Benutzerprofil

jfpublic

Registriert seit: 20.06.2010
Beiträge: 387
24.01.2017, 08:20 Uhr

Endlich .. ich konnte diese scheinbar zögernden, um Worte ringenden CNN Reporter nicht mehr hören. War ein gut eingespieltes und geöltes Ritual das uns da präsentiert wurde. Die Presse sollte auch froh [...] mehr

22.01.2017, 14:45 Uhr

Fahre seit Winterbeginn einen Leihwagen .. weil ich mich bei meinem I3 immer zwischen Reichweite (bei Minusgraden nur noch 90km) oder Heizung (dann 70km) entscheiden muss. Völlig unzureichend - selbst für den Stadtverkehr. Auch bei [...] mehr

17.01.2017, 16:02 Uhr

Bis zur Abstimmung der Briten .. wird die EU noch ganz andere Probleme bekommen: LePenn, Wilders und Grillo. Gegen einen Austritt von Euro-Ländern ist der Austritt GBs ein Kindergeburtstag. mehr

15.01.2017, 10:09 Uhr

Toller Typ ... aber insgesamt keine gute Bilanz. Medaillen und "last minute" Gesten und Aktionen haben den schalen Geschmack der großen Obama Abschiedsshow. mehr

05.01.2017, 09:33 Uhr

Es ist das Misstrauen Trumps Trump, wie auch viele Teile der Welt, misstrauen den amerikanischen Geheimdiensten. Wahrscheinlich hatten die im Wahlkampf auch kräftig für Hillary mitgemischt und müssen jetzt die Suppe ausbaden. [...] mehr

01.01.2017, 21:03 Uhr

Wo soll man 50 Euro pro Monat investieren? Nach der Wende wollte mal jemand bei mir seinen Trabi Vollkasko versichern und ich riet ihm damals sich das Geld für ein richtiges Auto zu sparen. Wer nur 50 Euro im Monat beiseite legen kann, dem [...] mehr

31.12.2016, 09:23 Uhr

Unsinnige Aktion Wir haben im Verkehrsbereich andere Probleme als die 500 Mio. entgangene Maut durch ausländische Autofahrer. Herr Dobrint hat in seiner Amtszeit praktisch alle Herausforderungen verpennt: Während er [...] mehr

17.12.2016, 18:24 Uhr

Es geht doch viel einfacher: anstatt an komplizierten Fahrverboten zu basteln, sollte man einfach keine Autos mit mehr als 8 Liter Verbrauch mehr in die Innenstädte lassen -- also die SUV freie Stadt -- dann hätte man schon 50% [...] mehr

17.12.2016, 18:15 Uhr

Wie billig ist dann denn? Nur weil sie jung und hübsch ist, wird sie gleich als Sex-Waffe angesehen? Sie ist Geschäftsfrau, kann sich öffentlich bewegen und ergänzt ihn. Außerdem ist seine Frau [...] mehr

11.12.2016, 10:31 Uhr

Super Osterweiterung Was für eine Selbstüberschätzung der Brüsseler Bürokraten bei der Aufnahme der Osteuropäer. Etwas Geld in Strukturfonds, ein netter Aufnahmekatalog und schon hat man weitere Europäer im Geiste der [...] mehr

10.12.2016, 09:45 Uhr

Stimmt denn das? Da wird scheinbar eine Pressemeldung einfach ungeprüft weitergegeben. Haben Sie mal die Commerzbank oder UniCredit mit diesen Zahlen konfrontiert? Die ganz normalen Hausbanken lieben Immobilienkredite [...] mehr

04.12.2016, 08:31 Uhr

Warnung vor Tarifwechsel Wie schon angesprochen hatte die DKV letztes Jahr die Tarife um ca. 25% erhöht. Die alternativen Angebote der DKV waren einfach nur die Erhöhung der Selbstbeteiligung. Besonders perfide war aber das [...] mehr

28.11.2016, 16:41 Uhr

Das hätte man auch schon vor 4 Jahren haben können Normalerweise wäre die Sache schon nach vier Wochen vorbei gewesen: Die angebliche Revolution war gescheitert. Das Problem dieser Stellvertreterkriege ist doch, dass es keine Sieger und Besiegte [...] mehr

20.11.2016, 18:49 Uhr

Vier weitere verlorene Jahre Die Kanzlerin hat lange Zeit von Reformen der Vorgänger profitiert. Hat Sie dem Land eigene Impulse gegeben? Wie schnelllebig die Zeit ist, sieht man Nokia, Motorola, Frankreich und Italien. 12 Jahre [...] mehr

13.11.2016, 13:39 Uhr

Beruhigt Euch mal wieder Es nervt, dass man überall den "worst case" konstruiert. Lasst ihn doch mal anfangen. mehr

08.11.2016, 07:33 Uhr

Für wen ist das MacBook Pro eigentlich? Ich habe auf einen Nachfolger des Macbook Air gewartet (bisher ca. 1400 Euro) - jetzt kommt ein Notebook zum doppelten Preis (mit etwas Speicher 2.400) und dazu braucht man noch 150 Euro für Kabel. [...] mehr

03.10.2016, 09:04 Uhr

37% Wahlbeteiligung in Kolumbien -- 40% in Ungarn Das ist nun ja wirklich tragisch: Da freuen sich alle, dass Orban für seine unwichtige Abstimmung nur 40% mobilisieren konnte und bei einer Frage über "Krieg und Frieden" gehen noch weniger [...] mehr

24.09.2016, 16:15 Uhr

Das ist wieder einmal ein Nachtreten -- rote Karte Die Türkei ist im Niemandsland angekommen: Die USA lassen sie in der Kurdenfrage hängen und Putin unterstützt den persönlichen Rivalen Assad. Blöd gelaufen -- die Ratingagenturen holen nur nach was [...] mehr

01.09.2016, 10:15 Uhr

Findet der Apple Boss das denn gut? Die EU muss endlich mal Flagge zeigen und auch etwas nach außen durchsetzen! Wie soll denn TIPP funktionieren, wenn man nicht mal mit einem Unternehmen fertig wird? mehr

14.08.2016, 22:35 Uhr

Überfordert - kann passieren Er war auf die Situation vollkommen unvorbereitet ... Schwamm drüber. Er ist der beste Diskusswerfer der Welt und freuen wir uns. mehr