Benutzerprofil

böseronkel

Registriert seit: 07.06.2010
Beiträge: 2602
   

25.08.2016, 10:10 Uhr Thema: Apple und Co.: USA drohen EU-Kommission wegen Steuer-Ermittlungen Der Aufstieg der USA zur besonders wirtschaftlichen Kolonialmacht begann nach allgemeinem Wissen mit dem von den USA inszenierten Krieg 1898 gegen Spanien. Es ist, sollte man glauben, für den Rest [...] mehr

24.08.2016, 11:44 Uhr Thema: Erstes Halbjahr 2016: Deutscher Staat erzielt 18,5 Milliarden Euro Überschuss In der Rezession Schulden tilgen wirkt sich gesamtwirtschaftlich verheerend aus, stellte der Wirtschaftswissenschaftler Hyman Minsky fest. mehr

24.08.2016, 11:34 Uhr Thema: Erstes Halbjahr 2016: Deutscher Staat erzielt 18,5 Milliarden Euro Überschuss Lassen die Notenbanken wirklich die Gelddruckmaschinen auf Hochtouren laufen? Mir scheint es sind eher die Geschäftsbanken die mit affenartiger Geschwindigkeit Schuldscheine ausgeben, oder [...] mehr

24.08.2016, 11:21 Uhr Thema: Erstes Halbjahr 2016: Deutscher Staat erzielt 18,5 Milliarden Euro Überschuss Ich teile die Zweifel des muellerthomas. Seriöse Unternehmen müssen sich gegen Wechselkursschwankungen der Währungen oder auch gigantische Volatilität der Aktienmärkte absichern. Dazu werden [...] mehr

24.08.2016, 10:39 Uhr Thema: Erstes Halbjahr 2016: Deutscher Staat erzielt 18,5 Milliarden Euro Überschuss Wirklich scheußlich diese Rentenverbrecherin Nahles. Die Beiträge der Versicherungspflichtigen gehören doch in die Taschen der ausgepowerten Milliardäre. Die derzeitigen Rentner führen doch mit [...] mehr

24.08.2016, 10:11 Uhr Thema: Erstes Halbjahr 2016: Deutscher Staat erzielt 18,5 Milliarden Euro Überschuss Das ändert aber nichts daran, dass man (Einkommen -) Steuern nur zahlt, wenn man was verdient. Dieser Satz ist definitiv falsch. "Schön reich, Steuern zahlen die anderen" lautet der [...] mehr

22.08.2016, 18:18 Uhr Thema: Steuerdebatte in Bildern: Hier hängt der Mittelstandsbauch Wenn man sich die grafische Darstellung mal so ganz oberflächlich betrachtet wird sofort deutlich, der Einkommensteuertarif verläuft in 2 linearen Zonen progressiv bis zur konstanten viel zu niedrigen [...] mehr

22.08.2016, 15:48 Uhr Thema: Bundestagswahlkampf: SPD-Finanzpolitiker fordert Steuerentlastungen Kapitalerträge werden keineswegs doppelt sondern einmal mit lächerlichen 25% besteuert. Die 25% lassen sich sogar einfach mit Hilfe der Anwälte Jürgen Mossack und Ramón Fonseca vermeiden. mehr

22.08.2016, 15:37 Uhr Thema: Bundestagswahlkampf: SPD-Finanzpolitiker fordert Steuerentlastungen Die Steuerpläne von Prof. Kirchoff oder Bierdeckel-Merz nachdem er zu viel Märzen intus hatte, hätten eine massive Umverteilung von unten nach oben bewirkt. mehr

22.08.2016, 15:06 Uhr Thema: Bundestagswahlkampf: SPD-Finanzpolitiker fordert Steuerentlastungen Wie hoch ist denn eigentlich die Abgeltungssteuer wenn der Kapitalist eine Briefkastenfirma in irgend einem britischen Steuerparadies ist? mehr

22.08.2016, 11:03 Uhr Thema: Warnung an die Konzernleitung: Betriebsratschef Osterloh droht VW-Vorstand Ein Scheinsozialdemokrat namens Gerhard Schröder hat mit Eiführung der Sozialabbauagenda 2010 bestimmt, dass Leih- und Scheinwerkvertragssklaven nicht von Betriebsräten vertreten werden dürfen. [...] mehr

22.08.2016, 10:23 Uhr Thema: Warnung an die Konzernleitung: Betriebsratschef Osterloh droht VW-Vorstand Es ist möglicherweise Aufgabe der sich selbst Eliten nennenden Manager das von ihnen geführte Unternehmen durch kriminelle Machenschaften in die Bredouille zu bringen. Sicher ist es Aufgabe [...] mehr

21.08.2016, 12:01 Uhr Thema: Kritik an Notenbankern: Sündenböcke im Geldturm Hayek und Friedman sind auch schon lange unter der Erde und trotzdem werden deren erwiesenermaßen total erfolglosen Rezepte mit krankhafter Sturheit immer weiter mit steigender Dosierung [...] mehr

21.08.2016, 11:52 Uhr Thema: Kritik an Notenbankern: Sündenböcke im Geldturm Zur Rettung der Banken sind sofort jedes normale Vorstellungvermögen sprengende Geldmengen vorhanden, älteren Menschen ein menschenwürdiges Leben zu ermöglichen ist dagegen unfinanzierbar. Ich finde [...] mehr

21.08.2016, 11:36 Uhr Thema: Kritik an Notenbankern: Sündenböcke im Geldturm Nicht nur der furchtbare John Maynard Keynes sondern auch zahlreiche andere Wirtschaftswissenschaftler kommen zu dieser recht einfachen und für jedermann nachvollziehbaren Erkenntnis. mehr

21.08.2016, 11:29 Uhr Thema: Kritik an Notenbankern: Sündenböcke im Geldturm Die vielgepriesene kapitalgedeckte Altersvorsorge ist ein Produkt, das Politiker und damit auch Bankster für die im Hintergrund die Richtlinien bestimmenden gierigen Eigner astronomischer [...] mehr

20.08.2016, 18:22 Uhr Thema: Jobcenter: Hartz-IV-Empfänger können häufiger überprüft werden Fachkräftemangel existiert nur bei Arbeitgeberverbänden und der "Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft". Ich war im etwas fortgeschrittenen Arbeitsalter von 52 Jahren arbeitslos, [...] mehr

20.08.2016, 18:08 Uhr Thema: Jobcenter: Hartz-IV-Empfänger können häufiger überprüft werden Nebeneinkünfte der Politiker stellen nichts Verbotenes dar. Allerdings verbreiten diese Nebeneinkünfte den üblen Modergeruch der Korruption. mehr

20.08.2016, 18:02 Uhr Thema: Jobcenter: Hartz-IV-Empfänger können häufiger überprüft werden Die kommenden Bundestagswahlen werden langweilig sein, denn nichts kann die Majorität der Wähler davon abhalten der Alternativlosen ein erneutes Mandat zu erteilen, gegen ihre Interessen zu [...] mehr

19.08.2016, 11:48 Uhr Thema: Zoff mit Zulieferer: VW droht mit Beschlagnahmung fehlender Teile Mir kommt als blutiger technischer Laie der Satz Feinstaubgrenzwert für Benzin-Direkteinspritzer reichlich verquast vor. In den USA sind die VW-Diesel keineswegs wegen der Manipulation der [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0