Benutzerprofil

kritischer-spiegelleser

Registriert seit: 07.06.2010
Beiträge: 2449
Seite 1 von 123
16.02.2019, 09:06 Uhr

Sozialklimbim Die Krise in der wir leben ist verursacht durch den geringen Mindestlohn und durch Leiharbeit. Folge sind die geringen Renten und das Desinteresse übergaupt zu arbeiten. Jetzt fängt man an an den [...] mehr

12.02.2019, 08:40 Uhr

Grundrente durchgebracht? Da habe ich wohl eine andere Sendung gesehen. Heil hat ganz schön gestottert und immer wieder nur die gleichen Argumente vorgebracht. Respekt vor einer Lebensleistung? Wer 35 Jahre einzahlt verdient [...] mehr

11.02.2019, 15:21 Uhr

Zurück in die Zukunft? Diese SPD berauscht sich daran, endlich den Begriff Hartz4 los zu sein. Aber ob das die SPD weiterbringt? Die beabsichtigten Reförmchen verbessern nichts an unserem reformbedürftigen Sozialstaat. Wie [...] mehr

10.02.2019, 10:23 Uhr

Das muss es doch Wert sein. Die Briten aus der EU raus zu haben. Zumindest für Frau Merkel. Haben sie ihr doch so oft die Schau gestohlen. Für die EU ist es kein guter Schritt. Da geht ein zu großer und notwendiger Teil [...] mehr

09.02.2019, 09:43 Uhr

Aber, Aber, SPON! Was hat denn Grundeinkommen mit Arbeitsbeschaffung zu tun. Da stehen unterschiedliche Zielrichtungen dahinter. Und man sollte auch nicht versuchen das zu vermischen. So wie es die SPD bei uns [...] mehr

08.02.2019, 10:09 Uhr

"Grundsicherung für Arbeitsuchende" Wäre schön, wenn sich der Staat an seine eigenen Regeln halten würde. Hartz4 soll doch nur deshalb geändert werden, weil dem Staat das Handling über den Kopf wächst. Weil es nicht mehr primär um [...] mehr

08.02.2019, 08:22 Uhr

Da wird doch wieder Schmu gemacht Die Mauer ist noch keine 34 Jahre offen und Herr Heil bestätig, dass der Osten großteils Nutzen aus dem neuen SPD-Konzept ziehen wird! Diese Grenze gilt wohl nur für West-Rentner! Die SPD hat das [...] mehr

07.02.2019, 11:40 Uhr

Soli hat mit Hartz4 oder Grundrente nichts zu tun! So gerne die SPD den Soli auch missbrauchen würde. Das was man zusätzlich kassiert hat sollte man wie versprochen auch wieder beenden. Und die SPD muss [...] mehr

03.02.2019, 13:44 Uhr

35 Jahre Beitragszahlung? Bei der Hektik die hier ausbricht geht es sicher um die Wahlen im Osten und die Ostrentner. Aber die haben alle nicht 35 Jahre eingezahlt. Also wird da wieder Schmu gemacht. Eben typisch SPD! mehr

01.02.2019, 08:17 Uhr

Verzögerungstaktik zu Lasten der Dieselfahrer. Wir müssen klären.... wir müssen untersuchen..... usw. Diese Grenzwerte sind seit zehn Jahren bekannt und alle haben gut geschlafen. Und jetzt will man es aussitzen. Das [...] mehr

31.01.2019, 15:25 Uhr

Aufstand? Auf jeden Fall lässt sich der deutsche Autofahrer von kleinen Gruppierungen gängeln und an der Nase herumführen. Und die Politik schaut zu! mehr

29.01.2019, 10:46 Uhr

Alle sind glücklich? Die Runde hat sich jedenfall großzügigst gegenseitig irre Geldbeträge für nicht nachvollziehbare Kosten zugeschoben, die ja nur der Steuerzahler zu begleichen hat! mehr

29.01.2019, 08:24 Uhr

Die Geschwindigkeitsdifferenzen zwischen mittlerer und linker Fahrspur sind einfach zu groß. Wer in der Mitte 140 fährt nimmt sich auch die Freiheit einmal zu überholen. Und linksfahrende Geaschäftswagen oder Sportwagen können sich [...] mehr

28.01.2019, 15:00 Uhr

Manche Medien lassen in letzter Zeit auch jeglichen Stil vermissen. Ausländische Politiker mit "Pöbler" zu benennen zeigt nicht von politischer Fairness. Es reicht schon wenn im Inland politische [...] mehr

27.01.2019, 13:39 Uhr

"Erinnerungskultur" Ja, das ist deutsche Geschichte und man muss sich damit auseinandersetzen. Aber man muss es nicht dauernd auf dem Tablett vor sich hertragen. Da gibt es zu viele Organisationen die den Deutschen eine [...] mehr

25.01.2019, 10:08 Uhr

Instagram Ist mir in dieser Sendung erst bewusst geworden, wie diese Z-Promis ihr ganzes Leben nach Instagram-Likes ausrichten. Die sind scheinbar alle nicht mehr zu eigenständigem Denken fähig! mehr

22.01.2019, 09:55 Uhr

Motorschaden? Nein! Dachschaden! Es ist schon verwunderlich auf welcher Basis hier den Bürgern Millionenschäden zugemutet werden durch den Werteverfall ihrer Dieselautos ohne dass der mündige Bürger sich dagegen wehrt! mehr

22.01.2019, 08:37 Uhr

Zu lange gepennt! Haben auf jeden Fall Politik und deutsche Automobilindustrie. Und ich befürchte Plasberg hat der EU eine große Vorlage gegeben. Sich jetzt um die Grenzwerte in den Wohmungen zu kümmern. Die EU wartet [...] mehr

21.01.2019, 08:41 Uhr

Ein aufgeblasener Röttgen der zu Recht von Merkel aufs Abstellgleis geschoben wurde. Und eine EU die mauert. Aus Angst vor weiteren Verlusten. Die EU will und kann sich nicht mehr weiterentwickeln. Dabei wäre genau jetzt die [...] mehr

19.01.2019, 08:52 Uhr

Die recycelten Plastikflaschen werden wohl exportiert und wir sind dann die Verantwortung los. Am Zielort werden sie wohl geschreddert und dann im Meer verteilt. Sonst kann es doch gar nicht zu diesen anwachsenden Plastik-Mülmengen [...] mehr

Seite 1 von 123