Uhr

Natürlich fordern viele hier die "freie, offene Gesellschaft", aber natürlich nur wenn es um die eigene Freiheit geht. Ansonsten wird bei jeder Gelegenheit nach dem Staat, Verboten und [...] mehr

03.10.2017, 14:10 Uhr

Natürlich sind wir "Ex-DDRler" nicht alles Nazis, auch wenn es hier im Osten übermäßig viele gibt, aber es sind auffällig viele Dauerflenner dabei, welche jegliche Verantwortung beim [...] mehr

02.10.2017, 18:10 Uhr

Ihre Theorie ergibt aber keinen rechten Sinn, da die Vögel dann ja jeden Tag etwas früher "aufstehen" müssten, also manchmal zum Sonnenuntergang, manchmal zum Sonnenaufgang. mehr

01.10.2017, 18:36 Uhr

Machen Sie sich doch nicht lächerlich!. Sie können sich anonym beliebige Email-Adressen generieren und irgendeinen Namen erfinden. Im Zweifel nehmen sie den Namen vom ungeliebten Nachbar, da haben [...] mehr

01.10.2017, 17:09 Uhr

Selbst wenn es sich um offensichtliche Lügen handelte musste Facebook bisher nicht aktiv werden. http://www.zeit.de/gesellschaft/2017-03/fake-news-selfie-merkel-modamani-urteil mehr

01.10.2017, 16:27 Uhr

wie kommen sie darauf dass Facebook oder SPON und Facebook die Identitäten kennt ? Man kann sich mit Fake-Namen dort anmelden und ist auch nicht zwangsläufig über die IP zu identifizieren. Und [...] mehr

01.10.2017, 14:41 Uhr

Ich möchte keine Lügen über mich lesen oder hören, also warum sollte jemand das Recht haben, dies ungehindert und auch noch anonym machen zu dürfen? mehr

30.09.2017, 00:10 Uhr

Sie wussten also 1989 zum Mauerfall (war ja die letzte deutsche Grenze, welche man überhaupt öffnen konnte) dass das mit den Ossis nicht gut gehen kann? Und sie fühlen sich jetzt durch das [...] mehr

29.09.2017, 18:44 Uhr

Notfalls Grenzen schließen Notfalls Grenzen schließen ist sicherlich eine populäre Redewendung, allerdings fehlt mir da der Inhalt, wie das im Ernstfall aussehen soll. Ich glaube nicht das ein Flüchtling, nachdem er vorher [...] mehr

29.09.2017, 18:08 Uhr

13,5% sind aber schon mal deutlich weniger als 50%. Und wenn man sich die Chemie-und Pharma-Abteilung ansieht könnte da auch einiges nur "veredelt" werden. Aber geschenkt. Zur [...] mehr

29.09.2017, 17:21 Uhr

13,5% sind aber schon mal deutlich weniger als 50%. Und wenn man sich die Chemie-und Pharma-Abteilung ansieht könnte da auch einiges nur "veredelt" werden. Aber geschenkt. Zur Steueroase: [...] mehr

28.09.2017, 23:20 Uhr

Sorry, das 'kaufkraftbereinigt' hatte ich tatsächlich überlesen. Zum Gold Import/Export: 2016 haben Edelmetalle/Edelsteine am Schweizer Import 34% und am Schweizer Export 28% ausgemacht. [...] mehr

Seite 1 von 34