Benutzerprofil

patricka1

Registriert seit: 19.06.2010
Beiträge: 275
Seite 1 von 14
09.07.2017, 14:45 Uhr

Scholz kann es noch viel weniger Ich kann das Gelabere langsam nicht mehr hören... Der einzige, der es nicht kann, ist Scholz mit seiner naiven Auffassung von: Wir Demonstranten haben uns alle lieb. Bildung in in Hamburg und [...] mehr

19.04.2017, 14:29 Uhr

ziemlich einseitige Sicht Was soll denn PASSIEREN? Sie ergehen sich in floskeln, werden Sie mal konkret. Sprechen Sie über lange nicht dagewesene niedrige Arbeitslosenzahlen oder dass es laut Statistik den Menschen noch [...] mehr

07.02.2017, 09:57 Uhr

schwächste Sendung seit langem Ich habe die Sendung gestern gesehen und muss sagen, dass dies die mit Abstand schwächste Sendung seit langem war. Nicht nur, dass die sogenannten Experten nicht mehr als Stammtischparolen ausgaben, [...] mehr

05.02.2017, 17:01 Uhr

Spekulatius Ich komme gerade aus den USA zurück und muss feststellen, dass die sogenannte Berichterstattung ein Mix aus geisteskranken Spekulationen und gezielt eingesetzter Panikmache ist. Was viele hier noch [...] mehr

11.09.2016, 10:28 Uhr

Recht hat er Dirs ist ein sehr guter Vorschlag. Zu viele zu gut bezahlte Moderatoren, zu wenig Wettbewerb, zu viele unnütze Gameshows und noch mehr unnütze Schnulzen. Ich hoffe, dass dann auch die reduziert [...] mehr

18.08.2016, 14:27 Uhr

Das Beste aus Brasilien gegen B-Team Deutschland Was muss ich nicht alles lesen über Revange, und hexenkessel der die Deutschen erwartet - aber Halt! Wer spielt hier eigentlich: Nicht die A-Nationalmannschaft, sondern das Nachwuchs B-Team, was [...] mehr

10.08.2016, 13:18 Uhr

Was für eine Leistung... gegen etwas zu sein... Alle Achtung. Dies qualifiziert natürlich für einiges.... Passt auch gut in das öffentliche Bild, wo jeder Hinz und Kunz im öffentlich-rechtlichen als sogenannter Experte [...] mehr

10.08.2016, 12:30 Uhr

Ihrem Gewissen verpflichtet... Was für ein Gewissen hat jemand, der mit Lug und Betrug sein Mandat ergaunert und Wäher täuscht. Ich vermute, dieser jemand hat kein Gewissen und selbst nach bekannt werden der Hochstaplerei, [...] mehr

10.08.2016, 12:18 Uhr

Das passt ja zur SPD Klientel, der Sie offensichtlich angehören. Das Betrügen und Schummeln bagatellisiert wird. Sicher haben Sie recht, dass der "Beruf" Abgeordneter einer der wenigen [...] mehr

05.04.2016, 09:50 Uhr

Omg Sie wissen doch noch gar nicht, worum es überhaupt geht in diesem Gespräch oder was die Hintergründe des Treffens sind. Ein Dr. der Naturwissenschaften sind Sie offenbar nicht (ich hingegen [...] mehr

01.04.2016, 10:11 Uhr

Absurd Wie schön, dass wir immer an die Geringverdiener denken.Was wird eigentlich aus denen, die das ganze finanzieren und ihr Leben lang Höchstbeiträge eingezahlt haben? Was da rauskommt ist inzwischen [...] mehr

21.03.2016, 18:49 Uhr

Lieber das Geld in Flüchtlinge stecken als es in sinnlose Großprojekte zu stecken, an denen sich eine Handvoll Leute bereichern. Erhöhung von Hartz 4 Sätzen wäre eher angebracht, die Leute fahren auch kein Auto. mehr

21.03.2016, 18:31 Uhr

Verschwendung Ich finde das Geld könnte man sinnvoller verwenden - Erhöhung der Hartz Bezüge oder für Flüchtlinge. Wieso für Straßen, das ist doch eh nur für die zur Arbeit müssen. mehr

24.08.2015, 16:55 Uhr

Phillip Wittrock und die 7 Basherchen Es ist doch immer wieder schön den gleichen Sermon von Philipp Wittrock zu lesen - einseitig, ideenlos, ideologiegetrieben. Und es ist auch immer wieder schön wie er seine geistige Community um sich [...] mehr

24.08.2015, 16:54 Uhr

Es ist doch immer wieder schön den gleichen Sermon von Philipp Wittrock zu lesen - einseitig, ideenlos, ideologiegetrieben. Und es ist auch immer wieder schön wie er seine geistige Community um sich [...] mehr

24.08.2015, 16:19 Uhr

Philipp Wittrock und die 7 Merkel-Basherchen Es ist doch immer wieder schön den gleichen Sermon von Philipp Wittrock zu lesen - einseitig, ideenlos, ideologiegetrieben. Und es ist auch immer wieder schön wie er seine geistige Community um sich [...] mehr

09.07.2015, 18:29 Uhr

Staatspleite Die Amis sind doch selber ständig am Rande der Zahlungsunfähigkeit, da kann man mal probieren wie es bei anderen so klappt mit dem Schuldenschnitt; als erstes können wir ja mal die 12.7 mrd der [...] mehr

06.05.2015, 15:17 Uhr

wenn der Beruf so stressig ist klingt das für mich nach Überforderung. Augen auf bei der Berufswahl. mehr

06.05.2015, 13:03 Uhr

einfach die Einzugsermächtigung löschen streiks müssen aus der streikkasse bezahlt werden, nicht vom normalen Arbeitnehmer. mehr

06.05.2015, 12:40 Uhr

3200€ brutto wie bei Günther Jauch gezeigt bekommen Polizisten mit 2500€ deutlich weniger und sitzen nicht im warmen. das Gehalt ist nicht schlecht und vergleichbar mit dem einer Grundschullehrerin. in vielen [...] mehr

Seite 1 von 14