Benutzerprofil

CancunMM

Registriert seit: 13.06.2010
Beiträge: 1392
   

21.10.2014, 18:15 Uhr Thema: Kobane: US-Waffenpaket landete bei den Dschihadisten So ist es nun mal. Man kann ja schlecht die Pakete per DHL oder UPS zustellen. mehr

21.10.2014, 18:12 Uhr Thema: Ebola: Wie gut ist Deutschland auf den Ernstfall vorbereitet? Mein Gott.... Die Menschen, die in Deutschland oder Europa behandelt werden, sind Menschen, die dort im Rahmen von Hilfseinsätzen dort waren und nicht Einheimische, die man einfach mal hier her [...] mehr

21.10.2014, 18:06 Uhr Thema: Ebola: Wie gut ist Deutschland auf den Ernstfall vorbereitet? Die Flüchtlinge kommen ja meines Wissens nach aus Ländern, die nicht Ebolagebiet sind. Und wenn Asylanten aus Lybien oder dem Sudan, Äthiopien kommen, liegt das weiter von den Ebolagebieten [...] mehr

21.10.2014, 17:16 Uhr Thema: Ebola: Wie gut ist Deutschland auf den Ernstfall vorbereitet? 1. Wenn ich in den Wintermonaten wegen Grippesymptomen eine extra Sprechstunde machen würde, hätte ich keine Zeit mehr für andere Patienten. 2. fermündlich darf man nicht krankschreiben !Man [...] mehr

21.10.2014, 16:56 Uhr Thema: Ebola: Wie gut ist Deutschland auf den Ernstfall vorbereitet? Ist das jetzt Ihr ernst ? Mit dieser fatalistischen Einstellung könnte wir ja auch die Therapie sämtlicher Erkrankungen einstellen, da wir alle irgendwann mal sterben. Das Problem ist ja auch, [...] mehr

21.10.2014, 15:26 Uhr Thema: Ebola: Wie gut ist Deutschland auf den Ernstfall vorbereitet? Nee ich glaube ja, dass es das rosa-weiss gestreifte Zebra war. Ist Ihnen schon mal aufgefallen, dass das immer durchs Bild läuft bei allen Reportagen über Ebolakranke ? Ich glaube das ist Schuld. mehr

21.10.2014, 14:37 Uhr Thema: Ebola: Wie gut ist Deutschland auf den Ernstfall vorbereitet? Herr Gröhe war noch nie in der CSU, sondern ist CDU-Mitglied. Und war deshalb auch nicht CSU-Generalsekretät, sondern CDU-Generalsekretär. mehr

21.10.2014, 14:35 Uhr Thema: Ebola: Wie gut ist Deutschland auf den Ernstfall vorbereitet? Na dann ! Wenn alle die Sie kennen noch leben, brauch man sich um die anderen ja nicht kümmern ! mehr

21.10.2014, 14:33 Uhr Thema: Ebola: Wie gut ist Deutschland auf den Ernstfall vorbereitet? Alles stimmt nur zum Teil. Ich bin Hausarzt. Ich habe erst letzte Woche ein Fax von meiner KV erhalten. Die angekündigte Broschüre musste ich erst auf der Homepage der KV suchen. Leider hatte ich [...] mehr

20.10.2014, 11:15 Uhr Thema: Sterbehilfetalk bei Jauch: Die Furcht vor der Schnabeltasse Was ist das für eine Argumentation ? Man lässt den Freitod tausender Menschen zu, weil die Zustände in den Pflegeheimen schlecht sind ? Also man lässt Luft aus dem Kessel ? Wäre es nicht besser [...] mehr

20.10.2014, 10:20 Uhr Thema: Sterbehilfetalk bei Jauch: Die Furcht vor der Schnabeltasse Ja aber das ist ja auch das Problem ! Was für Sie würdelos ist, ist für Tausende von pflegebedürfigte Menschen eben nicht würdelos. Oder wollen Sie das es auch für die würdelos ist und man dem [...] mehr

18.10.2014, 17:50 Uhr Thema: Knifflige Frage bei "Wer wird Millionär": Was ist ein "Diabetes-Warnhund"? @Gretl7 dann könnte man ja auch eine 2. Person umsonst mitnehmen, die kann einen auch an die Tabletteneinnahme erinnern. Oder einfach ein Handy nehmen. Das erinnert einen auch. Also ideen haben die Leute. mehr

17.10.2014, 10:18 Uhr Thema: Kommentar zu Ebola in Deutschland: Angst essen Vernunft auf Sie haben die typische Argumentationweise eines Politikers. Klar sollte man sinnvolle Projekte in Afrika unterstützen. Klar sollte man die Wirtschaftspolitik ändern, damit Afrika eine Chance [...] mehr

17.10.2014, 09:09 Uhr Thema: Kommentar zu Ebola in Deutschland: Angst essen Vernunft auf Sicher gibt es auch teilweise übertriebene Panik, aber verharmlosen sollte man es eben nicht. Ich arbeite selbst im medzinischen Bereich und ich kann Ihnen Krankenhäuser um Frankfurt herum berichten [...] mehr

16.10.2014, 16:53 Uhr Thema: Ebola in den USA: Republikaner erwägt Reisesperre für Westafrika wir werden es in Afrika nicht in den Griff bekommen. Und sie schrieben es: Wenn es so läuft wie es laufen soll. Meine Erfahrung aus 20 Jahre Medizin im Krankenhaus: Es läuft fast nie so wie es [...] mehr

16.10.2014, 16:01 Uhr Thema: Ebola in den USA: Republikaner erwägt Reisesperre für Westafrika Ok also ich faxe also um 16.50 Uhr ein Mail in der ich diesen Fall melde. Damit bin ich als Arzt meiner Meldepflicht nachgekommen. Was meinen Sie wer dieses Fax bis zum nächsten Tag um 8.00 Uhr [...] mehr

16.10.2014, 15:40 Uhr Thema: Ebola in den USA: Republikaner erwägt Reisesperre für Westafrika Ja aber es gibt eben auch keine belastbaren Studien, die das Gegenteil belegen. Und wenn es sich nur um Noro handeln würde, wäre es mir auch völlig egal. Aber es ist einfach gegenüber den [...] mehr

16.10.2014, 15:31 Uhr Thema: Ebola in den USA: Republikaner erwägt Reisesperre für Westafrika Welche Studie hat es gezeigt, wie hoch das Virusload sein muss ? Sie wollen also sagen, dass bei einem erkrankten Patienten, der sich in ein Wartezimmer setzt zu 100 % eine Ansteckung mit einem [...] mehr

16.10.2014, 13:17 Uhr Thema: Ebola in den USA: Republikaner erwägt Reisesperre für Westafrika ,,Im Jahr 2012 führten Hana M. Weingartl und Carissa Embury-Hyatt gemeinsam mit weiteren Forschern ein Experiment durch, dessen Ergebnisse sie unter dem nüchternen Titel "Transmission of Ebola [...] mehr

15.10.2014, 13:13 Uhr Thema: DFB-Remis gegen Irland: Es rumpelt wieder Dass Deutschland die WM gewonnen hat, war für mich eine große Überraschung, denn die Probleme, die jetzt auftreten hatte man bereits vor der WM. Und dort war auch nicht alles supi. Die Spiele gegen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0