Benutzerprofil

denkmalnach2

Registriert seit: 16.06.2010
Beiträge: 123
   

30.01.2016, 23:23 Uhr Thema: Erster Grand-Slam-Titel: Kerber gewinnt Australian Open gegen Serena Williams Vielleicht wird's dem Deutschen Tennis mal guttun ... zuletzt werden ja immer mehr Tennishallen im Lande, die in den 80'er und 90'ern - also in Zeiten von Steffi und Bumm-Bumm-Boris gebaut worden sind zu Indoor-Spielplätzen umfunktioniert. Tennis ist [...] mehr

25.01.2016, 23:21 Uhr Thema: CDU bremst Kanzlerinnen-Kritiker: "Welche Schritte forderst Du? Stacheldraht? Mauer? Konsequent Straftäter ABSCHIEBEN und nicht nur ausweisen! ... das wäre schon mal der erste Schritt. Hinzu kommt natürlich, endlich diejenigen "Flüchtlinge", welche Kriegsverbrechen in Syrien begangen haben und Zeugen dies mit Indizien belegen [...] mehr

28.12.2015, 10:58 Uhr Thema: Krise der islamischen Welt: Irans Präsident ruft Muslime weltweit zur Einheit gegen d Ein heuchlerischer Aufruf.... ... es geht dem iran. Präsidenten doch nur um den Ruf des Islams in der (westlichen) Welt, keineswegs darum, ihn zu reformieren oder von Grund auf friedlicher, toleranter zu machen. Gerade der Iran [...] mehr

11.12.2015, 15:59 Uhr Thema: Lost in Translation: Saudis verteidigen sich mit seltsamer Zeitungsanzeige Was bitte ist genau der Unterschied? Was bitte ist genau der Unterschied zwischen dem IS und Saudi-Arabien mit der Ausnahme, dass Saudi-Arabien ein von der UNO anerkannter Staat ist? Die Rechtssprechung der Scharia und die drakonischen [...] mehr

07.12.2015, 18:48 Uhr Thema: Rede an die Nation: Obamas wichtigste Waffe wirkt nicht mehr Hilflos, weil man das Problem nicht wahrhaben möchte... .... die Ringparabel über die Religionen muss halt unter allen Umständen weiter gelten; sie ist - verwoben mit dem idealisierten Bild der französischen Revolution über die "Errungenschaften" [...] mehr

23.11.2015, 17:39 Uhr Thema: Kampf gegen den Terror: Blinde Rache WAS ist Integration? Alle reden von Integration... aber was heißt es eigentlich genau? Hierzulande spricht man in diesem Zusammenhang immer von Sprachkenntnissen. Diese haben aber wohl alle Attentäter gehabt, schließlich [...] mehr

18.10.2015, 23:31 Uhr Thema: Wahlen in Ägypten: Therapie für ein verstörtes Volk Sehr gefärbter Artikel.... ... was soll bitteschön heißen: "Die falschen Leute in der Mehrheit"?? Die Wahl ist frei und fair, wenn das Ergebnis der SPON-Redaktion paßt und ansonsten nicht? Dass Kandidaten selbst ihren [...] mehr

16.10.2015, 17:31 Uhr Thema: Bürgerkrieg in Syrien: Putins Werk und unser Beitrag So kann man die Sache natürlich auch hindrehen... ... natürlich will Moskau Assad wieder unter Kontrolle über ganz Syrien sehen und tut seine Angriffe nicht aus reinem Humanismus. Hätte die momentane Situation in diesem Land nicht so eine schlimme [...] mehr

10.10.2015, 12:13 Uhr Thema: "Stoppt TTIP"-Demo: Schauermärchen vom rechten Rand Rechts-links Liebe SPON, fangt doch bitte einfach mal an, euer einfaches, eindimensionales RECHTS-LINKS-Schema aufzubrechen und stärke zu differenzieren. Dieses Schema hat wahrscheinlich ins 19. Jahrhundert und zu [...] mehr

16.09.2015, 22:51 Uhr Thema: Anti-Terror-Kampf: Regierung will weitere Krisen-Länder aufrüsten Und wer wird bitte in Syrien unterstützt? Das wird im Artikel leider nicht erwähnt. Al Nusra-Front vielleicht? Oder andere islamistische Organisationen? So stellt die Bundesregierung sicher, dass der Flülchtlingsstrom von dort Richtung EU und [...] mehr

