Benutzerprofil

GSYBE

Registriert seit: 22.06.2010
Beiträge: 3878
Seite 1 von 195
16.09.2018, 07:47 Uhr

überfällig Wo bleibt die Belegung der Produktivität dieser Roboter mit Sozial- und Steuerabgaben? Wo bleibt das bedingungslose Grundeinkommen? Schon Henry Ford sagte vor fast 100 Jahren sinngemäss `Roboter [...] mehr

04.09.2018, 09:38 Uhr

super Da feiern sich die sog. `Guten´ gegenseitig und die Politik, allen voran der BP, ist auf Knien dankbar, dass solche Grossereignisse von ihrem eigenen Versagen der letzten Jahre ablenken. Ich meine [...] mehr

02.09.2018, 09:55 Uhr

Kampf gegen rechts - Heiko Maas wirft Bürgern Bequemlichkeit vor Das ist eine vollkommene Unverfrorenheit! Der Bürger, der vor lauter Maloche mindestens 5 mal die Woche abends erschöpft in seinem Heim ankommt, ist nun daran Schuld, dass Politiker - die sich [...] mehr

17.08.2018, 12:41 Uhr

Doktrin Die merkelsche Austeritätsdoktrin ist in der Hauptsache Schuld am Niedergang des europäischen Projektes. mehr

17.08.2018, 12:17 Uhr

Hilfe Als Hilfe könnte ich mir auch langfristige und zinslose Kredite für entsprechen Vorsorgemassnahmen vorstellen, z.B. moderne und sparsame Bewässerungsanlagen. mehr

17.08.2018, 11:42 Uhr

seriöser Journalismus vs plumpe Meinungsmache "Gealterte Politstars, treue Helfer, Theaterleute - und eine Kabarettistin mit Verschwörungstheorien: Wer hinter Sahra Wagenknechts linker Sammlungsbewegung steht." mehr

15.08.2018, 08:37 Uhr

ein leichtes Es wäre ein leichtes Unterfangen für die jeweilige Regierung dies zu lösen, einfach wieder Tarifverträge als allgemeinverbindlich erklären. mehr

01.08.2018, 09:24 Uhr

Ziemlicher Quatsch was Sie schreiben. Meine Frau und ich ernähren uns vegan, kostet keinen Cent mehr als Ihre Ernährung; eher das Gegenteil ist der Fall. mehr

01.08.2018, 09:08 Uhr

Absolut richtig, nur dem Kauder geht es wohl um die Industrie. mehr

01.08.2018, 08:53 Uhr

kleinlich "Wir sollten nicht kleinlich sein." - Sind die Unionsparteien doch nie wenn es um Unterstützung für Lobbyisten geht, Herr Kauder. Gerne und ausreichende Unterstützung für ökologisch [...] mehr

31.07.2018, 12:14 Uhr

"Eine sehr sinnvolle Idee. Und das Beispiel UK zeigt ja gerade, dass es funktioniert: Amazon hat keine Lust die Gebühren zu zahlen und sperrt die betrügende Händler." - Das ist so [...] mehr

31.07.2018, 10:09 Uhr

nicht ganz Nicht ganz korrekt, eigentlich soll Amazon für die Steuerehrlichkeit der Endverbraucher einstehen, die fragen nämlich auch um eine deutlich kleinere bzw gar keine Rechnung für die Einfuhr nach. mehr

31.07.2018, 09:11 Uhr

Lesen Sie mein post (sobald er eingestellt ist), Amazon macht sich wahrscheinlich auf einfache weise einen leichten Fuss. mehr

31.07.2018, 09:06 Uhr

im Grunde Im Grunde ein richtiges Vorhaben, nur wird Amazon sich da wohl einen schlanken Fuss machen und die kleinen europäischen Händler bluten lassen. Kann der Redaktion nur empfehlen, mal zu diesem Thema [...] mehr

25.07.2018, 19:16 Uhr

interessant "Das Bild vom Schulhofrüpel, der erst dann Ruhe gibt, wenn er selbst eins auf die Nase bekommen hat, mag schlicht wirken, zu schlicht für die Komplexität internationaler Handelsbeziehungen." [...] mehr

23.07.2018, 12:43 Uhr

Kennen Sie die Verträge im Wortlaut? Verpflichtungen enden in der Regel ab dem Zeitpunkt der Vertragsbeendigung, Verpflichtungen bis zu diesem Zeitpunkt müssen in der Regel erfüllt werden. [...] mehr

23.07.2018, 11:33 Uhr

Sie haben in Ihrem Punkt 2 das Wichtigste vergessen: die Briten müssten dann nach wie vor - u. U. sogar noch mehr - zahlen! ... allerdings OHNE Stimmrecht! Tun die schweiz und Norwegen [...] mehr

23.07.2018, 11:27 Uhr

falsch Mitnichten, Sie kommentieren zuviel zu Sachverhalten, von denen Sie offensichtlich eher wenig Ahnung haben. Wurde schon ganz am Anfang festgestellt, dass die EU dann UK - im Falle der [...] mehr

23.07.2018, 10:20 Uhr

Sie schreiben Unfug und stellen die Situation dergestallt dar, als ob die EU ein weiser und nachsichtiger Part ist, während GB ein kleines und verzogenes Balg. Im Grunde eine korrekte [...] mehr

23.07.2018, 09:58 Uhr

"Da wir die ausstehenden Beträge nicht mit Panzern und Kriegsschiffen zurückholen können, kann man 50 Mrd. Pfund getrost abschreiben." - Das ist nicht korrekt: GB wird verklagt und [...] mehr

Seite 1 von 195