Benutzerprofil

herkurius

Registriert seit: 17.06.2010
Beiträge: 1497
Seite 1 von 75
11.11.2018, 22:13 Uhr

Wer zahlt die Zeche? Die Zeiche für den völlig unwirtschaftlichen und kurzlebigen Mist zahlen Steuerzahler, die als Mieter nicht wissen, wie sie die abgabenbedingten Kosten wie umgelegte Grundsteuer, Mehrwertsteuer auf [...] mehr

06.11.2018, 10:03 Uhr

Nie wieder! In einem luxuriösen Hotel direkt am Strand gewohnt, herrlich. Und man konnte tags und nachts keinen Schritt aus dem Hotelgelände heraus tun, ohne daß 10-20 Schnorrer schweigend hinterher gehen und [...] mehr

06.11.2018, 09:34 Uhr

Ich habe mit 65 das Auto abgeschafft. Schlechte Augen, lange Leitung, zu agressive Entscheidungen, zu viele Fehlleistungen dort, wo mehrere Dinge auf einmal auf einen zukommen. War gut so - später [...] mehr

28.10.2018, 09:01 Uhr

133 frankanord: Missgunst Es ist sogar noch unbegründeter, die von der neuen Regelung Begünstigsten zu beneiden. Das herabgesetzte Einkommen ist fiktiv und wird nie, niemals die echte Größenordnung unterschreiten (wird also [...] mehr

27.10.2018, 20:17 Uhr

So ein Quatsch Sowohl der Artikel als auch die etwas weniger Beschlagenen unter den Kommentatoren gehen von einer Formulierung aus "sich selbständig machen". Unsinn. Die Selbständigen in prekären [...] mehr

25.10.2018, 12:10 Uhr

Der ist Mist. Kompost entsteht, wenn man zwei Drittel Gras, ein Drittel was anderes (alten Kompost, Erde, Küchenabfälle usw.) lagenweise mischt und, das ist der Knackpunkt, von Zeit zu Zeit [...] mehr

21.10.2018, 18:41 Uhr

Meine Vespa 50 (ohne "N", die mit der Fahrradklingel!) habe ich ca. zwei Jahre alt bei einem Stand von 100 Kilometern für 1000 Mark gekauft. Der Typ hatte sie seiner Frau geschenkt, die [...] mehr

20.10.2018, 08:09 Uhr

Für jeden Sch... belehrt Deutschland andere Staaten über Menschenrechte - Polen wegen der Richter, China wegen allem, Trump wegen der Durchsetzung jahrelang gültiger Einwanderungsgesetze. Wetten, [...] mehr

19.10.2018, 12:30 Uhr

Klingt, als hätte dieser Reporter sich vorbeibenommen, sei zu schwer gewesen, um am Kragen rausgeschmissen zu werden, wäre aber schon mal durch's Büro geschmissen worden und habe damals ein [...] mehr

18.10.2018, 12:23 Uhr

Schwemme Endlich wird mal die leidige Hebammen-Schwemme angegangen. Die dauernden Prospekte von Entbindungsabteilungen der Kliniken hier auf dem Lande sowie die unerwünschten Werbeanrufe von Hebammen, ob bei [...] mehr

12.10.2018, 22:30 Uhr

Verkehr muss ausgebremst werden Dieses Zeichen der Vernunft muss unbedingt beseitigt werden. Unsere Behörden haben noch nicht alles getan, um die Autostraßen für die Reichen und die Politiker zu reservieren (sind aber auf dem besten [...] mehr

12.10.2018, 19:15 Uhr

Macht doch keinen Unterschied. Gerade heute hat mir der neue Briefträger ein Schreiben an ein Gemeinderatsmitglied, das anders heisst und am anderen Ende des Orts wohnt, in den Briefkasten [...] mehr

07.10.2018, 22:06 Uhr

... nur, daß die illteraten Schläger sich noch mehr bestärkt fühlen. Jeder Hobbyfotograf z.B. auf einem Flohmarkt hat schon erlebt, daß das "Recht am eigenen Bild", etwas, was juristisch [...] mehr

30.09.2018, 11:04 Uhr

Das Buch werde ich (69, Selbermacher, das letztemal war's, Sitzpolster für meinen Suzuki SJ413 nähen und den Fahrersitz neu aufpolstern) mir wohl nicht kaufen. Wenn ich schon auf Bild 3 lese, dass [...] mehr

25.09.2018, 13:14 Uhr

Zwingender Mechanismus Viele Kommentatoren sprechen hier von "Dummheit" und "Gier". Einer, der gar nichts verstanden hat, zieht einen Vergleich zum "Kauf" eines Staubsaugers. Hier liegt genau [...] mehr

22.09.2018, 16:04 Uhr

renaturierung Schlimmer noch. Ich habe jahrzehntelang im Erftkreis gelebt und kenne die alten Tagebaugebiete. Es gibt keine Renaturierung. Was früher mal der fruchtbarste Boden der Welt war (angewehter Löß), [...] mehr

22.09.2018, 14:48 Uhr

Meine Sympathien sind eigentlich klar: dieses Stückchen uralten Wald abzuholzen, ist so grenzenlos dumm wie die Pläne des Hessischen Umweltministeriums (zuletzt zuständig; wurden erst 1988 fallen [...] mehr

22.09.2018, 13:46 Uhr

Was ist Demokratie? Wir wählen alle vier Jahre die Menschen aus unserer Mitte, die die Gesetze machen. Demokratie ist, dass wir mit Gewalt vorgehen, wenn uns die angewandten Gesetze dann nicht passen? mehr

22.09.2018, 13:44 Uhr

Wer ist schuld? Wer hat ungenehmigt "Baumhäuser" (eigentlich Hütten wie auf einem Bauspielplatz für Kinder) und lebensgefährliche Stege oder, je nachdem, Hängebrücken in 15 Meter Höhe auf fremdem Grund [...] mehr

21.09.2018, 08:32 Uhr

Gesetze sind schuld Ich bin Rentner, 80% behindert und habe ein schuldenfreies Zweifamilienhaus von 170 Quadratmetern als Alterssicherung. Seit dem Tod des letzten Mieters bewohne ich es alleine. Würde ich den Putz oder [...] mehr

Seite 1 von 75