Benutzerprofil

GSYBE

Registriert seit: 22.06.2010
Beiträge: 3396
27.03.2017, 20:00 Uhr

eher nein Auch wenn Sie ihn kennen mögen, verstanden haben Sie ihn wohl kaum. mehr

27.03.2017, 10:05 Uhr

oh Mann Dieser Herr Fuest ist wirklich eine merkwürdige Nummer, ausser stereotypen, in den letzten 15 Jahren immer wieder von den Konservativen gebetsmühlenartig vorgetragenen Monologen und Satzbausteinen [...] mehr

26.03.2017, 11:22 Uhr

Zustimmung Zustimmung; ohne (vernünftige) Löhne gibt es keine Wirtschaft. mehr

26.03.2017, 10:04 Uhr

Schulz kündigt soziale Wohltaten an Da kann es einem schon hochkommen, was für eine blödsinnige, trollige Überschrift. Schulz hat nicht im geringsten `Wohltaten´ angekündigt, sondern dringend notwendige und lange überfällige [...] mehr

25.03.2017, 10:39 Uhr

nee Ich sehe das völlig anders als Sie, das Gegenteil ist der Fall: bei den Vorwahlen wurde er für einen Witz gehalten und das Überraschungsmoment war auf seiner Seite. Jetzt sieht alle Welt, [...] mehr

25.03.2017, 09:08 Uhr

anders Sehe ich anders; nämlich genau gegenteilig und Ihren Beitrag habe - ich ehrlich gesagt - nicht ganz verstanden...kommt ein wenig wirr daher. mehr

25.03.2017, 07:34 Uhr

Das Problem Das eigentliche Problem ist, dass die Nordländer meinen, bei Ihnen gäbe es das nicht. mehr

25.03.2017, 07:32 Uhr

Trump, der Bluffer. Das Bild ist gefährlich für ihn. Ergänzung: nicht nur für ihn. Schwache, unerfahrene und vor allen Dingen ängstliche Staatenlenker mit Zugang zu umfassenden Machtmitteln sind für die Gesellschaft am gefährlichsten. Nach diesen [...] mehr

24.03.2017, 15:05 Uhr

lesen Ich nicht. Lesen Sie mal spanische Zeitungen in Bezug auf dieses Thema..... mehr

24.03.2017, 14:57 Uhr

machen Sie es wie... Wir leben auch seit fast 25 Jahren in Spanien; machen Sie es doch so wie wir....wir bemühen uns momentan um die spanische Staatsbürgerschaft. Das deutsche (und holländische) Verhalten der [...] mehr

24.03.2017, 14:39 Uhr

nicht nur Es hat auch damit zu tun, dass die gesellschaftlichen und geschäftlichen Modelle unterschiedlich sind und diese Länder unter der Borniertheit der D/NL-Achse in der Krise gelitten haben. Hierum [...] mehr

24.03.2017, 14:00 Uhr

Blödsinn Warum sollte sie das tun als EU-Bürgerin? Sie hat doch eh freie Wohnortwahl innerhalb der EU. Für Nicht-EU Bürger halte ich es schon für angebracht, die Staatsbürgerschaft des Heimatlandes [...] mehr

24.03.2017, 11:34 Uhr

wirr ad 1: ich hatte nicht nach Ihrem Freundeskreis gefragt, sondern womit Sie Ihre Behauptung belegen können; Ihre geteilte Passion hat nichts mit der Warenwirtschaft Ihres Händlers zu tun. ad 2: [...] mehr

24.03.2017, 10:45 Uhr

falsch Das ist zu 100% unrichtig. Erstens weil (Markteilnehmer-) Zahlen nicht lügen können und zweitens - Ihre Aussage als wahr genommen - weil dann Disney NIE im Leben $-Milliarden für das Franchise [...] mehr

24.03.2017, 10:35 Uhr

ja, kann ich Ja, kann ich, sonst würde ich mir das verkneifen. Bin in diesem Markt (Lizenz- und Merchandisevermarktung )seit über 30 Jahren tätig und kann es an eigenen Zahlen - sowohl stück- als auch [...] mehr

24.03.2017, 10:20 Uhr

Mischmasch Es war immer schon schwierig auf ein Argunentationspottbourie - frei nach dem Motto `rein in den Eimer und kräftig umrühren´ - zu antworten; auch weil da Dinge vermischt werden, die originär [...] mehr

24.03.2017, 09:45 Uhr

??? Geht´s bitte ein kleines bisschen seriöser? mehr

24.03.2017, 09:35 Uhr

ach ja? Ach ja? Sie schreiben nichts anderes als das die heutige Rentnergeneration uns einen gut bestellten Acker hinterlassen hat. Ich meine daher eher, dass Ihre Gemeinschaft den Rentnern dafür [...] mehr

24.03.2017, 09:26 Uhr

tot Das STAR WARS-Franchise ist tot, toter geht´s nicht. Disney hat es in kürzester Zeit geschafft, ein weltweite Spitzenmarke zu ruinieren. Ich spreche den wirtschaftlichen Faktor an, den [...] mehr

24.03.2017, 09:21 Uhr

Steuern Theoretisch kann der Staat alles besteuern, auch die obigen 21 Wörter Unsinn. Und ja, ein kritisches Hinterfragen und in der Folge Ablehnen überbordender Steuerfallen ist IMO sehr substantiell, [...] mehr