Benutzerprofil

herkurius

Registriert seit: 17.06.2010
Beiträge: 1348
Seite 1 von 68
16.12.2017, 15:18 Uhr

Naja, die amerikanischen Autos kennen wir ja. Dazu (selbst erlebt) sind die USA in ihren Flächenstaaten viel zu groß, um ein so gutes Rettungssystem zu haben wie wir im engen Mitteleuropa. Ich [...] mehr

16.12.2017, 14:41 Uhr

Stimmt, wobei das deutlich mehr als zwanzig Sekunden sein mussten. Einerseits hat diese faktische Festlegung der "Kriechspur" verhindert, daß Autofahrer buchstäblich im Zickzack fahren [...] mehr

16.12.2017, 12:07 Uhr

Och, früher hat man die Arbeitersiedlungen in der Nähe ihrer Eisenhütten, Bergwerke usw. gebaut. Das heutige "Wanderarbeiter-Wesen" (womit ich durchaus und vor allem auch [...] mehr

16.12.2017, 12:00 Uhr

Falls Sie auf die "Mittelspur-Besetzer" anspielen: Lernen Sie einfach Straßenverkehrsordnung (Paragraph Paragraph 7 Absatz 3c der StVO). Und denken Sie mal darüber nach, nicht den [...] mehr

16.12.2017, 11:55 Uhr

Autonomes Fahren Ich hoffe doch sehr, daß das autonome Fahren den Straßenverkehr sicherer machen wird. Ausnahmsweise (die erste Ausnahme in meinem ganzen Leben) fände ich es segensreich, die technischen [...] mehr

16.12.2017, 09:34 Uhr

Umdenken??? Ich bin im Leben wohl rechnerisch ca. 5...8mal um die Erde gefahren, praktisch unfall- und ziemlich sturzfrei und habe, bis ich mit 65 konsequent das Auto abschaffte (Motorrad natürlich behalten), nie [...] mehr

15.12.2017, 20:45 Uhr

Sehr praktisch Ein einziger Asteroid, wenn auch ein großer, und die Einschlagwucht von hunderten Millionen Hiroshima-Bomben". Ein kleiner ist auch schon ganz gut, der von Nördlingen hat alles in 500 Kilometern [...] mehr

30.11.2017, 11:53 Uhr

Folter für Hochbegabte Als Betroffener (der es nicht wusste) war für mich die klassische Vorlesung einfach unergiebig und unverständlich. Stundenlanges Zuhören plus Wegezeiten für etwas, was ich mir als Schnelleser binnen [...] mehr

30.11.2017, 10:22 Uhr

Bondurant (Nr. 92) Das ist es eben. Deswegen lache ich mich auch immer kaputt, wenn die Presse etwas von Börsenwerten eines Unternehmens schreibt. Der Aktienkurs, hier meinetwegen der Kurs der Bitcoin, ist immer der [...] mehr

30.11.2017, 07:01 Uhr

Gesteuert Die armen Trottel, die gegen jede Erfahrung in die Bitcoin-Spekulation einsteigen oder schon eingestiegen sind. Heute erhielt ich einen E-Mail-Spam, wie immer von einem ukrainischen Server, der [...] mehr

25.11.2017, 12:04 Uhr

Minderleister Hat eigentlich mal irgendwer daran gedacht, dass die hier so verpönten "Minderleister" den Großteil ihrer Einkünfte als Steuern wieder ausgeben?! Wer gut verdient, kann einen Großteil [...] mehr

25.11.2017, 11:47 Uhr

1. Zum X-ten Mal, das Sozialticket ist nicht für ALG2-Empfänger. Sie können ja Ihrem Abgeordneten sagen, er soll dafür stimmen, die ALG2-Empfänger aus dem Kreis der Berechtigten zu streichen, dann [...] mehr

25.11.2017, 11:44 Uhr

Wahrscheinlich haben Sie einfach nicht verstanden, dass sich das Sozialticket nur mit denjenigen Bedürftigen, die ALG2 beziehen, überschneidet - und zwar nicht sehr weit. Wie dem auch sei, Sie [...] mehr

25.11.2017, 11:34 Uhr

1. Zum X-ten Mal, das Sozialticket ist nicht für ALG2-Empfänger. Sie können ja Ihrem Abgeordneten sagen, er soll dafür stimmen, die ALG2-Empfänger aus dem Kreis der Berechtigten zu streichen, dann [...] mehr

25.11.2017, 11:14 Uhr

Ich darf mal einspringen. 1. ist Ihre Frage hier off-topic, denn ALG2-Empfänger machen nur einen Teil der Inhaber eines Sozialtickets aus. Googlen Sie halt mal unter Köln-Pass, Bonn-Pass und wie [...] mehr

25.11.2017, 11:06 Uhr

Weil, wenn jemand ein Brötchen kauft, ist es hinterher weg. Oder, gleichwertige Betrachtung, kein Brötchen gebacken wird, spart der Bäcker eine Handvoll Mehl und in der Masse auch die eine oder [...] mehr

25.11.2017, 10:51 Uhr

10. Eine Busfahrt/ Bahnfahrt hat ihren Preis Lern' mal rechnen. Einen Verkehrsbetrieb einzurichten und aufrechtzuerhalten, hat seinen Preis. Leute, die was gelernt haben, nennen das Fixkosten. So funktioniert auch Wirtschaft. Eine Ware muss [...] mehr

25.11.2017, 09:34 Uhr

*lach* Beim Sozialticket geht es um Bedürftigkeit, d.h. die Unterschreitung des Lebenshaltungsminimums. Das machen die Verkehrsbetriebe oder Städte in NRW am Unterstützungsempfang fest. Es wird [...] mehr

24.11.2017, 22:13 Uhr

Kostenrechnung ist wohl nicht Ihr Spezialgebiet. Meins aber. Und ich kann Ihnen versichern, daß bei Fixkosten (und die Verkehrsbetriebe haben 100% Fixkosten - der Fahrer kriegt sein Geld, auch [...] mehr

24.11.2017, 22:02 Uhr

Stimmt, in Höhe von knapp 27 Euro monatlich. Ein Sozialticket kostet im VRS-Verkehrsverbund 37 Euro monatlich. mehr

Seite 1 von 68