Benutzerprofil

böseronkel

Registriert seit: 07.06.2010
Beiträge: 2009
   

20.10.2014, 14:37 Uhr Thema: Ministertreffen in Berlin: Frankreichs 50-Milliarden-Plan empört die Union Es mag sein, dass Deutschland viel von der EU profitiert, die deutschen Hartzer, Leihsklaven, Dauerbefristeten und all die Geschädigten der Sozialabbauagenda profitieren definitiv nicht. mehr

19.10.2014, 11:43 Uhr Thema: Müllers Memo: Investieren wir in Einwanderung Das Beste Programm zur Wirtschaftsförderung wäre die totale Eindampfung der Sozialabbauagenda 2010 mit der extrem schädlichen Nachfragezerstörung und die ebenso kompromisslose Rücknahme der [...] mehr

19.10.2014, 11:34 Uhr Thema: Müllers Memo: Investieren wir in Einwanderung Erinnern wir uns an die ihr-Inderlein-kommet-Kampagne des Arbeitnehmerfeindes Gerhard Schröder. Die gut ausgebildeten indischen Softwareentwickler machten um Deutschland, wie zu erwarten war, [...] mehr

18.10.2014, 07:38 Uhr Thema: Bahn-Streik am Wochenende: "Auf Schulferien können wir keine Rücksicht nehmen" Die GDL wurde von der Politik durch den Privatisierungswahn zu einer Gewerkschaft umgewandelt. mehr

16.10.2014, 20:20 Uhr Thema: Streit über Schuldenabbau: Vergesst die schwarze Null! Hier im Forum wird der aus der BWL geläufige Begriff liquide Mittel reichlich seltsam erklärt. Jeder kaufmännische Azubi muss bei der Kaufmannsgehilfenprüfung wissen: Das Verfalldatum eines [...] mehr

16.10.2014, 17:49 Uhr Thema: Streit über Schuldenabbau: Vergesst die schwarze Null! Ciao muellerthomas, können Sie mir altem Tattergreis mal erklären was es mit Bargeld eigentlich auf sich hat. Ist Bargeld etwa die in Tresoren lagernden Banknoten genannten bunt bedruckten [...] mehr

16.10.2014, 17:34 Uhr Thema: Streit über Schuldenabbau: Vergesst die schwarze Null! Richtig, unsere Regierungen brauchten nur die Entlastungen für die Reichen und Superreichen wieder einzukassieren und schwuppdiwupp wäre alle Finanzprobleme gelöst und es ständen genügend Mittel [...] mehr

16.10.2014, 17:25 Uhr Thema: Streit über Schuldenabbau: Vergesst die schwarze Null! Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) wurde laut Wikipedia 1925 von Wagemann gegründet und hat mit Gewerkschaften Nullkommagarnichts zu tun. Namhaftes Institut ist also durchaus [...] mehr

16.10.2014, 13:06 Uhr Thema: Erster linker Ministerpräsident: Thüringen steuert auf Rot-Rot-Grün zu Eine Kuh versteht sicher nichts vom Flugzugbau. Verstehen aber die Wirtschaftswissenschaftler Schlecht, Troost, Wagenknecht wirklich nichts von Wirtschaft? mehr

15.10.2014, 15:27 Uhr Thema: Atomausstieg: Vattenfall verklagt Deutschland auf 4,7 Milliarden Euro Und mit welchem gigantischen €-Haufen ist jeder Nordrhein-Westfale für die Rettung der Bayern-LB und der HRE dabei? Die Vorstände dieser beiden bayrischen Großbanken müssen sich vermutlich wegen [...] mehr

15.10.2014, 15:16 Uhr Thema: Atomausstieg: Vattenfall verklagt Deutschland auf 4,7 Milliarden Euro Ein paar Worte zum Wahlkampf 2009 unserer heißgeliebten Kanzlerin. Sie hatte mit unüberhörbarem Donnergetöse verkündet: Der bestehende gesetzliche Ausstieg aus der Atomenergie wird rückgängig [...] mehr

15.10.2014, 10:45 Uhr Thema: Angriff auf die CDU: Prominente Mittelständler finanzieren rechtspopulistische AfD Die Wirtschaft lahmt weil wegen angebotsorientierter Wirtschaftspolitik die Nachfrage mittels der Sozialabbauagenda 2010 zerstört wurde. Der Staat kann wegen der Schuldenbremse mit Verfassungsrang [...] mehr

12.10.2014, 17:59 Uhr Thema: IWF-Treffen in Washington: Alle gegen Draghi Banken und Währungen oder Geld gab es schon seit der Mensch sesshaft wurde und die Vorteile der arbeitsteiligen Wirtschaft entdeckte. Ob es sich dabei um Viehgeld Kurantmünzen oder Banknoten und [...] mehr

12.10.2014, 17:32 Uhr Thema: IWF-Treffen in Washington: Alle gegen Draghi Möglicherweise steigt und steigt die Verschuldung in fast allen europäischen Staaten gerade wegen der Austeritätspolitik. mehr

12.10.2014, 11:56 Uhr Thema: Dobrindt-Pläne: Kraftfahrbundesamt soll Maut eintreiben Die dicken Brummis können heutzutage 1000 (eintausend) Liter Dieselkraftstoff im Ausland tanken. Mit dieser Menge fahren die dann kreuz und quer durch Deutschland ohne auch nur einen Tropfen hoch [...] mehr

12.10.2014, 11:48 Uhr Thema: Dobrindt-Pläne: Kraftfahrbundesamt soll Maut eintreiben Die Maut ist nicht EU-kompatibel und die allen anderen Deutschen hochüberlegenen Bayern haben im Koalitionsvertrag unterschrieben, dass kein deutscher KFZ-Halter höher belastet werden darf. [...] mehr

11.10.2014, 11:55 Uhr Thema: IWF-Treffen in Washington: Deutschland wird zum Sorgenfall Es wurde aber nicht ein einziger Cent Haushaltsmittel in überflüssigen Sozialprogrammen (Rente mit 63, Mütterrente, ....) verbraten, denn diese ach so scheußlichen Wohltaten haben einzig und [...] mehr

11.10.2014, 11:39 Uhr Thema: IWF-Treffen in Washington: Deutschland wird zum Sorgenfall Besonders die amerikanischen salt-water-Ökonomen um Paul Krugman haben recht. Die Schwäbische-Hausfrauen-Politik hat uns wegen der mit gesetzlichem Druck eingeführten günstigen Lohnkosten [...] mehr

11.10.2014, 11:14 Uhr Thema: IWF-Treffen in Washington: Deutschland wird zum Sorgenfall Wie viele hunderte Milliarden hat denn die Bundesrepublik Deutschland bisher für Griechenland verplempert? mehr

07.10.2014, 15:45 Uhr Thema: Staatsschulden: Streicht den Fiskalpakt Man darf die für das kommende Haushaltsjahr geplante schwarze Null getrost bezweifeln, denn besonders die einseitig exportlastige deutsche Wirtschaft dürfte wegen der €-weiten Sparreformen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0