Benutzerprofil

kamaloka

Registriert seit: 08.06.2010 Letzte Aktivität: 25.04.2014, 0:14 Uhr
Beiträge: 84
   

19.12.2013, 23:37 Uhr Thema: Redtube-Streaming: Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Porno-Abmahnungen konsequenterweise... .. müsste wohl so jeder Internetuser wegen irgendwas abgemahnt werden. Das Pornothema wurde natürlich nur ausgewählt wegen der Peinlichkeit, erwischt worden zu sein, und der daraus folgenden [...] mehr

22.10.2013, 00:06 Uhr Thema: Vermehren statt verpflanzen: Forscher lassen Haare auf kahler Haut sprießen Aliens vielleicht ist der Haarausfall auch schon ein Vorgeschmack auf den evolutionären Fortgang? Wenn man Alien-Darstellungen in Film und Literatur sieht, haben die meistens keine Haare.... mehr

21.10.2013, 23:52 Uhr Thema: Bischof Tebartz-van Elst: Speed-Dating beim Papst Kritik ist berechtigt Es geht vor allem auch darum, dass die Kirche bzw. Kirchen in nicht unerheblichem Maße vom Staat subventioniert werden, und dass es der Staat bis heute nicht geschafft hat, die grundgesetzlich [...] mehr

21.10.2013, 23:26 Uhr Thema: Dienstwagen und Residenzen: So leben Deutschlands Bischöfe Es ist nicht egal. Das kann man nicht vergleichen. Fußball- oder Popstars werden im Prinzip vom freien Markt bezahlt. Hingegen muss man für Bischöfe als Steuerzahler in Deutschland zwangsweise (per Gesetz) was [...] mehr

20.10.2013, 12:45 Uhr Thema: Dienstwagen und Residenzen: So leben Deutschlands Bischöfe Es geht den Steuerzahler was an Denn was kaum einer weiß: Die Bezahlung der römisch-katholischen und evangelisch landeskirchlichen Bischöfe in den meisten deutschen Bundesländern mit Ausnahme Hamburgs erfolgt nicht aus [...] mehr

17.10.2013, 22:40 Uhr Thema: Steuerzahler-Schwarzbuch 2013: Kostenexplosionen, teure Fehler und Verschwendung Am besten finde ich die Brücke für Flugtiere! Ich will nicht allzu gehässig sein, aber die Naturschützer sind manchmal so verliebt in ihre Lieblingsgeschöpfe, dass sie vergessen, dass ihre Artgenossen (Homo sapiens) [...] mehr

08.02.2013, 22:30 Uhr Thema: Prozess gegen Amische: Hohe Haftstrafen für Bartklau es geht hier ja nicht.. um die Amisch als lächerliche "Sekte", sondern um die Rechtssprechung in einem modernen Staat. Wenn jemand einem den Bart abschneidet, kann das doch nicht so schlimm sein, als wenn jemand [...] mehr

08.02.2013, 21:25 Uhr Thema: Prozess gegen Amische: Hohe Haftstrafen für Bartklau Wie kaputt ist diese Welt??? Von mir aus soll doch jeder seinen religiösen Irrsinn ausleben wie er will (solange es niemand anderem schadet), aber dass dieses absurde Strafmaß durch die individuellen Befindlichkeiten [...] mehr

01.02.2013, 18:16 Uhr Thema: Wertvollstes Unternehmen der Welt: Ölriese Exxon macht 45 Milliarden Dollar Gewinn Apple ist "schlimmer" Exxon macht weniger als 10% Gewinn, Apple über 25%! (Zahlen sind abgeleitet aus Wikipedia). Energie braucht jeder, Appleprodukte eigentlich nicht. So schlecht kann es uns dann auch wieder nicht [...] mehr

21.12.2012, 19:00 Uhr Thema: Lukas Graham bei "Unplug & Play": Rampensau mit Rotweinfaible wieso kriegt so ne Band einen SPON-Artikel? Ziemlich langweiliges Pop-Geklimper mit fürchterlichem Schwiegersohn-Singsang mehr

29.11.2012, 22:11 Uhr Thema: Beendet der Tod von Steve Jobs die Erfolgsgeschichte von Apple? Feindbilder Bis vor einigen Jahren wurde viel über Microsoft geschimpft, und war immer das Feindbild Nummer eins unter den versierten Computer-Nerds. Inzwischen ist das eher die Firma mit dem angebissenen Apfel. [...] mehr

22.09.2012, 12:18 Uhr Thema: Attentat von Colorado: Überlebende von Aurora verklagen Kino-Betreiber Wenn es ein Gesetz gibt, wogegen der Kinobetreiber verstoßen hat, dann ist die Klage evtl. berechtigt. Wenn nicht, dann ist dies juristisch nur lächerlich. Es wäre ja auch niemand auf die Idee gekommen zu klagen, wenn an [...] mehr

13.09.2012, 21:42 Uhr Thema: Bettina Wulff im Soundcheck: Mit dünnem Stimmchen Wen interessiert das überhaupt?? Warum genießt diese Frau auf einmal so viel Aufmerksamkeit? Was hat sie jemals geleistet, warum muss sie ein Buch schreiben? Das ist einfach nur Profit schlagen aus einer B/C-Promi-Position heraus... mehr

12.08.2012, 11:53 Uhr Thema: "Alien"-Prequel "Prometheus": Die Götter müssen Monster sein na ja.. Der Film ist der letzte Schrott. Aus dem Stoff hätte man sehr viel machen können. Wurde aber nicht. Einziger Lichtblick ist die "kühle Blonde".... mehr

21.07.2012, 15:51 Uhr Thema: Beschneidungs-Debatte: Weiden am Männerleiden Hallo, leider verstehe ich Ihren Beitrag nicht ganz. Was ich jedenfalls sagen wollte,ist, dass ich trotz Beschneidung keine schlechten Erfahrungen gemacht habe.... mehr

21.07.2012, 15:39 Uhr Thema: Beschneidungs-Debatte: Weiden am Männerleiden Sorry, aber das ist Quatsch, was Sie da reden. Ich bin beschnitten, und fühle mich sehr gut dabei. Sexuelle Einschränkungen gibt es keine. Es ist nicht so, als würde da dem Mann etwas wichtiges [...] mehr

21.07.2012, 14:49 Uhr Thema: Beschneidungs-Debatte: Weiden am Männerleiden Da gebe ich Ihnen vollkommen Recht. Genauso stelle ich es in Frage, Kinder nach christlichem Muster zu taufen. Was können diese zu diesem Zeitpunkt schon entscheiden?? In den anderen Beiträgen [...] mehr

21.07.2012, 14:42 Uhr Thema: Beschneidungs-Debatte: Weiden am Männerleiden Die werden das schon noch zu schätzen lernen.... mehr

21.07.2012, 14:37 Uhr Thema: Beschneidungs-Debatte: Weiden am Männerleiden Beschneidung macht das männliche Glied unsensibler, genauso wie die Verstümmelung der Frauen deren Lustempfinden massiv beschränkt. Das stimmt zwar, aber bei Männern hat die Bescheidung keine [...] mehr

21.07.2012, 14:23 Uhr Thema: Beschneidungs-Debatte: Weiden am Männerleiden Bei mir wurde die Vorhaut im Alter von -glaub ich- 9 Jahren aufgrund von Verengungen entfernt. Anfangs habe ich mich geschämt, weil man anders ist (Dusche Sportunterricht usw.). Später, zu [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0