Benutzerprofil

beat126

Registriert seit: 01.07.2010 Letzte Aktivität: 03.08.2014, 14:23 Uhr
Beiträge: 69
   

13.07.2014, 16:37 Uhr Thema: Möglicher Amtsverzicht: Merkel-Vertraute erwarten freiwilligen Rücktritt der Kanzleri Das Prozedere und der Ausblick Angela Merkel wird ihren Posten auf die altbekannte Art und Weise und nach ihrem physikalischen Verständnis Schritt für Schritt räumen. Sie lässt die Medien wälzen und drehen und wartet ab, bis [...] mehr

09.07.2014, 23:20 Uhr Thema: Deutsche Außenpolitiker in den USA: Zu Besuch bei Gleichgültigen Nicht gleichgültig, sondern konsequent Von den USA ein No-Spy-Abkommen zu fordern ist etwa so dumm, wie von einem Adler zu fordern ab jetzt Hafer zu fressen. Wäre jetzt Putin in der Schuld, würde längst über die 3. Sanktionsstufe [...] mehr

19.06.2014, 11:43 Uhr Thema: Gauck für mehr deutsche Kriegseinsätze: Heiliges Kanonenrohr! Endlich ... ... Unterstützung von der freien Presse. Danke Jakob Augstein. mehr

14.03.2014, 13:24 Uhr Thema: Vorstoß: SPD-Länder fordern neues Steuerabkommen mit der Schweiz Die Gründe sind auch für mich als Schweizer... ...verständlich, aber warum fordert man das nur von der Schweiz und nicht von den USA oder noch einfacher EU-intern von Luxemburg, GB, Österreich und anderen? Die EU verhandelt doch das [...] mehr

27.02.2014, 17:39 Uhr Thema: Empfehlung von Ökonomen: Seid wie die Schweizer, liebe Europäer Der wichtigste Punkt wurde gar nicht erwähnt Wie ist die wirtschaftliche Effizienz der Schweiz zu erklären - z.B. im Vergleich zu Deutschland? Die Rechte aber auch Pflichten sind viel näher an jenen dran, die auch dafür die Verantwortung [...] mehr

06.01.2014, 07:56 Uhr Thema: Streit mit SPD-Minister Maas: Innenministerium dringt auf Vorratsdatenspeicherung Autschschsch... Wissen Sie, was mich berührt? Nicht etwa, dass die Vorratsdatenspeicherung auf Eis gelegt wird oder eben nicht, sondern dass Politik neuerdings in Koalitionsverhandlungen gemacht und entschieden [...] mehr

24.12.2013, 14:13 Uhr Thema: Unsichere Daten: Etwas läuft falsch Sascha Lobo... ...ganz einfach genial geschrieben, keinen bisschen weltfremd, sondern aus der reellen Show des Lebens. Nur lassen Sie den Bürger mit einem Achselzucken zurück - wie denn weiter? Der Einzelne hat [...] mehr

23.12.2013, 09:23 Uhr Thema: Wirtschaftsausblick 2014: Die Krisen der anderen Nationalismus ist doch nicht gefährlich... ...das beweist die Schweiz seit eh. Was gefährlich werden könnte, ist die Übergabe nationaler Rechte an Institutionen, die demokratisch nicht legitimiert sind. Der ESM ist ein solcher Fall - eine [...] mehr

24.11.2013, 13:12 Uhr Thema: Koalitionsverhandlungen: Republik auf Autopilot Mich würde nicht wundern... ...wenn die grossen Parteien auf den Geschmack kämen, sich gar nicht so zu beeilen. Es lässt sich doch in dieser Art Übergangsrecht viel einfacher regieren indem man sich abspricht und vorallem [...] mehr

23.10.2013, 09:10 Uhr Thema: Euro-Rettung: Barroso schwört Schwarz-Rot auf Sparkurs für Europa ein Der Hintergrund ist wichtig Zu diesem Artikel muss man noch wissen, dass die EU gestern in einer Geheimsitzung 2,7 Mrd. für die Budgeterhöhung gesprochen hat, sonst wäre die EU wie die USA vor einer Zahlungsunfähigkeit [...] mehr

