Benutzerprofil

böseronkel

Registriert seit: 07.06.2010
Beiträge: 3037
Seite 1 von 152
22.08.2017, 11:19 Uhr

Auch in der DDR gab es deutlich Einkommensunterschiede. Linientreue Kommunisten wie unsere Alternativlose waren für höhere Einkommen qualifiziert. mehr

22.08.2017, 11:14 Uhr

Selbstverständlich werden nach den Wahlen einige Milliardäre entlastet, da sie ja seit Adenauers Zeiten die Richtlinien der Politik bestimmen. Schon Bernd Engelmann berichtete in "Die Macht [...] mehr

20.08.2017, 18:35 Uhr

Haben die idealtypischen Mechanismen des Marktes schon einmal irgendwo in der modernen arbeitsteiligen Wirtschaft funktioniert? Karl Marx war wie wir alle dank der ständigen vom akkumuliertem [...] mehr

20.08.2017, 11:47 Uhr

Sind Sie wie ich möglicherweise ein Fan von Sahra Wagenknecht? Der Wirtschaftswissenschaftler Heiner Flassbeck predigt seit Jahrzehnten wir brauchen zur Belebung der Nachfrage deftige Lohzuwächse. [...] mehr

20.08.2017, 11:25 Uhr

Anleihen, Aktien und Immobilien sind enorm im Wert gestiegen. Für solch eine Entwicklung gibt es auch ein treffenderes Wort, nämlich Blasen. Sollte sich die exorbitante spekulative Wertsteigerung [...] mehr

16.08.2017, 14:32 Uhr

Sie sollten "Freiheit statt Kapitalismus" und "Reichtum ohne Gier" lesen dann würde Ihnen vielleicht dämmern dass Sarah Wagenknecht ist im Kern keine überzeugte Kommunistin [...] mehr

16.08.2017, 14:14 Uhr

Können Sie auch die durch Nachhaltigkeits- und andere Rentenkürzungsfaktoren von Merkel und anderen Unchristlichen oder Antisozialdemokraten geschaffene breit gestreute Altersarmut durch irgend [...] mehr

16.08.2017, 12:51 Uhr

Der von Ihnen so hoch gepriesene Antisozialdemokrat Gerhard Schröder stammt aus dem Kaff Mossenberg in der Nähe des Städtchens Blomberg aus sehr, sehr kleinen familiären Verhältnissen. mehr

16.08.2017, 12:41 Uhr

Leuten vom Schlag eines Ralph Stegner kann man volksnahe sozialdemokratische Politik zutrauen. Übrigens wer an der Partei der Sahra Wagenknecht eine geringfügige Ähnlichkeit mit der [...] mehr

16.08.2017, 12:23 Uhr

Wenn man die von den Demoskopen eingeräumte Fehlertoleranz mit einbezieht, könnten wir am Wahlabend möglicherweise erleben, wie uns die Wähler eine schwarz/gelbe Katastrophe beschert haben. mehr

16.08.2017, 12:14 Uhr

Die CDU ist eine bürgerliche Partei, trompetet sie jedenfalls ständig lautstark. Allerdings versäumt sie es die Einkommensgrenze ab der man bürgerlich und unter der man zum von Helmut dem Großen [...] mehr

14.08.2017, 15:42 Uhr

Wer ist wir? Der riesigen Masse der von unserer großartigen Alternativlosen neu in Arbeit gebrachten Leihsklaven oder den von allen möglichen Kürzungsfaktoren der Renten drangsalierten Alten geht [...] mehr

14.08.2017, 15:27 Uhr

Wer glaubt in der Partei Die Linke oder dem Spitzenpersonal dieser Partei Putinhörigkeit zu bemerken, sollte seine Sensoren für die Realität erneuern. mehr

14.08.2017, 14:47 Uhr

Wie lange wird die Ruhe im Nachtwächterstaat wohl noch anhalten? Wir können sogar in CDU- oder Merkelfreundlichen Medien erfahren, dass die von unserer wunderbaren Kanzlerin massiv geschaffenen [...] mehr

13.08.2017, 11:14 Uhr

Wie muss eine Gesellschaft beschaffen sein, die sich immer wieder eine Angela gönnt? mehr

07.08.2017, 09:51 Uhr

Es gibt schon einen gravierenden Unterschied zwischen Australien und Europa: Mit den im Mittelmeer eigesetzten Booten ist es für jeden Flüchtling sofort erkennbar, dass Europa ohne die [...] mehr

05.08.2017, 14:17 Uhr

Folter, Krieg, Massenarmut und Massenelend haben besonders die vorbildlichen Lehrmeister der Demokratie weltweit verbreitet. Nicht nur im erbeuteten kubanischen Guantanamo auch im europäischen [...] mehr

05.08.2017, 14:03 Uhr

Besonders gut geht den in billige sklavenähnliche Arbeitsplätze Gepressten. Ein bescheidener Kündigungsschutz wurde von der sich sozialdemokratisch nennenden Partei beseitigt. Der von seiner [...] mehr

05.08.2017, 10:54 Uhr

Kommen Sie doch bitte dem Ansinnen des amerikanischen Präsidenten nach und kaufen sich einen amerikanischen Chevrolet. Merken Sie etwas? Der Amischlitten säuft die 3- bis 4-fache Menge Sprit und [...] mehr

04.08.2017, 16:27 Uhr

Einspruch Euer Ehren! Wenn die CDU ist ihre neue Gewissensheimat ist, muss sie das vom Wähler den Grünen zugedachte Mandat nieder legen. mehr

Seite 1 von 152