Benutzerprofil

rst2010

Registriert seit: 14.06.2010
Beiträge: 1926
Seite 1 von 97
16.11.2017, 15:25 Uhr

tja, obwohl die gegenleistung der it konzerne gegenüber den kunden/nutzern hinten und vorne nicht stimmt (die machen eine riesen reibach mit unseren freiwillig abgegebenen daten), geben wir bereitwillig [...] mehr

15.11.2017, 11:35 Uhr

wenn die arbeitgeber vorteile von einer flexibilisierung nach ihren vortslelungen haben, muss für die arbeitnehmer die gegenleistung entsprechend sein. aber auf dem ohr sind arbeitegeber i.a. taub. mehr

10.11.2017, 17:27 Uhr

warum wohl hat man den schmalspurabschluss bacchalaureus schon einmal abgeschafft in deutschland? warum sollte er jetzt erfolgreicher sein, etwa wegen der denglischen bezeichnung?!? schaut mal in die [...] mehr

10.11.2017, 17:21 Uhr

Kunstfaserkleidung und Antibiotika ich kann mich noch an einen totengräber erinnern, der beim durchstechen eines alten sarges einen ellenlangen fluch ausstieß, da er mit dem spaten auf kunststoffteile getreten hat - mit ziemlich [...] mehr

09.11.2017, 16:45 Uhr

"Bei Madame Tussaud steht die britische Regierungschefin da wie ... ... eine Siegerin" dann macht ihr doch mal feuer unterm hintern. da wird die siegerpose dahinschmelzen und nur noch traurig aussehen;-)) das würde dann aussehen wie max oder moritz im rohen [...] mehr

09.11.2017, 14:08 Uhr

Lösung: fahrt kleinere autos. da spürt man deutlich mehr von den beschleuenigungskräften, als in so einem dickschiff von suv. da kommt der spass zurück;-). und der verbrauch ist zwar immer noch [...] mehr

09.11.2017, 14:05 Uhr

"dass v. Technologien zur Kraftstoffersparnis bereits ausgereizt sind" was ja dann wohl zu übersetzen ist mit: die technik des verbrennungsmotors ist ausgreizt, es sind keine fortschritte mehr zu erwarten. also auch keine verbesserungen beim verbrauch, der darum ja [...] mehr

07.11.2017, 14:50 Uhr

"Denn wir können nicht einfach von heute auf morgen jetzt auf einmal a bei kernkraftwerke sagte man das gleiche. aber es war dann doch absolut kein problem, schnell mal alle kernkraftwerke - wenn auch nur für wenige wochen - in gänze abzuschalten. warum sollte das mit [...] mehr

02.11.2017, 17:10 Uhr

"Nächstenliebe kennt keine Obergrenze." immerhin ist das das einzige gebot, das unser religionsstifter jemals erlassen hat. zumindest daran sollte man sich in unserem 'christlich abendländischen wertekanon' halten. denn das ist vorbedingung [...] mehr

26.10.2017, 15:27 Uhr

dank politik und die sie steuernde lobby der autoindustrie hat dies zu verantworten: es gibt gesetze, die streng genug wären, aber die ämter dürfen sie nicht durchsetzen, um der politik nicht auf die füße zu treten (s.o.). eigentlich [...] mehr

25.10.2017, 15:42 Uhr

reichlich naiv aber was will man erwarten, von einem, der die bibel wörtlich nimmt, also in der schule wahrscheinlich keinen normalen, aufgeklärten religionsunterricht genossen hat. wie immer: mangelnde bildung [...] mehr

24.10.2017, 09:49 Uhr

die meisten steuerrechte waren zu beginn 'einfach'. aber dann klagen oder antichambrieren diejeingen, die durch das steuerrecht ungerecht behandelt werden, oder sich ungerecht behandelt fühlen. mit der folge, [...] mehr

23.10.2017, 10:21 Uhr

ich würde nicht auf tillerson hören das einzige ziel der usa ist momentan, 'gute deals' zu machen. trump benutzt drohkulissen, um die geschäfte anzuheizen (s. nordkorea aussagen trumps, die die waffenexporte der usa kräftig befördern [...] mehr

16.10.2017, 10:57 Uhr

"Natürlich müsse man ihm eine goldene Brücke bauen," aha. so ist das also in dieser gehaltsklasse. kein persönliches risiko mehr. die kohle stimmt, auch wenn derjenige, der sie bekommt, versagt (hat). natürlich fällt dabei unter den tisch, dass [...] mehr

10.10.2017, 15:33 Uhr

wertegemeinschaft und christlich abendländische leitkultur: wenn es darum geht, sind unsere leitsätze im grundgesetz und in der bergpredigt zu finden. leider ist nicht erkennbar, dass eine der sog. christlichen [...] mehr

10.10.2017, 15:27 Uhr

derart weitreichende entscheidungen dürfen nur mit einer 2/3 mehrheit aller wahlberechtigten entschieden werden. die ist bei dem gelaufenem referendum bei weitem nicht erreicht. 90% zustimmung von 43% der wähler heißt, dass höchstens [...] mehr

09.10.2017, 10:45 Uhr

scheinbar erreicht trump sein ziel: dollar abwerten für den export, dicke waffendeals mit den saudis und südkorea. sowas erreicht man eben leichter mit kriegsgetöse, und drohkulissen. also dicke deals, und wirtschaftliche [...] mehr

15.09.2017, 10:11 Uhr

was jetzt... vor kurzem wurde hier berichtet, dass eine studie ergab, dass studenten, die mit stift und papier mitschreiben wesentlich mehr lernen, als wenn sie die vorlesung ins notebook tippen. man sollte erst [...] mehr

11.09.2017, 17:55 Uhr

es ist also für sie in ordnung, dass eine bank diese 'schlechten' kunden durch hohe gebühren zu lasten anderer geldinistitute und deren kunden abschreckt? und so dem sinn des gesetzes hohn spricht? ich nenn das: [...] mehr

04.09.2017, 13:44 Uhr

nerviger moderator dieser strunz ... was interssieren mich die gefühle eines kandidaten, wenn er irgendwas angestellt hat? meinen arbeitgeber interessieren meine gefühle schließlich auch nicht. schließlich soll der [...] mehr

Seite 1 von 97