08.09.2013, 21:32 Uhr Thema: Merkels Wahlkampfendspurt: Die Angekratzte Es kommt auf das Demokratie-Modell an In der Direkten Demokratie der Schweiz, bei der das Volk das letzte Wort hat, hätte Merkel in den letzten 8 Jahren ausser dem Atomausstieg nicht einen einzigen Entscheid oder ein Gesetz [...] mehr

01.09.2013, 15:01 Uhr Thema: Anti-Euro-Partei: AfD-Landesverbände fürchten rechte Unterwanderung Deutschland hat seinen Bezug zur Nation verloren Wenn ich als Schweizer zugeben muss, das Nazitum nur aus den Geschichtsbüchern und das Neo-Nazitum nur aus Berichten über aufzuklärende Kriminalfälle zu kennen, darf hier trotzdem erwähnt werden, dass [...] mehr

11.08.2013, 20:42 Uhr Thema: Finanzhilfen: Schäuble scheitert mit Subventionsabbau In 20 Jahren wird man... ...über die Leistung dieses Mannes, wie "fürchterliches Unvermögen, Inkompetenz oder Untauglichkeit" lesen können. Wenn man dann aber die Kommentare der damaligen online-Medien ebenfalls [...] mehr

03.08.2013, 13:35 Uhr Thema: Studie der Postbank: Zinstief kostet deutsche Sparer Milliarden Die Logik des Marktes verfehlt sein Ziel nicht Endlich kommt die blödsinnige Rettungs-Politik des Euro bei Angela Merkel und Wolfgang Schäuble an. Hier wird Angela Merkel nicht moderierend daran vorbeikommen - hier steht eine öffentliche [...] mehr

16.06.2013, 13:17 Uhr Thema: Unbemannte Hubschrauber: Bundeswehr plant den nächsten Drohnen-Kauf @Leser75 (13.) Tante Ju fliegt auf Sicht, wie jedes andere Sportflugzeug, darf nicht durch Wolken fliegen und hat sich an gewisse Luftbereiche in geringer Höhe zu halten. mehr

16.06.2013, 13:05 Uhr Thema: Unbemannte Hubschrauber: Bundeswehr plant den nächsten Drohnen-Kauf @Leser75 (13.) Tante Ju fliegt auf Sicht, wie jedes andere Sportflugzeug, darf nicht durch Wolken fliegen und hat sich an gewisse Luftbereiche in geringer Höhe zu halten. mehr

15.06.2013, 12:19 Uhr Thema: Obamas neue harte Linie: CIA bereitet Waffenlieferung an Syriens Rebellen vor Waffenlieferungen sind effizienter als Drohnen Die Überlegungen der USA werden sein: Sollen sie sich doch gleich selbst gegenseitig umbringen, je weniger dann noch übrig bleiben, umso weniger haben wir dann zu tun. mehr

27.05.2013, 15:01 Uhr Thema: De Maizières Debakel: Volle Drohnung Direkte Demokratie als einziger Ausweg Für Deutschland kann man nur hoffen, dass es das Referendumsrecht auf Bundesebene bald geben wird, wie es die SPD in einem Schweizer Artikel vorschlägt und im Juni vorlegen will. [...] mehr

23.04.2013, 17:06 Uhr Thema: CSU und der Fall Hoeneß: Weiß-blaues Steuerparadies Wenn keiner weiss, wer der Souverän ist... Es wird Zeit, dass sich die Deutsche Politik unter das Veto-Recht des Volkes stellt, das ohne Staatsumbau mit einem fakultativen Referendum umgesetzt werden könnte. Diese GG-Änderung wäre mit weniger [...] mehr

14.04.2013, 00:24 Uhr Thema: Streit um Frauenquote: Unionsführung warnt von der Leyen Das andere Demokratieverständnis Als Schweizer muss ich mich schon wundern, dass der allgemein bekannte Fraktionszwang überhaupt mit Demokratie oder Rechtsstaatlichkeit übereinzustimmen ist. Denn eine Repräsentantenstimme vereint [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0