Benutzerprofil

herkurius

Registriert seit: 17.06.2010
Beiträge: 1269
12.03.2017, 17:48 Uhr

Unsinn Nichts von den juristischen Ausführungen in dem Artikel hat etwas mit der Rechtslage zu tun. Das "Recht am eigenen Bild" bezieht sich auf Veröffentlichungen (Herrenreiter-Fall). Bilder [...] mehr

19.02.2017, 21:16 Uhr

Pure Logik Was den Trump umtreibt, da habe ich keine Ahnung von. Ich erkenne nur die breite, offensichtliche und übrigens plumpe Propaganda ... und glaube daher genau nix mehr, was irgendwo schwarz auf weiß [...] mehr

10.02.2017, 16:56 Uhr

... und damit stellt sich für den Bürger die Frage der Berechtigung für die von anderen Foristen schon so titulierte "Hexenjagd" schon im Stadium einer Bewerbung - zum Beispiel der [...] mehr

10.02.2017, 14:07 Uhr

Die Meinung kann man so stehen lassen. Aber dennoch - da haben noch ganz andere Leute in hohen Positionen dem Bürger die Hucke vollgelogen, über ihre Tätigkeit, ihre Ausbildung ... oder ob sie [...] mehr

10.02.2017, 13:41 Uhr

Durchsichtiges Manöver War doch wohl klar. Der hat nie seine Arbeitskraft oder Ideen in den Dienst der Stasi gestellt, sondern war vor dem Zusammenbruch der DDR ein halbes Jahr zur Ausbildung bei derselben angemeldet. Das [...] mehr

08.12.2016, 19:22 Uhr

Erkennungszeichen Wie schön, daß man sich anscheinend verabredet hat, alle verharmlosenden Meldungen zur Flüchtlingsproblematik mit dem Buzzword: "Sorgen und Ängste" zu kennzeichnen. Da kann man sich [...] mehr

06.12.2016, 14:26 Uhr

Mittel war wirksam Mich hat mein Hausarzt mal gefragt, ob er mir gegen meine Beschwerden (Schwindel und Müdigkeit) nicht erst mal ein homöopathisches Mittel verschreiben soll, er beschäftige sich mit dieser [...] mehr

01.12.2016, 23:06 Uhr

@theo# Naja, in Webshops und im Versteigerungshaus gibt es gar keine Bewertungen oder Hinweise auf die Zufriedenheit mit dem Produkt. Amazon hat halt nur seinen Vorrang gegenüber dem sonstigen Versandhandel [...] mehr

01.12.2016, 20:22 Uhr

Sind alle noch da Hierzulande sind die 5-Sterne-Schwindelbewertungen alle noch da. Viele erkennt man am Werbesprech - kein Mensch würde doch im Ernst seine Erfahrungen privat mit einem Text weitergeben wie: " Ein [...] mehr

01.12.2016, 19:55 Uhr

Ist nur eine Demonstration für die Umwelt Wie sich heute wieder zeigt, macht die Bahn nur Front gegen den Standort einer Abgas-Mogel-Autofabrik. Schön, dass das Schienenunternehmen so beständig ist. mehr

14.11.2016, 09:10 Uhr

Vernünftig Jeder vernünftige Arbeitgeber würde Weihnachtsgeld zahlen. Zwar ändert sich nichts an den jährlichen Arbeitskosten, sie bestehen für ihn nach wie vor aus der gezahlten Bruttovergütung, dem [...] mehr

31.10.2016, 17:43 Uhr

Nicht hilfreich Irgendwie erkenne ich in diesem Interview die mir seit 50 Jahren bekannte Arbeitswelt und unser gültiges Arbeitsrecht nicht ganz wieder. Betriebsräte haben sich in meinem Umkreis noch nie allgemein [...] mehr

28.10.2016, 08:40 Uhr

"Wenn sie einem Rentner einen Ferrari kaufen, wird er dadurch auch nicht zu einem sichereren Fahrer". Wenn jemand so pauschal daherlabert, würde es mich nicht wundern, wenn auch der Rest [...] mehr

10.10.2016, 20:57 Uhr

Dann würde ich diese Akkus, die in Massenproduktion ja nur Kosten von ganz wenigen Euros, wenn überhaupt, verursachen, doch vorsorglich alle austauschen, bevor sie zu brennen anfangen. mehr

10.10.2016, 20:48 Uhr

Meine Super-Erfindung!!! Wie wäre es, wenn man die Akkus bei Handies austauschbar macht? Man löst einfach die Rückwand mit dem Daumennagel und kann einen defekten Akku, oder einen überalterten, oder einen, der durch den [...] mehr

03.10.2016, 22:08 Uhr

(Gäähn) Eine Schande, dass das Andenken an so einen großen Schauspieler durch diese nationaltagverordnete Staatsfernsehen-Groschenheftklamotte heruntergezogen wurde. Axhon mit der Einführung des Bübchens war [...] mehr

17.09.2016, 09:13 Uhr

Sorgen und Ängste Wer dauernd von "Sorgen und Ängste" spricht, beleidigt den Bürger. Wenn ich Sorgen und Ängste habe, dann darum, dass meine gewählten Politiker immer wieder Dinge falsch darstellen (in der [...] mehr

15.09.2016, 09:25 Uhr

Oft stammen solche Begriffsverwirrungen einfach von Möchtegern-Übersetzern, die nicht richtig englisch können. Ein "Boot" bei uns ist was mit Paddeln, im Englischen ist ein "boat" [...] mehr

14.09.2016, 21:23 Uhr

Nein, danke, dann ist es mir zu teuer. Ich zahle 55 Euro im Monat (die sich streng genommen für mich nicht mal rentieren, abgesehen von der Freiheit, das öffentliche Verkehrssystem nach bestimmten [...] mehr

14.09.2016, 09:01 Uhr

Oh ja? Ist denn schon bekannt, welche Summe im Warenkorb der Millionen Hartz-IV Bezieher für die Anschaffung, das Leasing oder die tägliche Benutzung eines "autonomen Autos" vorgesehen [...] mehr