Benutzerprofil

jfpublic

Registriert seit: 20.06.2010
Beiträge: 416
Seite 1 von 21
21.11.2017, 12:02 Uhr

1000 Kryptowährungen In der Anfangszeit einer neuen Idee gibt es immer viele Anbieter -- egal, ob es Autos, Eisenbahnen oder Suchmaschinen waren. Ein Gesetz der digitalen Industrie ist das Monopol oder Oligopol - amazon, [...] mehr

04.10.2017, 07:04 Uhr

Hoeness ist der Beste Er schafft es tatsächlich den alten Coach nach München zu holen und mit ihm über die Mannschaft und den richtigen Trainer zu sprechen. Weltklasse! Niemand kennt die Probleme des FCB besser als die [...] mehr

28.09.2017, 17:03 Uhr

Sagniol Der passt von der Erfahrung ganz gut zum Sportdirektor mit dem unaussprechlichen Namen. Fehlt nur noch Mehmet Scholl als Co-Trainer. mehr

25.09.2017, 15:26 Uhr

Und die CSU? Warum sagt Herr Seehofer nicht: Wir wollen konstruktive Oppositionsarbeit leisten. mehr

10.09.2017, 14:27 Uhr

Ancelotti wirkt völlig apathisch. Dazu sein ganzer Stab, der weder deutsch noch richtig englisch kann. Ancelotti und seinen Familienclan abzufinden wäre sicher billiger als noch einen Sanchez zu kaufen. Warum [...] mehr

02.09.2017, 07:34 Uhr

Dünne Suppe Warum wird das Forum hier geöffnet, obwohl der Beitrag ja wirklich informationsfrei war? mehr

20.07.2017, 09:17 Uhr

Das möchten die ImmerEmpörten aber nicht hören. Aus Erdogans Sicht ist die Sache noch ärgerlicher: die guten Peschmerger, (kurdische Bürgerkrieger) seit 20 Jahren Scheinverhandlungen der EU und [...] mehr

15.06.2017, 18:03 Uhr

Sehr gut Vielleicht wachen unsere Interessenvertreter endgültig auf und erkennen was der Sinn der Sanktionen war und ist: Amerikanische Interessen. Die Amerikaner handeln völlig ohne Moral: Gestern verkaufen [...] mehr

28.05.2017, 08:37 Uhr

Wie ein reinigendes Buschfeuer Wunderbar, wie da ein Mensch auftaucht, beim Schulterklopfen nicht mitmacht und auf die Vergangenheit pfeift ... DT hat sein Programm und lässt sich nicht von schöner Landschaft und altem Ambiente [...] mehr

22.05.2017, 13:57 Uhr

Jeder berühmte Spekulant hatte seinen "lucky punch" - bei Herrn Soros ist das noch schon fast 40 Jahre her. Herr Trump hat gestern Rüstungsgeschäfte für 359 Milliarden ins Land geholt. Alles sehr zynisch: Der eine wettet auf das Ableben von Trump und [...] mehr

22.05.2017, 07:50 Uhr

Die haben alle Anne Will geschaut und gemerkt, dass ihr Vordenker offenbar keinen Plan hat. Und das Wahlvolk hat gemerkt, dass der Möchte-Gern-Kanzler auch denkt, dass er noch in Brüssel wäre. mehr

19.05.2017, 15:22 Uhr

Chinesen haben von den Russen gelernt: Auf die Zusagen des Westens bezüglich neutraler Zonen ist kein Verlass - siehe Osterweiterung der NATO. Die Chinesen wollen die Amerikaner und Südkoreaner nicht vor der eigenen Haustüre und deshalb [...] mehr

06.05.2017, 09:25 Uhr

Wirklich abgeschmackt ... und wenn das nicht die nötigen Stimmen bringt hier noch zwei Vorschläge: vielleicht wurde er auch noch von seinem Kindermädchen mißbraucht und der FN besitzt Chemiewaffen. mehr

01.05.2017, 09:14 Uhr

Das ist nur der Auftakt zu skurrileren Wahlkämpfen Warten wir ab, welche Aussagen wir im italienischen Wahlkampf zum Euro-Merkel zu hören bekommen und welche Kehrtwenden Frau Merkel und die Grünen noch vollziehen werden. mehr

20.04.2017, 13:26 Uhr

Die Reform der Institutionen ist überfällig .. die USA regieren längst anders Viele internationale Institutionen spiegeln die Machtverhältnisse von 1945 wider. Und über diese Institutionen haben vor allem die USA die Welt in ihrem Sinne geführt. Inzwischen sind die USA, mit [...] mehr

17.04.2017, 07:26 Uhr

Türken in Deutschland Ist es ein Wunder? Die Türken in Deutschland sehen ja, dass das Präsidialsystem in Deutschland besonders gut funktioniert: Seit der großen Koalition passiert im Parlament nichts mehr, Opposition ohne [...] mehr

14.04.2017, 09:04 Uhr

Abgekartetes Spiel Trump stand kurz vor der Amtsenthebung wegen seiner Russland-Connections ... wie bringt man seine Kritiker zum Schweigen? Indem man genau die Russen scheinbar bestraft. mehr

09.04.2017, 09:52 Uhr

Totales Desaster für die Chinesen Trump hat beim Dinner mit dem chinesischen Ministerpräsidenten sicher gesagt: Schau mal, der Putin hat den Assad nicht im Griff ... und jetzt ist er sauer - mir egal. Und jetzt zu dir: Wenn du deinen [...] mehr

26.03.2017, 08:28 Uhr

Wozu braucht man noch Journalisten? Wenn die das Gespräch einfach nur live "mit-twittern", dann kann das der Präsident doch gleich selbst tun. Die News waren offenbar, dass der Präsident angerufen hat -- wo ist die [...] mehr

03.03.2017, 13:07 Uhr

Vielleicht will er ja gehen ... und die ganze Sache ist inszeniert. Als Weltmeister möchte ich im besten Alter auch nicht in der 2. Bundesliga kicken. Vielleicht meldet sich ja noch der FC Guadong aus China. mehr

Seite 1 von 21