Benutzerprofil

felisconcolor

Registriert seit: 19.06.2010
Beiträge: 3981
   

31.10.2014, 06:31 Uhr Thema: Minderjährige Braut in Nigeria: 14-Jähriger droht Todesstrafe wegen Mordes Warum berichtet man über diese Dinge überhaupt noch? Man wird und will nichts dagegen tun. Man versteckt sich hinter irgendwelchem kulturellen Geschwafel, murmelt was von "da ist das halt so" findet [...] mehr

30.10.2014, 15:07 Uhr Thema: Reaktionen auf YouTube-Video: Anti-Sexismus-Aktivistin erhält Morddrohungen Moment wenn ich Menschen auf normalen Wege kennenlernen will, dann läuft es immer darauf hinaus das ich jemand "wildfremden" anspreche. Oder wie machen sie das? Lassen sie durch einen [...] mehr

30.10.2014, 15:05 Uhr Thema: Reaktionen auf YouTube-Video: Anti-Sexismus-Aktivistin erhält Morddrohungen Wenn es sich ergibt grüße ich meine Mitmenschen schon. Das zeigt meinen Respekt und meine Wertschätzung für meine Mitmenschen. Klar das das heute vielen Menschen egal ist. Und gerade bei besagter Dame gleich ins [...] mehr

30.10.2014, 13:07 Uhr Thema: Tagebau in der Lausitz: Vattenfall bereitet Ausstieg aus deutscher Braunkohle vor Klar die Gemeinschaft wird ja auch trotzdem für sie aufkommen. Und sich dafür dann ihre Gesundheit ruinieren. Aber Hauptsache ihnen geht es gut. Ein klein wenig egoistisch nicht wahr mehr

30.10.2014, 13:04 Uhr Thema: Tagebau in der Lausitz: Vattenfall bereitet Ausstieg aus deutscher Braunkohle vor Vattenfall steigt übrigens auch aus der Kohleverstromung in Schweden aus. Als quasi Regierungseigentum ist dieses eine Vorgabe der schwedischen Regierung und hat erst einmal nicht mit den Zielen der deutschen [...] mehr

30.10.2014, 08:56 Uhr Thema: Kooperation mit Twitter: IBM-Supercomputer Watson wertet Tweets aus Kein Wunder wenn die Maschinen irgendwann mal die Weltherrschaft an sich reissen. Wenn man Supercomputer mit solch stumpfsinnigen Arbeiten betraut und sie den ganzen Blödsinn lesen und analysieren sollen. Ehrlich [...] mehr

29.10.2014, 15:59 Uhr Thema: Sexismus im Alltag: 100 dumme Sprüche in zehn Stunden ah ja man ist also ein Sexist wenn man einer Frau ein Kompliment macht. Gegen blöde Sprüche habe ich auch was. Das zeugt eher von der Dummheit der Aussprecher. Aber diese Frau beleidigt meine [...] mehr

29.10.2014, 15:52 Uhr Thema: Sexismus im Alltag: 100 dumme Sprüche in zehn Stunden ah ja man ist also ein Sexist wenn man einer Frau ein Kompliment macht. Gegen blöde Sprüche habe ich auch was. Das zeugt eher von der Dummheit der Aussprecher. Aber diese Frau beleidigt meine [...] mehr

29.10.2014, 15:11 Uhr Thema: Vorstoß der Verteidigungsministerin: Regierung beschließt attraktive Bundeswehr Sie müssen es ja wissen. Oder reden sie auch wie der Blinde von der Farbe. Zumindest in der Truppe gab es keine besseren. Und Zeitsoldaten waren nach Ablauf ihrer Dienstzeit immer gesuchte Mitarbeiter. Aber [...] mehr

28.10.2014, 16:43 Uhr Thema: DOSB-Beschluss: Deutschland bewirbt sich um Olympische Spiele 2024 Im Grunde ja nicht schlecht bezahlt der Deutsche Olympische Sportbund denn das Spektakel auch. Etwaige Einnahmen können ja gegen gerechnet werden. Ansonsten ein Spektakel für wenige auf Kosten von vielen mehr

27.10.2014, 14:28 Uhr Thema: Renault Mégane im Test: Klingt vernünftig Mein Verbrauch ist der gemessen ab Zapfsäule. UND wenn sie den Artikel gelesen hätten verbraucht der Megan wohl auch 6,4l und nicht 5,4 wie von Renault angegeben. Und der Kuga ist zugegeben die sprichwörtliche [...] mehr

27.10.2014, 12:39 Uhr Thema: Renault Mégane im Test: Klingt vernünftig 6,4 Liter Diesel mit einem Ford Kuga 2.0 TDCI Mk1 mehr

26.10.2014, 22:44 Uhr Thema: Rekordsprung von Alan Eustace: Baumeln für die Forschung Gibts schon sagte der Mann vom Patentamt. Wurde für die ersten Forschungsraketen eingesetzt und wird es wohl auch noch immer. Dann braucht man keine kostbare Nutzlast für Treibstoff aufgeben. Jeder Meter [...] mehr

26.10.2014, 22:38 Uhr Thema: Rekordsprung von Alan Eustace: Baumeln für die Forschung Es nennt sich richtigerweise "fahren" Warum? Fragen sie mal die Heissluftleute, schätze die können einem das richtig erklären. mehr

24.10.2014, 14:04 Uhr Thema: Eine Milliarde Euro gegen Ebola: Europa macht endlich Ernst ich halte das für das falsche Signal. Geld wird in dubiosen Löchern versickern, Material verrottet in irgendwelchen Ecken. Afrika wollte seinen eigenen Weg finden nach der Zeit der Kolonialisierung. Was daraus [...] mehr

23.10.2014, 13:24 Uhr Thema: US-Suchtforscher: Die Mär von der Horrordroge Crystal Meth Ah ja erstens machen sie sich mal über Koffein schlau. Sie werden sich wundern. Ja auch ich trinke Kaffee in Maßen. Und Alkohol ist frei verfügbar, toll, für mich ist es ein Teufelszeug und ich [...] mehr

23.10.2014, 13:16 Uhr Thema: US-Suchtforscher: Die Mär von der Horrordroge Crystal Meth Dann liegt es doch an ihnen aus ihrer Tochter einen verantwortungsvollen selbständig denkenden Menschen zu machen. Aber sie reagieren lieber mit Verboten und Angst. Ehrlich? Wenn meine Tochter mit 12 [...] mehr

23.10.2014, 13:13 Uhr Thema: US-Suchtforscher: Die Mär von der Horrordroge Crystal Meth Ich weiss ja nicht in welchen Kreisen sie verkehren, aber ich habe Cannabisuser immer als wirklich kritische und denkende Menschen kennen gelernt. Die wagten Dinge zu hinterfragen. Das kommt auch nicht vom [...] mehr

23.10.2014, 13:00 Uhr Thema: US-Suchtforscher: Die Mär von der Horrordroge Crystal Meth Es darf halt nicht sein, was nicht sein darf. Drogen sind BÖSE und müssen BÖSE bleiben. Sonst hätten die Politiker nichts um die Bürger weiter vor sich her zu treiben und die Presse keinen Stoff mehr zum schreiben. [...] mehr

23.10.2014, 10:28 Uhr Thema: Aktkalender von Tiermedizinern: "Ganz normale Handhabungstechnik für Schafe" War klar das hier wieder die überwiegende Mehrheit zum Lachen in den Keller geht. Deutschland deine Spiessigkeit. Der Kalender ist echt gut gelungen und dient nicht nur einem guten Zweck. Scheint wohl so das nur deutsche Studenten [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0