08.09.2015, 22:43 Uhr Thema: Waffenlieferungen: Putins Geheimplan für Syrien Wenn eine Teilung Frieden bringt... ... so ist sie in jedem Fall dem weiteren Abschlachten von Menschen im Bürgerkrieg vorzuziehen. Aber die sog. "Opposition", wie auch der verbündete Westen wird von seiner Maximalforderung, [...] mehr

08.09.2015, 22:30 Uhr Thema: Reiche Golfstaaten: Flüchtlinge? Nicht willkommen. Saudi-Arabien unterstützt... ... es hat letzte Woche angeboten, 300 Mio Soforthilfe nach Deutschland zu überweisen, um neue Moscheen für unsere "Neubürger" aus Syrien u.a. zu bauen. Leider kein Witz und keine Ironie, [...] mehr

06.09.2015, 11:01 Uhr Thema: Wagenknecht und Bartsch: Linke nennen USA Hauptverursacher der Flüchtlingskrise Ausnahmsweise richtig. Hier liegt Frau Wagenknecht ausnahmsweise mal richtig. Allen voran Obama und Cameron haben die "Opposition" mit tonnenweise Waffen beliefert, von Erdogan ganz zu schweigen. Aber letzterer [...] mehr

02.08.2015, 23:01 Uhr Thema: Krieg im Jemen: USA liefern Weizen für hungernde Bevölkerung Man kann sich schon fragen... ... warum eines der reichsten Länder der Erde - nämlich das Nachbarland des Jemen, Saudi-Arabien selbst, nicht genügend Kapital aufbringt, um die notleidende Bevölkerung des Nachbarlandes mit [...] mehr

21.07.2015, 22:22 Uhr Thema: Anschlag in Suruc: Der IS trägt den Krieg in die Türkei Der IS trägt den Krieg in die Türkei?? Die Überschrift ist falsch. Derjenige, der den Krieg in die Türkei getragen hat, ist Erdogan! ER hat den IS mit NATO-Waffen ausgerüstet, läßt Kämpfer in beide Richtungen ungehindert passieren, hat [...] mehr

21.07.2015, 22:17 Uhr Thema: Germanwings-Katastrophe: 25.000 Euro für sechseinhalb Minuten Todesangst Geld ist angemessen.... .... wenn Leute einen materiellen Schaden durch den Tod eines Hinterbliebenen erleiden. Dies trifft beispielsweise zu, wenn der Versorger einer Familie (z.B. Familienvater) ums Leben gekommen ist. [...] mehr

25.04.2015, 00:38 Uhr Thema: Reaktion auf Völkermord-Äußerung: "Das türkische Volk wird Präsident Gauck nicht verz Das erste Mal... .. dass ich so etwas wie Stolz auf unsere politische Führungsriege empfinden kann, für die Wahrheit aufzustehen und das zu benennen, was als solches zu benennen ist und nicht opportunistisch [...] mehr

16.04.2015, 11:38 Uhr Thema: Zuwanderung: De Maizière fordert gezielte Werbung um Fachkräfte Fachkräftemangel? Das ist ein Mär, den die Politiker allzu gerne glauben, um auch für Ingenieur den Mindestlohn von 8,50 durchzusetzen (allerdings von oberhalb kommend). Wer sagt Herrn De-Maiziere endlich mal, dass [...] mehr

29.03.2015, 21:09 Uhr Thema: Ethik beim Klamottenkauf: Hauptsache viel, Hauptsache billig LINKS-RECHTS Einleitung klingt gut, passt aber nicht... ... dieses Thema kann man fürwahr nicht in das eindimensionale Schema von LINKS nach RECHTS pressen. Und was sollte es in diesem Zusammenhang eigentlich heißen? Sind die, die nicht LINKS sind... also [...] mehr

17.03.2015, 10:33 Uhr Thema: NS-Reparationen für Griechenland: Geld für die Opfer, aber nicht für Tsipras Entschädigung... .. man kann sich schon fragen, warum das Thema nun 70 Jahre nach Kriegsende wieder auf die Agenda kommt. Wenn die Bundesregierung dem nun nachgibt, dann hat das natürlich einen Zusammenhang mit der [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0